Seite 3 von 40 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 985
  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    152
    Sorry, toonfish. Blondinen sind im Ergebnis diverser Selbsterfahrungsschocks nicht meine Sache, und Schlümpfe sind laut aktuellen Forschungsergebnissen rassistische Stalinistenmachos.

    Da ich gerade erfahren habe, dass es Sammy & Jack auch bei Salleck nur noch im Leichenhaus zu besichtigen gibt, bitte, nein bettele ich hiermit förmlich um Neuauflage.

    Und das hier habe ich in belgischen Comic-Depots immer ganz gern durchschmökert und mich amüsiert, passt vielleicht auch in euer Portfolio:
    http://www.bamboo.fr/catalogue/les-r...port-122.html#

  2. #52
    Zitat Zitat von Jack Attaway Beitrag anzeigen
    Da ich gerade erfahren habe, dass es Sammy & Jack auch bei Salleck nur noch im Leichenhaus zu besichtigen gibt, bitte, nein bettele ich hiermit förmlich um Neuauflage.
    Obwohl ich den Wunsch nach Sammy & Jack nur LAUTSTARK unterstützen kann, befürchte ich doch, dass daraus nichts wird.
    Warum sollte Splitter/toonfish eine Serie rausbringen, die bei Salleck sang- und klanglos wg. fehlender Verkäufe eingestellt wurde?

    Nur wir beide reichen als Kunden wohl nicht aus...

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    152
    Dann müssen wir wohl einen Verlag gründen. "Comics im Minus" oder so.

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.302
    Zitat Zitat von hirsekuchen Beitrag anzeigen
    , die bei Salleck sang- und klanglos wg. fehlender Verkäufe eingestellt wurde?
    Und heute meldet der SALLECK-Verleger, dass er wohl im Laufe des Jahres weitere Titel zum Schreddern bringt, gewissermaßen (Comic-)Leichen entsorgen.

    Übrigens würde es mich nicht wundern, wenn SPLITTER vorerst keine neue Serie ankündigt, da die Schlümpfe und Johann & Pfifffikus (der 5. Gesamtband erscheint im Original in nächster Zeit) noch bis mind. Mitte 2012 bzw.Ende 2012 erscheinen.
    Geändert von Bad Company (23.05.2011 um 13:12 Uhr)

  5. #55
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Und heute meldet der SALLECK-Verleger, dass er wohl im Laufe des Jahres weitere Titel zum Schreddern bringt, gewissermaßen (Comic-)Leichen entsorgen.

    Übrigens würde es mich nicht wundern, wenn SPLITTER vorerst keine neue Serie ankündigt, da die Schlümpfe und Johann & Pfifffikus (der 5. Gesamtband erscheint im Original in nächster Zeit) noch bis mind. Mitte 2012 bzw.Ende 2012 erscheinen.
    Zumal bei Splitter ja auch noch so Sachen wie die Incal-Serien etc. laufen und soviel Geld gibt der Durchschnittskunde im Monat nicht aus. Für die Schlümpfe und Johann und Pfiffikus gibt man ja mal eben so 500 Euro aus. Und wenn die Serien auslaufen, wäre natürlich Benni Bärenstark die nächste interessante Lizenz. Wenn die Kiddies Peyo einmal möfgen, wollen sie mehr von diesem Studio bzw. ist es leichter dann eine Nachfrage zu erzeugen. Benni ist ja 50 geworden. Eine Jubiläumsausgabe wäre da nur konsequent. So ab Herbst 2012. :-)

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    595
    Bei Dupuis gibt´s jetzt ja wohl einen ersten Band einer Integrale von "Sophie" von Jidehem.

    http://www.dupuis.com/catalogue/FR/a..._a_sophie.html

    Wäre das nicht auch was für Toonfish?
    "Die lustige Lilly" dürfte ja noch vielen von Fix und Foxi bekannt sein,
    oder von den Feest-Bänden.
    Ich fänds klasse.

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.341
    ... wobei es mit den Abenteuern von dem KFZ-Mechaniker "Starter" losgehen soll, der es dann auch mit Sophie zu tun kriegte.

    http://bdoubliees.com/journalspirou/series6/starter.htm

    http://bdoubliees.com/journalspirou/series6/sophie.htm

  8. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.424
    Sowohl die Starter Geschichten als auch die Sophie Bände sind Klassiker. Bei einer solchen Ausgabe wäre ich sofort dabei. Die Feest Softcover werden es wohl nicht mehr lange machen...

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.615
    Blog-Einträge
    8
    warum stehen auf den Alben (Rückseite) keine Inhaltsangaben? bzw. auf der HP bei den entsprechenden Alben?

  10. #60
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.162
    Cooper von Kazu Kibuishi !!!!!!

    Kann man im Netz lesen, aber nichtsdestotrotz,
    poetische, wunderschöne gezeichnete one-pager...






  11. #61
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.057
    Copper.

    Und ja, Kibuishi ist ganz gross. Würde aber lieber "Amulet" auf deutsch sehen, das würde mMn sogar ins normale Splitter-Programm passen.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.162
    Ich bin mit der Anfrage wohl noch zu früh dran, da Yann und Schwartz noch daran arbeiten; aber beser zu früh als zu spät:
    Wäre "Gringos Locos" was für euch? Ich bin ja von "Operation Fledermaus" begeistert...

  13. #63
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.736
    Zeichnerisch ja überhaupt nicht meins, aber der Plot an sich könnte lustig sein. Schöne Idee auf jeden Fall.

    Dirk

  14. #64
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.162
    Nochmal ein weiterer Vorschlag (und Geheimtip) von meiner Seite: "Lucha libre"
    http://www.humano.com/album/35299
    Ich mach mal ein copy/paste von wiki (nicht umsonst ist mein Name "Schreibfaul"

    A group of five middle aged Latino men don Lucha Libre masks and protect East L.A., together they face the likes of stereo stealing werewolves, Tiki warriors, deep sea greasers and rude gun toting rednecks. The Luchadores 5 never take their masks off and only respond to their Luchador names. Although they consider themselves superheroes, most people think of them as overgrown nerds.

    Die ersten Bände habe ich gelesen: schräge, sympatische Figuren, angefangen bei den Hauptfiguren bis hin zu den "Bösewichten", absurde Situationskomik mit den entsprechenden Dialogen...

    Ah, und außerdem eine Eisner Awards Nominierung in der Kategorie "Best Humor"


  15. #65
    Mitglied Avatar von Pedrinho
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    361
    In der vergangenen Woche war ich in Brüssel, wo der neue Kid Paddle groß beworben wurde. Scheint dort sehr populär zu sein. Wäre das nicht etwas? Carlsen ist ja vor zehn Jahren ausgestiegen, da könnte mittlerweile eine neue Generation an interessierten Lesern herangewachsen sein. Von den zwölf Bänden wurden ja leider nur sechs in Deutschland verlegt.

  16. #66
    Mitglied Avatar von KTobi
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Bonn, Germany, Germany
    Beiträge
    1.357


    Jawohl, der gute Kid Paddle hätte auf jeden Fall eine zweite Chance verdient. Respektloser, anarchischer, absurder und erfrischend geschmackloser Humor mit Berührungspunkten zu Horrorfilm und Computerspielen. Ich fand das damals bei Carlsen schon besser als das eher verklemmte Gegenprogramm von kleinem Spirou und Titeuf. Erscheint mir so viel zeitgemäßer! Go, Toonfish...!

  17. #67
    Mitglied Avatar von Hinnerk
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    2.297
    Titeuf? Verklemmtes Gegenprogramm?

  18. #68
    Mitglied Avatar von bowi
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    120
    Auch für Kid Paddle.

    Ich weiß nicht ob es hier bei Toonfish reinpasst, aber eine Marsupilami Gesamtausgabe wäre auch ein großer Wunsch von mir.

  19. #69
    Mitglied Avatar von Troll40
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    430
    Weil das Thema gerade wieder im Alben Forum aufgekommen ist - könnte
    Clever & Smart
    einmal ein Thema für Toonfish werden?
    Ich habe gerade vorher wieder ein paar alte Alben durchgeblättert - zumindest die alten Alben bringen mich immer noch zum lachen
    Clever & Smart ist eine der ganz wenigen Serien die auch in meinem Bekanntenkreis ein Begriff ist, also auch Leute kennen die mit Comics sonst nicht viel am Hut haben.
    Interessant wären vor allem die ganz alten Ausgaben bzw. das bisher in Deutschland unveröffentlichte Material - da gibt es ja noch so ein einiges.
    Könnte ich mir im Toonfish Format gut vorstellen - würde viel Farbe ins Regal bringen

  20. #70
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.162
    Zitat Zitat von Troll40 Beitrag anzeigen
    Weil das Thema gerade wieder im Alben Forum aufgekommen ist - könnte
    Clever & Smart
    einmal ein Thema für Toonfish werden?
    Boah, ich weiß net... von C&S (Mortadelo y Filemon, wie sie im Original heißen) gibt es gefühlte 10.000 Bände und real ca. 190 längere Geschichten, plus alle Kurzgeschichten!

    Alle laufen nach dem gleichen schema ab, kennt man einen kennt man alle...
    ich weiß das, hab nicht gerade wenig gelesen...

  21. #71
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.358
    also die in Deutschland unveröffentlichten aktuellen Abenteuer von Clever & Smart würde ich auch gerne sehen - und zwar auch gerne als Softcover (aber bissel besser als bei Condor, also kein Alt-Papier und mit beschichtetem Umschlag und bedrucktem Buchrücken dann schon).
    Wenn es möglich ist, habe ich natürlich auch nichts gegen alte (in D unveröffentlichte) Abenteuer.

    Wenn wir schon bei den Spaniern sind, würde mir noch Super-Lopez (Supermeier) am Herzen liegen.

    Bei "Sammy & Jack" wäre ich wohl Käufer Nr.3

    Haben wir ANATOL schon angesprochen?
    Geändert von Markus (10.10.2011 um 02:14 Uhr)

  22. #72
    Mitglied Avatar von Troll40
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    430
    Ich meinte von Clever & Smart auch nicht alle Bände, sondern eher die ersten Comics (die finde ich heute noch lustig, auch wenn sich viele Gags wiederholen) und die Sonderbände zu WM, EM, Olympischen Spielen und sonstigen Anlässen.
    Wirklich unlustig waren für mich die klassischen Alben die später noch einmal mit neuer Übersetzung auf den Markt geworfen wurden.

  23. #73
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.162
    Achtung, Supervorschlag!

    http://www.bedetheque.com/serie-2541...e-Gabriel.html

    Wenn das nicht mal ein wunderschönes Comic ist, dann weiß ich es auch nicht...
    Kann auch gerne bei Splitter erscheinen....

    Bitte, bitte, bitte...
    Geändert von Schreibfaul (20.10.2011 um 21:09 Uhr)

  24. #74
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    366
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Wenn das nicht mal ein wunderschönes Comic ist, dann weiß ich es auch nicht...
    Danke für den Vorschlag. Kannte ich nicht. Stimme Dir 100% zu!

  25. #75
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    366
    Zitat Zitat von Das Teufelshühnchen Beitrag anzeigen


    Jawohl, der gute Kid Paddle hätte auf jeden Fall eine zweite Chance verdient.
    Finde ich auch. Kid Paddle rockt!

    Zitat Zitat von Das Teufelshühnchen Beitrag anzeigen
    ...verklemmte Gegenprogramm von Titeuf.
    Hä?

Seite 3 von 40 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •