Die Sprechblase 231

November 2014
€ 9,90
39. Jahrgang
Nr. 231


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 Marcel Remacle, der Mann, der SCHWARZBART war
21 SPIROU-News
21 ALIX-Comic
22 HARRY-Magazin: Comic aktuell, News, Generation Lehning, Pedrazza-Buch
42 Mein Freund Erwin Moser
44 Interview zum Leihbuchkatalog
46 MIRACLEMAN
50 Bernie Wrightson
56 Erlangen 2014
58 Die Obesssionen des Benedikt Taschen
64 Max & Moritz (wienerisch)
66 Seths neues Werk
67 Ein Mann namens SCHOCK
68 ILL. KLASSIKER – Nachtrag
71 ILL. KLASSIKER – Checkliste
74 MISTER X
76 Burne Hogarth im Zitat
78 TV-Klassiker: DER MANN MIT DEM KOFFER, RAWHIDE
82 SIGURD-Comic Teil 3
92 Leserbriefe


Leserbriefe:
Gerhard Förster
info@die-neue-sprechblase.at

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
die.sprechblase@t-online.de

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 30 von 30
  1. #26
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.511
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    Das Cover gefällt mir nicht.

    In der Ära Förster gab es ja nun wirklich tolle Cover, muss es unbedingt so etwas dunkles, schwermütiges sein?
    Hauptsache der Schwarzbart auf dem Cover ist leichtmütig und -füssig wie immer
    Gruß Derma

  2. #27
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    255
    Nachrichten
    0
    Wohl wahr, wie sich Schwarzbart in Richtung Leiche stürzt sieht schon komisch aus aber wenigstens ein farbiges Highlight auf dem dunklen Cover.

  3. #28
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.571
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    In der Ära Förster gab es ja nun wirklich tolle Cover, muss es unbedingt so etwas dunkles, schwermütiges sein?
    Gruselig passt zweifellos zu Bernie Wrightson, auch wenn der Mann witzige Sachen wie Captain Sternn ebenfalls gemacht hat (nicht, daß der nicht auch reichlich makaber gewesen wäre)... und so ein richtiges Horror-Titelbild gab es in der Förster-Ära noch gar nicht.

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    2.737
    Nachrichten
    0
    Ich bin kein Horror-Fan, aber die Zeichnungen von Wrightson sind großartig. Bei PPM(Vorschau Oktober) ist das aktualisierte Cover zu sehen, mal sehen ,was von den Themen auf beiden Entwürfen(ZACK und PPM)tatsächlich enthalten ist. Jetzt sogar 100 Seiten.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    738
    Nachrichten
    0
    Hi!
    Ich wollte mit meiner Frage keine Cover Diskussion lostreten...(Hatten wir die nicht schon mal bei dem Western Lassiter Titel?).
    Und ja, Bernie Wrightson ist nunmal zuerst Horror Zeichner.Jeder der mag kann sich seine Comics im aktuellen Creepy Band von Splitter anschauen.
    Gruß
    Manfred

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •