Seite 2 von 40 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 985
  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.739
    Menschenskinder, wäre Robin Ausdemwald schön!!!
    Toll

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.624
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Johnny_Hazard Beitrag anzeigen
    Das komische ist als 12 jähriger fand ich Robin und Leonardo im Zack doof....heute mag ich diese Serien.Hat vielleicht was mit Sen(timenta)lität zu tun
    ??? in Zack - ne ich glaube da irrst Du dich

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.491
    Die beiden Serien waren in Yps, wenn ich mich nicht täusche...

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.624
    Blog-Einträge
    8
    da wirst Du recht haben

  5. #30
    Zitat Zitat von Yellowsam Beitrag anzeigen
    Robin AusdemWald wäre also theoretisch möglich...
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Menschenskinder, wäre Robin Ausdemwald schön!!! Toll
    Immer auf dem Teppich bleiben. Leider ist es von der Theorie zur Praxis stets ein weiter Weg ...

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    603
    Ich wäre auch sofort bei einer GA von Robin adW oder Leonardo dabei.

    Andere Frage: Ich habe gesehen, die GAen von Johann und Pfiffikus sind ein paar (ca. 6) Seiten
    kürzer als die Dupuis-Originalausgabe.
    Werden die Zusatzbeiträge nicht in voller Länge übersetzt? Wäre natürlich schade...

    Ansonsten dickes Lob für alle bisherigen Schlümpfe-Alben!!!

  7. #32
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.750
    Hallo Niko

    Nein, die Bände werden identisch sein. Da hat sich irgenwer verzählt. Entweder wir oder Dupuis.

    Dirk

  8. #33
    Die neuen Bände sind wieder sehr nett. Ich fände nur gut, wenn bei manchen übersetzten Wörtern etwas zeitneutraler gearbeitet würde. Ein Schlumpf der "echt" (nicht bei J+P bitte!) sagt, anstatt "wirklich", ist nicht sehr schlumpfig. Man darf ja nicht vergessen, dass die Schlümpfe im Mittelalter leben. Aber ansonsten zwei nette Bände. Ich habe auch langsam mit Band 29 das Gefühl, dass der neue (recht junge) Zeichner bessere Dynamik in die Figuren bekommt. Sprich, etwas dass ich bei Peyos ersten 8 Bänden sehr gemocht habe. Weniger Formalismus und mehr aus dem Handgelenk. Ich hoffe, jetzt wo sich der Kerl eingearbeitet hat, dass sie an ihm festhalten werden. Er ist mittlerweile der 4 neue Zeichner.

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.845
    Falls ihr nach dem gigantischen Schlumpferfolg irgendwann in Euronen nur so schwimmen solltet, wäre ja "Le Scrameustache" ein wunderbares Mammutprojekt.
    Das kleine liebenswerte Vieh hat es hier leider nie weit gebracht und bei Salleck ist mit "Kosmi" auch schon länger Schluß mit Funny.
    Gibt bereits über 40 Bände von Gos. Bei vier bis fünf Einzelbänden in einem Sammelband zusammen gefasst, wäre man hier ab Sammelband 2 immerhin rasch bei deutschen Erstveröffentlichungen angelangt.
    Geändert von Huxley (10.05.2011 um 08:19 Uhr)

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    603
    Meine Favoriten für frankobelgische Gesamtausgaben:

    - restliches Peyo Material (Bärenstark, Pussy...)
    - Sophie
    - Bobo
    - Robin Ausdemwald
    - Leonardo
    - Jupp Heister & Herr Jemine
    - Isabella
    - Rasselbande

    Alles echt lustige Serien.

  11. #36
    Den habe ich als franz. Hardcover. Ist auch nur 1 Band. Das wäre eine nette Veröffentlichung im Format der Schlumpfereien.

    http://www.babelio.com/couv/5953_764513.jpeg

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    603
    Boh, den wollte ich schon immer lesen.
    Hätte ihn fast auch mal gebraucht gekauft (ist glaube ich in irgendeinem alten FF-Schinken enthalten).
    Aber bei Toonfish würde ich sofort zugreifen.

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.845
    Die Fortsetzung von "Valhalla" würde ich auch gerne sehen. Ging bei Carlsen nur bis Band 6. In Dänemark sind bereits 15 Alben erschienen. Und Sammelbände gibt es auch fünf Stück. Mit allerhand Zusatzmaterial wie alternativen Titelbildern, Skizzenbuch und Mythenlexikon. Habe ich zumindest so entschlüsselt, meine Dänischkenntnisse sind leider nicht ganz perfekt. Die PISA-Studie hat uns Österreicher sowieso wild gebeutelt.
    Würde vielleicht für schöne Integrale nach dem Ende von "Johan und Pfiffikus" in Frage kommen.

    Die rothaarige belgische Nachwuchshexe "Melusine" und ihre Monster-Crew funktionieren anderswo auch noch immer. Nur hier war nach zwei Alben finito.
    Geändert von Huxley (10.05.2011 um 15:32 Uhr)

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.355
    Käme "Old Nick und Pirat Schwarzbart" von Remacle in Frage?

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Kaschi Beitrag anzeigen
    Käme "Old Nick und Pirat Schwarzbart" von Remacle in Frage?
    Hey, das wär ein Hit (obwohl ich auch Jupp Heister (eventuell mit einem neutraleren Namen, nicht so nord-germanisiert) super fände ...

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    665
    Zitat Zitat von ich01 Beitrag anzeigen
    Hey, das wär ein Hit (obwohl ich auch Jupp Heister (eventuell mit einem neutraleren Namen, nicht so nord-germanisiert) super fände ...
    Für Jupp heißt er bin ich auch sehr - auch unter einem anderen Namen!

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    665
    Zitat Zitat von niko Beitrag anzeigen
    Meine Favoriten für frankobelgische Gesamtausgaben:

    - restliches Peyo Material (Bärenstark, Pussy...)
    - Sophie
    - Bobo
    - Robin Ausdemwald
    - Leonardo
    - Jupp Heister & Herr Jemine
    - Isabella
    - Rasselbande

    Alles echt lustige Serien.
    Schließe mich bei ALLEN an. Her damit!

  18. #43

    Sieben Jahre mit Liberty Meadows

    Zitat Zitat von Johnny_Hazard Beitrag anzeigen
    Hmm, bringt doch Liberty Meadows von Frank Cho, die Serie is einfach zum totlachen.
    Das passt doch sehr gut zu Toonfish!
    Und da die fleissigen Splitter-Leute gerne Serien bringen, die überraschenderweise weitergehen, kann Liberty Meadows jetzt durchstarten! Frank Cho hat vor zwei Tagen auf seiner offiziellen Website erklärt, warum es um LM diese Schwierigkeiten gab. Und...
    dass es weiter gehen wird!!! (Die Serie ist trotz langem Stillstand im Internet bis heute sehr lebendig!)

    Und 7 Jahre mit Garg ist auch eine sehr schöne, süsse und witzige Comicserie.

    Gruss LL
    "Wer nachts weniger schläft,
    träumt des Tags besser." (Léger Légende, www.leger-legende.de)

  19. #44
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.816
    Blog-Einträge
    12
    Zitat Zitat von LegerLegende Beitrag anzeigen
    Und 7 Jahre mit Garg ist auch eine sehr schöne, süsse und witzige Comicserie.
    Da gebe ich dir vollkommen recht, Michael!
    Aber "Garg" ist leider vorerst beendet, weil es Differenzen zwischen Zeichner und Texter gab.
    Ob es da jemals weitergehen wird...?

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    279
    Garg ist wirklich sehr gelungen.Kann ich mir aber besser im Magazin Comix vorstellen.Wieviel Garg-Seiten gibt es denn überhaupt?

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.491
    Die Attila Gesamtausgabe wäre vielleicht etwas für toonfisch?
    Geändert von affentanz (20.05.2011 um 23:47 Uhr)

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.739
    Marsupilami könnte ein Erfolg werden...

  23. #48
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.816
    Blog-Einträge
    12
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Marsupilami könnte ein Erfolg werden...
    Die grossen Zeiten des Marsus waren in den 90ern, das ist lange her.
    Und die letzten Bände bei Ehapa waren wirklich schlecht, von der grottigen Zeichentrickserie ganz zu schweigen, da kann ich gut drauf verzichten.

  24. #49
    Zitat Zitat von Mervyn Beitrag anzeigen
    Die grossen Zeiten des Marsus waren in den 90ern, das ist lange her.
    Und die letzten Bände bei Ehapa waren wirklich schlecht, von der grottigen Zeichentrickserie ganz zu schweigen, da kann ich gut drauf verzichten.
    Da gebe ich Dir recht. Ab Band 10 kann man diese Serie in die Tonne kloppen. Einzig der Die Orchidee der Chahutas Band war wieder ganz okay. Ansonsten dreht sich A.F. bestimmt im Grabe um. Für Ehapa hat sich die Serie übrigens nicht gelohnt. Die haben die Alben ja nach Carlsen noch mal in HC und guter Qualität auf den markt geworfen. Ich habe alle Bände bis auf den Orchidee Band und Band 1-9 verkauft. Warum sollte sich das also für Splitter lohnen? Ganz heikle Lizenz.

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.739
    Muss eigentlich auch nicht sein. Die Ehapa Bände reichen.
    Bin wirklich gespannt was als nächstes kommt...?

Seite 2 von 40 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •