szmtag Thorgal - Seite 23
Seite 23 von 26 ErsteErste ... 1314151617181920212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 575 von 645

Thema: Thorgal

  1. #551
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.486
    Nachrichten
    0
    Ich denke, daß es einfach eine Variante ist, denn die Lösung im Spoiler ist
    schon ziemlich Hirnwindungenverdrehend. Jedenfalls für mich
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  2. #552
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.127
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    9
    So schwierig ist das eigentlich nicht. Vielleicht nur zu kompliziert erklärt. Ich versuchs noch mal einfacher:

    Auf die Frage, was würde der andere Wächter antworten, geben beide Wächter eine Lüge als Antwort heraus: Der Lügner verwandelt die wahrheitsgemässe Antwort des 'Wahrsagers' in eine Lüge, weil er eben ein Lügner ist. Der Wahrheitssager gibt wahrheitsgemäss die Lüge wieder, die der Lügner antworten würde. Also muss man nur noch das Gegenteil dessen tun, was geantwortet wird.

    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  3. #553
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    6
    Nachrichten
    0
    Danke für die Antwort, Zak. Super, das funktioniert sogar ohne Motiv der Wächter. Wieso fragst du aber wegen der Übersetzung, in welcher Sprache hast du den Band gelesen?

  4. #554
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.127
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    9
    Gar nicht. Ich kenn das Rätsel nur aus dem Film. Und wenn es in Thorgal (im Original) dasselbe ist, dann stimmt die hier gepostete Übersetzung nicht. Aber vielleicht ist es in Thorgal ja auch 'ne Variante des Rätsels, die im Detail irgendwie anders ist...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  5. #555
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.486
    Nachrichten
    0
    Groschen gefallen. Es gibt bestimmt ein Unterschied zum Labyrinth, in Thorgal
    ist es so beschrieben,daß man von alleine draufkommen kann, ohne Erklärung.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  6. #556
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    6
    Nachrichten
    0
    Sorry, welcher Film?

  7. #557
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.127
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    9
    War erwähnt: Die Reise ins Labyrinth.

    Die fragliche Szene ist hier nachlesbar:
    http://www.happy-ending.de/text.php?id=1727
    Geändert von zaktuell (17.12.2012 um 20:18 Uhr)
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  8. #558
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0
    Jetzt nicht mit Steinen werfen!

    Ist es bei Thorgal egal welchen Band ich lese oder sollte ich zwingend bei Band 1 beginnen? Worin besteht der Unterschied zu Carlsen mal abgesehen vom Format?

    Ich frage, weil ich eventuell Thorgal beginnen möchte.

  9. #559
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    462
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kermeur Beitrag anzeigen
    Jetzt nicht mit Steinen werfen!

    Ist es bei Thorgal egal welchen Band ich lese oder sollte ich zwingend bei Band 1 beginnen? Worin besteht der Unterschied zu Carlsen mal abgesehen vom Format?

    Ich frage, weil ich eventuell Thorgal beginnen möchte.
    Hi,

    würde mich auch interessieren.

    Gruß Satyricon

  10. #560
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    161
    Nachrichten
    0
    Nun, meine Freunde, es gibt im Vergleich zu Carlsen vier Unterschiede:
    - Format
    - Gebunden in Hardcover
    - richtige Reihenfolge ('Sohn der Sterne' ist eine Rückblende und nicht der erste Band)
    - Bonusmaterial

    Im Wesentlichen ist es egal, wo man beginnt, aber man sollte manche Alben, die zusammengehören, auch zusammenlesen:
    - Rache der Zauberin, Insel des ewigen Frosts
    - Galeere des Todes, Jenseits der Schatten, Der Fall von Brek Zarith
    - Das Land Qa, Die Augen des Tanatloc, Die verbotene Stadt

  11. #561
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.421
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von Kermeur Beitrag anzeigen
    Ich frage, weil ich eventuell Thorgal beginnen möchte.
    Ja, möchtest du!

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    Adventure TIME 1
    [klick] NEU

    Bella Star trifft KALA! - HC | MIRACLEMAN & SILVER SURFER | The Walking Depp & Bart´s Flausen-Fibel

  12. #562
    Mitglied Avatar von Pansen
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Luzern, Schweiz
    Beiträge
    130
    Nachrichten
    0
    Es verhält sich meiner Meinung nach etwa gleich wie bei Storm: Die ersten Alben sind nett zu lesen (hier hat Storm evtl noch den Vorteil bzgl des Zeichnungs-Stils), mit der Zeit gewinnen die Figuren an Profil und die Geschichten ziehen sich über ein paar Bände...das macht Spass zum Lesen. Da ich ein Komplettsammler bin, war für mich klar, dass ich alles von Beginn weg kaufe und nicht mitten in der Serie einsteige. Bereue dies auch nicht.

  13. #563
    Mitglied Avatar von Alandor
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Die Alte Welt
    Beiträge
    1.234
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kermeur Beitrag anzeigen
    sollte ich zwingend bei Band 1 beginnen?
    Nit unbedingt, aber ich finde, man sollte wie bei anderen Geschichten mit der Nummer 1 anfangen.



    AL

  14. #564
    Moderator Duckfilm Avatar von Huscheli
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.086
    Nachrichten
    0
    Sooo, im Nebenjob ordentlich gearbeitet und jetzt erstmal Thorgal nachgekauft. Band 2-8 in einem Rutsch. Lupine 1 gabs zum Geburtstag. Ich freu mich schon!
    Ist für mich ein wahres Nostalgiefest, da ich Thorgal als kleiner Jungspund sehr viel aus der Bibliothek ausgeliehen habe (auch wenn ich mich kaum mehr erinnere).

  15. #565
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    161
    Nachrichten
    0
    Der Titel des neuen Bandes klingt wie RRRR.

  16. #566
    Mitglied Avatar von Rorschachlebt
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Thor3000 Beitrag anzeigen
    Der Titel des neuen Bandes klingt wie RRRR.
    Ich steh gerade etwas auf dem Schlauch, welchen Band meinst Du?

  17. #567
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    161
    Nachrichten
    0
    "DeR HeRR deR BeRge". Zu viele R's. Klingt nicht gut; "Der Ring des Phaios" gefiel mir besser.
    Und das Argument mit dem Originaltitel lass ich nicht gelten, weil "Die Macht der Träume" und "Tödliche Sonne" im Original auch andere Titel haben.

  18. #568
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.501
    Nachrichten
    0
    "Der Herr der Ringe" hatte allerdings genau den gleichen R-Anteil und war trotz des Titels denke ich nicht unbedingt erfolglos?

  19. #569
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    161
    Nachrichten
    0
    Ich hab's doch auch gekauft.
    Was mich generell ärgert, sind Änderungen bei einer Neuauflage wie z.B. Titel, Covermotive oder zusätzliche Szenen in Filmen.

  20. #570
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.497
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Thor3000 Beitrag anzeigen
    "DeR HeRR deR BeRge". Zu viele R's. Klingt nicht gut.
    Ich glaube auch, daß es sich hierbei (zu hohe R-Anteile in Printpublikationen) um ein ernsthaftes Problem handelt, das ausführlichst ausdiskutiert werden sollte. Man sollte vor allem an chinesische Käufer denken, die das Album ihren Kindern vorlesen wollen und so auf unüberwindbare Hindernisse stoßen. Besonders krass war diese Problematik schon in den 70ern bei "Die ruhmreichen Rächer" von Williams. Schade, daß die Verlage seit damals offenbar nichts dazugelernt haben.

  21. #571
    Mitglied Avatar von Rorschachlebt
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Ich habe mir gestern die Thorgal-Bände 7-11 bestellt. Kann ich mir zwar eigentlich nicht leisten, aber man gönnt sich ja sonst nichts
    Habe Thorgal als Jugendliche entdeckt, und mich damals schon immer über die Einband-Art geärgert, deshalb ist die Collectors Edition von Splitter jetzt erst recht eine wahre Freude für mich.

  22. #572
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.613
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Man sollte vor allem an chinesische Käufer denken, die das Album ihren Kindern vorlesen wollen und so auf unüberwindbare Hindernisse stoßen. Besonders krass war diese Problematik schon in den 70ern bei "Die ruhmreichen Rächer" von Williams. Schade, daß die Verlage seit damals offenbar nichts dazugelernt haben.
    Ja, ein regelrechter Skandal! Jemand sollte ein Thread öffnen. Ich würde es ja machen. Bin aber zu faul.
    Geändert von Schreibfaul (01.06.2013 um 22:53 Uhr)

  23. #573
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    161
    Nachrichten
    0
    Nein, ein Skandal ist das doch nicht. Ein Skandal ist "Das Land Qua" gewesen

    Aber immerhin kann Splitter im Gegensatz zu Carlsen zählen, so dass "Der Sohn der Sterne" wieder Band 7 ist.

  24. #574
    Moderator Duckfilm Avatar von Huscheli
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.086
    Nachrichten
    0
    Habe grad' Lupine 2 gelesen und....mann sah der Fenrir ganz am Ende bescheuert aus. Irgendwie komisch, da der Zeichenstil sonst eigentlich ganz gut ist...oO' Musste direkt nen Lacher unterdrücken.

  25. #575
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    511
    Nachrichten
    0
    Und inhaltlich zu "Der Herr der Berge": ein wenig verwirrend, wie immer, wenn man zeitspringt mit den Lesern. Macht großen Spaß, diesen Van Hamme zu lesen ...

Seite 23 von 26 ErsteErste ... 1314151617181920212223242526 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •