Seite 37 von 57 ErsteErste ... 272829303132333435363738394041424344454647 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 925 von 1411

Thema: Hansrudi Wäscher Fanclub - Tafelrunde

  1. #901
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    720
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Ist euch das schon aufgefallen?Völlig untypisch wurde bei den Sigurd GB Nr. 169 - Seite 18, u. Nr. 170 - Seite 8 die Werbung für den Sigurd Sonderband platziert.So hat Wäscher nicht gearbeitet. Er hatte immer vollständige Seiten abgeliefert. Es fehlt aber jeweils ein Panel.
    Hallo!
    Ich habe mir die beiden Hefte noch einmal angeschaut,es könnten von der Handlung her tatsächlich 2 Panels fehlen. Wir werden das wohl (wie vieles andere) nicht mehr mit Sicherheit feststellen.Theoretisch könnte HR Wäscher im Vorfeld auch Bescheid bekommen haben das er den Platz für die Reklame frei lassen soll!
    Zu Deiner 2ten Frage/Anregung wegen der Colorierung:Ich kann mir da natürlich drüber Gedanken machen,gebe aber zu Bedenken das ich fast keine umgearbeiteten Alben besitze weil ich deren Qualität schlecht finde.Abgesehen davon dürfte es sich nur noch um kleine Serien handeln (selbst die Titanus Lederstrumpf-Hefte sind ja in einer schönen Colorierung in den Sonderbänden gekommen).Spontan fallen mir die Jörg und Gert Alben ein die zwar coloriet sind,aber weniger gut ist und leider auch neue,ganzseitige Übergänge enthalten.
    Gruß
    Manfred
    Geändert von Manfred G (12.01.2013 um 11:26 Uhr)

  2. #902
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.005
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Theoretisch könnte HR Wäscher im Vorfeld auch Bescheid bekommen haben das er den Platz für die Reklame frei lassen soll!
    Hallo Manfred,

    Dann hätte doch HRWäscher jeweils bei dem oberen Panel die obere Linie GERADE durchgezogen. Die Werbung für den Sonderband war sonst auf den Rückseiten zu finden.

    Anmerkung zu GB 169: Wen stösst Sigurd denn da ohne Erklärung beiseite? Es muss was fehlen!

    Zu der Kolorierung:

    Bitte keine wissenschaftliche Ausarbeitung. Nur eben halt das, was fehlt.
    Geändert von DER LETZTE APACHE (12.01.2013 um 12:14 Uhr)

  3. #903
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Jetzt mal eine Bitte an unserem Checklisten-Kollektiv Manfred G., Milano, Roy Stark:

    Könntet Ihr einmal eruieren, welche Werke oder Teilwerke aus der Feder HRWäschers noch nicht koloriert wurden?

    Wäre doch ne dolle Sache, wenn das Gesamtwerk komplett in Farbe vorliegen würde.

    Würde ich selbst gerne ausarbeiten, aber mir fehlt leider die Zeit.

    Bitte dann die Ausarbeitung per PN an Neander oder an mich. Bitte das Ergebnis hier nicht posten, weil Top Secret!

    Sonst werden andere die Früchte ernten, wo sie nichts gesät haben.

    Wie geht es eigentlich unserem Sammlerkollegen Kayang? Lange nichts gehört.


    Aktuelles kann ich euch demnächst von der Akim-Front berichten. Es gibt Neuigkeiten zu den Akim Grossbänden Österreich-Ausgabe. Meine Recherchen hierzu sind abgeschlossen.

    Walter Lehnings Philosophie und Verlagspolitik wird man wohl nie verstehen...

    Deine Idee mit der farbigen Gesamtausgabe finde ich sehr gut. Besser wäre dann noch eine farbige Gesamtausgabe ohne Auslassungen.

    Als Beispiel möchte ich meine eigene TIBOR-Sammlung erwähnen:

    Die erste Piccoloserie (1-187) habe ich komplett in den 94 farbigen Großbänden vorliegen.

    Dagegen besitze ich nicht die weiteren Großbände ab Heft 95, in denen die zweite Piccoloserie (1-90) nur in sw/ws abgedruckt wurde. Diese zweite Piccoloserie befindet sich in meinen Softcoveralben 42-60 zwar in Farbe aber leider mit Auslassungen.

    Dafür befindet sich jedoch im Softcover 60 die 1968 gezeichnete Geschichte „Die verhexte Ruine“ in sehr schönen Farben.

    1965 erschien im TIBOR-Sonderband 1 auch die Kurzgeschichte „Die Mutprobe“. Der Nachdruck im blauen Wäscher-Spezial-Sonderband 25 ist ebenfalls in Farbe.

    Die sieben abgeschlossenen TIBOR-Geschichten aus den Bildabenteuern habe ich komplett farbig in den 17 Büchern mit den Nachdrucken der Bildabenteuer.

    Im großen Hansrudi Wäscher Buch befindet sich ein zusammenhängender und farbiger Nachdruck von „Wurgo, der Schreckliche“.

    Die vier neueren Abenteuer von 1987-1988, welche in den Sprechblasen 83-95 erschienen sind, besitze ich doppelt. In den farbigen Softcoveralben 2-5 fehlen allerdings die Überleitungszeichnungen aus den Sprechblase-Heften.

    Die beiden Jubiläumspiccolos „Die Schlangentänzerin“ und „Gefährliche Heimkehr“ erschienen 2009 in sw/ws und sind bislang nicht in Farbe nachgedruckt worden.

    Fazit: Außer den beiden letztgenannten Jubiläumspiccolos habe ich Wäschers TIBOR komplett in Farbe. Leider ist die 2. Piccoloserie (in meinen Augen die allerbeste Reihe von HRW) unvollständig. Bei einem farbigen Nachdruck in Großbänden, wie bei der ersten Piccoloserie, wäre ich sofort dabei.

  4. #904
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    720
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Leider ist die 2. Piccoloserie (in meinen Augen die allerbeste Reihe von HRW) unvollständig. Bei einem farbigen Nachdruck in Großbänden, wie bei der ersten Piccoloserie, wäre ich sofort dabei.
    Hallo Milano!
    Die 2. Tibor Piccolo-Serie ist ein gutes Beispiel für eine Reihe die meiner Meinung nach nicht mehr in Farbe kommen wird...Diese ist ja auch farbig in den Tibor-Büchern gedruckt,leider meinte Norbert Hethke wohl seinerzeit es wäre besser statt den kompletten Piccolos ganz- und halbseitige Übergänge zu bringen...
    Es gibt allerdings einige Piccolos (zumeist neu gezeichnete) die man vielleicht als Großbände bringen könnte,auch den Abschluss der Nick Geschichte in Nick-Großband 192 und 193.

  5. #905
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen

    ... Wie geht es eigentlich unserem Sammlerkollegen Kayang? Lange nichts gehört. ...
    Dem geht es aktuell wohl ganz gut. Vor der Adventszeit kündigte er mir zwischen meinen Operationen noch ein "Medizin-Paket" mit einer philippinischen Landesspezialität an. Der Zufall wollte es, dass mich das "Erste Hilfe-Paket" aus Kayangs neuer Wahl-Heimat unmittelbar vor der Abfahrt in´s Krankenhaus erreichte. Darin eingebettet war als "landesübliche Medizin" eine Flasche wohlschmeckender und auch schmerzstillender Tanduay-Rum sowie ein Omega-Pain-Killer-Einreibemittel für meinen derzeit lädierten Korpus. Die Medizin habe ich dann nach meiner Rückkehr aus dem Krankenhaus brav eingenommen.

    Auch von dieser Stelle aus noch einmal vielen Dank, Kayang!

    Freundlicher Gruß
    Neander
    Geändert von Neander (12.01.2013 um 21:00 Uhr) Grund: Rum-Bezeichnung korrigiert ;-)

  6. #906
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Deine Idee mit der farbigen Gesamtausgabe finde ich sehr gut. Besser wäre dann noch eine farbige Gesamtausgabe ohne Auslassungen. ...

    Fazit: Außer den beiden letztgenannten Jubiläumspiccolos habe ich Wäschers TIBOR komplett in Farbe. Leider ist die 2. Piccoloserie (in meinen Augen die allerbeste Reihe von HRW) unvollständig. Bei einem farbigen Nachdruck in Großbänden, wie bei der ersten Piccoloserie, wäre ich sofort dabei.

    Hallo Milano,

    auch Dir ein Frohes Neues, wir haben lange nichts mehr von Dir gehört!

    Bei einem farbigen Nachdruck der 2. Tibor-Piccoloserie in Großbänden wäre ich ebenso dabei wie bei einem vierfarbigen Großband-Nachdruck der allerletzten Sigurd-s/w-Großbände des Norbert Hethke Verlages. Aufgrund der wohl zu geringen Nachfrage wird sich an diese Thematik wohl kein Verleger herantrauen. Wer weiß, vielleicht bietet sich da im Rahmen eines "Best of Wäscher"- oder "Wäscher-Spezial"-Projektes noch die eine oder andere Möglichkeit ...

    Freundlicher Gruß
    Neander

  7. #907
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.518
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    die 2. Piccoloserie (in meinen Augen die allerbeste Reihe von HRW)
    Die zählt auch zu meinen absoluten Wäscher-Highlights!!! Ich werde mir mit folgender Aussage vermutlich keine Freunde machen, aber ich kann auf eine kolorierte Version ganz gut verzichten. Wäschers Artwork sieht in s/w superedel aus, mit den sechs schwarzen Tibor-Büchern aus dem Hethke-Verlag bin ich voll und ganz zufrieden.

    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    bei einem vierfarbigen Großband-Nachdruck der allerletzten Sigurd-s/w-Großbände des Norbert Hethke Verlages
    Da sehe ich das übrigens ähnlich wie oben, die Geschichten sehen in s/w noch besser aus als in der farbigen Version der Sigurd-Sonderbände. Leider wurden die späteren Nummern dadurch versaut, daß man unverständlicherweise etliche Götze-Zeichnungen in HRWs Comics reingebastelt hat, was ein absolutes Sakrileg ist.
    Geändert von Zyklotrop (15.01.2013 um 03:15 Uhr) Grund: Harte Worte etwas abgemildert. ;-)

  8. #908
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .



    Hallo Milano,

    auch Dir ein Frohes Neues, wir haben lange nichts mehr von Dir gehört!
    Hallo Neander,

    ich wünsche auch dir und allen anderen im neuen Jahr nur das Beste, vor allem bleibt gesund!

  9. #909
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.005
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Die zählt auch zu meinen absoluten Wäscher-Highlights!!! Ich werde mir mit folgender Aussage vermutlich keine Freunde machen, aber ich kann auf eine kolorierte Version ganz gut verzichten. Wäschers Artwork sieht in s/w superedel aus, mit den sechs schwarzen Tibor-Büchern aus dem Hethke-Verlag bin ich voll und ganz zufrieden.



    Da sehe ich das übrigens ähnlich wie oben, die Geschichten sehen in s/w noch besser aus als in der farbigen Version der Sigurd-Sonderbände. Leider wurden die späteren Nummern dadurch versaut, daß man unverständlicherweise etliche scheußliche Götze-Zeichnungen in HRWs Comics reingebastelt hat, was ein absolutes Sakrileg ist.

    Zu Tibor 1-6 Büchern:

    Jedem das Seine. Da sind ja nicht einmal die 90 Titelbilder farbig. Nach dem Motto: Billig! Billig! Raus damit und dem Mob vorgeworfen.

    scheußliche Götze-Zeichnungen?

    Wenn ich das hier posten würde, wäre mir mal wieder eine gepfefferte Stellungnahme aus dem "Nett" Forum sicher. Aber du hast Recht.
    Könnten wir uns daher auf scheußlich-schaurig -schön einigen?


    Aber das war ja nicht gefragt.
    Jetzt wieder zum eigentlichen Thema. Wäschers Gesamtwerk in Farbe.

    Zyklo, wir wollen hier keine Debatte führen, ob man Tibor 2. Serie in S/W besser findet oder nicht.

    Milano,
    Du hast mich voll verstanden.
    Tibor 2. Piccolo-Serie aufgelegt in 45 Grossbänden mit einer Topp-Kolorierung - das wär's doch.

  10. #910
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Milano,
    Du hast mich voll verstanden.
    Tibor 2. Piccolo-Serie aufgelegt in 45 Grossbänden mit einer Topp-Kolorierung - das wär's doch.
    Vielleicht ist die Zeit gekommen, um Doppelgroßbände einzuführen. Ein Doppelgroßband enthält bei doppelter Seitenzahl genau 4 Piccolos. Tibors zweite Serie würde genau 23 Doppelgroßbände füllen. In Heft 23 passen dann noch die beiden Jubiläumspiccolos von 2009 hinein.

  11. #911
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    ..., um Doppelgroßbände einzuführen. Ein Doppelgroßband enthält bei doppelter Seitenzahl genau 4 Piccolos. Tibors zweite Serie würde genau 23 Doppelgroßbände füllen. In Heft 23 passen dann noch die beiden Jubiläumspiccolos von 2009 hinein.
    Wem die Doppelgroßbände "zu dick" oder "zu futuristisch" erscheinen, der könnte sich vielleicht auch mit der Vierfarbversion der "etwas schlankeren" Anderthalbgroßbände des Heinz Mohlberg Verlages anfreunden, in die jeweils 3 Piccolos passen. Dann käme man auf 30 Großbände. Bis diese dann alle durch wären, gäbe es bestimmt noch einen Anlass für ein neues Tibor-Sonderpiccolo, das zusammen mit den beiden bereits vorliegenden Tibor-Jubiläumspiccolos in einem 31. abschließenden vierfarbigen Tibor-Großband untergebracht werden könnte.

    Wenn nicht schon 2013, dann könnte 2014 ein "vierfarbiges Jahr" werden. "Im HRW-Untergrund" arbeitet man an einer Überraschung mit einem anderen Wäscher-Helden, dessen Abenteuer auch noch nicht komplett vierfarbig erschienen sind.
    Geändert von Neander (13.01.2013 um 16:45 Uhr) Grund: Ergänzung

  12. #912
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.123
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Falk?

  13. #913
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Wird erst verraten, wenn es druckreif ist, lieber Kaifalke!

    Sonst wäre es ja keine Überraschung mehr ...

  14. #914
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.123
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    dachte ich mir

  15. #915
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.005
    Nachrichten
    0

    LEHNING unterschiedliche KOLORIERUNG

    Hier eine Gegenüberstellung der unterschiedlichen Farbgebung am Beispiel Akim Grossband.

    Links die deutsche Ausgabe Druckhaus Lichterfelde

    Rechts das gleiche Heft produziert für Benelux Druckhaus Sonthofen

    Die Chemigraphische Gesellschaft Aschaffenburg und das genannte Druckhaus Sonthofen waren seinerzeit verantwortlich für den Druck u. Farbgebung der Piccolo Sonderbände.

    Mit Sheriff Teddy und Harry bunte Jugendzeitung eines der kolorierten Klassiker. Gilt aber nur bis zu der Nr. 16 ( Akim - Der Dschungelteufel ) Danach fiel man wieder in den alten Trott zurück, Nr 17 - 34 kamen an dieser Qualität nicht mehr heran.




  16. #916
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0

    Neues von COMICS-etc. - Comic Report-Interview mit Hartmut Becker

    .
    Nach HRW-Telefonkartenbuch und HRW-Gratis Comic setzt COMICS-etc. Turi und Tolk fort!

    Nach dem sehr aufwändig produzierten Buch über Hansrudi Wäschers Telefonkartenmotive - ab 21. Januar im Handel - und dem am 11.05.2013 zum GCT erscheinenden HRW-Piccolo-Großband-Gratis Comic setzt Comics-etc.–Verlag becker-illustrators ebenfalls im Mai die vor drei Jahren begonnene Werksausgabe von Dieter Kalenbachs Abenteuerserie Turi & Tolk fort.

    Sehr interessante Hintergründe zu den drei Projekten sind im Comic Report-Interview zu erfahren, das Matthias Hofmann mit Verlagschef Hartmut Becker führte. Das interessante Interview ist unter diesem Link zu finden: http://www.comic-report.de/index.php...hartmut-becker

    Titelbild des ersten Hansrudi Wäscher - Gratis Comics



    © Sigurd-, Nick- und Tibor-Abbildungen: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators
    Geändert von Neander (20.01.2013 um 13:05 Uhr) Grund: Cover des ersten HRW-Piccolo-Großband-Gratis Comic eingebaut

  17. #917
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.005
    Nachrichten
    0

    Nick der weltraumfahrer

    Ich habe hier das Nick Piccolo Nr. 1 mittels Bildbearbeitung "korrigiert".


    Ganz perfekt ist es mir nicht gelungen, dafür bedarf es einfach mehr Zeit. Aber man sieht, was möglich ist.

    Unser Nick einmal ohne Nummer, Preisangabe, Prüfzeichen und das lästige Preisausschreibenfähnchen.

    Vielleicht mach ich auch noch den Sigurd u. Tibor. Wie gefällt euch das?





    Copyright Nick: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators
    Geändert von DER LETZTE APACHE (20.01.2013 um 18:34 Uhr)

  18. #918
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Vielleicht mach ich auch noch den Sigurd u. Tibor. Wie gefällt euch das?
    Sieht sehr gut aus. Wenn Du mit Sigurd und Tibor so weiter machst, wird das auch die Rechteinhaber sehr erfreuen.

  19. #919
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Manfred Wildfeuer kündigt die Januar-Auslieferung seines Verlages an.


    Liebe Comicfreunde,

    die Januar-Auslieferung ist inzwischen aus der Druckerei gekommen und wird ab dem 21.01.2013 verschickt. Bestehende Abos sind notiert und brauchen nicht extra bestätigt werden.




    Weitere Infos zum Verlagsprogramm: http://www.wildfeuer-comics.de/

    Wer zu seinen bestehenden Abos noch weitere Hefte hinzu bestellen möchte, möchte mich bitte kurz benachrichtigen und kann dadurch Portokosten sparen. Auch gibt es je nach getätigten Abos einen gestaffelten Treue-Rabatt.

    Gruß Manfred
    .

    Wichtige Mitteilung!

    Wie uns die Ehefrau des Verlegers mitteilte, hatte Manfred Wildfeuer einen sehr schweren Sturz und befindet sich nach erfolgter Operation bereits in einer Reha-Klinik. Aus diesem Grund verschiebt sich auch die Januar-Auslieferung bis auf weiteres. Wann es weitergeht, ist zunächst einmal zweitrangig. Wichtig ist nur, dass es Manfred hoffentlich gesundheitlich bald wieder besser geht! Wenn es soweit ist, geben wir dies hier in der HRW-Tafelrunde bekannt. Die Clubvorstandschaft wünscht Manfred - auch im Namen des HRW-Fanclubs und der hier mitlesesenden Forenmitglieder - alles Gute und eine möglichst baldige Genesung!
    Geändert von Neander (25.01.2013 um 23:40 Uhr) Grund: Ergänzung

  20. #920
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0

    Grimms Märchen als von Albert Völkel gezeichnete Piccolos im Wildfeuer Verlag

    .
    Auf den Spuren von Sigurd, Tibor und Nick:

    Grimms Märchenfigur Rapunzel als Piccolo-Star!


    200 Jahre nach dem ersten Erscheinen des Premierenbandes der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm erscheint mit Rapunzel erstmals eines dieser Märchen als von Albert Völkel neu gezeichnetes Piccolo-Abenteuer im Wildfeuer Verlag. Der Verleger Manfred Wildfeuer stellt im "Grimm-Jahr" 2013 die erste Etappe seines märchenhaften Piccolo-Programms vor:



    Zitat Zitat von Manfred Wildfeuer

    Liebe Comicfreunde,

    mit den Januar-Neuerscheinungen kommt auch die Nr. 2 des Grimm Märchens "RAPUNZEL" zur Auslieferung.

    Diese Geschichte ist auf drei Piccolos ausgelegt. Das Abschlussheft wird voraussichtlich im Juni 2013 erscheinen.

    Schon im März folgen mit "DORNRÖSSCHEN" und "FRAU HOLLE" weitere Märchen der Brüder Grimm. Diese Geschichten werden jeweils in nur einem Piccoloheft abgehandelt. Auch gibt es hier, wie bei Piccolos üblich, ein Logo auf der linken Titelbildseite. Hier werden die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm nach einem Foto aus dem Jahr 1847 dargestellt.

    Welche Begeisterung das Heft "RAPUNZEL" bei der Präsentation ausgelöst hat, zeigt der folgende Zeitungsbericht in der "Hofgeismarer Allgemeine" vom 15. Okt. 2012.

    Wer sich von diesen ewig jungen Märchen verzaubern lassen will, kann die Serie beim Verlag zum Preis von 3,90 Euro je Heft bestellen. Die Bestelladresse und weitere Infos zum Verlagsprogramm findet Ihr hier: http://www.wildfeuer-comics.de/

    Gruß Manfred
    .




    Wichtige Mitteilung!

    Wie uns die Ehefrau des Verlegers mitteilte, hatte Manfred Wildfeuer einen sehr schweren Sturz und befindet sich nach erfolgter Operation bereits in einer Reha-Klinik. Aus diesem Grund verschiebt sich auch die Januar-Auslieferung bis auf weiteres. Wann es weitergeht, ist zunächst einmal zweitrangig. Wichtig ist nur, dass es Manfred hoffentlich gesundheitlich bald wieder besser geht! Wenn es soweit ist, geben wir dies hier in der HRW-Tafelrunde bekannt. Die Clubvorstandschaft wünscht Manfred - auch im Namen des HRW-Fanclubs und der hier mitlesesenden Forenmitglieder - alles Gute und eine möglichst baldige Genesung!
    Geändert von Neander (25.01.2013 um 23:00 Uhr) Grund: Ergänzung

  21. #921
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.005
    Nachrichten
    0

    Sigurd Grossband Nr. 5 König wer?

    Ich bin doch etwas verwirrt... Wie heisst denn nun der König?

    Na, egal. Der Schatz dürfte aber derselbe sein.





    Copyright Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators
    Geändert von DER LETZTE APACHE (23.01.2013 um 00:09 Uhr)

  22. #922
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    ... Wie heisst denn nun der König?
    Vielleicht kommt die niederländische Schreibweise des Königsnamens so dem holländischen Dialekt mehr entgegen, egal ob es nun ein "automatischer" Übertragungsfehler war oder nicht ...

  23. #923
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.005
    Nachrichten
    0
    Nimm dies, Ungläubiger!

    Hier folgt die unautomatische Automatik





    Copyright Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators

  24. #924
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Aha! Beim Großband hatte der Korrektor wohl eher etwas zu tief in´s Glas anstatt etwas genauer durch die Lesebrille geschaut.

  25. #925
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.979
    Nachrichten
    0
    .
    Neues aus dem Ingraban Ewald Verlag


    Dieter Kirchschlager informiert über die Januar-Lieferung des Ingraban Ewald Verlages:

    Liebe Comicfreunde,

    der Ingraban Ewald Verlag wird ab dem 28.01.2013 die unten aufgelisteten Januar-Neuheiten ausliefern. Um Euch alle Titelbilder in Ruhe zu betrachten - schaut einfach mal auf unsere Homepage.


    SIGURD 3. Serie - Nr. 416-418





    FALK 2. Serie - Nr. 68-70





    NICK 3. Serie - Nr. 53-55





    Die Neuheiten des Ingraban Ewald Verlages im Januar 2013

    SIGURD-Piccolos 3. Serie Nr. 416 - 418 als 3er Set für 19,20 €, FALK-Piccolos 2. Serie Nr. 68 - 70 als 3er Set für 19,20 € und NICK-Piccolos 3. Serie Nr. 53 – 55 als 3er Set für 19,20 €. Weitere Infos zum Gesamtprogramm des Ingraban Ewald Verlages findet Ihr unter


    Mit freundlichen Grüßen

    Dieter Kirchschlager
    .
    .

Seite 37 von 57 ErsteErste ... 272829303132333435363738394041424344454647 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •