Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 69

Thema: Fix und Foxi Band 12/ 2010: Der Weihnachts-Fax

  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von ernstchen
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    7

    Fix und Foxi Band 12/ 2010: Der Weihnachts-Fax

    Seit Freitagmorgen habe ich das Heft und finde hier bisher weder eine Ankündigung noch Kommentierungen. Bisher war das Recht einer ersten Ankündigung immer Markus vorbehalten. Weswegen kommt da noch nix?

    Ohne Markus vorgreifen zu wollen: Die Titelstory ist top! Die Beilage ist ein Blickfang. Zum Smunzeln - zumindest für diejenigen, die das Heft schon haben - (aber wohl nicht so gemeint) die Ankündigung, dass das nächste Heft am 03.12.2010 erscheint. Da hat wohl jemand geschlafen.

    Oh, Mann! Nachdem ich Obiges gepostet habe, merke ich den Fehler im Thema. Richtig muss es heissen: Fix und Foxi 12/2010: Der Weihnachts-Fax. Sorry! Da hat wohl jemand geschlafen.
    Geändert von ernstchen (28.11.2010 um 13:11 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.038
    Ich habs auch durch und bin nicht wirklich begeistert. Pauli kann ich sowieso nicht leiden und dann verhaut Frau Lazaru den auch noch so schrecklich. Hoffentlich hört das bald mal auf.
    Die Titelstory war hübsch, von der Story wäre aber mehr draus machbar gewesen.

    Ich hätte den Thread ja eröffnet, war aber bisher zu faul zum Titelbild-Scannen. Einige Panels gibts auf der Kaukapedia aber schon zu sehen.

  3. #3
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.389
    ich warte idR. in Absprache mit dem Verlag bis zu einem Stichtag, bis die NEWS zum Heft veröffentlicht werden. Das macht es auch hinsichtlich Grafiken etc einfacher (ich bekomme diese dann und muss nicht erst einscannen). Es ist natürlich ok, wenn ihr jetzt schon einen Thread anfangt. Aber Nr. 11? - das verbessern wir mal schnell
    Mit persönlich hat die Titelstory gefallen - Lupo als Weihnachtsrindvieh ist schon ultrakomisch. Es gibt - für diejenigen die es noch nicht wissen können - eine neue PAULI-Story! Diese fand ich persönlich allerdings auch nicht so richtig den Bringer
    Geändert von Markus (28.11.2010 um 20:05 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.038
    An all die, die das Heft schon haben: Findet ihr das Cover nicht auch ziemlich schlecht eingebaut? Das Motiv ist so wunderhübsch, aber durch den dunklen Hintergrund und das viele rot in den gigantisch vielen Schriften kommt es überhaupt nicht zur Geltung .

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von ernstchen
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Aber Nr. 11? - das verbessern wir mal schnell
    Danke, ich hab's auch versucht, ging aber nicht, deswegen der nachträglich eingefügte Schlusssatz.
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Mit persönlich hat die Titelstory gefallen - Lupo als Weihnachtsrindvieh ist schon ultrakomisch. Es gibt - für diejanige die es noch nicht wissen können - eine neue PAULI-Story! Diese fand ich persönlich allerdings auch nicht so richtig den Bringer.
    Das empfinde ich genauso.
    Zitat Zitat von JMC Beitrag anzeigen
    Findet ihr das Cover nicht auch ziemlich schlecht eingebaut?
    Jau, das (m.E. tolle) Motiv wird vom Drumherum erschlagen. Wirklich schade. Reichlich Wasser auf die Mühlen, die in diesem Forum schon mehrfach die unglückliche Coveraufteilung (m.E. zu Recht) kritisiert haben.
    Geändert von Markus (28.11.2010 um 20:05 Uhr)

  6. #6
    Mitglied Avatar von Gomez
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    39

    Diana "verhaut" Pauli?

    Findet Ihr wirklich, dass Diana die Pauli Geschichte "verhauen" hat?
    Die Story ist klein und süß und Diana hat sie völlig passend umgesetzt. Alleine mit ihren Hintergründen hat sie bewiesen, dass sie das Zeug hat, längerfristig in der Branche Fuß zu fassen. Vergesst bitte nicht den enormen Zeitdruck und die Tatsache, dass Diane "nebenher" auch noch studiert.
    Wäre es möglich, sollte ein Gespann aus Diana und einem Tuscher wirklich großartiges vollbringen können!

    Nebenbei gesagt, mag ich Pauli auch nicht so wirklich und Mimi ist einfach nur ätzend, aber das kann man wohl kaum Diana anlasten ...

  7. #7
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.038
    Klar kann man ihr die Figurenzüge an sich nicht ankreiden. Aber wenn du ihre Füchse- oder Lupo-Qualitäten mit denen von Pauli vergleichst, ist das wie Tag und Nacht. Ich weiß nicht warum, aber Pauli ist in jedem Panel irgendwie zu lang oder breit oder einfach unförmig. Mich stört das sehr, weil ich eben weiß, dass sie es besser kann (oder konnte, keine Ahnung).
    Und sie zeichnet 100 % am Computer, wenn man sich das so anguckt. Was soll da ein Tuscher?

  8. #8
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.389
    auch die "Tusche" kann am PC gemacht werden

  9. #9
    Mitglied Avatar von Gomez
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    39
    Mhm, meinst Du nicht, dass sie auf Papier vorzeichnet und dann die Lineart am Computer macht?

    Und selbst wenn, Fecchis Tuscher arbeitet mit Photoshop und macht dort die Lineart ...


    Oh, habe gerade Markus Post erst gesehen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.038
    Ich nehme alles zurück. Habt ja recht. Aber ich kann mir nicht so richtig vorstellen, dass sie Vorzeichnungen macht, die dann getuscht werden könnten. Bei Fecchi ist es nicht so, er macht alles erstmal auf dem Papier, soweit ich weiß.

    Eigenwerbung

  11. #11
    Mitglied Avatar von Kicker1975
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Horstmar
    Beiträge
    842
    Was gibt es den schönes als Gimmick ?

  12. #12
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.389
    Zitat Zitat von Kicker1975 Beitrag anzeigen
    Was gibt es den schönes als Gimmick ?
    etwas, was dein schönes Donald-Mützchen ersetzen könnte

  13. #13
    Rezension des letzten Heft bei Splashcomics.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.416
    Erst lesen, dann posten.

  15. #15
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.389
    Beim RKFFC gibt es jetzt alle Infos zum neuen Heft

  16. #16

    Wink Klein und süß ...

    Zitat Zitat von Gomez Beitrag anzeigen
    Findet Ihr wirklich, dass Diana die Pauli Geschichte "verhauen" hat?
    Die Story ist klein und süß und Diana hat sie völlig passend umgesetzt. ...
    Sorry, aber süß in dieser Geschichte finde ich nur ihren Selbstauftritt auf Seite 41.
    Ist halt ein nettes Mädel, die Diana.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Auch wenn es keiner der Verantwortlichen lesen wird...

    Also die Dame heut morgen am Bahnhofskiosk ist halb verzweifelt, weil diese Mütze so schön groß ist und den Strichcode einwandfrei verdeckte. Nach ner gefühlten Stunde war es dann auch so weit. Das Heft war solange durchgeschüttelt worden, bis der Strichcode frei lag...

    Und zum pädagogischen Wert des Extras: Ich weiß nun, dass es Terylene gibt (=Polyesterkunststofffasern für Kleidung).

  18. #18
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Gut, dass du's nicht im Supermarkt gekauft hast...

  19. #19

    Talking

    Zitat Zitat von mupfelmann Beitrag anzeigen
    Auch wenn es keiner der Verantwortlichen lesen wird...

    Also die Dame heut morgen am Bahnhofskiosk ist halb verzweifelt, weil diese Mütze so schön groß ist und den Strichcode einwandfrei verdeckte. Nach ner gefühlten Stunde war es dann auch so weit. Das Heft war solange durchgeschüttelt worden, bis der Strichcode frei lag...

    Und zum pädagogischen Wert des Extras: Ich weiß nun, dass es Terylene gibt (=Polyesterkunststofffasern für Kleidung).
    Wie haben die Menschen nur früher das Abkassieren hinbekommen, als es weder Barcodes noch Scanner gab???


    Nee, mal im Ernst:
    Dies Heft, das wohl rechts oben (unter der Jhrg.-Angabe) keinen augenlaserlichen 2,95 €-Aufdruck hat, solltest du ganz besonders sorgfältig safen - 's wird bestimmt mal enormen Sammlerwert erzielen. (schnörfz)

  20. #20
    Zitat Zitat von guenkos Beitrag anzeigen
    Sorry, aber süß in dieser Geschichte finde ich nur ihren Selbstauftritt auf Seite 41.
    Ist halt ein nettes Mädel, die Diana.
    Die Sheets hinterließen bei mir den Eindruck, als wären sie unter einer enormen Belastung oder regelrechten Blockade mit Ach und Krach zustande gekommen.
    Wie toll waren doch dagegen ihre letzten beiden Lupo-Geschichten in Band 8 und 9 (schnüff).
    Ihr Selbstauftritt, bei dem sie melancholisch lächelnd winkt, lässt mich allerdings etwas verwirrt zurück...

    Mir fiel auf, dass Diana auch credits auf Heftseite 18 (Ladenschild rechts im Bild) erhielt. Von daher vermute ich, dass sie zumindest an dem Wimmelbild grafisch beteiligt ist.
    Vielleicht hat sie ja auch auf den Seiten 4, 10, 12 und 17 hier und da noch an den Hintergründen mitgewirkt.
    Aber das ist jetzt natürlich rein spekulativ.

    Weißt du vielleicht Näheres, @Markus?

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Zitat Zitat von Ralle59368 Beitrag anzeigen
    Nee, mal im Ernst:
    Dies Heft, das wohl rechts oben (unter der Jhrg.-Angabe) keinen augenlaserlichen 2,95 €-Aufdruck hat, solltest du ganz besonders sorgfältig safen - 's wird bestimmt mal enormen Sammlerwert erzielen. (schnörfz)
    Nur dumm, dass mit dem Einscannen mehr als nur ein einfaches Preisauslesen verbunden ist.

  22. #22

    Unhappy Winkler'sche Gruppensymmetrie?

    Zitat Zitat von Ralle59368 Beitrag anzeigen
    ... Mir fiel auf, dass Diana auch credits auf Heftseite 18 (Ladenschild rechts im Bild) erhielt.
    Auf die Gefahr, mich als Doofie zu outen - wer ist Winkler?
    (Ladenschild links neben Bone.)

    Übrigens wurde die Figurengruppe von links nach rechts oder umgekehrt ganz gewaltig heftig dupliziert und leicht nachbearbeitet. Formen symmetrisch, Farben nicht.

    Bei der großen Konkurrenz, deren Namen wir hier nicht nennen wollen, würde man das nicht vorfinden ... Aber vielleicht zählt auch nicht jeder Erbsen, so wie ich.

  23. #23
    Zitat Zitat von mupfelmann Beitrag anzeigen
    Nur dumm, dass mit dem Einscannen mehr als nur ein einfaches Preisauslesen verbunden ist.
    Schon klar: Buchführung, dopp. Buchführg., Steuersatzauswurf, Zuordnung zu Vertrieb o. Anbieter etcpp.

    Und wenn mal der Server abschmiert oder die Workstations nicht startbar sind, müssen die mutmaßlichen Kunden hinauskomplimentiert werden, bis alles wieder funzt. Selbst schon erlebt.

    Am interessantesten wird es aber, wenn Doppelstockbusse in kalter Jahreszeit an jeder Haltestelle das System neu starten müssen.

    Armes Schland o schland...

    Upps, ich werd offtopic.

  24. #24
    Zitat Zitat von guenkos Beitrag anzeigen
    Auf die Gefahr, mich als Doofie zu outen - wer ist Winkler?
    (Ladenschild links neben Bone.)

    ...
    Winkler? Kuckstu: http://www.literatopia.de/index.php?...iews&Itemid=85

  25. #25
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.038
    Winkler ist eine der Damen, die die Farben macht.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •