Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 238
  1. #101
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Bei Amazon ist öfter mal was durcheinander ... wir geben unserem E-Book-Vertrieb bescheid, vielleicht können die da nachhaken. Danke für die Info!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2008
    Beiträge
    331
    Ich habe gerade gesehen, dass ihr im Oktober schon DS9 8.08 als E-Book bringt. Dann werde ich wohl gleich das E-Book lesen. Etwas gedulden kann ich mich da noch.

    Kann man denn sagen, wann genau die Oktober-E-Books erscheinen? Als Kindle-Benutzer kann ich dann wohl noch mal ne Woche dazu rechnen.

    BTW: Plant ihr eigentlich die zeitgleiche Veröffentlichun von E-Book und Printausgabe bei der Serie Enterprise beizubehalten? Die habe ich nämlich direkt in elektronischer Form begonnen und wäre schade, wenn ich die nicht auch weiterhin zeitnah als E-Book lesen könnte.

  3. #103
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1
    Die eBooks für STTNG#5 (Mehr als die Summe) und STTNG#6 (Den Frieden verlieren) waren/sind für September 2011 angekündigt aber leider noch nicht erschienen ... Wann kann man damit rechnen? Thx.

  4. #104
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    10
    Stimmt ich dachte Amazon ist nur wieder langsam, aber bei Beam ist auch noch nichts zu finden.

    So langsam komm ich dahinter warum's bei euch nur Release-Monate und keine genauen Daten gibt

  5. #105
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    635
    Zitat Zitat von Zuphael Beitrag anzeigen
    Stimmt ich dachte Amazon ist nur wieder langsam, aber bei Beam ist auch noch nichts zu finden.

    So langsam komm ich dahinter warum's bei euch nur Release-Monate und keine genauen Daten gibt
    Japp, wir hinken mal wieder hinterher.

    Kann nur noch mal betonen: Wir sind ein extrem kleiner Verlag, da muss viel geschoben oder improvisiert werden. Aber Anfang kommender Woche sollten die Titel endlich in die (Internet-)Läden kommen.

    Liebe Grüße,
    Markus
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  6. #106
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    10
    Keine Hektik. Ich glaub hier macht euch keiner über ne leichte Verschiebung Vorwürfe solange eure Qualität stimmt. Und die stimmt ja eigentlich fast immer und die 1% die nicht passen schieben wir mal auf den kleinen Verlag

    Dafür, dass Ihr immer betont wie klein ihr seid kann man eigentlich nur beeindruckt von euren Releaselisten (nicht nur Star Trek) sein.

    Und ohnehin muss ich erstmal noch schnell Torchwood 2 zu ende lesen... in der Hoffnung das eure Verkaufszahlen bei der Reihe stimmen und da noch mehr kommt

  7. #107
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    635
    Zitat Zitat von Zuphael Beitrag anzeigen
    Keine Hektik. Ich glaub hier macht euch keiner über ne leichte Verschiebung Vorwürfe solange eure Qualität stimmt. Und die stimmt ja eigentlich fast immer und die 1% die nicht passen schieben wir mal auf den kleinen Verlag

    Dafür, dass Ihr immer betont wie klein ihr seid kann man eigentlich nur beeindruckt von euren Releaselisten (nicht nur Star Trek) sein.
    Um hier mal mit harten Fakten um sich zu schmeißen: Feste Mitarbeiter sind es tatsächlich nur 2. Ergänzt wird das natürlich durch Freie.

    Zitat Zitat von Zuphael Beitrag anzeigen
    Und ohnehin muss ich erstmal noch schnell Torchwood 2 zu ende lesen... in der Hoffnung das eure Verkaufszahlen bei der Reihe stimmen und da noch mehr kommt
    Sind wir ja dabei. Der dritte wird gerade übersetzt. Viel Spaß.

    Liebe Grüße,
    Markus
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  8. #108
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    4
    Hi, ich wollte nur mal kurz los werden wie glücklich ich über die "neuen" Star Trek-Romane bin...und umso glücklicher, dass es sie auch als eBooks gibt.

    So kann ich mir DS9, New Frontier und Enterprise kaufen...was die gedruckten Bücher angeht, so habe ich mich eigentlich auf DS9 eingeschränkt, weil ich wohl auf Dauer nicht für so viel Papier Platz gehabt hätte xD

    Destiny habe ich mir nur gekauft, weil es die drei Bücher als eBook gab, denn das Cover mit Ezri als Captain hat mich nicht wirklich angemacht. Keine Ahnung warum...
    ...jedenfalls habe ich mir noch "Einzelschicksale" gleich hinterher gekauft und freue mich jetzt auf die "Typhon-Pact"-Reihe.
    Ohne Kindle/eBooks wäre ich wohl nicht so kaufwütig

    Ich gebe also zu, dass dieser Post nur dazu gedacht ist, Cross Cult zu loben, mich zu bedanken und auch ein wenig anzufeuern...gogogo, need mehr (elektronischen) Lesestoff!


  9. #109
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Anfeuern ist immer gut. Danke!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  10. #110
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    635
    Und auch noch einmal hier:

    Gerade ist echt ziemlich der Wurm drin. :-(
    Leider verschieben sich die neuen E-Bookveröffentlichungen noch ein wenig. Und auch der zweite Enterprise-Band "Was Menschen Gutes tun" und der erste Classic-Band "McCoy" kommen erst gegen Mitte November in den Handel.
    Das tut uns sehr leid!

    Viele Grüße,
    Markus
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  11. #111
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    4
    Wääääääähhh...wie gemein

  12. #112
    Junior Mitglied Avatar von ythaq81
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Irgendwo in Deutschland..
    Beiträge
    15

    Amazon e-books????

    Aha, sie werden sich also verspäten. Das ist schade, habe schon alle DS9, STNG und die Destiny Triologie, sowie Einzelschiksale und Die Gesetze der Föderation durch!!! Nur noch Enterprise mit Archer harrt meiner...dann brauch ich unbedingt Nachschub!!

    Ihr seid nur Zwei???!!! Wow!
    Wieso? Mehr Leute zu teuer? Oder keiner zu bekommen?
    Also ich würde euch sofort helfen...mache auch gerade einen Germanistik-Abschluss an der Uni, also gar nicht so Fachfremd....


    Wisst ihr schon, ob ihr die anderen Scifi Serien als e-book bringen werdet? Vor allem New Frontier finde ich sehr interessant!
    Gruß

  13. #113
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Es ist geplant, im Lauf der nächsten Wochen und Monate alle bislang erschienenen Star-Trek-Bände auch als E-Books zu veröffentlichen.

    Natürlich würden wir für den Verlag gerne 5 oder 10 feste Mitarbeiter einstellen, damit alles besser "flutscht" ... aber so viel Gewinn werfen die Bände nunmal leider nicht ab. Wenn wir einen Roman an den Start bringen, entstehen erstmal Kosten von knapp unter Euro 20.000,- (Lizenz, Druck, Übersetzung, Lektorat, Vertrieb Bahnhofsbuchhandel). Bei gutlaufenden Titeln verdienen wir nach ein paar Monaten etwas, bei schlechtlaufenden legen wir drauf. So ist das halt - wie bei vielen anderen Verlagen auch. Da bleibt finanziell nicht viel Spielraum für ein großes Team.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    185
    Ich muss jetz auch ma meinen senf bzgl. ebooks abgeben.

    eure ebooks haben mich wieder zum lesen gebracht!

    DENN, nachdem ich mich entschlossen hab, mal sämtlichen star trek kram (also die serien) nach und nach zu gucken, um endlich mal alles gesehen zu haben, hab ich mich auch wieder an diverse erfahrungsberichte zu star trek destiny erinnert, wie toll das doch sein soll, das "herr der ringe" von star trek usw usf.

    da ich den platzvorteil, den man mit ebooks hat, extrem vorteilhaft finde und man auch nicht auf die lieferung warten muss, bzw. in geschäften rumhampeln muss, nur um zu erfahren, dasse die bücher nicht da haben, hab ich mir also einen billigen ebook-reader besorgt und gleich im anschluss die destiny-trilogie über bücher.de.

    und was soll ich sagen, der erste band hat sich gezogen, hab ein ganzes stück gebraucht, bis ich den durch hatte. aber anscheinend hab ich dadurch meine liebe zum lesen wiederentdeckt, den band 2 war ratz-fatz zu ende.

    jetz is band 3 dran und danach kommt "das höchste maß an hingabe". oder "die gesetze der föderation"? oder doch "einzelschicksale"? ich bin noch unschlüssig. wobei ich doch eher zu archer tendiere.

    is natürlich auch ein vorteil, dass die ebooks günstiger sind als printware, ganz klar. wobei ich auch ohne probleme mehr bezahlen würde, denn man zahlt schließlich für das produkt an sich und nicht für die vertriebsart desselbigen. aber die ebooks hätte ich dann schon gerne ohne drm bitteschön, klar gibt es mittel und wege seine bücher davon zu befreien, aber man rutscht als kunde trotzdem doch eher ungern in die illegalität, nur um sicherzustellen, dass man seinen kauf auch in 20 jahren noch lesen kann. benutzt von mir aus wasserzeichen oder sowas, aber geht von diesem drm-mist weg

  15. #115
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Unsere E-Books haben von Haus aus lediglich Soft-DRM - also Wasserzeichen. Was einige Händler damit anstellen (Amazon konvertiert unsere ePub-E-Books z.B. in das Kindle-Format), haben wir nicht unter Kontrolle.

    So oder so freut uns, dass wir (bzw. die Star Trek Romanautoren) Dich wieder zum Lesen animieren konnten!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    185
    okay, sorry, also muss ich mich bei bücher.de beschweren

    grad mal in euren shop geschaut, wenn ich die bücher also ohne drm will, also auch ohne miese adobe digital editions software, muss ich diese in zukunft bei beam-ebooks kaufen, richtig? da steht explizit "ohne drm" dabei, das freut mich.

  17. #117
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Es gibt sicher noch andere Shops, bei denen Du die Romane mit Soft-DRM bekommst. Beam ist aber auf jeden Fall ein sehr guter Shop speziell für Science-Fiction-Titel. Gerne empfehlen wir auch iTunes bzw. den iBook-Store.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    185
    pfffff, ich kauf doch net bei apple

    isses da ohne eigenes drm? kann ich mir bei dem verein kaum vorstellen.

    anderes thema:

    was mich verwundert: hab gestern mit destiny 3 angefangen, und am ende von band 2 standen preise für die ebooks, mit jeweils 9,99 Euro pro buch.

    dat stimmt doch gar net? die sind doch günstiger? auch wenn ich diesen preis pro buch als digitale variante gerne aktzeptieren würde, warum dieser "preisverfall", denn eine "nichterstausgabe" sämtlicher reihen kostet ja ziemlich überall 7,99€ ??

    war der ebook verkauf so schleppend und schlecht oder wie kommt dieser preisunterschied zustande?

  19. #119
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Über iTunes verkaufen wir über die Hälfte unserer E-Books. Und die Kollegen haben uns schon des öfteren mit Werbebannern unterstützt. Wir lieben also Apple und iTunes. Aber Amazon holt auf. Der Kindle-Store ist ja noch nicht so lange online.

    Der "Preisverfall" hat eher damit zu tun, dass wir uns mit Hilfe unseres Vertriebs erst "reinfinden" mussten in den E-Book-Markt und das dortige Preisgefüge. Man lernt ja mit der Zeit dazu. Und bei E-Books tut man sich leichter, mit etwas günstigeren Preisen, wenn die Verkaufszahlen dann nach oben gehen. Bei gedruckten Taschenbüchern würden uns sinkende Preise mehr "schmerzen", denn die Druckkosten, recht hohe Vertriebs- und Lagerkosten fallen da natürlich sehr ins Gewicht. Neben den ganzen Kosten, die auch bei den E-Books anfallen: Lizenzgebühren, anteilige Kosten für Übersetzung, Lektorat, Coverartwork, Werbung usw.

    Übrigens: Auch was das Thema "Neuauflagen" angeht, sind E-Books natürlich ein Segen für Verlage. Die "Nachdruck-Problematik" merken wir derzeit sehr bei "The Walking Dead": Alle 2-3 Wochen müssen wir wieder ein paar der 14 Bände nachdrucken lassen - das bedeutet Arbeit und verschlingt einiges an Geld, so dass man am Ende auch bei erfolgreichen Titeln das Gefühl hat, mehr auszugeben als einzunehmen ...
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    185
    da sagst du was. walking dead. nach star trek mein absoluter liebling eures verlags.

    wie siehts eigentlich comictechnisch bzgl. digitaler distribution aus?

    da gibts meines wissens halt noch gar nix, also kein zufriedenstellendes format für verlag und nutzer.

    günstigere preise bei ebooks zum reinfinden is ja kein thema aktuell, die erstausgaben der star trek reihen werden ja für völlig ertragslose (vermute ich mal) 5 euro verscherbelt.

    ich drück euch jedenfalls echt die daumen, dass das funktioniert, also dass ihr einen ordentlichen kompromiss zwischen druckkosten der realbücher und den ebooks hinbekommt. denn umso geringer die auflage, desto höher die druckkosten usw, da wünsch ich euch echt, dass ihr die kurve kriegt.

    ebooks sind meiner meinung nach die zukunft, wie bereits erwähnt, ich hätt auch nix dagegen wenn die preise sich den gedruckten büchern nähern. bzw. so sind, dass der verdienst an einem ebook dem verdienst an einem papierbuch entspricht. was ja noch nicht so zu sein scheint. zumindest hab ich das letztens irgendwo hier gelesen.
    Geändert von Cyphox (19.10.2011 um 21:40 Uhr)

  21. #121
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Was die Preisgestaltung angeht, bist Du eine seltene Ausnahme. Viele finden unsere Titel ja zu teuer. Tja, die Balance zu finden, zwischen relativ günstigen E-Books und relativ teuren gedruckten Romanen in Mindestauflage, ist schwer. Die Zeit wird's zeigen, ob sich das alles auf lange Sicht rechnet. Hauptsache, ihr haltet uns die Treue und idealerweise kommen mit dem nächsten Kinofilm und durch die weitere Verbreitung der E-Books noch ein paar Neuleser hinzu. Wenn ihr euch dann noch von illegalen Downloads fern haltet und statt den US-Ausgaben unsere kauft (auch wenn's manchmal etwas länger dauert), wird uns schon nicht die Puste ausgehen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  22. #122
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    4

    Talking

    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Es ist geplant, im Lauf der nächsten Wochen und Monate alle bislang erschienenen Star-Trek-Bände auch als E-Books zu veröffentlichen.

    Isch liebä eusch!

    Ich lese zwar auch ohne euch, aber ihr habt mich wieder zu Star Trek Büchern gebracht und eure eBooks sorgen dafür, dass ich auch alle Serien, die mich bei Star Trek interessieren, kaufen kann...hab sonst nicht so den Platz für. Und die Bäume tun einem ja auch leid. Und mit meinem Kindle komm ich mir dann eh vor wie mitten im Quark's hockend.

    Als ich klein war, war ich eine große Trekkerin und jetzt bin ich groß geworden und kann dank der schönen Star Trek-Romane wieder die kleine Trekkerin in mir wecken!

    Mei, werd' ich da lyrisch, aber eigentlich möchte ich euch nur mein Geld entgegen werfen, also GOGO!!



    (Verzeihung, bin schon den ganzen Tag so überdreht!)

    P.s.: Apple müffelt dennoch!

    EDIT: habe gerade erst den letzten Rest des letzten Satze im Posting über mir gelesen: Es fällt mir SAU schwer, aber ich warte auf eure Übersetzungen...na gut....Typhoon-Pact #1 lese ich gerade auf englisch, aber ab jetzt warte ich....ganz ehrlich...gnnnnnnnnnnnnnnnnnnnhhhhhhhhh
    Geändert von mayaku (20.10.2011 um 20:14 Uhr)

  23. #123
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.514
    Zitat Zitat von mayaku Beitrag anzeigen
    ...na gut....Typhoon-Pact #1 lese ich gerade auf englisch, aber ab jetzt warte ich....ganz ehrlich...gnnnnnnnnnnnnnnnnnnnhhhhhhhhh
    So ist's gut.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  24. #124
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    12
    Ich finde es übrigens schön, das ihr ST nun auch "elektronsich" auflegt und so mancher Ebook Leser nun nicht mehr auf den Schwarzmarkt angewiesen ist. Ich als alter Trekkie werde jedenfalls nun euren Verlag fleissig mit Bestellungen über Beam Ebooks unterstützen.

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    185
    BALD... hol ich mir sämtliche restlichen, als ebook verfügbare star trek bücher! nennt mich den vorreiter der digitalen lesegeneration!

    mit destiny bin ich durch, jetz les ich grad tod im winter.

    wie is das eigentlich bzgl. veröffentlichungen, wann kann man damit rechnen, dass der veröffentlichungstermin von gedrucktem buch gleich dem des ebooks ist?

    sonst nötigt ihr mich vielleicht noch ein buch in gedruckter form zu kaufen.

    einerseits könnte ich das natürlich wieder (mit verlust) gebraucht verkaufen...

    aber es wäre schon sehr nice, wenn die ebook-generation zeitgleich bedient werden würde.

    btw. richtet mal nen paypal-account für "spenden" ein, ich würde gern zumindest einen teil meiner ersparniss durch ebooks an euch zurück geben. und ausserdem mag ich euch ja auch ganz doll

Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •