Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1

    Lebensfenster - Der Kurt Schalker-Preis für grafisches Blogen

    „Dieses Internetz scheint mir wie eine Laune der Natur. Es beherbergt katastrophale, unsinnige Dinge aber auch ganz wunderbar funkelnde Preziosen. Zu diesen gehören die Blog-Comics, digitale Comicstrips regelmäßig veröffentlicht. Die Zeichner sprechen über sich selbst und über ihren Alltag und es scheint wie im richtigen Leben: Mal hört man ihnen gerne zu, mal schläft man fast dabei ein.“Kurt Schalker

    Zu Ehren des Bloger-Urgesteins Kurt Schalker haben wir uns als Kurt-Schalker-Komitee (KSK) zusammengefunden, um die unermüdliche sequentielle Kreativität der grafischen Bloger und Webcomicmacher in Form eines dotierten Preises zu würdigen.

    Der Preis heißt

    "Lebensfenster - Den Kurt Schalker-Preis für grafisches Blogen"

    und wird im Rahmen der ICOM-Preisverleihung zum diesjährigen Comicfest München erstmalig verliehen.

    Eine entsprechende Pressemitteilung ging heute an die übliche verdächtige Comicpresse.

    Wir haben zehn Webcomiczeichner in Form einer Longlist nominiert.Im weiteren Verfahren werden wir durch Abstimmung im KSK aus der Longlist fünf Nominierte für die Shortlist auswählen. Aus dieser Shortlist küren wir den Sieger, welcher dann die mit 100,- Euro dotierten "Lebensfenster" und den gleichnamigen Pokal bekommt.

  2. #2
    Und wer ist da so nominiert?
    Iwanow, ist dir mal aufgefallen, dass sich unsere Penislängen antiproportional zum Welthunger äußern? www.doppeltim.de
    Außerdem: http://www.doppeltim.tumblr.com

  3. #3
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.368
    Bei uns findet Ihr jetzt die Pressemitteilung (inkl. nominierter Blogs): http://www.comicgate.de/Welt-am-Drah...nsfenster.html
    Comicgate-Shop inkl. dem aktuellen Comicgate-Magazin 9 - Text in Comics über Skripteschreiben, Übersetzen, Lettering und Soundwords

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  4. #4
    Großartige Idee und tolle Nominierte! Ich drücke allen beteiligten kräftig die Daumen und hoffe, dass der gute Herr Schalker es gesundheitlich schaffen wird, bei der Preisverleihung in München selbst zu gegen zu sein.
    Beste Grüße aus Solingen!
    thirtyseven

    Psst... heute schon die Union der Helden gelesen?

  5. #5
    Blogen, wieder was neues gelernt

    Es war bestimmt schwer, die Nominierten auszuwählen. Ein Drittel kenne ich, die restlichen werde ich mir gleich anschauen. Muss nur aufpassen, vor lauter Comic-Gegucke nicht meine eigenen zu vergessen

  6. #6
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.368
    Zitat Zitat von smolli Beitrag anzeigen
    Blogen, wieder was neues gelernt
    Lass Dich nicht zu sehr von Herrn Schalker verwirren. Er ist ja nicht mehr der Jüngste, da kann es schon mal zu ganz eigenen Rechtschreib-Schöpfungen solch neumodischer Wörter kommen.
    Comicgate-Shop inkl. dem aktuellen Comicgate-Magazin 9 - Text in Comics über Skripteschreiben, Übersetzen, Lettering und Soundwords

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.248
    Eine Neuschöpfung ist es ja wohl nicht. Zumindest sprechen 48 Mio. Treffer bei Google dagegen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.414
    Herr Schalker hatte ja nun auch viel Zeit, den Begriff publik zu machen.

  9. #9
    Find ich richtig toll, dass ihr den ins Leben gerufen habt. Und dann auch noch Robin zu nominieren, das muss man sich erst Mal trauen! (Hochverdient und mein Favorit.)

    Ich verfolg' das gespannt und werde natürlich auch in München dabei sein, wenn der Sieger bekannt gegeben wird.

  10. #10
    Moderator Pony X Press / Katzenjammer Avatar von parole-ae
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    gießen
    Beiträge
    1.401
    Blog-Einträge
    1
    wobei "wormworldsaga" ein wirklich supergeiler comic ist/wird,
    aber blog ? nö...

  11. #11
    Der angekündigte Kurt Schalker-Preis für grafisches Blogen geht in die nächste Entscheidungsphase. Aus der Longlist haben wir als KSK die Shortlist ermittelt. Aus dieser Shortlist küren wir den Sieger. Es bleibt also spannend.

    Die Nominierten der Shortlist für 2011 sind:

    Zuhause während der digitalen Revolution von Wolfgang Buechs
    Danieltage von Daniel Henze
    Lapinot von Bastian Baier
    Das Leben ist kein Ponyhof
    von Sarah Burrini
    Geändert von USa. (20.04.2011 um 20:26 Uhr)

  12. #12
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.368
    Glückwunsch den Shortlistern!
    Ich hab dementsprechend unseren Artikel, der die Pressemitteilung enthält, aktualisiert.
    Sollten es nicht eigentlich fünf Webcomics in die Shortlist schaffen?
    Comicgate-Shop inkl. dem aktuellen Comicgate-Magazin 9 - Text in Comics über Skripteschreiben, Übersetzen, Lettering und Soundwords

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  13. #13
    Und tschüs Robin Vehrs

    Tolle Auswahl, die Künstler haben es alle vier verdient, in die engere Auswahl zu kommen.
    Mein persönlicher Favorit ist ganz klar Daniel, ich drück ihm - und den anderen ein bisschen - fest die Daumen!

  14. #14
    Die Spannung steigt... Nur noch 10 Tage bis zur Preisverleihung.

  15. #15
    Der Vollständigkeit halber auch hier nochmal die Info: Die Lebensfenster-Preisverleihung feierte auf dem Comicfestival München 2011 Ihre Premiere im Rahmen der ICOM-Preisverleihung. Der erste Preisträger ist Wolfgang Büchs mit Digirev. Herzlichen Glückwunsch! Hier noch ein kleines Making Of der Trophäe.
    Geändert von USa. (01.07.2011 um 11:07 Uhr)

  16. #16
    „Dieses Internetz scheint mir wie eine Laune der Natur. Es beherbergt katastrophale, unsinnige Dinge aber auch ganz wunderbar funkelnde Preziosen. Zu diesen gehören die Blog-Comics, digitale Comicstrips regelmäßig veröffentlicht. Die Zeichner sprechen über sich selbst und über ihren Alltag und es scheint wie im richtigen Leben: Mal hört man ihnen gerne zu, mal schläft man fast dabei ein.“ Kurt Schalker

    Auch in diesem Jahr haben wir uns als Kurt-Schalker-Komitee (KSK) zu Ehren des Bloger-Urgesteins Kurt Schalker zusammengefunden, um die unermüdliche sequentielle Kreativität der grafischen Bloger und Webcomicmacher in Form des dotierten Preises

    Lebensfenster – Der Kurt Schalker-Preis für grafisches Blogen

    zu würdigen.

    In diesem Jahr wird die Jury in der entscheidenden Phase durch einen Gastjuror unterstützt. Aber dazu zur Zeit dann mehr.

    Der Preis wird im Rahmen der ICOM-Preisverleihung zum diesjährigen Comicsalon Erlangen verliehen.

    Auch in diesem Jahr haben wir zehn Webcomiczeichner in Form einer Longlist nominiert. Im weiteren Verfahren werden wir durch Abstimmung im KSK aus der Longlist vier Nominierte für die Shortlist auswählen. Aus dieser Shortlist küren wir den Sieger, welcher dann die mit 100,- Euro dotierten Lebensfenster und den gleichnamigen Pokal bekommt.

    Die Nominierten für 2012 kann man sich hier anschauen.

  17. #17
    Die Longlist ist Erfolg genug. Ich sonne mich darin.

  18. #18
    „Dieses Internetz scheint mir wie eine Laune der Natur. Es beherbergt katastrophale, unsinnige Dinge aber auch ganz wunderbar funkelnde Preziosen. Zu diesen gehören die Blog-Comics, digitale Comicstrips regelmäßig veröffentlicht. Die Zeichner sprechen über sich selbst und über ihren Alltag und es scheint wie im richtigen Leben: Mal hört man ihnen gerne zu, mal schläft man fast dabei ein.“ Kurt Schalker

    Auch in diesem Jahr haben wir uns als Kurt-Schalker-Komitee (KSK) zu Ehren des Bloger-Urgesteins Kurt Schalker zusammengefunden, um die unermüdliche sequentielle Kreativität der grafischen Bloger und Webcomicmacher in Form des dotierten Preises

    Lebensfenster – Der Kurt Schalker-Preis für grafisches Blogen

    zu würdigen.

    Der Preis wird im Rahmen der ICOM-Preisverleihung zum diesjährigen Comicfest München verliehen.

    Auch in diesem Jahr haben wir zehn Webcomiczeichner in Form einer Longlist nominiert. Im weiteren Verfahren werden wir durch Abstimmung im KSK aus der Longlist vier Nominierte für die Shortlist auswählen. Aus dieser Shortlist küren wir den Sieger, welcher dann die mit 200,- Euro dotierten Lebensfenster und den gleichnamigen Pokal bekommt.


    Die Nominierten für 2013 sind hier zu finden.

  19. #19
    Die Shortlist zum Kurt Schalker-Preis für grafisches Blogen "Lebensfenster" steht fest und kann hier nachgelesen werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.