Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 126 bis 132 von 132

Thema: Neue Webseite

  1. #126
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.308
    Zitat Zitat von Ben82 Beitrag anzeigen
    Da erscheint nach langer Zeit doch noch mal wieder was bei Epsilon und im Forum gibt es keinerlei Ankündigung dazu. Offenbar ist der Band ja bereits erschienen.
    Genau genommen ist das noch keine Neuerscheinung von Epsilon, sondern ein vom Zeichner selbst verlegter Sonderband für seine Stadt.
    Da es aber quasi ein Band 2 der Serie ist und auch bei mir gesucht wird, biete ich den Band natürlich auch an.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  2. #127
    Aha. Mussss man als normaler Comicleser nicht wirklich durchblicken. Mal schauen, wann/ob der nächste echte Epsilon-Comic kommt.
    Excelsior

  3. #128
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.120
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Bei Antares habe ich gewartet, bis ich vier Bände (ein Zyklus) innerhalb eines Jahres veröffentlichen konnte. Das hat funktioniert.

    Hätte ich jeden neuen Band sofort nach Erscheinen in Frankreich auf Deutsch gebracht, hätte sich die Serie mit Neuerscheinungen im Zwei-Jahres-Rhythmus deutlich langsamer verkauft.

    Die Nachfrage nach den Gesamtausgaben ist dann noch mal deutlich höher.

    Dass ich dann die Rechte verloren habe, weil ich mit Band 5 auf Band 6 gewartet habe, war für mich ein Schock, der für mich weder vorhersehbar war noch nachvollziehbar ist.

    Hier wurden einfach alle Investitionen, die ich über Jahre hinweg in Neuerscheinungen und Nachdrucke getätigt habe mit Füßen getreten, nur damit der Lizenzgeber die Rechte nochmal verkaufen kann und der neue Lizenznehmer jetzt von der Nachfrage, die ich geschaffen habe, und auch dem Vorrat, den ich habe ansammeln lassen, profitiert.
    Ich finde diesen Post in seiner Gesamtheit einzigartig und schaurig faszinierend zugleich.

    Diese Worte:

    "das hat funktioniert"
    "deutlich langsamer verkauft"
    "Rechte verloren ... weil ich gewartet habe ... ein Schock ... weder vorhersehbar ... noch nachvollziehbar"
    "Investitionen ... mit Füßen getreten ... von der Nachfrage, die ich geschaffen ... und dem Vorrat, den ich habe ansammeln lassen"

    Das hast Du alles ehrlich so gemeint, oder? Echt jetzt? Liest Du manchmal in Deinem eigenen Forum? Ich denke, da gibt es irgendwo ein riesiges Problem.

    Ich stelle jetzt Deine Sätze mal so um, dass es passt, anscheinend bist Du auf der Tastatur ausgerutscht.

    Zitat Zitat von Mark O. Faker
    Bei Antares habe ich gewartet, bis ich vier Bände (ein Zyklus) innerhalb eines Jahres veröffentlichen konnte. Das hat funktioniert. Das funktioniert immer so. Immer, glaubt mir. Immer. Alle anderen erzählen Fakenews, ich bin der Einzige der weiß wie es geht! Keiner kennt den Markt so wie ich, früher habe ich regelmäßig mit meinen Regeln veröffentlicht. Die anderen Lügen und stehlen meine Serien. Ich weiß wovon ich rede, weil ich es weiß. Die anderen sind Fakeverlage.

    Hätte ich jeden neuen Band sofort nach Erscheinen in Frankreich auf Deutsch gebracht, hätte sich die Serie mit Neuerscheinungen im Zwei-Jahres-Rhythmus deutlich langsamer verkauft. Ich verkaufe doch nicht ne Cashcow im Zweijahresplan, meine Kunden sind weitaus längere Wartezeiten gewohnt. Das nennt man Vorfreude! Das können ruhig auch mal fünf Jahre oder mehr werden, meine Fans lieben das, alle mögen das, meine Methode ist die Beste der Welt alle anderen Verleger sind nur Fake, Splitter? Fakeverlag, die sollen erst mal beweisen, dass Bielefeld überhaupt existiert. Cross Cult, die sind doch von der Kirche, steht schon im Namen. Carlsen, ach hör mir auf mit den Hobbyverlagen, ich bin der Hai im Karpfenbecken, was ich sage ist immer richtig, glaubt mir, ich bin sehr weise.

    Die Nachfrage nach den Gesamtausgaben ist dann noch mal deutlich höher. Nachfrage Leute, danach produzieren doch nur Idioten, seht sie euch an, ich bin der Beste, meine Gesamtausgaben sind so exklusiv, die gibt's nicht mal zu kaufen. Nachfrage gleich Null. So macht man das.

    Dass ich dann die Rechte verloren habe, weil ich mit Band 5 auf Band 6 gewartet habe, war für mich ein Schock, der für mich weder vorhersehbar war noch nachvollziehbar ist. Für niemanden, ausser den feinen Herren Fakeverleger, die mich quasi bestohlen haben. Geraubt haben sie mir Leo. In einer Nacht- und Nebelaktion mit jahrelangem Rumgemaule. Gerade eben plane ich die Albenattacke der nächsten dreißig Jahre, da schnappen sie mir ohne Warnung oder vorherige Hinweise meine Serien weg. Dreist! Das grenzt an Diebstahl!
    Hier wurden einfach alle Investitionen, die ich über Jahre hinweg in Neuerscheinungen und Nachdrucke getätigt habe mit Füßen getreten, nur damit der Lizenzgeber die Rechte nochmal verkaufen kann und der neue Lizenznehmer jetzt von der Nachfrage, die ich geschaffen habe, und auch dem Vorrat, den ich habe ansammeln lassen, profitiert. Insbesondere meine Termintreue und mein pünkliches Geschäftsgebaren, der rücksichtsvolle Umgang mit fremden Kapital und die jahrelange Mühe, ständig neue Entschuldigungen für verspätete oder nie veröffentliche Werke zu erfinden, kostet Kraft. Das gnadenlose Ignorieren von Ratschlägen aus dem Forum und dem ständigen quengeln und jammern der Kunden ist anstrengend, aber das verstehen die Hobbyverleger mit ihren Miniverlagen nicht, sollten sich mal von einem Vollprofi wie mir ne Scheibe abschneiden! Fake, alles Fake! Epsilon ist der beste Verlag der Welt, es ist wahr, ich muss es wissen, ich bin der Beste!
    Beim Schreiben sind mir immer wieder Ähnlichkeiten zu einem transatlantischem Politiker aufgefallen, zumindest um Leugnen von absoluten Tatsachen...

    Bitte schreib sowas nicht mehr. Das tut mir nicht gut, so lange und ausgiebig zu lachen. Denn irgendwann hört das Lachen auf und es weicht einem schauerndem Grausen. Bitte keine Lizenzen mehr bunkern, keine Nr. 1 Totgeburten, bitte nicht! Keine Alben mehr, einfach aufhören, ein Schlussstrich ist manchmal die beste Entscheidung.
    „Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden." (Yoda in Star Wars Episode V)

    "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen." (Roy Batty)

  4. #129
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.521
    ich musste bei Deiner Antwort wie es "richtig" zusammengestellt gemeint war, so lachen wie schon lange nicht mehr, danke dafür , einfach Göttlich
    Geändert von Huckybear (30.05.2017 um 23:55 Uhr)

  5. #130
    dito

  6. #131
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.653
    Dito! Einfach großartig!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #132
    Mitglied Avatar von zach
    Registriert seit
    04.2015
    Beiträge
    148
    Naja, ich verstehe durchaus, dass man sich ärgert, wenn Comics die man selber entdeckt hat und für die man das Risiko einer Veröffentlichung eingegangen ist nun bei anderen Verlagen erscheinen.

    Aber wenn man eine Nachfrage generiert muss man auch in der Lage sein diese Nachfrage zu befriedigen, schafft man dies nicht, wird die Nachfrage entweder abflauen oder ein Mitbewerber wird die Nachfrage decken.
    Das ist vollkommen normal in einer Marktwirtschaft und wird im Comicbereich nur durch die Lizenzvergaben verfälscht bzw. zeitlich verzögert, aber nicht ausgehebelt... in sofern kann ich die Überraschung nicht verstehen.

    Gruß Zach

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •