Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Comics Info

  1. #1
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0

    Exclamation Comics Info

    Das neue COMICS INFO ist nächste Woche in den Läden. Das ist aber nicht der Grund dieses Postings. COMICS INFO, als Informations- und Werbeblatt der Branche konzipiert, reizt offenbar immer mehr Leser zum Sammeln. Das Problem ist nur, dass das Gratisheft zwar in der Stadt in Comicläden verteilt wird, auf dem Land aber nicht zu kriegen ist.

    Wir bekommen deswegen Anfragen, ob wir das Heft gegen Portoerstattung nicht direkt zuschicken können, quasi im Abo. Diese Anfragen haben sich jetzt bis zur Drohung gesteigert ("Keine Antwort bedeutet, daß ich zukünftig auf Produkte des Comic + Verlages verzichten werde"), was wir etwas unschön finden. Deshalb eine kurze Erklärung.

    Peter Hörndl und ich haben früher RRAAH! gemacht, ein Kauf-Magazin, das auch im Abo geführt wurde. Das Ausliefern der Abos war eine Belastung und mit ein Grund, warum RRAAH! eingestellt wurde. Wir werden das also auf keinen Fall mit dem COMICS INFO wiederholen. Noch mal im Klartext: Es tut uns leid für die, die schlecht an unser Heft rankommen, aber es gibt keinen Direktversand ab Verlag.

    Wenn sich allerdings jemand die Mühe machen will, für uns und für lau das Heft zu versenden, kann er gern dreimal im Jahr einen Stapel COMICS INFO bekommen (zum Versand an Interessenten speziell für das COMICS INFO, nicht als Beipack für andere Auslieferungen).

    eckrt

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    2.737
    Nachrichten
    0
    Als Download wäre Comic-Info (fast?) überall lesbar...

  3. #3
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Ich glaube, es geht mehr um das Sammeln (Haben) als um das Lesen.

    eckrt

  4. #4
    Junior Mitglied Avatar von DJXtrem
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    Mich würde es als online Ausgabe interessieren.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Mr. Brown
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.398
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    ...Als Download wäre Comic-Info...
    Gute Idee, so wie Comics & mehr vom BSE Verlag...

  6. #6
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Wir sprechen hier aber nicht über eine online-Ausgabe, sorry. COMICS INFO wird es nur auf Papier geben.

    eckrt

  7. #7
    Mitglied Avatar von FOX
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    32657 Lemgo
    Beiträge
    276
    Nachrichten
    0
    Also, mein Comichändler - und glaubt mir- Lemgo kann man als Land definieren - bekommt es auch.
    Ich würde das mit dem Versenden ja übernehmen, aber tatsächlich sehe ich hier auch zuviele Verwaltungsprobleme.
    (Listen führen etc.) M.E. könnte es klappen, wenn jeder Interessent für jede Comics Info wieder neu Briefmarken schickt.
    Dann wäre es kein Problem: morgens Briefmarke in der Post, dann Comics Info in Umschlag, Adresse und Marke druff, weg.
    Aber ob das so laufen würde?

  8. #8
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von FOX Beitrag anzeigen
    Dann wäre es kein Problem: morgens Briefmarke in der Post, dann Comics Info in Umschlag, Adresse und Marke druff, weg.
    Aber ob das so laufen würde?
    Sei mir nicht böse - aber wer einmal in seinem Leben eine grössere Versandrunde getätigt hat, der weiss wie zeitaufwendig das wäre.
    Zumal Comicplus+ m.W. ohnehin keinen Direkt-Versand anbietet - was zusätzlich Personal benötigen würde!
    Zudem würde der Umschlag natürlich auch bei einer relevanten Menge die hier im Raum stehen könnte, enorme Kosten verursachen.

    Es gibt wirklich mannigfaltige Möglichkeiten sich die Comics Info zu besorgen - auch ohne jemals einen Fuß in den Comic-Fachhandel zu setzen (obwohl das natürlich sehr Schade wäre)

    Jeder mir bekannte Internet-Händler (ausser Amazon) bekommt diese Hefte und wenn er sie nicht ohnehin schon der Lieferung beilegt, dann mit Sicherheit auf Wunsch seines Kunden! (höfliche Anfrage wirkt meistens Wunder)


    Und zum einen "Hohlroller" der die Weigerung weiterer Comicplus+ Comics, bei Verwehrung einer Antwort ankündigt, kann ich wirklich nur mein "zutiefst empfundenes Mitleid" ausdrücken.

    Menschen gibt's - ohne Worte

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.504
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von FOX Beitrag anzeigen
    Ich würde das mit dem Versenden ja übernehmen
    Zitat Zitat von hipgnosis Beitrag anzeigen
    Zumal Comicplus+ m.W. ohnehin keinen Direkt-Versand anbietet - was zusätzlich Personal benötigen würde!
    Du magst wohl Recht haben, dass FOX den Aufwand (zeitlich wie finanziell bedingt durch die Kuverts) unterschätzt hat, aber so wie ich den Post verstanden habe, erwartet er diese Dienstleistung keineswegs von C++, sondern würde sich dafür selbst anbieten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.