Seite 13 von 18 ErsteErste ... 3456789101112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 325 von 434
  1. #301
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.285
    Wenn ich meiner Tochter trauen kann, sind Geschichten aus dem alten Schlumpf Mag in Welt der Schlümpfe 1 enthalten

  2. #302
    "Welt der Schlümpfe" gefällt mir gut. Nur schade, dass man fast alle Geschichten schon aus dem Heftchen vom Gratis-Comic-Tag kennt.

    Frage an die Experten: Wo sind denn die Geschichten der Bastei-Hefte in Frankreich erschienen, falls sie noch nicht in ein Album integriert worden sind?

  3. #303
    Es gab in Frankreich mal die Reihe "3 Histories des Schtroumpf", 12 Bände mit jeweils drei Achtseitern.

    Die ersten vier kamen unter dem Titel "Schlumpf-Geschichten" auch bei Carlsen heraus. Neuauflage und Fortsetzung bei Toonfish wäre natürlich prima. (Vielleicht als Doppelbände? Sonst sind sie wirklich etwas arg dünn. )

  4. #304
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    527
    Sind diese Geschichten eigentlich noch unter der Aufsicht von Peyo persönlich entstanden? In der Bedetheque steht, dass sie ab 1994 veröffentlicht wurden, das wäre 2 Jahre nach seinem Tod. Oder sind die bereits vor diesen Alben herausgebracht worden?

  5. #305
    Die Kioskhefte von Bastei (in denen die Geschichten ursprünglich erschienen), gab es ab 1991, da lebte Peyo noch. Zumindest die ersten Achtseiter könnte er also noch selbst überwacht haben.

    Es gibt auch ein Foto, auf dem er das französische Pendant zu den Bastei-Heften liest. Hoffe, ich darf es verlinken: http://bd601.blogspot.de/2011/01/peyo.html

  6. #306
    Versteht einer von euch die Publikationsweise? Weshalb brauchte es wieder eine neue Reihe "Welt der Schlümpfe"? Diese Bände hätte man doch auch in die reguläre Albenreihe integrieren können. Es gab ja auch andere reguläre Alben mit Kurzgeschichten. Peyo selbst hat ja fast keine albenlangen Geschichten mit den Schlümpfen gezeichnet.

  7. #307
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    527
    @chikorita: Danke für die Info, sehr interessant. Ich glaube, dann würde ich mir von diesen Geschichten auch einen Reprint bei Toonfish wünschen ...

  8. #308
    Ich finde es schon voll und ganz berechtigt das eine neue Reihe gestartet wurde. Schon die Aufnahme der Kurzgeschichten um Band 15 in die reguläre Serie hat mich gestört. Dieses Material besitzt bei weitem nicht die Qualität der restlichen Alben.

  9. #309
    Zitat Zitat von beatleswerner Beitrag anzeigen
    Ich finde es schon voll und ganz berechtigt das eine neue Reihe gestartet wurde. Schon die Aufnahme der Kurzgeschichten um Band 15 in die reguläre Serie hat mich gestört. Dieses Material besitzt bei weitem nicht die Qualität der restlichen Alben.
    streng genommen, sind das band 13, 14 und 15. möglicherweise hatten sioe damals wegen dem merchandisinghype keine zeit für richtige alben.

  10. #310
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    527
    EINE FRAGE:
    Ich bin gerade mal wieder auf die französische Comicarchivseite "Bedetheque" gesurft.
    Was mich doch sehr verwundert hat: Warum sind auf dieser Seite für "französischsprachige" Veröffentlichungen die deutschsprachigen Ausgaben der Schlümpfe von toonfish eingetragen???

    http://www.bedetheque.com/serie-2887...umpfe-Die.html

    Ich will ja nicht meckern, aber wenn dort jedes beliebige Land anfangen würde, seine Übersetzungen einzupflegen, wäre das Chaos perfekt... Macht das Sinn? Es gibt doch den deutschen Comicguide...

  11. #311
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.692
    Warum da vereinzelte deutsche Projekte stehen weiß ich auch nicht.
    Wir pflegen die da nicht ein. Das macht die Redaktion der Bedetheque.

    Dirk

  12. #312
    Zitat Zitat von beatleswerner Beitrag anzeigen
    Ich finde es schon voll und ganz berechtigt das eine neue Reihe gestartet wurde. Schon die Aufnahme der Kurzgeschichten um Band 15 in die reguläre Serie hat mich gestört. Dieses Material besitzt bei weitem nicht die Qualität der restlichen Alben.
    Eben nicht. Du lieferst ja das Argument gegen eine neue Reihe gleich selber. Da es schon etliche andere Bände mit Kurzgeschichten in der regulären Reihe gibt, macht doch eine neue Reihe mit Kurzgeschichten überhaupt keinen Sinn mehr.

  13. #313
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.311
    Hauptsache, es schlumpft wieder! Da schlumpft es doch überhaupt keinen Schlumpf, ob es nun in einer Reihe oder in mehreren schlumpft.

  14. #314
    Mitglied Avatar von jo.wind
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    744
    Schlumpf!

  15. #315
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.119
    Haps!

  16. #316
    Ich habe gerade gelesen, dass Pascal Garray dieses Jahr wieder auf die Frankfurter Buchmesse kommt (Quelle).
    Irgendwelche speziellen Publikationen, die er signieren wird?

  17. #317
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.692
    Wir stellen auf jeden fall das komplette Schlumpf-Programm vor. Mit Schwerpunkt auf die e-Comics.

    Dirk

  18. #318
    Vor ein paar Tagen habe ich "Die Welt der Schlümpfe" Band 2 bekommen. Ein schlumpfiges Buch für die Vorweihnachtszeit.

    Allerdings wurde von Toonfish ja angekündigt, dass alle Geschichten exklusive Erstveröffentlichungen sind. Leider stimmt das nicht, alle fünf Geschichten erschienen bereits in den Bastei-Heften.

    Genauer gesagt in Heft 70, 131, 95, 121 und 107.

    Mir gefällt der Band trotzdem, da ich nun nicht mehr mehrere alte Hefte durchblättern muss, wenn ich in der Adventszeit die Weihnachtsgeschichten lesen möchte, sondern alles schön gesammelt in einem Band habe. Dennoch finde ich's schade und würde Toonfish vorschlagen, zumindest die (vermutlich unwissentliche) Ankündigung auf Erstveröffentlichungen von der Homepage zu entfernen.

  19. #319
    Mitglied Avatar von James Brownie
    Registriert seit
    12.2012
    Beiträge
    280
    Blog-Einträge
    2
    Die Schlümpfe sind einfach die besten.

  20. #320
    Zitat Zitat von Chikorita Beitrag anzeigen
    Allerdings wurde von Toonfish ja angekündigt, dass alle Geschichten exklusive Erstveröffentlichungen sind. Leider stimmt das nicht, alle fünf Geschichten erschienen bereits in den Bastei-Heften.
    Wieso leider? Das ist doch super. Ich warte schon lange auf eine Albenveröffentlichung der Bastei-Hefte.

    Die Übersetzung lässt allerdings zu wünschen übrig. Auf Seite 10 sagt der Holzfällerschlumpf: "Eine Schere für Schlumpfine", obwohl die Schere gar kein Geschenk ist. Mit der Schere schneidet er lediglich die Geschenke ab. Es ist seine eigene. Und weiter sagt er: "Der Spiegel da ist für Beauty". Auf dem Bild ist aber nirgendwo ein Spiegel zu sehen. Wäre der besagte Gegenstand tatsächlich ein Spiegel, könnte die Schnur niemals wie auf dem Bild gezeigt befestigt werden. Ich denke, es ist eher ein Spielzeug für Baby Schlumpf als ein Spiegel.

    Und wieso heißt der Suppe kochende Schlumpf auf Seite 35 Torti? Torti ist doch der Leckerschlumpf, der andauernd Süßes nascht. Suppe kocht normalerweise der Kochschlumpf, auch wenn er hier keine Kochmütze trägt.

    Ein weiterer Fehler, allerdings kein Übersetzungsfehler: In einer Geschichte wird Gargamel zum Nordpol getrieben. Und trifft dort - einen Pinguin. Dies obwohl in der Arktis keine Pinguine leben.
    Geändert von Indiana Goof (17.12.2012 um 17:12 Uhr)

  21. #321
    Ein schlumpfiges Dankeschön: Die SCHLÜMPFE sind endlich komplett. Ich bin immer noch beeindruckt, dass ihr das in der kurzen Zeit geschafft habt!

    Das Schlumpfglück wäre perfekt, wenn ihr auch noch die drei Schlumpf-Bilderbücher von Peyo (aus der Dupuis-Reihe Carrousel) bringen würdet:
    http://www.bedetheque.com/serie-2010...Carrousel.html

    Und da auch die J&P GA abgeschlossen ist, wäre diese einbändige GA die perfekte Ergänzung:
    http://www.bedetheque.com/album-7416...-Celestin.html

  22. #322
    Im April soll ja der 31. Schlümpfe-Band, Les Schtroumpfs à Pilulit, erscheinen. Ich hoffe, der neue Splitter-Katalog erscheint bald.

  23. #323
    Zitat Zitat von Indiana Goof Beitrag anzeigen
    Die Übersetzung lässt allerdings zu wünschen übrig. Auf Seite 10 sagt der Holzfällerschlumpf: "Eine Schere für Schlumpfine", obwohl die Schere gar kein Geschenk ist. Mit der Schere schneidet er lediglich die Geschenke ab. Es ist seine eigene. Und weiter sagt er: "Der Spiegel da ist für Beauty". Auf dem Bild ist aber nirgendwo ein Spiegel zu sehen. Wäre der besagte Gegenstand tatsächlich ein Spiegel, könnte die Schnur niemals wie auf dem Bild gezeigt befestigt werden. Ich denke, es ist eher ein Spielzeug für Baby Schlumpf als ein Spiegel.

    Und wieso heißt der Suppe kochende Schlumpf auf Seite 35 Torti? Torti ist doch der Leckerschlumpf, der andauernd Süßes nascht. Suppe kocht normalerweise der Kochschlumpf, auch wenn er hier keine Kochmütze trägt.
    Ich muss mich korrigieren. Ich habe nun den Original-Band angeschaut und festgestellt, dass es keine Übersetzungsfehler sind. Es wurde korrekt übersetzt, die Fehler sind also schon im Originaltext enthalten. Vielleicht hat man für diesen Band aufgrund von Schwarz/weiß-Vorlagen neue Text erstellt. Kann jemand mal mit den Bastei-Heften vergleichen?

  24. #324
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    385
    Zitat Zitat von schlampischlumpf Beitrag anzeigen
    Band 8 würde ich auch kaufen, da Carlsen einige der One-Pager auf die anderen Bände verteilt hat. Ich finde es aber besser, diese alle zusammen in einem Band zu haben. Also Band 8 (bei Carlsen Band 9) brauchst Du auch.

    Ansonsten habe ich in diesem Thread mal ganz zu Anfang eine komplette Auflistung dazu gemacht.http://www.comicforum.de/showthread.php?t=109300&page=4

    "Hallo,

    ich habe mal meine alten Bände mit einer kompletten Bibliografie von Reddition abgeglichen. In dieser Reddition sind alle belgischen Albenveröffentlichungen vom Altmeister und einige von seinen Nachfolgern enthalten. Mir ging es bei der Kontrolle natürlich vorrangig um die Bände des Altmeisters.


    Die bei mir fehlenden Onepager:

    "Roméos et Schtroumpfette" sollten in der französischen Ausgabe des Band 7 erhalten sein. Diese sind bisher nie in Deutschland dabei gewesen. Band 7 von Toonfish wird also Pflichtkauf für die Leute, welche ihren alten Albenbestand mit HInsicht auf den Altmeister vervollständigen wollen.

    Der fehlende Onepager 62 müsste laut französischer Ausgabe in "Schlumpfige Geschichten" Band Nummer 8 enthalten sein. Also auch Pflichtkauf.

    Zum fehlenden Onepager 84 habe ich nichts gefunden. Wäre nett, wenn da jemand nachforschen könnte. Es kann sein, dass der generell fehlt.

    Die Bände (bzw. deren Geschichten): 14. “Der Fliegerschlumpf” und 15. L’étrange réveil du Schtroumpf paresseux gab es bisher nur über Bastei. Die mindere Qualität der Basteuhefte kennen wir ja. Bei diesen beiden Bänden bin ich zwiegespalten. Ich will nicht glauben, dass Peyo diese Geschichten gezeichnet hat. Sehr schlechte Geschichten sowohl in Handlung als in der zeichnerischen Umsetzung. Ich glaube ja, dass einer der Heftzeichner hier am Werk war. Für mich die schlechtesten Bände der ganzen Serie.

    Ansonsten fehlen natürlich alle Bände ab "Nichts schlumpft den Fortschritt auf". Diese werden ja gerade alle veröffentlicht."
    Hierzu möchte ich auch noch mal eine Frage stellen, da ich ebenfalls einige alten Carlsen-Bände besitze. Durch die unglaubliche Anzahl der Postings blicke ich nun doch nicht mehr so ganz durch:
    Ich habe nun durch die Posts herausgefunden, dass ich Band 7 wegen Romeo et Schtroumpfette brauche. Band 8 wegen Schlumpfgag 62 (84 gibt es übrigens gar nicht, siehe hier unten: http://www.comicforum.de/archive/ind.../t-115215.html).
    Ansonsten gibt es durch Carlsens Umverteilungen aber keine verloren gegangenen One-Pager oder gar ganze Stories (Nr. 14 habe ich schon)?

  25. #325
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    7.659
    So, nun habe ich mir den ersten Band von den Schlümpfen gekauft! Dieses geschlumpfe hat mich eigentlich gar nicht so gestört, wie früher. Ich werde hier auf jeden Fall am Ball bleiben und mir die Alben nach und nach schlumpfen, ääh, kaufen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 13 von 18 ErsteErste ... 3456789101112131415161718 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •