szmtag The Wormworld Saga Online Graphic Novel - Seite 2
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 107
  1. #26
    Mitglied Avatar von Dalarion
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    NRW / Espelkamp
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0
    Hallo Daniel,

    ich bin kein Experte in Sachen Zeichnungen, aber ich habe schon einiges an Comics gelesen und muss sagen, dass dein Comic wirklich atemberaubend ist!
    Eine Sache hätte ich anzumerken, die mir beim zweiten durchlesen etwas komisch vorkam:
    Als Jonas in das Zimmer rennt und die Katze "Wiggins" sieht, wirkt sie, als wäre sie versteinert.

    Auch die Form des Webcomics finde ich großartig, denn bei vielen Comics nervt es, dass man ständig warten muss, bis die nächste Seite geladen ist.
    Wäre schön, wenn man den Comic auch irgendwann mal als Buch in der Hand halten könnte.
    Ich denke, du wirst mit deinem Werk ausnahmslos auf positive Resonanz stoßen, denn du überzeugst den Leser durch eine spannende Story, die atemberaubend gezeichnet ist.

    Ich freue mich auf mehr von dir und habe die Story direkt zu meinen Lesezeichen hinzugefügt.

    Liebe Grüße,

    Christoph

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    174
    Nachrichten
    0
    Das gehört zum Besten, was man wohl so im Bereich Webcomic so zu Gesicht bekommt. Egal in welcher Kategrorie - Zeichnungen, Athmosphäre und Präsentation ist das einfach nur Top!

  3. #28
    @ Riana:

    Photoshop ist das Paintint Tool meiner Wahl. Es gibt zu jedem Panel am Anfang ein grobes layout in schwarzweiß:



    dann mache ich eine grobe Vorzeichnung:



    Und schließlich dann das fertige Panel:



    Dabei versuche ich, nicht zu sehr ins Detail zu gehen. Die angedeuteten Details sind ein wichtiges Stilmittel, um die Welt nicht zu starr wirken zu lassen, denke ich. Außerdem kann ich so die Arbeitszeit pro Panel auf ein vernünftiges Maß bringen. Durchschnittlich arbeite ich so 2-4 Stunden an einem Panel (kommt natürlich auf die Größe an).

    Der Name der Schule steht auf English dort, weil das Comic ganz klar auf den Englischen Sprachraum abzielt. Außerdem soll das Setting nicht unbedingt ganz klar Deutschland abbilden, sondern eher "Europa". Es landen auch viele Einflüsse der spanischen Heimat meiner Frau in den Layouts.

    Danke für Dein Feedback!

    @ Dalarion:

    Den Punkt mit der Katze habe ich auch schon von anderer Stelle gehört. Ich muss die Tiere im nächsten Kapitel unbedingt stärker als Charaktere behandeln und sie auch entsprechend sorgfältiger gestalten.

    Witzig ist übrigens, dass viele das vertikale Scrollformat in der Tat sehr positiv aufnehmen, dabei ist der Ansatz - wie Jähling ja erwähnt hatte - schon ein alter Hut und quasi von der Webcomic-Szene "verworfen" worden. Es funktioniert halt nicht mit Häppchencontent und dem Ziel, möglichst viele Clicks auf auf möglichst vielen verschiedenen Seite zu erzeugen. Für mich persönlich ist es aber bei weitem das interessantere Format für eine Darstellung auf dem Screen. Und für ein Modell wie meines, welches nicht auf "Daily Update" sondern auf "Big Event" abzielt, passt es halt ziemlich gut. Ich kann mich seit heute schon über 25.000 Leser freuen, Tendenz steigend! Ich denke, daran hat das ungewohnte Format durchaus einen Anteil.

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2010
    Beiträge
    740
    Nachrichten
    0
    Danke fürs posten deiner Arbeitsschritte! Anderen Zeichnern über die Schulter zu schauen ist immer spannend

  5. #30
    Mitglied Avatar von leanne
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    280
    Nachrichten
    0
    Whoah, bin sowas von beeindruckt!!!! Freu mich schon aufs nächte epische Kapitel!

  6. #31
    Mitglied Avatar von Clemo
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    292
    Nachrichten
    0
    Wow.


    Ich schließe mich dem Lob voll und ganz an. Kann nur folgende Pünktchen Kritik auf die Schnelle geben: Das Haus der Oma scheint sich bei der Totalansicht etwas nach rechts zu neigen und bei mir im Browser (Safari 4.1.3, Mac OSX 10.4.11) springt auf der Website das Hintergrundbild etwas nach links bzw. rechts, wenn man zwischen "index" und "contribution" wechselt.

    Wünsche dir das Beste!

  7. #32
    Mitglied Avatar von tilltaler
    Registriert seit
    10.2008
    Beiträge
    397
    Nachrichten
    0
    <- stunned.

    wünsche dir ebenfalls 'nen riesen erfolg mit dem projekt, ich bin wirklich hin und weg. vielen dank auch für den kleinen schulterblick, sehr interessant bei solchen ergebnissen...

    lesezeichen ist angelegt und nervöses warten auf die weiteren panels kann losgehen.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Towbson
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    1.754
    Nachrichten
    0
    ALTER SCHWEDE...bin gerade von meinem Stuhl gefallen...der Hammer das Ding.
    Weiter so!

    Du planst das schon länger huh? Der Junge mit dem Holzschwert. Da hab ich irgendwo mal eine Illustration gesehen zu.

  9. #34
    Moderator Pony X Press / Katzenjammer / Webcomics Avatar von Laburrini
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.257
    Nachrichten
    0
    Wollte mich nur auch kurz zur Liste der Bewunderer hinzufügen! (Hab Dich heute auch als Linktipp gepostet)

    Ich bin begeistert und habe auch mit großem Interesse Dein Interview im Tagesspiegel gelesen!
    Im Ernst, ob "infinite canvas" oder täglicher Erscheinungsrhythmus... Ich glaube, dass es letztendlich nur den einen Erfolgsgaranten gibt: Qualität!
    Und Glück vielleicht. Ebensolches wünsche ich Dir mit Deinem schönen Projekt!

  10. #35
    Mitglied Avatar von Vainamoinen
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    zwischen den Flüssen
    Beiträge
    678
    Nachrichten
    0
    In Scott McClouds Blog mit Lob überhäuft werden? Für jeden Comic-Künstler ein unerfüllbarer Traum.

    http://scottmccloud.com/2011/01/11/d...ense-of-place/

    Herzlichen Glückwunsch, Daniel!!

  11. #36
    Ich bin auch noch ziemlich geplättet. Scott McCloud ist so ziemlich mein größtes Idol im Bereich Comics. Ok ... er liefert sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Mike Mignola.

    Es wird irgendwie alles noch verrückter. Heute morgen saß ich im WDR-Studio in Münster und habe ein Interview für die Sendung Plan B auf 1LIVE aufgezeichnet. Die läuft übrigens genau jetzt noch bis 23:00 Uhr. Bin sehr gespannt, was die draus gemacht haben!

  12. #37
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.040
    Nachrichten
    0
    Wenn du einen DONATE-Button einrichtest, hast du sicher in kürzester Zeit genug Kohle für wasauchimmer. Ich glaube, viele Verlage würden die Geschichte allein wegen des Artworks ungelesen sofort rausbringen.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.606
    Nachrichten
    0
    @Spong
    Schau mal genauer hin, so ein Button ist längst drauf und war von Anfang an Teil der Planung . Außerdem gehts Daniel überhaupt nicht darum nen Verlag zu finden, was sich momentan auch nicht lohnt da erst ca 20 Printseiten fertig sind und das nächste Kapitel erst in etlichen Monaten kommt.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Jörg Hartmann
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Münster
    Beiträge
    208
    Nachrichten
    0
    Daniel!
    Herzlichen Glückwunsch! Zum Comic sowieso und natürlich zum Nachwuchs. Sieht so aus, als hättest du schwer Rückenwind. Super, freut mich! Klopf mal an, wenn du in MS bist ...
    Grüße
    Jörg


    -----





    .

  15. #40

  16. #41
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.014
    Nachrichten
    0
    *lach* Stilecht, aber absolut passend. ^^
    Daniel: Dein "Karrieresprung" ist wirklich hammermäßig nachzulesen.

  17. #42
    Mitglied Avatar von dimo1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Siedlung Twenge
    Beiträge
    810
    Nachrichten
    0
    Hallo,

    also ich bin gerade drüber gestolpert und wollte auch nur meine Begeisterung mitteilen. Ich habe es noch gar nicht gelesen, aber schon alleine die Zeichnungen sind toll.
    Ich verfolge sonst keine Webcomics, außer Jans Onibem, aber ich denke bei dir werde ich mal eine Ausnahme machen.
    Würde auch einen Print kaufen.

    Gruß

    Robert

  18. #43
    Vielen Dank Leute! Ich freue mich auch echt riesig über die ganze Aufmerksamkeit, die dem Projekt zuteil wird. Teilweise ist mir das aber auch ein bißchen über den Kopf gewachsen. Ich glaube, ich habe in den letzten 3 Wochen so viele Mails bekommen, wie im ganzen letzten Jahr.

    Aber jetzt kehrt ja langsam auch wieder Ruhe ein. Die großen Linkportale haben ihren Schwall an Usern vorbeigeschickt und jetzt setzt ein deutlich moderaterer Strom von den Seiten ein, die nicht so populär sind, die aber dafür einen Permaling gesetzt haben und jetzt stetig einen Prozentsatz ihrer Besucher weiterleiten. Das ist für mich jetzt sowieso eine interessante Phase. Der erste Hype ist ja wirklich toll und die massiven Besucherzahlen haben einen schönen Batzen Donations eingebracht. Aber wichtig ist jetzt natürlich auch die Frage, was man davon mitnimmt, was also im Endeffekt Bestand hat. Und was das angeht, kann ich im Moment eine ganz zufriedene Bilanz ziehen. Am wertvollsten sind natürlich die Subscriber, die entweder meinen Blog, die Facebook Fanpage oder meinen Twitter abonniert haben. Auf dem Wege hatte ich vor dem Launch knapp 350 Leute erreicht, die sich über das letzte Jahr an meinen Blog angehängt hatten. Jetzt sind es insgesamt über 4200 Leute, die ich mit jedem Update erreiche. Das ist natürlich ein toller Erfolg und so macht es jetzt auch deutlich mehr Spaß, Updates zu posten.
    Und dann ist da natürlich die gestiegene Reputation. Da hat es auch witzige Verkettungen gegeben. Den Anfang hatte ein Interview im Berliner Tagesspiegel gemacht, welches von einem Redakteur der Sendung "Plan B" auf 1LIVE gelesen wurde, der dann ein kleines Feature in der Sendung gebracht hat, welches jetzt wiederum weitere Zeitungen auf den Plan gerufen hat. Ich muss langsam echt zusehen, dass ich die deutsche Version fertig bekomme.
    Und international hat die Erwähnung durch Scott McCloud auf seinem Blog natürlich auch einiges an Aufmerksamkeit erzeugt. All diese Dinge trage ich jetzt unterm Gürtel und jetzt freue ich mich aber auch schon darauf, mich langsam wieder der Hauptsache zu widmen: dem zweiten Kapitel.

    Wenn ich das so im Ganzen betrachte, dann ist dieser Hype-Ansatz eigentlich gar nicht so übel. Klar, wer Werbung schalten will, der braucht die konstante Aufmerksamkeit. Aber das stelle ich mir wirklich anstrengend vor. Ich freue mich jetzt eigentlich schon auf die Zeit, wenn sich alles wieder etwas beruhigt hat und ich mich wieder in Ruhe ans Wacom setzen kann.

    @ Towbson:

    Das ist ein sehr geiles Fan Artwork! Ich habe gerade auch einen größeren Aufruf zur Gestaltung von Fan Art im digitalartforum gestartet. Wenn Du nichts dagegen hast, präsentiere ich Dein Bild auch gerne auf meinem Blog, wenn ich den ersten Stoß an Fan Art zusammen habe!

  19. #44
    Ich denke, an dieser Stelle ist es angebracht darauf hinzuweisen, dass jetzt endlich auch eine deutsche Version der Wormworld Saga existiert. Sie kann einfach über die Hauptseite aufgerufen werden: http://www.wormworldsaga.com

    Auf meinem Blog habe ich außerdem eine kleine Übersicht gepostet, wie sich die mittlerweile Viertelmillion Aufrufe des ersten Kapitels im Bezug auf Weltregionen zusammensetzen.

  20. #45
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.232
    Nachrichten
    0
    @ Daniel

    Super, das macht es (für mich) gleich noch einmal lesenswert !

    Gruß,
    Nils

  21. #46
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.014
    Nachrichten
    0
    Jo, lese es auch direkt nochmal! Dann versteht man vielleicht auch noch etwas genauer.
    Jetzt müsstest du nur noch die Schilder der Schule "übermalen" ^^

    250.000? Das ist ja IRRE!

  22. #47
    @ JMC:

    Du wirst lachen - der Russe, dessen Übersetzung am Freitag online gehen wird, hat sich tatsächlich die Mühe gemacht, sämtliche Texte in allen Hintergründen in Kyrillisch zu retouschieren. Die russische Übersetzung wird auf jeden Fall die Gründlichste von allen. So viel Arbeit habe ich mir ja selbst nicht mal gemacht bei der deutschen Version...

  23. #48
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.014
    Nachrichten
    0
    Ach, diese Fans-übersetzen-Idee. Tolle Sache, das!
    Bin gespannt, wie das aussieht.

  24. #49
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.457
    Nachrichten
    0




    Congrats, Daniel

    Zum Artikel geht's hier lang --> Daniel Lieske's Wormworld bei CBR

  25. #50
    Mitglied Avatar von chillybongo
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    895
    Nachrichten
    0
    Gute Güte!

    Was für eine Ausstrahlung diese Artwork hat. Weiter so! I am out of words ...

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.