Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011
Ergebnis 251 bis 254 von 254

Thema: HRW-Romanclub (Romanhefte, Bücher, Hörbücher, eBooks, Filmbücher, etc.)

  1. #251
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.386
    .
    Auszug aus dem Karl-May-Filmfotoromane-Band, Seite 303

    Winnetou und sein Freund Old Firehand

    mit Pierre Brice als Winnetou und Rod Cameron als Old Firehand


    .....


    Karl-May-Filmfotoromane, Seite 303 (aus MV 67)

    Als Winnetou und seine Schwester Nscho-tschi in Begleitung einiger Apachenkrieger beim Zusammentreiben von wilden Mustangs von Siler und seiner Banditenhorde überfallen werden, erhalten sie Hilfe von Trapper Jason Waade - besser bekannt als "Old Firehand" - und einigen Pelzjägern. Nachdem die Schurken in die Flucht geschlagen sind, reiten sie gemeinsam weiter. Als sie das Dorf Miramonte erreichen, haben die Dorfbewohner um Polizeichef Mendozza nach einer Schießerei gerade Silers Bruder Billy-Bob festgenommen. Siler droht nun, das Dorf zu erobern, wenn sein Bruder nicht freigelasssen wird. Mendozza geht darauf nicht ein und will mit Hilfe von Winntou, Old Firehand und seinen Freunden das Dorf verteidigen. Die Situation eskaliert, als Billy-Bob bei einem Fluchtversuch ums Leben kommt und sein Bruder Siler, dessen Bande sich mittlerweile mit den mexikanischen Desperados um deren Anführer Capitano Quilvera vereinigt hat, nun das Dorf Miramonte dem Erdboden gleichmachen will. Es kommt zum großen finalen Showdown. © Foto: Karl-May-Verlag, Bamberg / Egmont Ehapa Media GmbH.
    Geändert von Neander (13.01.2018 um 19:35 Uhr) Grund: Ergänzung

  2. #252
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.386
    .
    Auszug aus dem Karl-May-Filmfotoromane-Band, Seite 396

    Winnetou und sein Freund Old Firehand

    mit Pierre Brice als Winnetou und Rod Cameron als Old Firehand


    Karl-May-Filmfotoromane, Seite 396 (aus MV 67)

    Als Winnetou und seine Schwester Nscho-tschi in Begleitung einiger Apachenkrieger beim Zusammentreiben von wilden Mustangs von Siler und seiner Banditenhorde überfallen werden, erhalten sie Hilfe von Trapper Jason Waade - besser bekannt als "Old Firehand" - und einigen Pelzjägern. Nachdem die Schurken in die Flucht geschlagen sind, reiten sie gemeinsam weiter. Als sie das Dorf Miramonte erreichen, haben die Dorfbewohner um Polizeichef Mendozza nach einer Schießerei gerade Silers Bruder Billy-Bob festgenommen. Siler droht nun, das Dorf zu erobern, wenn sein Bruder nicht freigelasssen wird. Mendozza geht darauf nicht ein und will mit Hilfe von Winntou, Old Firehand und seinen Freunden das Dorf verteidigen. Die Situation eskaliert, als Billy-Bob bei einem Fluchtversuch ums Leben kommt und sein Bruder Siler, dessen Bande sich mittlerweile mit den mexikanischen Desperados um deren Anführer Capitano Quilvera vereinigt hat, nun das Dorf Miramonte dem Erdboden gleichmachen will. Es kommt zum großen finalen Showdown. © der Fotos: Karl-May-Verlag Bamberg / Egmont Ehapa Media GmbH.
    Geändert von Neander (13.01.2018 um 19:45 Uhr) Grund: Ergänzung

  3. #253
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.386
    .
    Auszug aus dem Karl-May-Filmfotoromane-Band, Seite 397

    Winnetou und sein Freund Old Firehand

    mit Pierre Brice als Winnetou und Rod Cameron als Old Firehand


    Karl-May-Filmfotoromane, Seite 397 (aus MV 67)

    Als Winnetou und seine Schwester Nscho-tschi in Begleitung einiger Apachenkrieger beim Zusammentreiben von wilden Mustangs von Siler und seiner Banditenhorde überfallen werden, erhalten sie Hilfe von Trapper Jason Waade - besser bekannt als "Old Firehand" - und einigen Pelzjägern. Nachdem die Schurken in die Flucht geschlagen sind, reiten sie gemeinsam weiter. Als sie das Dorf Miramonte erreichen, haben die Dorfbewohner um Polizeichef Mendozza nach einer Schießerei gerade Silers Bruder Billy-Bob festgenommen. Siler droht nun, das Dorf zu erobern, wenn sein Bruder nicht freigelasssen wird. Mendozza geht darauf nicht ein und will mit Hilfe von Winntou, Old Firehand und seinen Freunden das Dorf verteidigen. Die Situation eskaliert, als Billy-Bob bei einem Fluchtversuch ums Leben kommt und sein Bruder Siler, dessen Bande sich mittlerweile mit den mexikanischen Desperados um deren Anführer Capitano Quilvera vereinigt hat, nun das Dorf Miramonte dem Erdboden gleichmachen will. Es kommt zum großen finalen Showdown. © der Fotos: Karl-May-Verlag Bamberg / Egmont Ehapa Media GmbH.
    Geändert von Neander (13.01.2018 um 19:50 Uhr) Grund: Ergänzung

  4. #254
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.386
    .
    Auszug aus dem Karl-May-Filmfotoromane-Band, Seite 398

    Winnetou und sein Freund Old Firehand

    mit Pierre Brice als Winnetou und Rod Cameron als Old Firehand


    Karl-May-Filmfotoromane, Seite 398 (aus MV 67)

    Als Winnetou und seine Schwester Nscho-tschi in Begleitung einiger Apachenkrieger beim Zusammentreiben von wilden Mustangs von Siler und seiner Banditenhorde überfallen werden, erhalten sie Hilfe von Trapper Jason Waade - besser bekannt als "Old Firehand" - und einigen Pelzjägern. Nachdem die Schurken in die Flucht geschlagen sind, reiten sie gemeinsam weiter. Als sie das Dorf Miramonte erreichen, haben die Dorfbewohner um Polizeichef Mendozza nach einer Schießerei gerade Silers Bruder Billy-Bob festgenommen. Siler droht nun, das Dorf zu erobern, wenn sein Bruder nicht freigelasssen wird. Mendozza geht darauf nicht ein und will mit Hilfe von Winntou, Old Firehand und seinen Freunden das Dorf verteidigen. Die Situation eskaliert, als Billy-Bob bei einem Fluchtversuch ums Leben kommt und sein Bruder Siler, dessen Bande sich mittlerweile mit den mexikanischen Desperados um deren Anführer Capitano Quilvera vereinigt hat, nun das Dorf Miramonte dem Erdboden gleichmachen will. Es kommt zum großen finalen Showdown. © der Fotos: Karl-May-Verlag Bamberg / Egmont Ehapa Media GmbH.

    Hier endet nun die recht ausführliche Präsentation des Karl-May-Filmfotoromane-Buches. Warum man, sofern man schon im Besitz des Karl-May-Filmbildgeschichten-Buches ist, sich als Karl-May-Film-Liebhaber auch diesen Nachfolgeband unbedingt zulegen sollte, ist unter folgenden Links nochmals zu erfahren: http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5370570, sowie Karl-May-Archiv e.V.: http://karl-may-archiv.de/ und Karl-May-Verlag Bamberg Radebeul: http://www.karl-may.de/.

    Nach dem Karl-May-Filmbildgeschichten-Buch ist dem Erfolgsautor Michael Petzel mit dem Karl-May-Filmfotoromane-Buch ein weiteres grandioses Werk gelungen, mit dem er die ganz große Zeit der Karl-May-Filme für die Fans aufs Neue lebendig werden lässt. Für die geneigten Karl-May-Filmliebhaber handelt es sich bei diesen beiden opulenten Büchern um ein unbedingtes Muss.
    Geändert von Neander (14.01.2018 um 18:35 Uhr) Grund: Ergänzung

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •