Seite 111 von 111 ErsteErste ... 1161101102103104105106107108109110111
Ergebnis 2.751 bis 2.774 von 2774

Thema: Hansrudi Wäscher Fanclub - Tafelrunde

  1. #2751
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    509

    Ork - Fragmente

    Da ich auf eine entsprechende PN bisher noch keine Antwort erhielt, frage ich hier nochmal nach: In welcher Sprechblase (Hethke?) sind - quasi als Sonderheft -
    unferöffentlichte Zeichnungen von HR Wäscher veröffentlicht worden, u. a. aus dem Comic-Fragment ORK?

  2. #2752
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.915
    .
    Direkt kann ich Dir da auch nicht weiterhelfen. Eine Antwort auf Deine Frage könntest Du allerdings unter Umständen auch noch im Thema "Lorenz' Comic-Welt" finden. Dort hat Detlef Lorenz lobenswerterweise eine sehr aufwändige Checkliste aller Sprechblase-Inhalte (auch der Artikel) der Hethke-Ära erstellt. Vielleicht wirst Du dort in Detlefs Thread "Meine Checkliste der Comicbörse / Sprechblase" fündig.

  3. #2753
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.915
    .
    Weitere Informationen über Ork-Fragmente oder - im Nachgang - auch über sonstige unveröffentlichte Zeichnungen von Hansrudi Wäscher sind mit Sicherheit ab HRW-Clubmagazin Nr. 47 sowie in zukünftigen Ausgaben zu erwarten. Es ist stark davon auszugehen, dass von der tüchtigen HRW-Magazin-Redaktion um Dieter Herold, zum Teil auch unterstützt von Helga Wäscher, im Laufe der Zeit noch alles, was an unbekannten HRW-Zeichnungen "ausgegraben" oder aus privaten Sammlungen zur Verfügung gestellt werden kann, irgendwann seinen Weg in das HRW-Clubmagazin oder vielleicht auch noch in die HRW-Tafelrunde findet, in die ich auch die bisherigen drei Ork-Beiträge aus diesem Thema hineingestellt habe.
    Geändert von Neander (18.03.2019 um 23:40 Uhr) Grund: Ergänzung

  4. #2754
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.915
    .
    TIBOR-CLUBAUSGABE 2019

    Das Messe-Highlight zum 60-jährigen Tibor-Jubiläum




    © Tibor: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators - Kolorierung: Toni Rohmen




    © Tibor: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators - Kolorierung: Toni Rohmen



    Was wäre wenn ... ? - Die II. Tibor-Lehning-Piccoloserie als neukolorierter Piccolo-Großband.......

    Die zahlreichen Nachdruck-Wünsche zur II. Tibor-Lehning-Piccoloserie haben das Creativ-Team um HRW-Clubmagazin-Redakteur Dieter Herold und Toni "Hansdampf in allen HRW-Nostalgie-Verlagen" Rohmen nicht ruhen lassen. Zum 60-jährigen Tibor-Jubiläum arbeitet Toni gerade an einer Art neu koloriertem Piccolo-Großband, der drei kolorierte Piccolos der alten II. Lehning-Tibor-s/w-Serie enthält.

    Die Piccolos im Heftinneren sind nicht übereinander oder gar mangamäßig zu lesen, sondern ganz normal und lesefreundlich hintereinander zu genießen. Der Piccolo-Großband zum 60-jährigen Tibor-Jubiläum ist erstmals auf der 85. Intercomic-Messe am 4. Mai 2019 in Köln am Stand des Hansrudi Wäscher Fanclubs Bayern erhältlich.

    Falls die Jubiläumsausgabe gefällt und auch entsprechenden Absatz findet, wäre dies vielleicht ein gutes Nachdruck-Argument für die "üblichen verdächtigen" Nostalgie-Verleger diesseits und jenseits des "Weißwurst-Äquators".
    Geändert von Neander (19.03.2019 um 19:55 Uhr) Grund: Ergänzung

  5. #2755
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    688
    Tibor-Piccolo-Großband

    Das ist einfach die beste Lösung, wie man endlich die 2. Tibor-Serie nachdrucken sollte.

  6. #2756
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.564
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    In welcher Sprechblase (Hethke?) sind - quasi als Sonderheft -
    unveröffentlichte Zeichnungen von HR Wäscher veröffentlicht worden, u. a. aus dem Comic-Fragment ORK?
    In Sprechblase 64 sind keine Abbildungen zu Ork,in HRW Spezial 26 (Hardcover,blau) sind 2 Seiten abgebildet: Titelbild Heft 1 "Ausgestossen!" und Seite 36 (letzte Comic-Seite),mit dem Hinweis auf die Fortsetzung "Der Feuergötze" . Die Seiten sind im Kolibri-Querformat. Ob in der Sprechblase noch Seiten abgebildet wurden kann ich auch nicht sagen...Sehen wir mal was meine Club-Freunde im nächsten Magazin bringen werden auf dass ich mich schon wieder freue.

  7. #2757
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Tibor-Piccolo-Großband

    Das ist einfach die beste Lösung, wie man endlich die 2. Tibor-Serie nachdrucken sollte.
    Ich habe von Hartmut Becker die Option auf den Nachdruck der II. Tibor-Picc-Serie als GB erhalten, sowie als Paperbackausgabe in mehreren Bänden (immer ein Abenteuer zusammengefasst) mit geglätteten Übergängen).

  8. #2758
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.915
    .
    Dann liegen die beiden besten Optionen schon mal in den richtigen Händen. Falls nur eine der beiden Optionen in Frage kommt, besteht die Herausforderung darin, im Sinne des Verlegers und der Tibor-Fans die allerbeste Option herauszufiltern. Die sogenannte "Ultimative Tibor II"-Ausgabe rückt immer näher. Auf dass die gut gefüllten Geldbeutel der Fans und der Elan von Heinz und Toni uns noch lange erhalten bleiben.
    Geändert von Neander (21.03.2019 um 15:35 Uhr) Grund: Ultimative Tibor II-Ausgabe

  9. #2759
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    509
    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    Ich habe von Hartmut Becker die Option auf den Nachdruck der II. Tibor-Picc-Serie als GB erhalten, sowie als Paperbackausgabe in mehreren Bänden (immer ein Abenteuer zusammengefasst) mit geglätteten Übergängen).
    Das heißt also, es werden zwei Variant-Ausgaben erscheinen, erstmal als GB und dann als Paperback. Ob sich das letztlich rechnet,
    quasi zweimal derselbe Inhalt? Nun ja, ist nicht wirklich mein Problem. Und was heißt: "mit geglätteten Übergängen"?
    Ich vermute, dass dann die später entstandenen großformatigen Zusatzzeichnungen mit eingebaut werden, um tatsächlich
    den Effekt einer Neuerscheinung zu erreichen. In jedem Fall ein interessantes Projekt, auf das man gespannt sein kann.

  10. #2760
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    Das heißt also, es werden zwei Variant-Ausgaben erscheinen, erstmal als GB und dann als Paperback. Ob sich das letztlich rechnet,
    quasi zweimal derselbe Inhalt? Nun ja, ist nicht wirklich mein Problem. Und was heißt: "mit geglätteten Übergängen"?
    Ich vermute, dass dann die später entstandenen großformatigen Zusatzzeichnungen mit eingebaut werden, um tatsächlich
    den Effekt einer Neuerscheinung zu erreichen. In jedem Fall ein interessantes Projekt, auf das man gespannt sein kann.
    Geglättete Übergänge bedeutet, dass überflüssige Wiederholungen der Bilder wegfallen. Auf KEINEN Fall mit den neuen HRW-Zeichnungen, diese passen vom Stil her einfach nicht mehr zu der II. Serie. Eine parallele Herausgabe Heft/Paperback ist momentan nicht geplant, obwohl es eben auch unterschiedliche Käuferschichten sind.

  11. #2761
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.915
    .
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .
    ...Falls nur eine der beiden Optionen in Frage kommt, besteht die Herausforderung darin, im Sinne des Verlegers und der Tibor-Fans die allerbeste Option herauszufiltern...
    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    ...Eine parallele Herausgabe Heft/Paperback ist momentan nicht geplant, obwohl es eben auch unterschiedliche Käuferschichten sind...
    Wobei ich einem HRW-Serienterminator, der zumeist nicht nur einen "Plan B", sondern auch einen "Plan C" im Hinterkopf hat, durchaus zutraue, zumindest gedanklich schon einen "dritten Weg" beschritten zu haben, nämlich, um, falls es sich rechnet, alle Lehning-Fans zufriedenzustellen, die sich nach der angekündigten Lehning-Fortsetzung des Manfred Wildfeuer Verlages bereits - wenn auch leider vergeblich - im "Siebten Tibor-Lehning-Himmel" gewähnt hatten ...
    Geändert von Neander (21.03.2019 um 18:10 Uhr) Grund: "Siebter Tibor-Lehning-Himmel"

  12. #2762
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.564
    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    Auf KEINEN Fall mit den neuen HRW-Zeichnungen, diese passen vom Stil her einfach nicht mehr zu der II. Serie.
    Diese Meinung hast du sicherlich nicht alleine,ich finde alle Zeichnungen die Herr Wäscher als Ergänzung für Übergänge etc. gezeichnet hat völlig unpassend. Damit hatte N.Hethke seinerzeit meiner Meinung nach auch die Sigurd Großbände ab Band 13 vermurkst...

  13. #2763
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    222
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Damit hatte N.Hethke seinerzeit meiner Meinung nach auch die Sigurd Großbände ab Band 13 vermurkst...
    Vermurkst finde ich persönlich etwas zu hart vermerkt, denn wie neulich wieder korrekt geschrieben wurde, war HR nicht nur ein gottgelenkter Viel-Zeichner, sondern völlig ebenbürtig, wenn nicht gar noch bedeutender, ein unübertroffener Geschichten-Erzähler. Und auch eine solch „moderne“ Zeichnung der 3. Generation, ist für mich ein Teil seiner Erzählung.

  14. #2764
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    222
    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    Eine parallele Herausgabe Heft/Paperback ist momentan nicht geplant, obwohl es eben auch unterschiedliche Käuferschichten sind.
    Hier kann der Wunschaufschrei doch nur Richtung Picc.-GB gehen (auch wenn ich mir hier selbst zwei andere Zusatz-Titel, eben wie einst bei dieser Serie gewünscht hätte), … all das andere Becker-wiederveröffentlichte-Zyklus-Zeug im Sammelband ist doch nichts anderes als unsinniges Taschenzasterziehen bei den eingefleischten Wäscher-Getreuen; um da auch gleich auf Neanders Punkt des vorhandenen Inhalts zum jeweiligen Fan-Geldspeicher einzugehen. X-mal bereits waren im Vorfeld z.B. die von ihm in dieser gar lustigen Manier erneut hingepfefferten Sigurd-Stories veröffentlicht worden, sprich in Großbänden, Büchern, Softcover-Alben u. Luxus-Ausgaben. Becker, shame on you!! Aber eine im Gegensatz dazu viel sinnigere „Akim“-Wäscher-Wiederauflage, die kann er dafür zurückhalten, großartig! Wahrscheinlich aber auch nur so lange, wie es ihm dann doch eines Tages „passen“ wird.
    Etwas verwundert bin ich nur, dass „Tibor“ als solches nicht im Wildfeuer-Vlg. erscheinen würde, war der Meinung, Wäschers Helden-Rechte seien klar abgrenzt vergeben worden – aber das nur nebenbei. Und sollte – wie es ja aussieht – bei Wildfeuer eine längst farblich-vernünftige Neuauflage der bei Hethke farbverhunzten Tibor/Akim-GB nicht verwirklicht werden können, dann gerne auch woanders. Nachdem aber der uns bekannte Vorab-„Tibor“ im gepünktelten „Akim“-Lendenschurz leider wohl sowieso nicht zur Verfügung stehen würde (s.o.), wäre ein solches Projekt tatsächlich eh nur die Hälfte wert – wenn überhaupt.
    Geändert von Samide (22.03.2019 um 12:43 Uhr)

  15. #2765
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.564
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    Und auch eine solch „moderne“ Zeichnung der 3. Generation, ist für mich ein Teil seiner Erzählung.
    Da hast Du Recht und seinen Fenrir finde ich sehr gut. Auch die neuen Geschichten von Sigurd und Nick in den roten und blauen HC-Alben sind klasse,aber diesen "mischmasch" von neueren mit alten Zeichnungen finde ich einfach murks,weil unpassend.

  16. #2766
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    509
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    ... ist doch nichts anderes als unsinniges Taschenzasterziehen bei den eingefleischten Wäscher-Getreuen;
    Da bin ich völlig Deiner Meinung. Was Tibor anbelangt, werde ich es wohl bei meiner 6-bändigen schwarzen Buchausgabe belassen, es sei denn,
    die angekündigte neue Großband-Ausgabe sticht mir noch so ins Auge, dass ich da nicht dran vorbei kann.

  17. #2767
    Diese 6 Bücher finde ich ganz hervorragend. Die Originale bekommt man ja meist schlecht geschnitten oder nur als Großbände.

  18. #2768
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    688
    Ich finde die schwarz-weißen sechs Bücher schlecht, da gerade die Dschungelgeschichten von HRW in Farbe noch eindrucksvoller sind.

    Ich freue mich, wenn es endlich farbige Großbände
    ohne Auslassungen und ohne geglättete Übergänge gibt.

  19. #2769
    Die 90 Piccolos der 2.Serie waren im Original doch auch in s/w und sahen toll aus. Sollen die auch wieder vom Rohmen kaputtkoloriert werden?

  20. #2770
    Zitat Zitat von Feivel Beitrag anzeigen
    Sollen die auch wieder vom Rohmen kaputtkoloriert werden?
    Na ja, für die Freunde von s/w gibt es ja neben den Originalen wirklich genügend Auswahl: Die Hethke-Piccolo-Goßbände, die Schwarzen Bücher von Hethke und die Piccolos von Wildfeuer.

    Ob jemanden eine farbige Variante der 2. Tibor-Piccolo-Serie gefällt, ist natürlich Geschmackssache. Aber eine schöne Farbausgabe fehlt eben noch...

  21. #2771
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von Feivel Beitrag anzeigen
    Die 90 Piccolos der 2.Serie waren im Original doch auch in s/w und sahen toll aus. Sollen die auch wieder vom Rohmen kaputtkoloriert werden?
    Man kann natürlich auch die Grausamkolorierungen von Hethke für die Ultima Ratio halten...

  22. #2772
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von Comiker Beitrag anzeigen
    Na ja, für die Freunde von s/w gibt es ja neben den Originalen wirklich genügend Auswahl: Die Hethke-Piccolo-Goßbände, die Schwarzen Bücher von Hethke und die Piccolos von Wildfeuer.

    Ob jemanden eine farbige Variante der 2. Tibor-Piccolo-Serie gefällt, ist natürlich Geschmackssache. Aber eine schöne Farbausgabe fehlt eben noch...
    Toni hat mir eben die ersten Entwürfe für einige Tibi der II. Serie als GB geschickt, mehr dann auf der Mai-Börse...

  23. #2773
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.915
    .
    Wir dürfen sehr gespannt sein, welcher Meilenstein da wohl endlich ins Rollen gebracht wurde.

  24. #2774
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.915
    .
    Eine Frage an die "Alten Hasen", Lehning-, Hethke-, Tibor- und S/W-Experten:



    © Tibor und Charaktere: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators

    Welcher der Lehning-, Hethke- oder Tibor-Experten kann Näheres über
    das Erscheinungsdatum des hier abgebildeten Tibor-Heftes aussagen?
    .

Seite 111 von 111 ErsteErste ... 1161101102103104105106107108109110111

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •