User Tag List

Seite 91 von 118 ErsteErste ... 4181828384858687888990919293949596979899100101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.251 bis 2.275 von 2935

Thema: Hansrudi Wäscher Fanclub - Tafelrunde

  1. #2251
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    312
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Herbert hat viel zu den Titelbildern von Falk 123-129 geholfen; mit Ideen, sehr guten Scans - ich habe sein Fachwissen sehr geschätzt. Er hat sich dann auch sehr über die Ausgaben mit der Umsetzung seiner Vorschläge gefreut. Schade, dass er nicht mehr auch noch die letzten Ausgaben mitbekommen hat. Dafür werde ich die letzte Falk-Ausgabe ihm widmen...

  2. #2252
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    5.617
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .
    Bevor wir uns bei sommerlich heißen Temperaturen im Garten oder auf der Terrasse in den Juni 2017 hineinschwitzen,
    auch hier in der gemütlichen schattigen Tafelrunde noch einmal ein Einblick in die "Mailights" des Wildfeuer Verlages:


    Zitat Zitat von Toni Roco Beitrag anzeigen
    Mai Neuerscheinungen



    Die Mai Neuerscheinungen werden ab der 1. Juni Woche ausgeliefert.
    Bestehende Abos sind notiert und brauchen nicht extra bestätigt werden.
    Wer zu seinen Abos noch weitere Hefte hinzu bestellen möchte, bitten wir um Benachrichtigung.


    Geändert von Neander (31.05.2017 um 17:10 Uhr) Grund: Sonnenschirm aufgespannt

  3. #2253
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    3.186
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Abenteuer der Weltgeschichte


    Noch innerhalb der laufenden Serie (Dezember 1953 - Oktober 1958) wurden folgende Abenteuerhefte durch den Walter Lehning Verlag und andere (Lizenzerwerb - Druck u. Vertrieb) nachgedruckt.

    Es hat hierbei mit diversen Nachdrucke in Harry bunte Jugendzeitung, Ivanhoe, Lancelot, Rocky u. Bunte Welt Nichts zu tun, da diese ohnehin ausnahmslos später erschienen sind.

    1955:

    Nr. 08 Schwert des Nordens
    Nr. 10 Trenck der Pandur
    Nr. 11 Kaperfahrt gegen Spanien
    Nr. 12 Der Pol ruft!
    Nr. 13 Das grosse Wagnis
    Nr. 14 Der Löwe von Karthago
    Nr. 17 Der Läufer von Marathon
    Nr. 18 Der Schatz des Ministers
    Nr. 19 Alexander der Große - angekündigt aber nicht realisiert


    1957:

    Nr. 22 Im Lande des Inka
    Nr. 23 Die Abenteuer des Marco Polo
    Nr. 24 Gefahr am Khaiber-Pass
    Nr. 31 Troja in Flammen
    Nr. 33 Columbus
    Nr. 35 Nelson
    Nr. 37 Afrika lockt
    Nr. 38 Amundsen
    Nr. 39 Aufstand gegen Napoleon
    Nr. 40 Nero

  4. #2254
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    566
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke, sehr aufschlussreich!

  5. #2255
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    5.617
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .
    Der Klassiker des Bocola Verlages enthält alle TARZAN Dailies und Sundays von Russ Manning

    Russ Manning war ein begabter Geschichtenerzähler mit einem nahezu überragenden Zeichentalent, der seine Tarzan-Abenteuer sowohl im modernen Afrika als auch im vorzeitlichen, von Sauriern bevölkerten Pal-ul-don ansiedelte. Er sollte die Figur des Tarzan wieder so eng wie möglich an Burroughs’ Originalvision anlehnen. Mit Unterstützung von Bill Stout, Mike Royer und Dave Stevens schuf Manning insgesamt 22 Geschichten für die Sonntagsbeilagen und 9 Abenteuer für die Tageszeitungen.

    "Tarzan: Die kompletten Russ Manning Strips" ist eine achtbändige Reihe, die alle Tarzan-Zeitungsstrips von Manning umfasst. Sämtliche Dailies und Sundays von 1967 bis 1979, werden als restaurierte Nachdrucke der im Besitz des Edgar-Rice-Burroughs-Archivs befindlichen Proofs präsentiert.


    ..TARZAN - Russ Manning Strips, Band 4, 1970-1971

    ..Seit 07.06.2017 in der Auslieferung!



    Edgar Rice Burroughs ™ and Tarzan ® Owned by Edgar Rice Burroughs, Inc and Used
    by Permission. Copyright © 2013 Edgar Rice Burroughs, Inc. All Rights Reserved. The
    Library of American Comics is a trademark of The Library of American Comics LLC.. All
    rights reserved. Published in the U.S. by IDW Publishing, a division of Idea and Design
    Works, LLC. For the German edition: © 2017 Bocola Verlag GmbH. All Rights Reserved.


    Bocola Verlag:. TARZAN - Die kompletten Russ Manning Strips, Band 4, 1970-1971


    Sundays 2037 - 2080 bzw. Dailies 9715 - 9996, Hardcover-Querformat (29,8 x 22,8 cm),
    152 Seiten, vierfarbig und schwarzweiß sowie mit einem Vorwort von Henry G. Franke III,
    Übersetzung: Barbara Propach, ISBN 978-3-939625-74-2, 22,90 EUR [D], 23,50 EUR [A],
    32,90 sFr [CH]. Weitere Infos zum Bocola Verlagsprogramm gibt es unter www.bocola.de.

    Der Bocola Verlag weist darauf hin, dass sich Band 04 der Russ Manning-Reihe zwar seit
    Mittwoch, dem 07.06.2017, in der Auslieferung befindet, dass es aber noch einige Tage
    dauern könnte , bis dieser Band alle Verkaufsstellen erreicht hat bzw. dort erhältlich ist!
    Geändert von Neander (11.06.2017 um 23:25 Uhr) Grund: Link zu den Internetseiten des Bocola Verlages

  6. #2256
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Sigurd, Laban-Zyklus in welchen Ausgaben?

    Hallo,

    ich hoffe, dass ich hier richtig bin? Mich würde interessieren in welchen Heften /Ausgaben/Verlagen die Auseinandersetzung mit Laban behandelt wird?

    Ich blicke in dem Gesamtwerk nicht durch, erinnere mich aber düster an meine Kindheit und dass mir diese Stories gut gefallen haben.

    Ich freue mich über jede Hilfe.
    Vielen Dank im Voraus
    Gerd

  7. #2257
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo!
    Das erste Laban Abenteuer (auf seiner Insel) geht von Lehning Heft 150 bis 156 (Gelbe Hethke Bücher 6 und 7)
    Das zweite Abenteuer beginnt mit Heft 170 und endet mit Heft 201 (Gelbe Hethke Bücher 10 bis 15).
    Die Heft-Nachdrucke (einzeln) von Hethke müsste ich raussuchen...
    Geändert von Manfred G (20.06.2017 um 06:21 Uhr)

  8. #2258
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,
    super und DAnk für die schnelle Hilfe...

  9. #2259
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,

    doch noch Fragen:
    1) Beziehen sich die Lehnig-Angaben auf Piccolos oder Großbände?
    2) Stecken die Geschichten auch in den schwarzen Hethke-Bänden?

    Puuhhh, nicht einfach, diese Wäscher-Veröffentlichungen???

    Danke Gerd

  10. #2260
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    5.617
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .
    Willkommen in diesem Forum, Grüner Heinrich!

    Die Antworten, die Dir Nachdruck-Spezialist Manfred G dankenswerterweise gegeben hat, beziehen sich auf die Großbände.

    Die beiden ersten Laban-Abenteuer stecken auch in den "Schwarzen Hethke-Büchern", in die auch die in den Lehning-Großbänden nicht enthaltenen fehlenden Lehning-Piccolos integriert sind.

    Hansrudi Wäscher zeichnete 1991-95 auf besonderen Wunsch von Norbert Hethke ein neues (drittes und "finales") Abenteuer um Raubritter Laban, das in den roten HC-Sigurd-Sonderbänden 1-14 enthalten ist. Damit Laban nicht noch einmal auf den Wunsch eines Verlegers wieder "auferstehen" könnte, ließ HRW den König in Sonderband 14 anordnen, dem getöteten Laban diesmal "sicherheitshalber" auch noch den Kopf abzuschlagen.

    Eine gute Orientierungshilfe könnten für Dich die beiden Threads "Checklisten: Nachdrucke und Sonstiges von Hansrudi Wäscher" von "Manfred G" - http://www.comicforum.de/showthread....rudi-W%E4scher - und "Checklisten: Erstveröffentlichungen von Hansrudi Wäscher" von "Milano" - http://www.comicforum.de/showthread....rudi-W%E4scher - sein, die diese beiden Experten lobenswerterweise sehr fleiß-intensiv zusammengestellt haben.

    Weitere Fragen kannst Du auch gerne in der HRW-Fanclub-Tafelrunde - http://www.comicforum.de/showthread....16#post5298416 - stellen, dem themenübergreifenden "Schwafel-Thema der (Comic-) Nostalgisten".
    Geändert von Neander (20.06.2017 um 09:25 Uhr) Grund: Ergänzung

  11. #2261
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Grüner Heinrich Beitrag anzeigen
    1) Beziehen sich die Lehnig-Angaben auf Piccolos oder Großbände?
    2) Stecken die Geschichten auch in den schwarzen Hethke-Bänden?
    1) Wie Neander schrieb sind dies ausschließlich Großbände (Laban ist eine neue Story innerhalb der Sigurd "Neue Abenteuer" Lehning Großbände 125-257,die Hefte 1-124 sind Nachdrucke der Lehning Piccolos 1-324 mit vielen Auslassungen).
    2) Die schwarzen Sigurd Bücher von Hethke sind ein erneuter Nachdruck der zuvor als Einzelhefte erneut nachgedruckten Sigurd Großbände von Hethke. Sigurd Großband Lehning 170 ist der Hethke Heft-Nachdruck Nr. 208 und Lehning Heft 201 ist Hethke Sigurd Heft 239.

    Lehning Hefte 150 bis 156 sind die Hethke Hefte 188-194 (die schwarzen Bücher besitze ich nicht,in den Büchern müssten aber je Buch 5 Hefte nachgedruckt sein.

    Ps. Mir ist ein wichtiges Detail eingefallen,sowohl bei den Hethke Sigurd Heft-Nachdrucke als auch bei der schwarzen Buchreihe wurde eine neue Farbgebung verwendet! Nostalgikern gefällt deshalb (wegen Kindheitserinnerungen) die gelbe Buchreihe 1-28 besser weil diese sich an den Original-Heften orientiert.
    Geändert von Manfred G (20.06.2017 um 20:43 Uhr)

  12. #2262
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    3.186
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Eiwennho aus CGN:Ivanhoe
    Hallo Leute!

    Weiß hier jemand das genaue Erscheinungsdatum vom Kleinband Ivanhoe?
    Bräuchte ich für einen Bericht.
    Sollte ja im Januar 1962 also noch vor der Fernsehserie sein?

    Vielen Dank.
    Dort drüben wohl nicht, aber hier.

    Damit Erhard seinen Bericht verfassen kann: Der Ivanhoe Kleinband Nr. 1 erschien nach TV Ausstrahlung der neunten Folge am Donnerstag, den 05. April 1962.

    Warum die Serie so spät gestartet ist, liegt wohl an den laschen Vertragsverhandlungen, weil kein Geld geflossen ist. Es war nur ein Tauschgeschäft.

    Ivanhoe, Lancelot gegen Tibor,Falk.

    Zu Herrn Eckart Sackmann: Der Verleger heißt Siegmar Wansel. Die Ausarbeitung der Zeitentabelle ist von Dietmar Stricker. Ich lege großen Wert darauf, das dies berücksichtigt wird. Danke.


    Geändert von DER LETZTE APACHE (21.06.2017 um 16:40 Uhr) Grund: Zeitentabelle 1962 eingefügt

  13. #2263
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    3.186
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Zeitentabelle von 1953-1971 Walter Lehning Verlag, ausgearbeitet von Dietmar Stricker, befindet sich im Ergänzungsband Illustrierte Deutsche Comic Geschichte. Ist kein Geheimnis.

  14. #2264
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.122
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Daß Wansel in seiner Illustrierten Deutschen Comic Geschichte April als Veröffentlichungstermin nannte, ist allerdings auch kein Geheimnis, denn das wurde schon diskutiert. Dummerweise gibt es ja keine belegten Quellen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  15. #2265
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    477
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Dort drüben wohl nicht, aber hier.
    Quatsch! Auch im CGF kennen die Lehning-Freunde die üblichen Angaben
    und mehr Wissen darüber hat Apanatschi hier eben auch nicht auf Lager.


    Drei Lehning-Experten, drei Zeitannäherungen für Ivanhoe #01 >
    * Skodzik meint Januar 1962
    * Wansel schreibt April 1962
    * Stricker grenzt auf 05. April 1962 ein.

    Wobei man leider nicht mehr feststellen kann, woher Stricker das
    exakte Tagesdatum hatte. Da er immer sorgsam recherchiert hat,
    könnten ihm Vertriebslisten vorgelegen haben. Aber das ist nur eine
    Vermutung.

  16. #2266
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Peter Skodzik kam es bei seiner Comic-Bibliographie ja mehr darauf an überhaupt erst einmal alle Comics zu erfassen was schon eine einzigartige Arbeit war. Die Angabe von Dietmar Stricker dürfte da schon mehr stimmen da er u.a. auch die Reklame in den Heften verglichen hat.

  17. #2267
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    3.186
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Sigurd, Laban-Zyklus in welchen Ausgaben?

    Das eigentliche Abenteuer um Sigurds größten Kontrahenten Ritter Laban beginnt (nach meiner Meinung) schon mit Großband 133 "Im Zauberwald verirrt".

    Durch die Umstände, dass Ritter Eichenkamp sich der Gefangennahme widersetzt, gelangt Sigurd auf Ritter Labans Nebelinsel.

    Bezieht sich auf die Beiträge http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5301520 bis http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5302061
    Geändert von Neander (14.08.2017 um 23:35 Uhr) Grund: Bezug zum Thema hergestellt (Sigurd, Laban-Zyklus in welchen Ausgaben? )

  18. #2268
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ...gibt es irgenwo im Netz eine Aufstellung, welche Abenteuer sich in welchen "Schwarzen" Bänden befinden? Also bezogen auf Laban-Zyklus, in welchen schwarzen Bänden sind die Nr. 150-156 und 170-201?

    Schönen Sonntach
    (...bei Regen bleibt der dicke Ritter lieber in der Burg!)
    Gruß Gerd

  19. #2269
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Lehning 150-156/Hethke Heft 188-194: Buch 38 186-190 Buch 39 191-195
    Lehning 170-201/Hethke Heft 208-239: Buch 42(206-211) bis Buch 48 (239-243)

    Gefunden im deutschen Comicguide: www.comicguide.de Für Sigurd schwarze Buchreihe: http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short
    Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht alle deutschen Comics zu erfassen (mit Text,teilweise sind Bilder eingescannt)

    Du kannst über deren Marktplatz diese Bücher auch kaufen falls sie angeboten werden.
    (Dann steht dort: Zu diesem Titel wurde 1 Angebot im Comic-Marktplatz gefunden)
    Geändert von Manfred G (25.06.2017 um 21:07 Uhr) Grund: Falsche Buch-Nummern geändert!

  20. #2270
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    3.186
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)



    Nur ein Vergleich

    ©Nick und Charaktere: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators

    Geändert von DER LETZTE APACHE (27.06.2017 um 13:50 Uhr) Grund: Copyright

  21. #2271
    Mitglied Avatar von Toni Roco
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    175
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Nur ein Vergleich
    Nun wäre es hilfreich zu wissen, was da verglichen wird.
    Das linke Cover zeigt eine Mohlberg Ausgabe, wahrscheinlich von Toni Rohmen koloriert. Aber welche Ausgabe zeigt das rechte Titelbild und von wem wurde es koloriert?

  22. #2272
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    3.186
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die beiden Titelbilder sind farblich absolut identisch. Die Unterschiede: Links niedrige Auflösung, rechts deutlich höher.

    Ist doch egal. Ich wollte lediglich einmal ein Cover ohne den Nummernbalken u. das Verlagszeichen hier abbilden. Just for Fun.

  23. #2273
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    312
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kann, wenn Interesse besteht, durchaus zur Verfügung gestellt werden.

  24. #2274
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    5.617
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .
    Entsprechende Scans auch dieser "Zwischenstufen" wären schon recht interessant, lieber Heinz, vielen Dank für Dein Angebot.

    Wenn ich es recht verstanden habe, handelt es sich bei dem rechten Nick-Cover um einen Scan, den der Apache von einer Toni-Rohmen-Original-Kolorierung angefertigt hat, während das linke Nick-Cover (mit Hefttitel) von einem inzwischen erschienenen HMV-Nick-Großband stammt, das im Forum schon einmal in der gleichen schlechteren (geringeren) Auflösung abgebildet war, wie einige Beiträge weiter oben zu sehen ist:

    http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5304121

    Wenn Toni ein neukoloriertes Original fertiggestellt hat, macht er davon einen Scan, den er dann so bearbeitet, wie letztendlich das Cover auf dem gedruckten Heft aussehen sollte, sofern in der Druckerei nicht etwas Unvorhergesehenes passiert.

    Interessanterweise sehen die Motive auf dem PC an Tonis Arbeitplatz besser aus als auf Tonis zweitem PC in der oberen Etage, den er auch zum Versenden benutzt. Laut Toni sehen auch im Forum abgebildete Scans mitunter wesentlich anders aus als die Originale auf seinem PC.

    Unter diesen Umständen wird sich ein richtiger Vergleich wohl nur mit einer von Toni kolorierten Originalzeichnung und einem gedruckten neuen Heft herstellen lassen, sofern man beides zur Verfügung hat, wenn ich den Künstler richtig verstanden habe. So gesehen hat sich wohl manche heftig geführten Diskussion von selbst erübrigt. Trotzdem ist es immer wieder interessant zu sehen, wie "das Forum" Tonis Arbeiten - auch in "Zwischenstufen" - farblich wiedergibt ...
    Geändert von Neander (27.06.2017 um 22:20 Uhr) Grund: Ergänzung

  25. #2275
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.122
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Die beiden Titelbilder sind farblich absolut identisch.
    Dafür sehen sie aber recht unterschiedlich aus.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

Seite 91 von 118 ErsteErste ... 4181828384858687888990919293949596979899100101 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •