Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 70 von 70

Thema: Der Skorpion

  1. #51
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.757
    Wie? Der erste Zyklus war Band 1-6? Die Geschichte war doch (und ist noch immer) nichtmal ansatzweise abgeschlossen. Wie kann man da von einem Zyklus sprechen? Ich frag' mich die ganze Zeit, wann denn der erste Zyklus endlich abgeschlossen ist...

  2. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.453
    So, das Schlabberalbum 11 zum Geheimnis der Trebaldis habe ich schon durch. Geht ganz schön rund, wird gewaltig aufgeräumt und nicht alle bisherigen Hauptdarsteller und Nebenfiguren überleben die neuesten Entwicklungen. Bleiben aber schon noch ein paar übrig, damit es noch lange weitergehen kann.

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.205
    Ist wirklich ein furchtbarer Verarbeitungsabklatsch zum Franzosen Original. Igitt Igitt...

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.453
    Die Story ist so schön trashig. Die verfolge ich seit Anfang an. Da war so ein Schlabberteil in Deutschland noch total en vogue. Da ich die Verschwörungsgeschichte in den Vatikanischen Gefilden recht amüsant finde, sehe ich über das in der Tat verbesserungswürdige äußere Erscheinungsbild ausnahmsweise mal hinweg.

  5. #55
    Schöner Band, schöne Serie, die seit 14 Jahren konsistent veröffentlicht wird und zum Glück nicht unnötig aufgemotzt wird.

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.205
    Zitat Zitat von Jochen G. Beitrag anzeigen
    Schöner Band, schöne Serie, die seit 14 Jahren konsistent veröffentlicht wird und zum Glück nicht unnötig aufgemotzt wird.
    Richtig. Von der Konsistenz her zurecht auf 08/15 Fast Food Niveau runtergebrochen, was durchaus zu unserem fetten bequemen Völkchen passt. Was der Bauer der immer SC vorgesetzt bekommen hat nicht kennt, frisst er auch nicht. Warum auch?
    Zur Überraschung aller wird ein Marini, der total den massentauglichem optischen Geschmack unserer Leutchen
    trifft und sich super verkauft, von Carl Dallsen ups...Carlsen, kontinuierlich durchgezogen. Ich hab immer gedacht die brechen willkürlich Serien ab, egal wie gut Sie laufen.

    Und Danke noch mal an Carlsen dass Sie Ritter Rost richtig gepimpt und mit HC aufgemotzt haben. Das war ganz wichtig und eine sehr intelligente Investition.
    Es lebe Ritter Rost!

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.453
    Das nenne ich ja mal klassische Konditionierung nach Pawlow.
    Nur weil ich da Schlabberalbum geschrieben habe, kommt sofort ein glitschiges Quallenmännchen angeschwommen und wir haben die nächste Runde frei nach Punxsatawney-Phil eröffnet.
    Ich habe das ja nur geschrieben, weil ich das Album an einem heißen Tag in einem heißen Zugabteil gelesen habe. Das war weniger klug von mir.
    Der Inhalt vom Skorpion hält mich hingegen gespannt weiter am Ball, die Aufmachung will ich da gar nicht verändert haben, weil Hardcover neben Softcover in einer Serie noch doofer im Regal aussieht. Siehe Marlysa, wo ich es jetzt ganz sein lassen werde. Jeden Ramsch will ich mir nämlich auch nicht doppelt leisten müssen.

    Passt schon so beim Skorpion. Weitermachen.

  8. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.205
    Ne Huxley bitte nicht weitermachen.
    Abbrechen, richtig von vorne Anfangen und die Schlabberchen jetzt mit einem gekonnten Stösschen in Ebay abdrücken.
    Diese furchtbare Aufmachen entspricht für den liebenswürdigen Jelly nicht der artgerechten Haltung.

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.453
    Gibt doch eh bereits schöne Skorpion-Intégrale in Frankreich. Warte noch ein bisschen ab, irgendwann gibt es die vielleicht auch hier. Und lasse mir und anderen bitte die Schlabberalbenserie weiterhin einheitlich im heiligen Regal. Ich habe so viele Schlabberalben, die leider sicher niemals nicht mehr aufgelegt werden, mit denen begehe ich auch keine Kindesweglegung. Und auf ein paar Schlabberalben mehr oder weniger kommt es mir nicht an. Solange nicht Innenseiten bedruckt werden.
    Nicht alle Kunden haben so ein unbegrenztes Sammlerbudget wie du. Viele von uns sparen sich die Neuigkeiten bitterlich vom Munde ab.
    Sage jetzt auch mal was zum Inhalt des neuen Bandes vom "Skorpion", denn geht es dir wieder nur um die Schlichtfertigkeit im Regal, die dir oftmals wichtiger als die Geschichte selbst zu sein scheint, dann schweige besser still. Ich geniere mich eh schon, dass ich das böse Wort verwendet habe. Bin ja auch nur ein kleiner, im Comicforum mäandernder, dreistachliger Stichling...
    Geändert von Huxley (12.06.2015 um 13:30 Uhr)

  10. #60
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.237
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Viele von uns sparen sich die Neuigkeiten bitterlich vom Munde ab.
    Nur das Carlson für's Schlabberheftle genauso viel nimmt, wie andere für's HC.
    Eigentlich ein toller Marketingtrick: billige Aufmachung, vermeintlich günstiger Preis. Die Rechnung scheint ja aufzugehen.

    Die einzigen die hier sparen, ist Carlsen selbst.

  11. #61
    Mitglied Avatar von Jolly Roger
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    101
    Neben der immer wiederkehrenden Diskussion um Aufmachung, Carlsen, HC/SC, etc.:

    Die gesamte Serie und auch Band 11 sind für mich allerbeste Unterhaltung!
    Bitte unbedingt den vermeintlich letzten Band 12 auch noch als SC bringen, um die Serie entsprechend zu komplettieren!

  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.205
    Ich finde die Sichtweise von Dir Huxley auch völlig in Ordnung, geht mir im Prinzip ja ähnlich, werde mich aber immer darüber aufregen wenn es eine bessere Originalversion gibt und diese dann nicht gebracht wird. Man muss es ja nicht wie so oft bei Splitter der Fall noch besser als derOriginalverlag herausbringen, aber bittegleich gut. Ich möchte mich als deutschsprachiger Fan nicht als Kunde 2. Klasse fühlen und soll mich damit genügen, Hauptsache es kommt!

    Immer wieder Interessant wie das stichhaltigste Argument von Schreibfaul, dass nämlich die Carlsen Schlabberer mit 12 Euro fast so teuer wie ein super aufgemachtes HC sind. Da wird immer wieder feige darüber hinweggegangen. Diese bittere Wahrheit liest keiner gerne, das er für Schrott Qualität richtig schön abgezogen wird!!! 12 Euro ist für so einen Mist zu teuer!
    Marino lebt von den Bildern, die Story ist für mich ganz seichte Unterhaltung, wie 70 % Prozent aller Comics.
    Es fällt nicht immer ein Garulfo, 7 Leben des Falken (Hauptzylus), Reisende im Wind oder "Schönheit " vom Himmel.
    Skorpion sind Schöne Bilderbücher ähhh Heftle ;-) auch OK
    Geändert von jellyman71 (12.06.2015 um 17:28 Uhr)

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    532
    "Der Skorpion" hat alles, was ich an Comics liebe, bis auf einen festen Einband.
    Aber darauf kann ich in diesem Fall sehr gut verzichten.
    Die machen auch so Spaß und vor allem Freude, die schlabberigen Unterhaltungsmeister.
    Bei jedem neuen Band wird die komplette Serie nochmal gelesen oder zumindest überflogen. Da ist noch nichts abgegriffen oder zerfleddert, zumindest in haptischer Hinsicht. Storymäßig manchmal schon ein wenig, aber das stört ebenfalls nicht. Außerdem spart's Platz im Regal
    Schöne Serie, die hoffentlich in dieser Aufmachung, bei diesem Verlag, in noch möglichst vielen Bänden zu Ende gebracht wird.

    Die Deluxe-Hardcover-Ausgabe können wir uns dann alle als gealterte Rentner zulegen und dabei in seeliger Schlabber-Nostalgie schwelgen...

  14. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.205
    Zitat Zitat von Gimli Beitrag anzeigen
    "Der Skorpion" hat alles, was ich an Comics liebe, bis auf einen festen Einband.
    Aber darauf kann ich in diesem Fall sehr gut verzichten.
    Die machen auch so Spaß und vor allem Freude, die schlabberigen Unterhaltungsmeister.
    Bei jedem neuen Band wird die komplette Serie nochmal gelesen oder zumindest überflogen. Da ist noch nichts abgegriffen oder zerfleddert, zumindest in haptischer Hinsicht. Storymäßig manchmal schon ein wenig, aber das stört ebenfalls nicht. Außerdem spart's Platz im Regal
    Schöne Serie, die hoffentlich in dieser Aufmachung, bei diesem Verlag, in noch möglichst vielen Bänden zu Ende gebracht wird.

    Die Deluxe-Hardcover-Ausgabe können wir uns dann alle als gealterte Rentner zulegen und dabei in seeliger Schlabber-Nostalgie schwelgen...
    Ach die Jugend. Wie war das Leben doch leicht in jungen Jahren. Lasst uns der Tatsache ins Auge sehen das die Wartezeit auf wunderbare HC endlich ist und das Heilige Regal ausbaufähig und durch viele Brüder und Schwestern ergänzbar..

  15. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.453
    In zwei Jahren wollen Marini und Desberg dann endgültig die Geschichte vom Skorpion mit Band 12 abschließen. Passt. Die beiden finden immer weniger zusammen. Auf ein Schlabberalbum noch. Dann ein paar Jahre Wartezeit und dann eine schöne Gesamtausgabe mit Zusatzinfos und Skizzen.

  16. #66
    Mitglied Avatar von PhoneyBone
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    560
    Ja und Nein!

    Marini beendet den Zyklus mit Band 12. Die Serie wird mit einem neuen Zeichner dann fortgesetzt.

    Marini hat genug mit "Die Adler Roms", "Polar" und "Batman" zu tun.

    Ein loser Kontakt besteht neben dem Skorpion ja auch beim "Stern der Wüste" mit dem neuen Zeichner Hugues Labiano . Letzterer ist auch mit im Gespräch für die Nachfolge beim "Skorpion".
    Infos aus Belgien: www.stripspeciaalzaak.be

  17. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2017
    Beiträge
    179
    Hallo
    Hab gerade unter dem Bett in einer Kiste Band 1 wieder gefunden!Frage mal an euch.Wie viele Hefte gibt es jetzt von der Reihe?
    Gruß Lars

    L.A.

  18. #68

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.091
    Zitat Zitat von Legende Beitrag anzeigen
    Wie viele Hefte gibt es jetzt von der Reihe?
    Hefte gibt es nur eins: http://www.splashcomics.de/php/rezen...comic_tag_2011

  20. #70
    Mitglied Avatar von schattengaenger
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von PhoneyBone Beitrag anzeigen
    Marini hat genug mit "Die Adler Roms", "Polar" und "Batman" zu tun.
    Was hat den Marini mit "Polar" zu tun?
    Ist mir da was entgangen?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •