Seite 5 von 51 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 1275

Thema: Hansrudi Wäscher Fanclub - Tafelrunde

  1. #101
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.443
    Nachrichten
    0
    Ich hab leider auch nur drei oder vier von der Heyne-Ausgabe. Aber allein schon wegen der schönen Titelbilder sind sie unbedingt sammelwürdig.
    Eine Gesamtausgabe auf Deutsch fehlt leider nach wie vor. Das verbittert mich denn doch ein wenig, genauso wie die Tatsache, daß Hethke die herrlichen Tarzan-Dailies nicht mehr bringen konnte. Wäre das nicht was für Comics etc.?

    Akim und Tibor unterscheiden sich in vielen Punkten, nicht nur in der Farbe des Lendenschurzes. Daß es einfach nur eine Fortführung derselben Serie unter anderem Titel war, ist eine oft kolportierte Falschinformation (gestärkt natürlich durch die Tatsache, daß Lehning Akim-Stories auf Tibor umgearbeitet hat, aber dafür kann der Wäscher nix). Während Akim der "Herr des Dschungels" ist und zuweilen gerne ganze Eingeborenenstämme sowie diverse Tiere aus "seinem" Dschungel verbannt, ist Tibor mehr eine Art Dschungelpolizist, und als solcher der Freund aller Tiere und sonstigen Dschungelbewohner. Er ist sogar Vegetarier, um keine davon aufessen zu müssen.
    Auch der Wäscher-Akim war zumindest in der Frühphase nach italienischem Vorbild sehr selbstherrlich und grausam. Logar und die Bären des Nordens lässt er sogar von einer Büffelherde tottrampeln.

  2. #102
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    17
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    ... genauso wie die Tatsache, daß Hethke die herrlichen Tarzan-Dailies nicht mehr bringen konnte. Wäre das nicht was für Comics etc.?
    Hier ist zwar das HRW-Forum, aber es kommen doch immer wieder andere Themen zur Sprache, liegt natürlich an der Artverwandtschaft der Dschungelhelden...

    Wenn mir jemand einen Weg zeigt, "leicht" an Daily-Vorlagen heranzukommen - könnte ich mir das durchaus vorstellen.
    Mit leicht meine ich eine eventuell schon vorhandene Gesamtausgabe, oder eine verfügbare Tageszeitungssammlung, ansonsten ist das natürlich eine üble Sucherei und schreckliche Puzzlearbeit.

  3. #103
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.443
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von detlef lorenz Beitrag anzeigen
    Hier ist zwar das HRW-Forum, aber es kommen doch immer wieder andere Themen zur Sprache, liegt natürlich an der Artverwandtschaft der Dschungelhelden...
    Es ist nicht ein HRW-Forum, sondern ein HRW-Club-Forum, und der Club befasst sich mit Comics und Romanen aller Art. Ich gehe also davon aus, daß das okay ist, solange es nicht in üblen Spam und Chat ausartet.

    Zitat Zitat von detlef lorenz Beitrag anzeigen
    Wenn mir jemand einen Weg zeigt, "leicht" an Daily-Vorlagen heranzukommen - könnte ich mir das durchaus vorstellen.
    Mit leicht meine ich eine eventuell schon vorhandene Gesamtausgabe, oder eine verfügbare Tageszeitungssammlung, ansonsten ist das natürlich eine üble Sucherei und schreckliche Puzzlearbeit.
    Du bringst einen Hoffnungsschimmer in mein wundes Sammlerherz (Neander möge mir die Formulierung verzeihen). Meines Wissens existiert international keinerlei Daily-Gesamtausgabe, auch bei den Sonntagsseiten hat Hethke hier Pionierarbeit geleistet - mir ist keine vergleichbare ausländische Ausgabe bekannt. Franzosen und Co. beschränkten sich auf einen kleinen Teilbereich wie z.B. die Seiten von Hogarth.
    Ich gehe davon aus, daß United Features Syndicate Druckvorlagen aller Dailies hat, sie bieten den Zeitungen seit geraumer Zeit klassische Strips an. Widrigenfalls kann man nach der Hethke-Methode vorgehen und mit z.B. den Foster- oder Manning-Dailies anfangen, und die Jahrgangsbände nach und nach "auffüllen".
    Geändert von Zyklotrop (17.06.2010 um 22:27 Uhr)

  4. #104
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.593
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von detlef lorenz Beitrag anzeigen
    Hier ist zwar das HRW-Forum, aber es kommen doch immer wieder andere Themen zur Sprache, liegt natürlich an der Artverwandtschaft der Dschungelhelden...
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Es ist nicht ein HRW-Forum, sondern ein HRW-Club-Forum, und der Club befasst sich mit Comics und Romanen aller Art. Ich gehe also davon aus, daß das okay ist, solange es nicht in üblen Spam und Chat ausartet.
    @ Detlef und "Zyk"

    Nicht nur wegen der vielen Hits, sondern auch aufgrund zahlreicher Anrufe und E-Mails durchweg positiven Inhalts kann ich Euch ruhigen Gewissens empfehlen, durchaus so weiterzumachen wie bisher. Die noch "lesende" aber "nicht schreibende" Mehrheit - das wird sich bald ändern - scheint dieses Thema, zu dem auch Arno und FrankDrake beigetragen haben, mit großem Interesse und Wohlwollen zu verfolgen.

    Weil die große Zeit der Lehning-/Hethke-/Wäscher-Comics vorbei ist, hat man sich im Clubumfeld interessenmäßig längst geöffnet und wendet sich mittlerweile gerne auch anderen Sammelgebieten zu.

    Desweiteren haben wir inzwischen etliche Comic- und auch Roman-Verleger in unseren Reihen, die "Euer" Thema ebenfalls sehr interessant finden. Also - frei nach Michael Schanze: Nur keine Hemmungen!

    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Du bringst einen Hoffnungsschimmer in mein wundes Sammlerherz (Neander möge mir die Formulierung verzeihen).
    Wegen der Zustandsbeschreibung Deines Sammlerherzens brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Von "grenzenloser Schreibfreude beseelt" schreiben "unsere Jungs" nicht nur für das HRW-Clubmagazin, sondern darüber hinaus auch gerne und ungehemmt für Sprechblase und andere Magazine.

  5. #105
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.010
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Ich versteh dieses Forum immer noch nicht: 'Tafelrunde' klingt für mich eher nach Ritter-Thema, gesprochen wird aber über Dschungelhelden und da, wo man 'Guten Tag' sagen könnte, ist -wie überall sonst- n Schloss davor. Meine diesbezügliche Nachfrage, welche Foren-Philosophie hinter all den Schlössern steht, blieb unbeantwortet, bzw. wurde mit 'Umbau' erklärt. Damit isses aber jetzt doch wohl vorbei!?
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  6. #106
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.593
    Nachrichten
    0
    In der HRW-Tafelrunde kannst Du über alles - nicht nur über Ritter und Dschungelhelden - sprechen und auch allen "Guten Tag" sagen. Ähnlich, wie Du bereits erkannt hast und wie es der neue Name auch implizieren soll, werden im Gegensatz zu Talkrunden, die schon mal in üblen Spam und Chat ausarten konnten, in der neuen HRW-Tafelrunde optimistisch fruchtbare Diskussionen in einem harmonischen, ritterlichen, würdevollen Umgang miteinander angestrebt, was bisher auch sehr gut gelungen ist.

    Der vorgesehene "Umbau" bzw. eine größere Erweiterung konnte bislang noch nicht vorgenommen werden, weil ich einfach absolut keine Zeit dafür hatte und habe. So wie es momentan aussieht, muss ich wohl eher (hoffentlich nur vorübergehend) einen Nachfolger "einarbeiten", der sich dann im Clubforum darum kümmern kann. Bis dahin kann sich hier gerne weiter unterhalten werden - klappt doch ganz gut bis jetzt - bis sich ein neuer (Co-) Moderator findet.

  7. #107
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.443
    Nachrichten
    0
    Es wäre wirklich toll, wenn es mit den Tarzan-Dailies klappen würde. Neben der vollständigen Herausgabe der Akim-Piccolos war das das zweite große Projekt, das Norbert Hethke leider nicht mehr verwirklichen konnte. Dank der Initiative einiger beherzter Fans und der Großzügigkeit der Hethke-Erben geht es mit Akim ja nun gottlob weiter, die Tarzan-Gesamtausgabe harrt aber noch ihrer Verwirklichung.

    Darüber hinaus wünsche ich mir, daß sich auch ein Verlag für die -nach wie vor großartigen- Tarzan-Romane findet, da noch längst nicht alle auf Deutsch erschienen sind. Ich bin sicher, daß sich ein solches Projekt verwirklichen lässt. Zuletzt ist zwar der Kranichborn-Verlag damit gescheitert, aber ich fürchte, die haben es auflagenmäßig etwas zu gut gemeint.


    Kurzer Nachtrag: die Angabe bei Wikipedia, das weiter oben erwähnte "The Tarzan Twins" wäre auf Deutsch nicht erschienen, ist falsch. Es ist 1971 bei PEB ("preiswerte Engelbert Bücherei") erschienen.
    Geändert von Zyklotrop (21.06.2010 um 01:25 Uhr) Grund: Ergänzung

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    155
    Nachrichten
    0

    Schlösser?

    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Meine diesbezügliche Nachfrage, welche Foren-Philosophie hinter all den Schlössern steht, blieb unbeantwortet, bzw. wurde mit 'Umbau' erklärt.
    Vielleicht bin ich (in meinem hohen Alter) ein bißchen PC-blind, aber: Welche Schlösser? Und wo?

  9. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    154
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Zuletzt ist zwar der Kranichborn-Verlag damit gescheitert, aber ich fürchte, die haben es auflagenmäßig etwas zu gut gemeint.
    Das hat mit der Auflage nix zu tun. Der Verleger ist gestorben!

  10. #110
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.593
    Nachrichten
    0
    Hallo Arno,

    keine Angst, auch in Deinem hohen Alter bist Du wahrscheinlich kein bißchen PC-blind: Gemeint sind lediglich die Symbole links neben den Themen (-leisten) oberhalb und unterhalb der HRW-Tafelrunde, die gelegentlich um-, ausgebaut und ergänzt werden, wenn mal Zeit dafür ist. Im Moment sind diese Themen als reine Hintergrundinformation und nicht zum Diskutieren gedacht. Dafür ist b.a.w. die Tafelrunde vorgesehen, die inzwischen auch sehr gut angenommen wird.

  11. #111
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.443
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von zwergpinguin Beitrag anzeigen
    Das hat mit der Auflage nix zu tun. Der Verleger ist gestorben!
    Ich kenne die genaue Auflage nicht, aber bei uns waren die Bände seinerzeit in jeder Libro-Filiale zu haben, und die gibt's an jeder Ecke. Ich bin zwar optimistisch daß es nach wie vor ein Tarzan-lesewilliges Publikum gibt, die vorderen Plätze der Spiegel-Bestsellerliste würde ich aber vorsichtshalber nicht erwarten.

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.471
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    in der neuen HRW-Tafelrunde optimistisch fruchtbare Diskussionen in einem harmonischen, ritterlichen, würdevollen Umgang miteinander angestrebt, was bisher auch sehr gut gelungen ist.
    Was aber im Normalfall nicht immer so bleiben wird, denn man kann nun mal nicht bestimmen, dass es in einem Forum ausschließlich "optimistische" Diskussionen
    geben soll. Jedenfalls nicht in einer einigermaßen freien Diskussions- und auch Streitkultur.

    Und, sorry Neander, dieser Ordnungs- und Regulierungswahn, dem Du nun auch hier wieder anhängst, geht mir langsam auch ziemlich gewaltig auf das Teil unter dem Lendenschurz.

    Aktuell finden sich hier im HRW-Forum sieben verschiedene Themenbereiche, von denen ein Einziges nicht mit einem Schloß versehen ist.

    Wieso muss z.B, das Thema "HRW-Mitgliedsheft" sofort nachdem die eine gestellte Frage beantwortet wurde, ebenfalls verschlossen werden?
    Vielleicht hätte ja doch noch eines der darin aufgelisteten rund 150 Mitglieder mal irgendwann noch was dazu zu sagen oder zu fragen?

    So extrem wie Du handhabt das kein anderes Unterforum hier oder im Guide und das wirkt dann eben alles andere als einladend sondern einfach nur abschreckend (und kleinkariert).

    Und solange Du das nicht endlich mal erkennst und Deine scheinbar grenzenlose Angst vor womöglich unpassenden oder unstrukturierten Beiträgen irgendwelcher Forumsteilnehmer einfach mal abstellst, solange strahlt diese Art von HRW-Forum leider alles andere als die von Dir doch so gerne beschworene Weltoffenheit und Moderne aus sondern wirkt vielmehr wie ein Fremdkörper.

    Um es einfach mal ganz deutlich zu sagen.

  13. #113
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.593
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    ... werden in der neuen HRW-Tafelrunde optimistisch fruchtbare Diskussionen ... angestrebt, was bisher auch sehr gut gelungen ist.
    Zitat Zitat von VR hunter Beitrag anzeigen
    Was aber im Normalfall nicht immer so bleiben wird, denn man kann nun mal nicht bestimmen, dass es in einem Forum ausschließlich "optimistische" Diskussionen geben soll. Jedenfalls nicht in einer einigermaßen freien Diskussions- und auch Streitkultur.

    Hier liegt aufgrund des langen Satzes wohl ein Missverständnis vor: Gemeint waren nicht "optimistische" Diskussionen, sondern der Optimismus, dass es fruchtbare Diskussionen geben wird.


    Zitat Zitat von VR hunter Beitrag anzeigen
    Und solange Du das nicht endlich mal erkennst und Deine scheinbar grenzenlose Angst vor womöglich unpassenden oder unstrukturierten Beiträgen irgendwelcher Forumsteilnehmer einfach mal abstellst, solange strahlt diese Art von HRW-Forum leider alles andere als die von Dir doch so gerne beschworene Weltoffenheit und Moderne aus sondern wirkt vielmehr wie ein Fremdkörper.

    Ja, da Du hast recht, genau das versuche ich gerade auch selbst abzustellen. Um bei dem von Dir genannten Lendenschurz-Beispiel zu bleiben, auch ein alter Neander tut sich schon mal schwer damit, den alten Schurz und die Keule gegen ein moderneres Outfit und Werkzeug einzutauschen, aber bei dem einen oder anderen Thema wird er es zumindest versuchen.

    Unabhängig davon wird es weiterhin reine Informationsthemen geben, wobei es jedem freisteht, in der Tafelrunde dazu Fragen zu stellen oder ein Diskussionsthema zu eröffnen.
    Geändert von Neander (22.06.2010 um 01:49 Uhr) Grund: "Optimistische" Ergänzung

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    155
    Nachrichten
    0

    Danke

    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    Hallo Arno,

    keine Angst, auch in Deinem hohen Alter bist Du wahrscheinlich kein bißchen PC-blind: ...
    Danke, Neander, für Deine wie immer harmonisch-ausgleichenden Auskünfte; gibt mir wieder Auftrieb für die weitere Teilnahme am Forum.

  15. #115
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.593
    Nachrichten
    0

    JULI 2010-Programm des Ingraban Ewald Verlages


    Gotthard Zappe stellt das IEV-Programm für Juli 2010 vor:

    Liebe Freunde!

    Mitte JULI 2010 bringt der INGRABAN EWALD VERLAG die folgenden PICCOLO-Neuheiten heraus:

    SIGURD 3. Serie: Nr. 362-364 Preis je 3er Set: € 19,20






    FALK 2. Serie: Nr. 30 - 32 Preis je 3er Set: € 19,20






    FALK 3. Serie: Nr. 12 - 14 Preis je 3er Set: € 19,20





    NICK 3. Serie: Nr. 11 - 13 Preis je 3er Set: € 19,20





    Vergesst auch nicht unser 12-seitiges und farbiges Lieferprogramm des Ingraban Ewald Verlages in GB-Größe zu bestellen. Stück-Preis € 1,00

    Schaut Euch auch die tollen Titelbilder der obigen Serien auf unserer Homepage an: http://www.ingraban-ewald-verlag.de.vu/

    Beste Grüße - Gotthard Zappe
    Geändert von Neander (23.06.2010 um 15:02 Uhr) Grund: Ergänzung

  16. #116
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    17
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Kurzer Nachtrag: die Angabe bei Wikipedia, das weiter oben erwähnte "The Tarzan Twins" wäre auf Deutsch nicht erschienen, ist falsch. Es ist 1971 bei PEB ("preiswerte Engelbert Bücherei") erschienen.
    Das steht so schon in meinem 1980 erschienenen "Tarzan-Buch" - hätten die Wickipediaschreiber bloß reinschauen brauchen ...

  17. #117
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    @Detlef

    Das Buch könntest Du im August eigentlich mal ins Handgepäck packen, würde ich gerne mal durchschauen.

  18. #118
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    17
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    @Detlef

    Das Buch könntest Du im August eigentlich mal ins Handgepäck packen, würde ich gerne mal durchschauen.
    Werde ich gerne machen - erinnere mich doch bitte noch einmal daran (gerne auch an anderer Stelle )

  19. #119
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.471
    Nachrichten
    0
    So, nachdem ich ein paar Tage nicht hier war, seh ich tatsächlich etwas mehr "Freiraum" bei den einzelnen Themen.

    Ob der nun auch genutzt wird? - Keine Ahnung.
    Aber ich finde es trotzdem positiv, wenn Neander ein bisschen davon wegkommt, die Themen so stark regulieren zu wollen.
    Im Normalfall suchen sich die User des modernen Web 2.0 die nämlich selbst, auch wenn natürlich nichts dagegen spricht einige spezielle Themen
    als "wichtig" oder reinen Informationsbeitrag festzutackern.

  20. #120
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.010
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von VR hunter Beitrag anzeigen
    So, nachdem ich ein paar Tage nicht hier war, seh ich tatsächlich etwas mehr "Freiraum" bei den einzelnen Themen.

    Ob der nun auch genutzt wird? - Keine Ahnung. (...)
    Vermutlich allein deshalb eher zögerlich, weil sich das erstmal rumsprechen muss...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  21. #121
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    Hallo FrankDrake,

    wie in Gerhard Försters Sprechblase Nr. 217 angekündigt und auch im alten Forum berichtet, soll das HRW-Magazin Nr. 32 aufgrund des nach hinten verlegten Redaktionsschlusses im Juni herauskommen. Die Redaktion ist aus aktuellem Anlass dabei, als besonderen Service für die Freunde und Mitglieder des Hansrudi Wäscher Fanclubs noch einige erfreuliche Ereignisse im Blatt unterzubringen.
    .
    Da dieser Erscheinungstermin ja schon von Sepp auf den Juli verschoben wurde, meine Frage, ab wann kann das gute Stück denn verschickt werden?

  22. #122
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.593
    Nachrichten
    0
    @ FrankDrake

    Das Erscheinungsbild/Layout der Ausgabe Nr. 32, in die noch einige aktuellere Sachen hineingepackt werden, wodurch sich auch der Umfang von 72 Seiten evtl. noch erhöhen könnte, wird derzeit erfreulicherweise dahingehend verändert, dass das gute Stück analog zur Sprechblase komplett vierfarbig erscheinen soll, soweit die Vorlagen es zulassen. Sepp hofft, unser neues Clubmagazin - wenn möglich - zum Sammler-Großtreffen auf Erhard Maußners Otter Creek Ranch, wo er und/oder ich im Zeitraum vom 30. Juli bis 1. August vertreten sein werden, mitnehmen bzw. ausliefern zu können, falls die Druckerei bis dahin fertig wird. Ansonsten werden die Magazine nach dem Treffen verschickt. Sobald neue Informationen vorliegen, werden diese umgehend mitgeteilt.

  23. #123
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Bleibt der Preis bei erhöhtem Seitenumfang und Vierfarbdruck – ausnahmsweise? – gleich?

  24. #124
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.593
    Nachrichten
    0
    Ausnahmsweise: Ja!

  25. #125
    Mitglied Avatar von chillybongo
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    895
    Nachrichten
    0
    Da sich hier auch viele Comic-Archäologen tummeln, möchte ich auf dieses neue Sekundärwerk hinwiesen.
    Deutschsprachige Kinder- und Jugendzeitschriften von Peter Lukasch wurde bei Splashcomics besprochen.

    In dem Band werden auch viele Comics, Heftromane, etc. erwähnt.
    Ein echtes Standardwerk, das sich jeder ernsthaft am Medium Interessierte zulegen sollte.

Seite 5 von 51 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •