Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 56
  1. #26
    Moderator Edition Panel Avatar von Jähling
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.973
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Wolle Strzyz Beitrag anzeigen
    Wir der Name schon sagt, ist der WEB-Sondermann für WEB-Comics gedacht und nicht für Print-Ausgaben (ob die Comics und Mangaa später irgendwann gedruckt erscheinen, kann man natürlich nicht wissen). Wenn es allgemein um Comics ginge, die sowohl als auch erscheinen, müssten wir ja auch die ganzen hier eingestellten Panini-Superhelden und die von anderen Verlagen geposteten Comics miteinbeziehen.
    Demnach ist ein Webcomic ab dem Moment, an dem eine gedruckte Sammlung einzelner Folgen herauskommt, kein Webcomic mehr? Auch wenn er weiter vorrangig im Netz erscheint? Nach der gleichen Logik dürfte ein Kinofilm, sobald er im Fernsehen gezeigt wurde, kein Kinofilm mehr sein, oder?

  2. #27
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    5.861
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Wir müssen aber irgendwo die Grenze ziehen zwischen "richtigen" Webcomics und Comics, die es neben anderen Publikationsformen auch im Web gibt. Die derzeitige Regelung schien uns die einfachste und nachvollziehbarste zu sein. Sonst hätten wir bei zumindest einigen Einsendungen entscheiden müssen, ist das noch ein "richtiger" Webcomic oder nicht mehr? Bringt zum Beispiel ein Abdruck von drei Strips in der Regionalzeitung vor zwei Monaten einen Comic "weiter" weg vom Webcomic als ein selbstgemachtes Heft aus dem Copyshop von vor acht oder zehn Jahren, das heute außer dem Autor keiner mehr hat? Ab welchem Punkt genau "wechselt" ein Comic vom Web in Print, und woran machen wir das bei einer konkreten Einsendung fest? Solche Diskussionen, die gerne endlos werden und auch schon mal in Manipulationsvorwürfe ("Ihr wollt Comic X doch nur unten halten!!!!einself") übergehen, wollten wir uns und Euch ersparen und haben deshalb die derzeitige, eindeutige Regelung gewählt. Wenn Ihr einen guten Vorschlag für die Teilnahmebedingungen (und den Web-Sondermann insgesamt) für das nächste Jahr habt, immer her damit

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  3. #28
    Moderator Edition Panel Avatar von Jähling
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.973
    Nachrichten
    0
    Mögliche Kriterien:

    - Erste, aber nicht unbedingt alleinige Veröffentlichung im Netz;
    - Vollständige Veröffentlichung im Netz;
    - Vollständige Zugänglichkeit im Netz (also nicht eine Woche online stellen und dann runternehmen, wenn das Album kommt).

    Das schließt immer noch einige aus, die dann grauzonig wären. Comics, die als Heft angefangen haben, aber heute vor allem online zugänglich sind, wie Girl Genius oder Dr. McNinja. (Wobei zumindest Girl Genius bereits jetzt ausgeschlossen wäre - davon gibt es Printausgaben. Bei Dr. McNinja weiß ich's gerade nicht.) Aber es wäre näher an der Praxis der Webcomics als die jetzige Regelung, so wie ich sie verstehe.

    Zusätzlich könnte man als Klausel einführen, dass zumindest die Folgen, die eingereicht werden, noch nicht gedruckt erschienen sein dürfen.

  4. #29
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Als mögliche Ausnahme halte ich für die übliche Praktik für sinnvoll, dass man Eine Sammlung der bis dato erschienen Webcomics (mit eventuellem Bonusmaterial) als Printversion herausgibt.
    Denn das ist dann eher als Merchandise zu dem Webcomic zu sehen und kein vorrangiges Erscheinen des Comics in Printform, diese sind ja nach wie vor im Inetrnet verfügbar und also noch weiterhin als Webcomic zu werten.
    Wenn ein Großteil der in Print vorliegenden Comics nicht im Internet in der Form wie die restlichen weiteren Comics verfügbar ist (also auch nicht als evtl zu bezahlender VIP-Content o.ä.) dann ist der Fokus eindeutig von der Veröffentlichung im Web weggerückt.

    Klar ist es schwer, da eine Grenze zu ziehen, aber fast jeder Webcomiczeichner mit Ehrgeiz landet irgendwann an der Stelle wo er eine Sammlung seiner Webcomics rausgeben möchte, um Fans happy zu machen und auch ein wenig dabei zu verdienen. Deswegen ist ihm dann ja aber nicht die Bezeichnung "Webcomic" abzusprechen.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    12.887
    Nachrichten
    0
    Was ist eigentlich mit Comics, die man zum Sondermann hochlädt, zuvor aber noch gar nicht im Netz waren?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    218
    Nachrichten
    0
    Meinst du, extra für den Wettbewerb einen neuen Comic zu erstellen?

    "Jeder hat die Chance auf den begehrtesten deutschen Comic-Publikumspreis! Alles was ihr dafür tun müsst, ist euren regelmäßig und kontinuierlich produzierten Comic oder Manga digital und als Sondermann-Beitrag gekennzeichnet bei myComics.de einzustellen."

    Würde ich also mal ausschließen, falls du darauf hinauswolltest.

  7. #32
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Ich bin gerade die ganze Zeit unsicher, ob ich meine kleine Science-Fiction story die ja klar anspielung auf star trek und stargate ist da mit einstellen kann... zählt das noch als eigenes werk oder ist die als hommage gedachte story dann zu sehr "geklaut" (Wenn settings und charaktere an die Charaktere der genannten franchises stark erinnern ohne diese tatsächlich zu sein)?
    Es ist halt eher das aktuellere dessen, was ich so rausgebracht hatte... und ich überlege da schon seit einigen Wochen hin und her... ^^

  8. #33
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    20.622
    Nachrichten
    85
    Blog-Einträge
    43
    Schwer zu entscheiden, ohne sie gesehen zu haben. Es könnte als Hommage gelten, es könnte schon too much sein.

  9. #34
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Tja hm, die fragliche Story beginnt ab Nummer 177 also ab
    hier.
    Es werden keine konkreten Namen oder so genannt, aber sehr eindeutig z.B. auf die Enterprise, das Stargate, diverese Charaktere etc angespielt. Gleichzeitig wird aber auch verdeutlicht, dass das nicht die "normale" Welt der Charaktere ist... *am grübeln*

  10. #35
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2007
    Beiträge
    6
    Nachrichten
    0

    Noch ein paar Fragen

    Hallo, allerseits!

    Zum Web-Sondermann habe ich noch ein paar kleinliche Fragen:

    In welchem Zeitrahmen darf der Webcomic, mit dem ich teilnehmen möchte, zuvor veröffentlicht sein? Während des gesamten Vorjahres 2009? Und alles, was ab 1.1.2010 im Web veröffentlicht wurde, zählt bereits für den Web-Sondermann 2011?

    Oder gilt der Zeitraum von "Einsendeschluss-letztes-Jahr" bis "Einsendeschluss-dieses-Jahr"? (Davon abgesehen, dass es dieses Jahr noch keinen Vorjahres-Web-Sondermann gibt.)

    Ich bemühe mich nämlich, in meinem Webcomic von Neujahr bis Silvester einen lockeren inhaltlichen Bogen zu spannen; das möchte ich auch bei der Auswahl der Comicstrips, die ich bei MyComics.de hochlade, berücksichtigen.

    Dann eine Frage zu: "Das Werk darf nicht in gedruckter Form vorliegen." Vor zwei Jahren habe ich mit den Hauptfiguren meines Comics einen Vierseiter erstellt, den es ins PLOP verschlagen hat. Diese abgeschlossene Geschichte habe ich niemals in mein Comicblog hochgeladen, sie ist also kein Teil meines Webcomics. Eher ein "Appetizer". Der eigentliche Webcomic ist, was Print angeht, unveröffentlicht; ihn gibt es wirklich nur im Web. Ist das so okay?

    Einmal wurde mein Webcomic in der lokalen Presse vorgestellt - in dem Artikel kam es dann natürlich auch zu einem Abdruck eines der Strips; das hatte aber rein informativen Charakter. Ist diese Art der Berichterstattung noch im Rahmen des Erlaubten oder gilt das schon als "Print-Veröffentlichung"?

    Grüße,
    Comicstripper

  11. #36
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    20.622
    Nachrichten
    85
    Blog-Einträge
    43
    Es gibt keinen zeitlichen Rahmen für die Veröffentlichung. Also nicht, dass der Comic zum Stichtag X erschienen sein muss, oder bis zum Stichtag Y maximal.

    Als Printveröffentlichung sehen wir eine Veröffentlichung in einem eigenständigen Band an. Also ein Ralph Ruthe dürfte nicht dran teilnehmen. Das Plop ist zudem noch nicht einmal wirklich kommerziell und die Veröffentlichung im Rahmen einer Berichterstattung gilt auch nicht als Printveröffentlichung.

    @Vertixico: Also ich würde das als Parodie ansehen. Lauter doofe Leute, eine als Stargate getarnte Ausstiegsluke. Also die Episoden gefallen mir persönlich sehr gut. Aber: Ist meine persönliche Meinung. Ruf mal bitte bei MyComics an, die sollen es sich ansehen und es dann entscheiden.

  12. #37
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Danke Bernd, dass du da einmal drübergeguckt und dir eine Meinung gebildet hast

    Ich lade es ersteinmal provisorisch zu meinem Beitrag dazu und wende mich direkt an das mycomics team. telefonnummer finde ich leider nicht, mail muss es also auch tun ^^

    Und bis zum Einsendeschluss kann ich die entsprechenden Seiten notfalls ja wieder rausnehmen. Es wäre schade wenn dieser Teil meines Webcomics nicht in meinem Beitrag auftauchen könnte, gerade weil es sich da dann doch um aktuellere Arbeit handelt.

  13. #38
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2007
    Beiträge
    6
    Nachrichten
    0
    @Bernd Glasstetter: Dankeschön für die Info!

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    218
    Nachrichten
    0
    Mal eine Frage zum weiteren Verlauf: Wird die Voting-Runde mit den bei Mycomics üblichen Möglichkeiten durchgezogen? Also rauf- und runterwerten von allen Beteiligten?

    Man sieht ja jetzt schon sehr schön, was passiert: Sobald neue Teilnehmer dazustoßen, werden pro forma erstmal alle anderen runtergewertet und vermutlich noch Leute mobilisiert, das Gleiche zu tun.

    Vielleicht sehe ich es ja wirklich als einziger so, ich finde ein Mobilisieren um hochzuwerten ja noch halbwegs erträglich, aber die Möglichkeit, alle anderen einfach durch Abwertung aus dem Kader zu kicken, finde ich schon sehr bedenklich. Damit entscheidet nicht mehr Qualität, Witz oder zeichnerische Fähigkeit, sondern einzig und allein die Menge der Onlinebekanntschaften und Forenmitgliedschaften.

  15. #40
    Moderator Pony X Press / Katzenjammer / Webcomics Avatar von Laburrini
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.254
    Nachrichten
    0
    Buffo, so wie ich das verstehe werden ja eh die besten 10 Beiträge aus den Beiträge ausgewählt, die Du jetzt siehst.
    Und damit würden dann alle auf derselben Seite angezeigt.
    Oder meintest Du etwas anderes?

    Ob das Bewerten der Sondermannbeiträge jetzt nötig gewesen wäre, weiß ich auch nicht so recht.
    Dass die Menge der Onlinebekanntschaften über den Gewinn entscheidet, ist wohl leider ein Problem, dem wir kaum entgehen können, solange nicht durch Jurywahl, sondern per Stimmabgabe entschieden wird.

    Ich hoffe einfach nur, dass sich das Mogeln und doppelte Stimmabgaben in Grenzen hält. DAS wäre nämlich wirklich unfair.

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    218
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Laburrini Beitrag anzeigen
    Buffo, so wie ich das verstehe werden ja eh die besten 10 Beiträge aus den Beiträge ausgewählt, die Du jetzt siehst.
    Und damit würden dann alle auf derselben Seite angezeigt.
    Oder meintest Du etwas anderes?

    Ob das Bewerten der Sondermannbeiträge jetzt nötig gewesen wäre, weiß ich auch nicht so recht.
    Dass die Menge der Onlinebekanntschaften über den Gewinn entscheidet, ist wohl leider ein Problem, dem wir kaum entgehen können, solange nicht durch Jurywahl, sondern per Stimmabgabe entschieden wird.

    Ich hoffe einfach nur, dass sich das Mogeln und doppelte Stimmabgaben in Grenzen hält. DAS wäre nämlich wirklich unfair.
    Hmm, gucken wir mal, was kommt. Was diese 10 besten Beiträge angeht, ist die offizielle Niederschrift ja erstaunlich unklar ^^

  17. #42
    Mitglied Avatar von nil
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    332
    Nachrichten
    0
    Kann es sein, dass es doch eine Formatvorgabe oÄ gibt? Ich versuche hier gerade einige Comics reinzustellen, wobei die längeren aber nicht angezeigt werden...

  18. #43
    Moderatorin MyComics.de
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    51
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Beetlebum Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass es doch eine Formatvorgabe oÄ gibt? Ich versuche hier gerade einige Comics reinzustellen, wobei die längeren aber nicht angezeigt werden...
    Das liegt wohl tatsächlich an der Größe/Auflösung der einzelnen Seiten, evtl auch an den unterschiedlichen Formaten der einzelnen Seiten. Der ComicViewer fängt dann an zu zicken. Dadurch dass es ein Problem vom ComicViewer ist, lässt sich das von unserer Seite leider nicht einfach lösen, da es um die Programmierung eines kompletten Moduls geht.
    Kommentar von unserem Programmierer, der sich das ganze angeschaut hat:
    Wenn man die Auflösung kleiner macht geht es irgendwann, aber es scheint evtl. auch am Seitenverhältnis zu liegen.
    Auf jeden Fall Problem vom Player.
    Umgehen könnte man es, wenn man die Bilder in einer kleineren Auflösung hoch lädt – sagen wir mal unter 3000 Pixeln – die ganz langen Comichs könnte man evtl. auf zwei Seiten verteilen?
    Vielleicht kannst du die Seiten, die Probleme bereiten noch mal neu in kleinerer Auflösung und / oder Format hochladen.

  19. #44
    Moderator Frankfurter Buchmesse
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    371
    Nachrichten
    0
    Noch mal zur Erinnerung, morgen ist der Einsendeschluss für den Web-Sondermann. Wer also noch mitmachen möchte, sollte sich beeilen.

  20. #45
    Mitglied Avatar von USa.
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    1.057
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Wolle Strzyz Beitrag anzeigen
    Noch mal zur Erinnerung, morgen ist der Einsendeschluss für den Web-Sondermann. Wer also noch mitmachen möchte, sollte sich beeilen.
    Puh. Da habe ich mich gerade noch so reingeschmuggelt.

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    218
    Nachrichten
    0
    Wirds eigentlich noch Trostpreise für die Zweit- bis X-platzierten geben?

  22. #47
    Moderator Frankfurter Buchmesse
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    371
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Buffo Beitrag anzeigen
    Wirds eigentlich noch Trostpreise für die Zweit- bis X-platzierten geben?

    Trostpreise in Form von schnödem Mammon usw. nicht.

    Was wir machen, ist, die vier Nominierten auf die Buchmesse einzuladen, und am Samstag, direkt vor der Preisverleihung, ein Gespräch führen. Wir zahlen die Fahrt und natürlich gibt es die Eintrittskarte umsonst.


    Samstag, 9. Oktober 2010
    15.45 Uhr
    Gespräch
    Der Web-Sondermann – Gespräch mit den nominierten Künstlern
    Moderation: Stefan Pannor (SPIEGEL online)
    Teilnehmer: Nominierte Künstler des Web-Sondermann
    Mit dem „Web-Sondermann“ betritt der Sondermann Neuland. Deutschlands wichtigster Comic-Publikumspreis schafft mit dieser neuen Kategorie ein Podium für die noch recht frische Veröffentlichungsform und reagiert damit auf die wachsende Bedeutung von Comics und Manga im Internet.
    Im Gespräch mit Stefan Pannor erzählen die nominierten Künstler von ihrer Arbeit und den Vor-, bzw. Nachteilen einer Internetpräsenz gegenüber Printausgaben.

  23. #48
    Moderator Pony X Press / Katzenjammer / Webcomics Avatar von Laburrini
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.254
    Nachrichten
    0
    Juhu, nur mal eine von grober Neugier und Spannung getriebene Frage:
    Wann werden denn jetzt die 10 Auserwählten aus den eingereichten Comics bekannt gegeben?

  24. #49
    Moderator Frankfurter Buchmesse
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    371
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Laburrini Beitrag anzeigen
    Juhu, nur mal eine von grober Neugier und Spannung getriebene Frage:
    Wann werden denn jetzt die 10 Auserwählten aus den eingereichten Comics bekannt gegeben?

    Ab 1. 7.
    Die Vorabstimmung der zehn Vornominierten findet dann bei myComics bis zum 23.7. statt. Anschließend werden die vier Meistgeklickten, zusammen mit den Nominierten der anderen Kategorien, von Spiegel online, Frankfurter Rundschau und Comicforum "bearbeitet" und schließlich in der Woche vom 30. 8. bis 3. 9. dem großen Publikum vorgestellt. Die Rundschau-Beilage gibt es am Dienstag, 31. 8., SO und Comicforum stellen jeden Tag eine Kategorie vor.


    Im übrigen werden die Vornominierten von myComics noch mal extra angeschrieben.
    Geändert von Wolle Strzyz (21.06.2010 um 10:34 Uhr)

  25. #50
    Moderator Frankfurter Buchmesse
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    371
    Nachrichten
    0
    Während in den Kategorien Comic, Manga und Cartoon gerade die Nominierungen für 2010 bestimmt werden – wie immer (und bewährt) durch Verkaufszahlen mehrerer tausend Sortimentsbuchhandlungen und Comicläden -, werden die vier Web-Sondermann-Titel, die zwecks Abstimmung bei Comicforum.de, Spiegel online und Frankfurter Rundschau ab 30.8. vorgestellt werden, per Klick auf myComics.de ausgewählt. Der Zeitraum hierfür ist der 1.7. – 23.7.

    Das ist also ab sofort machbar. Unter http://mycomics.de/content/uebersicht-wettbewerb.html harren die entsprechenden Comics eurer werten und bewährten Wertung. Also, nichts wie hin und abgestimmt!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •