Die Sprechblase 240

Mai 2019
€ 9,90
44. Jahrgang
Nr. 240


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 FLASH GORDON
12 Spin-Offs: ZYKLOTROP & Co
16 PERRY RHODAN 3000 (Interview)
22 Stan-Lee-Nachruf (+ Hommage-
comic von Oliver Kammel)
26 Mickey Mouse (Taschen)
27 HARRY-Magazin: Rezis, News
40 Neal-Adams-Interview
46 Roberto Renzi (Nachruf)
48 NICK-Buch von A. C. Knigge
52 John-Wayne-Special
(mit Comic)
64 Die Comics von Frank Frazetta
66 PRIMO-PREMIUM-Projekt:
Wiechmanns Bücher sind da
70 Portrait: Garth Ennis
74 Heiner Jahnke
76 Leserbriefe (mit "Besuch bei
H. Nickel" & Heinz-Wolf-Comic)


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 24 von 24 ErsteErste ... 1415161718192021222324
Ergebnis 576 bis 600 von 600
  1. #576
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.440
    Jetzt wäre wohl eher Stan Lee bzw. er und Ditko auf dem Cover betrauert worden
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  2. #577
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.178
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Jetzt wäre wohl eher Stan Lee bzw. er und Ditko auf dem Cover betrauert worden
    Stan Lee gab's in der SB zum 90sten: http://www.die-neue-sprechblase.at/p.../spbl_227.html, (Fortsetzungen in SB 228 und 229)
    Könnte mir vorstellen, dass es in der nächsten SB dann eine Ergänzung mit Verweis auf das dortige Spezial geben wird. Auch zuzutrauen: Die Beiträge aus den drei SBn werden in einer 'Sonder-'Ausgabe recycelt/aktualisiert/ergänzt, so ähnlich wie zB in SB 236 teilweise Vaillant-Material aus SB 211 überarbeitet 'nachgedruckt' wurde.
    Geändert von zaktuell (15.11.2018 um 18:49 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  3. #578
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    890
    Tut mir leid, dass das Posting zur neuen SB im Comicforum erst jetzt kommt. Ich hatte ein Problem, in das SB-Forum hineinzukommen und keine Zeit, es zu lösen. Inzwischen kann ich aber wieder hinein. Deshalb folgen nun die Infos zum Inhalt der neuen Ausgabe. Da ich zwar wieder posten kann, aber u.a. noch keine Möglichkeit zur Fettschreibung der Überschriften habe, ist die Liste im Moment noch etwas unübersichtlich. Sobald ich die Probleme gelöst habe, hole ich die Fettschreibung nach.
    Geändert von Gerhard Förster (16.11.2018 um 02:09 Uhr)

  4. #579
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    890
    SPRECHBLASE 239 erscheint ca. am 27. November im Comicfachhandel und müsste etwa zur gleichen Zeit auch bei den Abonnenten ankommen. Sie enthält folgende Themen:

    Steve Ditko, der Unerschütterliche
    Am 29. Juni 2018 verstarb Steve Ditko 90-jährig in seinem Apartment in Manhattan. Wer war der sehr zurückgezogen lebende Künstler, der Mitschöpfer von SPIDER-MAN und Vater von DR. STRANGE? Das versuchen wir in unserem umfangreichen, top-illustrierten Special, das die frühen Jahre und seine große Zeit bei Marvel intensiv beleuchtet, herauszufinden. Mit einem Beitrag über die deutschen Ausgaben und einigen Extras.

    RIP KIRBY
    Das Comeback des Meisterdetektivs und das Rätsel um den Unfalltod seines Schöpfer Alex Raymond.

    DIABOLIK
    Mit ihm begann der Aufstieg der Fumetti Neri. Während die Konkurrenten und das ganze Genre längst Vergangenheit sind, existiert DIABOLIK immer noch. Endlich erschien auch auf Deutsch ein aussagekräftiger Band.

    Edouard Aidans – Teil 2: Zurück zur Natur
    Auch er verstarb kürzlich. Der abschließende Teil über den Zeichner von TUNGA und TONY STARK ist wieder faszinierend illustriert. Plus: eine gelungene Comicparodie auf SVEN JANSSEN und TUNGA.

    Wally Wood und EC-Comics
    Wally Wood und seine legendären 22 Panels, die immer funktionieren
    Zwei Beiträge über Wood, dessen völlig ungeplante Verbreitung von Zeichentipps Künstler in aller Welt inspirierte.

    Heinz Wolf: die wienerische Antwort auf die „22 Panels“.

    William Vance
    Ein Nachruf auf einen der letzten Großen einer bedeutenden Ära.

    DORIS DAYDREAM
    Eigentlich sollte Doris doch nur eine Akte aus dem Kellerarchiv holen, doch was zum Teufel ist dort unten los? Eckart Breitschuh (WANDA CARAMBA) hat mit seinem köstlichen Sexcomic ein Feuerwerk der Fantasie abgeschossen. Anlässlich der Albenausgabe der Serie bringen wir ein Künstlerinterview.

    Das PRIMO-PREMIUM-Projekt
    Endlich wird geklärt, was in Peter Wiechmanns monströser, zweibändiger PRIMO-Buchausgabe tatsächlich enthalten ist. Den Leser erwartet Bekanntes und Unbekanntes.

    Stan Lees Marvel Treasury Edition
    Große Trauer herrscht über Stan Lee, der nun auch verstorben ist. Seinen Tod konnten wir leider nicht mehr berücksichtigen. Doch die SB enthält einen Kurzbeitrag über ein voluminöses Buch von Panini mit Comics, die von Lee kreiert wurden.

    Roy Thomas: Marvel Age of Comics
    Auch über die preiswerte Version des Coffeetablebook „75 years of Marvel“ von Roy Thomas im Taschen Verlag bringen wir einen aussagekräftigen Kurzbeitrag.

    SPIDER-MAN: Die Klon-Verschwörung
    Die berühmt-berüchtigte Klon-Saga hat eine Fortsetzung gefunden.

    PLANET DER AFFEN
    Pro und Kontra zu den Archiv-Bänden, die Material veröffentlichen, das z.T. schon in den 70ern bei Williams erschienen ist.

    DOOM METAL KIT
    Hätte Michael Liberatores Mechaniker für magische Maschinen doch nur was Ordentliches gelernt...

    Zeltfest mit Siesta-Stimmung
    Rückblick auf den 18. Comic Salon in Erlangen

    Jörg Kastners AMERIKA
    Der bekannte Belletristik-Autor im Interview zu seiner Heftromanserie aus den 90ern. Bastei legt die außergewöhnliche Auswanderer-Saga jetzt neu auf.

    Wo man Infos über Trivialromane findet ...
    Die „Blätter für Volksliteratur“ sind eine Fundgrube für einschlägig interessierte Leser. Wir bringen einen kurzen Hintergrundbericht und eine aufschlussreiche Checkliste.

    Das HARRY-MAGAZIN mit Rezensionen, News, Generation Lehning & Heimische Helden
    Der News-Bereich berichtet u.a. über den Bocola Verlag, die neue TOM-PROX-Serie und PERRY RHODAN. Leider haben auch hier zwei Nachrufe Einzug gefunden, jene über Erwin Moser und Karl Ganzbiller. Generation Lehning bringt u.a. ein Interview zu den Wäscher-Romanadaptionen mit Peter Hopf und Achim Mehnert (auch Achim verstarb nach Redaktionsschluss, was besonders schmerzt) sowie einen Bericht zum neuen TIBOR von Fritz Mitterlehner.

    Und auch bei den fünf Seiten mit LESERBRIEFEN gibt es viel Wissenwertes und Amüsantes zu erfahren.

    Die prallgefüllte SPRECHBLASE 239 ist für nur EUR 9,90 ab ungefähr 27. November erhältlich.

    Gerhard Förster

  5. #580
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.590
    Heute die neue Sprechblase bekommen und ich finde diese klasse. Liegt natürlich hauptsächlich an dem Ditko-Artikel. Den Artikel über Steve Ditko habe ich natürlich zuerst gelesen und neben allen anderen Info´s in diesem Artikel finde ich es sehr gut dass Bernd Stan Lee nicht sooo schlecht wegkommen lässt. Du hast Dich bemüht auch die andere Seite der Wahrheit zu dokumentieren weshalb Ditko Marvel verlassen hat...
    Geändert von Gerhard Förster (29.11.2018 um 08:15 Uhr)

  6. #581
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    131
    Habe mein Heft auch schon zumindest halb durch, gefällt mir ganz hervorragend! Am besten bisher der Artikel über Steve Ditko mit den Nerven und Geld sparenden Hinweisen auf die sinnvollen deutschen Ausgaben.

  7. #582
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    880
    War denn da was mit Ende März 2019? Und jetzt:
    https://www.ppm-vertrieb.de/Magazine...0::311804.html
    Also zu München?

  8. #583
    Mitglied Avatar von Horatio
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Barcelona und Münster/Wf.
    Beiträge
    626
    Möglicherweise zur Kölner Comicmesse Anfang Mai? Das wäre dann ein Intervall von fünf Monaten. Das ist ja schon mal schneller als die 239.

    Dann bleiben noch sieben Monate für zwei weitere SBen dieses Jahr, die müssten dann nach je zirka dreieinhalb Monaten erscheinen.
    Horatio

  9. #584
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.956
    Halbjahresrhytmus, wie gehabt. Alles andere scheint weiterhin unrealistisch.

  10. #585

  11. #586
    Die Nummer 240 scheint wieder ein echter Kracher zu werden, ein Highlight.
    Allein der Beitrag über die Comics von Frank Frazetta begeistert mich jetzt schon. Dazu ein Comic von Frank Frazetta und Al Williamson, Extraklasse. Die Western kenne ich nur vom Hörensagen, nun gibt es bald die Möglichkeit, einen davon anschauen/lesen zu können.
    Von Frazetta gibt es leider kaum etwas auf deutsch, lediglich
    Die Comicwelt des Frank Frazetta

    (erschienen ist der Band 1976 im Melzer Verlag) und einige Comics in den Phantastischen Geschichten 5-7 (Hethke), die zwar offiziell von Al Williamson gezeichnet wurden, wobei Frazetta jedoch (mal mehr, mal weniger) seine Finger mit drin hatte.

    Neugierig bin ich auf den Artikel über das "Nick"-Buch von Andreas C. Knigge, der ja in bezug auf die Wäscher Comics zu so etwas wie ein "Saulus zu Paulus" wurde.

    Auch das Interview mit Neal Addams interessiert mich, ich habe einige Comics von ihm, dazu 12 überzeugende Tarzan Farbdrucke (erschienen in drei Tarzan Portfolios aus den 70/80er Jahren).
    Wen es interessiert, der schaue hier (man kann die vier Bilder des ersten Portfolios herunterladen, die Portfolios sind derweil sehr teuer und zudem in Deutschland kaum zu bekommen):
    https://www.comicartfans.com/searchr...%20tarzan&PM=1
    Geändert von freeman17 (21.04.2019 um 20:00 Uhr)

  12. #587
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.749
    Am Samstag war sie zu meiner großen Überraschung im Briefkasten. Mit dem Studium wurde gestern am Abend begonnen.

  13. #588
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    1.257
    Meine war sogar schon am Donnerstag da.
    Sehr ungewöhnlich!
    andrax

  14. #589
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.469
    Steht denn drin, wann der Western Perlen Band bei BSV erscheinen soll ?

  15. #590
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.749
    John Wayne? Sommer. Genauer steht da noch nichts.

  16. #591
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.469

    Sprechblase 240

    Danke.

  17. #592
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.612
    Die Abonnenten sind bei dieser Ausgabe früh dran, wie in (ur-) alten Zeiten. Der Handel wird lt. PPM erst ab 07.05. versorgt:
    https://www.ppm-vertrieb.de/Magazine...0::311804.html

    Inzwischen auf 30.04.geändert.
    Geändert von Bad Company (26.04.2019 um 14:36 Uhr)

  18. #593
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    6
    Man, da habe ich doch heute die neue Ausgabe im Briefkasten, das habe ich nicht erwartet. Sieht gut aus. Der Abend ist gerettet.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  19. #594
    Die Sprechblase ist am Dienstag eingetroffen und hat mir bereits große Freude bereitet.

    Übrigens: ich habe in meinem Beitrag oben geirrt, wie konnte ich nur die Frazetta-Comics der Reihe Comicothek vergessen , zumal ich diese Reihe mochte und auch viele Bände aus dieser Reihe habe (z.B. den Thunda Band und die Jonny Comet Bände ... in welchem Stapel mögen sich die befinden? ich muss einmal nachschauen ... ).

    Das Salleck Publications 2016 die gesammelten Geschichten des "White Indian" in deutscher Sprache herausgebracht hat, war mir allerdings nicht bekannt.

  20. #595
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    890
    Bitte im Thread SPRECHBLASE 240 weiter diskutieren!! Dort beantworte ich auch offene Fragen!
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  21. #596
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.178
    Blog-Einträge
    11
    Irgendwie deucht mir, dass sich die mit dem Verlagswechsel verbundene Hoffnung auf schnelleren Erscheinungsrhythmus nicht so wirklich erfüllt...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  22. #597
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    6
    Da muss ich dir recht geben. Irgendwie wird es nicht am Verlag liegen.

  23. #598
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    890
    Wieso? Meine Vorgabe ist, dass ich die SB am 15. September in der Druckerei abgeben muss, damit sie Anfang Oktober erscheinen kann. Dieses Jahr soll dann noch eine weitere Ausgabe rauskommen.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  24. #599
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.178
    Blog-Einträge
    11
    Dann hätten wir in 2019 Mai, Oktober, Dezember. Das ist nicht grade gleichmässig übers Jahr verteilt (und an noch eine in 2019 nach Oktober glaub ich auch erst, wenn ich sie habe) und die Hoffnungen zum Verlagswechsel gingen allgemein wohl auch eher Richtung vier Ausgaben pro Jahr und entsprechend eine im Quartal. - Aber gut: Wenns denn wirklich noch drei werden, wären's immerhin soviele wie in den beiden vorigen Jahren zusammen und ungefähr wieder auf dem Level von 2008-2015, wo's im Schnitt ja auch drei pro Jahr waren (wenn man die Spät-im-Dezember-Ausgaben dem folgenden Jahr als Januar-Ausgabe zurechnet, waren's bis 2015 sogar einigermassen regelmässig drei.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #600
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    6
    Also wenn die neue Ausgabe Anfang Oktober erscheint und dann die nächste noch dieses Jahr, keine 2 Monate später, dann kann es nicht am Verlag liegen. Da müsste doch noch Material in Fülle da sein, um eine gleichmäßige Erscheinung zu gewährleisten.

Seite 24 von 24 ErsteErste ... 1415161718192021222324

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •