szmtag Fehler im Comicpreiskatalog
Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Fehler im Comicpreiskatalog

  1. #1
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0

    Fehler im Comicpreiskatalog

    Comic Preiskatalog 2011 Seite 405
    Piccolo Großband
    Dieser Eintrag gibt es schon länger in den Katalogen.

    Zitat : "Es existiert eine österreichische Ausgabe bekannt bis Nr. 54."

    Alle 90 Ausgaben haben einen 75 PFG bzw 6 Schilling Preis.
    Es gibt keine einzige Ausgabe mit "nur" einen Schilling Preis.
    Da sollte man schon den Beweis erbringen.

  2. #2
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    327
    Nachrichten
    0
    danke für den hinweis den ich gleich überprüft habe, die ursprungsinfo ist ja noch aus hethke-zeiten.

    ich kann mir vorstellen das der fehler folgendermassen zustande kam: wenn man die piccolos auseinander schneidet steht auf gewissen nummernbereichen nur mehr öS 2,- als preisangabe.
    wenn man also nur solche hefte vorliegen hat kann leicht der eindruck entstehen es handelt sich um eine eigene österreichausgabe.

    auf jeden fall ist der hinweis dann im katalog so nicht richtig und wird entfernt.

  3. #3
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0
    Dann,Werter Günther,korrigiere bitte auch:
    Seite 155 Daffy Sammelbände 7 (31-33) da muß doch stehen : (30-33)
    und:
    Das ist mein eigentliches Hauptanliegen:
    Ich sammle,wie mein Kontrahent aus St.Pölten,seit 35 Jahren Lehning - Klubartikel.
    Fehler:
    Seite 583:
    Wimpel,es gibt keine 3 Akim Wimpel
    an Position 5 gesetzt: Akim (gummiert) 1200 Euro .Er ist einfach nicht existent.
    Du kannst gerne bei den obigen erwähnten Sammlerkollegen,der Dir sicher bekannt ist,nachfragen.
    Besten Dank für Deine Mühe.

  4. #4
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    327
    Nachrichten
    0
    der dritte akim wird gestrichen und auch der begriff "gummiert" erscheint mir etwas unglücklich. den werde ich wohl auf plastik ändern.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Zauberland
    Registriert seit
    10.2002
    Beiträge
    912
    Nachrichten
    1
    Ich habe auch zwei kleine Fehlerchen zur Korrektur:

    Der rote Korsar (Kult): Die Bände 32-35 wurden von Marc Bourgne gezeichnet. Dementsprechend die Bände 28-31 von Christian Gaty.

    Zuckerfisch (Ehapa/Zwerchfell)
    : Die Bände 5 & 6 sind B nicht Br. Außerdem ist auch der Band 5 (so wie die Bände 3-4 & 6) nicht nummeriert.

  6. #6
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0
    Günter,
    bitte in den Katalog aufnehmen:
    Auflistung der Daffy Sammelbände und deren Varianten


    1. 1,2,3,4
    2 a 5,6,7,8
    2 b 2,7,8,Doggy 1
    3 9,10,11,12
    4 a 13,14,18,Doggy 2
    4 b 13,Doggy 1,14,Doggy 2
    5 a 23,24,25,21
    5 b 23,24,25,22
    5 c 23,24,25,Doggy 2
    6 26,27,28,29
    7 a 30,31,32,33
    7 b 34,35,36,37

    die Daffyhefte Nr. 15,16,17,19: Kein Lagerbestand! Deshalb fehlen sie in den Sammelbänden. Nach jahrelanger Marktbeobachtung halte ich die Nr. 17 für extrem selten. Sie fehlt mir noch in meiner Zweitserie

  7. #7
    Klassikfreund
    Gast
    Mir fehlt auch noch die Spinne von Williams Nummer 102 als Drittexemplar zusätzlich zu meinen schon komplettierten beiden 1-137er Serien. Ich halte es daher für selten.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.499
    Nachrichten
    0
    Zu den "Spinne"-Serien wird es im nächsten Preiskatalog von mir einen neuen Artikel geben.
    Denn der, denn ich damals für Hethke schrieb ist erstens schon gut 10 Jahre alt und außerdem
    erweitern wir das Blickfeld diesmal auch noch in Richtung Condor.

  9. #9
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    16.221
    Nachrichten
    6
    Ist die Knallerserie "Matt & Jenny" wirklich eine Albenserie (Br) gewesen? Der Band 2, den ich nämlich vor ein paar Wochen auf dem Flohmarkt erstanden habe, war ein Taschenbuch.

    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Außerdem ist auch der Band 5 (so wie die Bände 3-4 & 6) nicht nummeriert.
    Doch, sind sie. Allerdings nur im Impressum.
    Geändert von Clint Barton (04.06.2011 um 09:42 Uhr)

  10. #10
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.126
    Nachrichten
    0
    Wieso sollen Sammelbände überhaupt gelistet werden? Die sind doch einfach wahllos zusammengeklebt. Und die Verlage wissen oft nicht mal was davon. Ich hab 1967 mal bei Kauka die TIP-TOP-Sammelbände 1 und 2 bestellen wollen, die haben mir dann SUPER TIP-TOP 1 und 2 geschickt, auf Reklamation dann die in den Sammelbänden enthaltenen Einzelhefte 34–39.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  11. #11
    Klassikfreund
    Gast
    Ein deutscher Sammler - bei uns Wienern ist dieses Phänomen nicht verbreitet - hat mir mal esagt, das läge an der neuen Umschlaggestaltung. Das sind ja manchmal neue Motive. Meine Antwort: Und was für welche, siehe Superbände von bsv und Williams. Die sehen ja nur schaurig aus.

  12. #12
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Wieso sollen Sammelbände überhaupt gelistet werden?
    Ja, weswegen wohl?
    Weil sie käuflich zu erwerben waren...

    Im übrigen ab Beitrag 7 alles löschen, hat hier nichts zu suchen.

  13. #13
    Klassikfreund
    Gast
    Nee, ab Beitrag 6. Dass man hier einfach ohne Belege Hefte in einen allgemeinen Comic Katalog aufnehmen lassen kann, ist doch wohl ein Scherz.
    Übrigens: Google mal "spiegelverkehrt". Ist der richtige Ausdruck.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
    Zu den "Spinne"-Serien wird es im nächsten Preiskatalog von mir einen neuen Artikel geben.
    Denn der, denn ich damals für Hethke schrieb ist erstens schon gut 10 Jahre alt und außerdem
    erweitern wir das Blickfeld diesmal auch noch in Richtung Condor.

    He das sind ja mal tolle Nachrichten! Da ich ein absoluter Fan der Williams und Condor Spinne Hefte bin und sie natürlich alle besitze, würde ich dir gerne zur hand gehen falls du irgendwo Hilfe benötigst. Z.b Poster und Extras in den Condorheften. Wenn du irgendetwas wissen willst, schick mir einfach eine PN.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Zauberland
    Registriert seit
    10.2002
    Beiträge
    912
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Doch, sind sie. Allerdings nur im Impressum.
    Hast recht. Hab´ nochmal nachgeschaut. Dann müssen aber alle mit Nummer - oder alle ohne Nummer - im Katalog stehen und nicht einer so und einer so.
    Geändert von Zauberland (07.06.2011 um 02:12 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    708
    Nachrichten
    0
    Hallo!
    Auf Seite 392 steht (unter dem rechten Bild) :Onkel Dagobert Bd. 1-6:Sein Leben,seine Milliarden. Mittlerweile sind dort schon 31 Bände gelistet...auch habe ich bei einigen Serien gelesen:Serie erscheint noch obwohl diese beendet wurden. Sollen solche Fehler auch gemeldet werden?
    Gruß
    Manfred

  17. #17
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    16.221
    Nachrichten
    6
    Letzteres ja, ersteres ist ja ein Hinweis, daß die ersten Bände eben den Zusatz "Sein Leben, seine Milliarden" trugen, der dann ab Bd. 7 wegfiel. Ein Fehler ist trotzdem drin: Bd. 0 trug ebenfalls den Zusatz.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.499
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    auch habe ich bei einigen Serien gelesen:Serie erscheint noch obwohl diese beendet wurden. Sollen solche Fehler auch gemeldet werden?
    Das ist ein etwas heikles Thema.
    Denn "Serie erscheint noch" bleibt im Prinzip solange der Status Quo, bis ein Verlag eine Serie offiziell für beendet erklärt.
    selbst wenn da manchmal schon jahrelang nichts mehr rausgekommen ist.

    So hat z.B. der Chef des Condor-Verlags zu Hethke-Zeiten ab und zu massiv Ärger gemacht,
    wenn bestimmte Reihen seiner Meinung nach zu früh mit einem konkreten Enddatum versehen wurden.

  19. #19
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0
    Hallo Günther,

    es macht für mich keinen Sinn auf Fehler im Katalog hinzuweisen, wenn nicht reagiert wird.
    Die Seiten dürften doch in deinem PC vorhanden sein und die Bearbeitung nur wenige Minuten in Anspruch nehmen.

    Oder bist du einer der Verleger, der nach dem ( mir sehr bekannten ) Motto handelt:

    Die Fans schlucken alles, Kosten darf es nix, aber Geld verdienen will ich.

    Desweiteren wollte ich noch auf einen Fehler hinweisen, der seit 1991 !!! nicht geändert worden ist.

    Das betrifft die Lehning, bzw. Wäscher - Fans.

    Es wurde damals mehrfach Norbert Hethke vorgetragen, aber abgeändert hat er es nie.


    Nun reagiere ich erst wieder, wenn von deiner Seite der erste Schritt getan wird. Ansonsten können wir alles so belassen.
    Nur sollte dann im nächsten Oktober eine Titeländerung vorgenommen werden:

    1. Allgemeiner Deutscher Fehlerhafter Comic Preiskatalog 2014

  20. #20
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    327
    Nachrichten
    0
    die änderungswünsche deiner postings 1 und 3 in diesen thread wurden durchgeführt, wirf mir also nicht, unter den dekmantel der anonymität, untätigkeit vor.

    da ich nicht weiß wer sich hinter "der letzte apache" versteckt kann ich auch nicht sagen ob noch ein (unbearbeiteter) änderungswunsch per mail z.b. vorliegt.
    auf zurufe im vorübergehen auf einer börse habe ich ehrlich gesagt noch nie reagiert, etwas schriftliches sollte schon vorliegen damit ich zur rechten zeit entsprechnd darauf reagieren kann.

    ich weiß also ehrlich gesagt momentan nicht was du meinst und kann auch schwer auf fehler von 1991 eingehen die du so kryptisch umschreibst ohne sie zu nennen.

    vielleicht sollten wir aber auch mal erwähnen das ich dutzende fehler (selbstständig und von dir unbemerkt) und nachträge nach meiner übernahme vor 5 jahren getätigt habe, die sich in der zeit vor mir angesammelt haben.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.126
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von comic-galerie-wien Beitrag anzeigen
    vielleicht sollten wir aber auch mal erwähnen das ich dutzende fehler [...] nach meiner übernahme vor 5 jahren getätigt habe
    Fleißig.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  22. #22
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    327
    Nachrichten
    0
    ...neben den über 10.000 neueinträgen natürlich.
    (nur damit das hier niemand falsch versteht)

  23. #23
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.126
    Nachrichten
    0
    Und ich dachte, die hättest du getilgt.
    Geändert von Mick Baxter (11.12.2012 um 01:51 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  24. #24
    Mitglied Avatar von G.Nem.
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    am Zeichentisch
    Beiträge
    159
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von comic-galerie-wien Beitrag anzeigen
    (...) das ich dutzende fehler (...) nach meiner übernahme vor 5 jahren getätigt habe (...)
    Mick meinte aber was anderes, nämlich das du die dutzenden Fehler die du letzten 5 Jahre im Preiskatalog getätigt hast, wieder entfernen, also tilgen solltest. Würde ich auch generell für sinnvoll halten die getätigten Fehler zu entfernen.

  25. #25
    Junior Mitglied Avatar von Doc Solar
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    21
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Ja, weswegen wohl?
    Weil sie käuflich zu erwerben waren...

    Im übrigen ab Beitrag 7 alles löschen, hat hier nichts zu suchen.
    Was gibt`s da zu löschen? Das ist nunmal immer noch die gängigste Meinung zu den Sammelbänden, die ja, als Zweitverwertung, immer noch gerne stiefmütterlich betrachtet werden. Entgegen allem Genörgel,
    setzen sich die Sammelbände diverser Verlage immer mehr als eigenständiges Sammelgebiet durch und erzielen auf ebay durchaus entsprechende Preise. Wie ich bereits in meinem Artikel zu den BSV Sammelbänden ( 2011 )
    schrieb, sind Sammelbände mit eigenständigem Coverdesign für Komplettsammler eigentlich unverzichtbar...aber auch ihre Vielfalt und die häufig überraschenden Inhalte haben ihren Reiz. Ob sie in den Katalog gehören oder nicht, ist nicht mehr wirklich eine Diskussion wert...das es so lange dauerte bis sie vollständig einflossen liegt lediglich daran, dass es erstmal einige Pioniere brauchte, die sich zuverlässig und umfassend mit der unbekannten Materie befassten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •