Seite 112 von 113 ErsteErste ... 1262102103104105106107108109110111112113 LetzteLetzte
Ergebnis 2.776 bis 2.800 von 2823

Thema: Hansrudi Wäscher Fanclub - Tafelrunde

  1. #2776
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.996
    .
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .
    Eine Frage an die "Alten Hasen", Lehning-, Hethke-, Tibor- und S/W-Experten:



    © Tibor und Charaktere: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators

    Welcher der Lehning-, Hethke- oder Tibor-Experten kann Näheres über
    das Erscheinungsdatum des hier abgebildeten Tibor-Heftes aussagen?
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    Meiner Schätzung nach dürfte dieses Heft Anfang Mai 1968 erschienen sein, allerdings nicht mit diesem Cover; dieses
    ist vielmehr ein von Toni Rohmen gestaltetes Motiv. Es ist wohl für eine Neukolorierung vorbereitet. Es ist das vorletzte
    Heft der Tibor-Großbandserie. Da die chronologische Liste von Gerhard Förster nur die HR Wäscher-Erstdrucke aufführt,
    kann ich das Heft leider nicht chronologisch genauer zuordnen.
    "Kandidat" Arno erhält 99 Punkte plus einen Moderatoren-Punkt, er scheint Toni Rohmens Arbeitsweise gut zu kennen. In der Tat handelt es sich um ein von Toni gestaltetes Großband-Titelbild. Wie schon beim Heinz Mohlberg'schen Sigurd-Uncut-Großband teilweise praktiziert, dort stehen die Cover der 2. Sigurd-Piccoloserie Pate, hat sich Toni für einen potentiellen Tibor II. Piccloserie-Nachdruck im Großbandformat hier als Covermotiv das Tibor-Piccolo-Titelbild des Piccolo-Großbandes Nr. 32 vorgenommen. Als Erscheinungstermin kommen, sofern Toni gesund bleibt, die frühen 2020er Jahre in Betracht ...
    .

  2. #2777
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .
    Eine Frage an die "Alten Hasen", Lehning-, Hethke-, Tibor- und S/W-Experten:



    © Tibor und Charaktere: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators

    Welcher der Lehning-, Hethke- oder Tibor-Experten kann Näheres über
    das Erscheinungsdatum des hier abgebildeten Tibor-Heftes aussagen?
    Laut Sigmar Wansels "Illustrierte Deutsche Comic Geschichte" ist der Band 182 in der 19 Kalenderwoche 1968 erschienen. Zwischen dem 05.05.1968 - 09.05.1968.

  3. #2778
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.996
    .
    Zitat Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
    Laut Sigmar Wansels "Illustrierte Deutsche Comic Geschichte" ist der Band 182 in der 19. Kalenderwoche 1968 erschienen. Zwischen dem 05.05.1968 - 09.05.1968.

    Danke, falkbingo, unten stehend eingefügt ist das entsprechende Tibor-Großband-Cover des Lehning Verlages von Hansrudi Wäscher.




    © Tibor und Charaktere: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators
    .

  4. #2779
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.996
    .
    Bei Tonis abgebildetem Tibor-Großband-Cover-Entwurf handelt es sich um einen von mehreren Entwürfen, der mir schon vorab bekannt war. Auch andere Titelkopf- / Titelbild-Zusammenstellungen sind möglich. Näheres dazu möglicherweise an Heinz Mohlbergs Verlagsstand auf der 85. Kölner Comic-Messe am 4. Mai 2019 in Köln.


    © Tibor und Charaktere: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators



    © Tibor: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators - Kolorierung: Toni Rohmen





    S/W-Seite und von Toni neu kolorierte Seite der Clubausgabe im direkten Vergleich





    © Tibor und Charaktere: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators
    Geändert von Neander (02.04.2019 um 19:28 Uhr) Grund: HRW-Clubausgabe-Titelbild eingebaut

  5. #2780
    Frage zum Köln Thread, das neue Clubmagazin kommt im November?

  6. #2781
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.996
    .
    Falls nichts Unvorhergesehenes mehr passiert, ist der Erstverkaufstag sowohl für das HRW-Clubmagazin 47 als auch die Tibor-Jubiläums-Clubausgabe bereits der 4. Mai 2019 auf der 85. Comic-Messe in Köln. Als EVT für HRW-Clubmagazin 48 ist der 2. November 2019, ebenfalls zu Köln,eingeplant.
    Geändert von Neander (31.03.2019 um 12:30 Uhr) Grund: Ergänzung

  7. #2782
    Im Köln Thread ist die 47 von dir für November angekündigt.

  8. #2783
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    233
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Tibor-Piccolo-Großband

    Das ist einfach die beste Lösung, wie man endlich die 2. Tibor-Serie nachdrucken sollte.

    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    Ich habe von Hartmut Becker die Option auf den Nachdruck der II. Tibor-Picc-Serie als GB erhalten, sowie als Paperbackausgabe in mehreren Bänden (immer ein Abenteuer zusammengefasst) mit geglätteten Übergängen).

    Wie mir beim nochmaligen Nachlesen und dem Stichwort "Großband" dünkt, wurde hier - absichtl.(??) - aneinander vorbei-geschrieben: Während sich der Milano noch den Tibor-PICC.-Großband aufgrund der überzeugenden Vorstellung der Club-Sonderausgabe, vollkommen zurecht, lobend für künftige Ausgaben vorstellt, bleibt Hr. Mohlberg danach nur beim "Großband" allein - also nix mit PICC.-GB-Darstellung und drei kleinen Titelbildern - hängen. Und gleich nachfolgend ein völlig uninteressanter Tibor-Gb-Entwurf inkl. Titelleiste zum sofortigen Davonlaufen, der anscheinend ein großer Favorit bei den Machern, für die von Vielen endlich ultimativ erhoffte Wiederveröffentlichung darstellt. Das aber kann es doch wirklich NICHT sein. NEANDER, Dein Einsatz dahingehend wäre nun sehr gefragt!!!

    Ich bin bis heute tatsächlich beim Begriff "Großband" von einer Wiederauflage gestalts derer eines PICC.-GROSSBANDES ausgegangen. Ginge es beim unspektakulären, reinen Großband nur darum, 1/3 mehr an Heften raus-zuquetschen???

  9. #2784
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.996
    .
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    Im Köln Thread ist die 47 von dir für November angekündigt.
    Danke für Deinen freundlichen Hinweis, November-Highlight wurde inzwischen in Messe-Mailight "retransmutiert":
    http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5516392

  10. #2785
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2014
    Beiträge
    8
    Die Veröffentlichung der Tibor 2. Serie sollte so laufen wie Heinz Mohlberg es plant. Außerdem trägt er das finanzielle Risiko.

    Die Titelbilder aus den ursprünglichen Piccolo-Titelbildern machen schon deshalb Sinn, weil sie zu dem Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung entstanden sind. Sie geben somit genau das wieder was Hansrudi Wäscher zum Zeitpunkt (ab 1964) der Geschichten gezeichnet hat und entsprechen dem damaligen Flair. Zeichnerisch ist hier aus meiner Sicht auch schon ein Unterschied zur 1. Tibor Serie zu erkennen.

    45 Großbände sind genau richtig. Die Seitenzahl usw. entspricht genau den anderen Großbandveröffentlichungen. Die Kolorierung stimmt so ebenfalls. Ohne Kolorierung macht das Ganze sowieso keinen Sinn. Die Farbgebung von Toni Rohmen ist sehr gut und man merkt das er mit vollem Herzen dabei ist..

    Nun noch kurz zum Titelkopf. Ich wäre als Schriftzug für "Sohn des Dschungels", wie bei der Piccolo-Großband Erstausgabe. Vielleicht gelingt Toni Rohmen ein Titelkopf aus dem Piccolo-Großband Cover. Das hätte den besten Nostalgieeffekt.

    Also Heinz Mohlberg: Locker bleiben und machen!!! Das wird ein Erfolg.
    Geändert von Apfelmus (01.04.2019 um 10:40 Uhr)

  11. #2786
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.748
    Blog-Einträge
    2
    Ich muss mal einwerfen, dass ich die Rohmen-Kolorierung der Schwarzweiß-Piccolos mit gemischten Gefühlen sehe. Er macht zwar wie immer einen Top-Job, aber viel dringender wären ordentliche Farbversionen der noch ausstehenden Lehning-Farbcomics, weil die noch nie (!) in einer akzeptablen Version erschienen sind. Aber jetzt, wo er die Tibor-Piccolos angefangen hat, wird er sie wohl auch fertig machen wollen.

  12. #2787
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    301
    Welche Ausgaben sind da denn gemeint (ich kann es mir schon denken, bin aber trotzdem schon neugierig).

  13. #2788
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    512
    Zitat Zitat von Apfelmus Beitrag anzeigen
    Die Veröffentlichung der Tibor 2. Serie sollte so laufen wie Heinz Mohlberg es plant. Außerdem trägt er das finanzielle Risiko ...
    Also Heinz Mohlberg: Locker bleiben und machen!!! Das wird ein Erfolg.
    Sorry, da bin ich nicht ganz so überzeugt. Es sind ja schließlich zum soundsovielten Male dieselben Inhalte.
    Ich will Heinz nicht zu nahe treten, im Gegenteil, ich wünsche ihm ja gerade den großen Erfolg mal mit einer Dschungelserie,
    aber es bleiben halt Zweifel.

  14. #2789
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    301
    Leider ist das Projekt Tibor II. Serie gestorben (worden) - und es liegt NICHT an Hartmut Becker...

  15. #2790
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    690
    Das ist wirklich jammerschade.

    Woran scheitert denn das Projekt?

  16. #2791
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    301
    Einfach mal überlegen...

  17. #2792
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    233
    Tibor bei MBg hat mich sowieso satt gewundert; zumal dieser Dschungelrecke doch viel eher WFr zuzuordnen ist. Und seinen Cousin, den Wäscher-Akim hat inzwischen sogar komplett der Bannstrahl getroffen. Nun gut, vielleicht ja wieder, wenn wir alle zusammen - also der bis dahin verbliebene, kümmerliche und kummervolle Rest - endgültig auf die 88 zustreben.

  18. #2793
    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    Einfach mal überlegen...
    Na ja, mit "Einfach mal überlegen..." kommt man nicht weit, wenn man die ganzen Hintergründe nicht kennt. Ehrlich gesagt finde ich solche vagen Andeutungen wenig sinnvoll. Wenn man etwas zu sagen bzw. zu schreiben hat, sollte man es einfach tun - dafür ist ein Forum ja da...

  19. #2794
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Comiker Beitrag anzeigen
    Na ja, mit "Einfach mal überlegen..." kommt man nicht weit, wenn man die ganzen Hintergründe nicht kennt. Ehrlich gesagt finde ich solche vagen Andeutungen wenig sinnvoll. Wenn man etwas zu sagen bzw. zu schreiben hat, sollte man es einfach tun - dafür ist ein Forum ja da...
    Man muss doch bloß mal nachforschen, wer denn ein sehr großes (uneigennütziges) Interesse daran haben könnte, dass Tibor II. Serie NICHT bei HMV als GB erscheint.

  20. #2795
    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    Man muss doch bloß mal nachforschen, wer denn ein sehr großes (uneigennütziges) Interesse daran haben könnte, dass Tibor II. Serie NICHT bei HMV als GB erscheint.
    Komme ich dann auf den ***********, der die Serie als Piccolos herausgegeben hat?
    Und falls ja, warum schreibst du das nicht einfach auch so?
    Geändert von Bernd Glasstetter (07.04.2019 um 20:29 Uhr) Grund: Weil er nicht genannt werden will. Bitte respektieren. Daher Beitrag bearbeitet-

  21. #2796
    Nachdem der Forenmoderator den Verlagsnamen im Nachgang zensiert hat, kann ich verstehen, warum Heinz Mohlberg ihn ursprünglich nicht genannt hatte.
    Mir erscheint eine Zensur hier aber sehr suspekt.

    Dass ein Verlag, der gerade die Rechte an einer Serie hat, einer Veröffentlichung bei einem anderen Verlag nicht zustimmt ist ja nichts ungewöhnliches. Aus Lesersicht mag man es nicht begrüßen, aber legitim ist es.
    Dass der Verlag seinen Namen im Zusammenhang mit solchen Themen nicht unbedingt gerne sieht, ist auch klar. Aber wenn ein Verlag aufgrund der aktuellen Rechte-Situation solche Entscheidung trifft, muss er wohl auch damit leben, dass in öffentlichen Foren darüber diskutiert wird. Als Leser schätzen und honorieren wir die Arbeit der Verlage, aber das kann nicht bedeuten, dass die Zensurschere ausgepackt wird, sobald die Diskussionen einem Verlag irgendwie unangenehm werden.

    Natürlich muss eine Forenleitung eingreifen, wenn es beleidigende oder justiziable Posts gibt. Aber dass Verlagsnamen bei einer solch sachlichen Diskussion nicht genannt werden dürfen, entspricht sicherlich nicht einer offenen Forenkultur. Foren sind nun einmal per se für den offenen Informationsaustausch gedacht und kein Wünsch-dir-was-Konzert von einzelnen Verlagen oder Stakeholdern.
    Deshalb ist kaum nachvollziehbar, warum die Forenleitung hier solcher Zensur Vorschub leistet.

    Sorry, das soll sicherlich kein Angriff auf die Forenleitung sein, ist aber meine Meinung dazu...

  22. #2797
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.634
    Hahaha. Da haben wir Realsatire vom Feinsten. Im anderen Thread geht er für Meinungsfreiheit und gegen staatliche Zensur auf die Barrikaden, aber hier betreibt er es im Kleinen. Diese Elche. Köstlich.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

  23. #2798
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    29.362
    Blog-Einträge
    43
    Wenn der Verlag seinen Verlagsnamen nicht genannt haben will, ist das sein gutes Recht. Und es hat hier nichts mit Zensur zu tun, da Zensur - und das besagt die Definition - nur von staatlchen Organen durchgeführt werden kann.

    Und damit das klar ist, ich hatte in den vergangenen Tagen mehrere Telefonate dazu und habe Euch und Eure Diskussion über das Thema absolut verteidigt. Witzig, dass ich dann dennoch der Böse bin. Ich habe nur einen Namen entfernt, mehr nicht. Bin ich halt ein Elch, wenn auch ein ziemlich dicker. Keine Ahnung, ob dicke Elche umfallen können.

  24. #2799
    Zensur ist der Versuch der Kontrolle der Information und ist nicht beschränkt auf staatliche Kontrollen.

  25. #2800
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.996
    .
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ob dicke Elche umfallen können.
    Sie können! In meinem Heimat-Zoo benutzt einer mittlerweile schon seinen dritten Rollator ...

Seite 112 von 113 ErsteErste ... 1262102103104105106107108109110111112113 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •