User Tag List

Seite 1 von 23 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 560
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.871
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8

    Entenhausen Edition

    am 16.4. wird Band 1 der Entenhausen Editon erscheinen, Cover gibt es auf www.ehapa.de zu sehen. Inhalt werden Carl Barks Stories sein. Zu kaufen wird es diese Reihe im Zeitschriftenhandel

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    938
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe bestimmt nichts gegen Barks, aber noch einen Aufguss brauche ich nicht. "Chronologisch geordnet, brillant koloriert und in der klassischen Übersetzung von Dr. Erika Fuchs." hört sich für mich an, wie ein 1:1-Nachdruck der Library. *gähn*

    Dann lieber die Schneeflocken-Edition, das ist wenigstens kreativ.

  3. #3
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.806
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na ja, darum geht es ja wohl, die Library für kleines Geld in den Zeitschriftenhandel zu bringen. Ich finds gut, es sind ja seit 2004 genug neue Leser nachgewachsen, denen man Barks/Fuchs mit auf den Lebensweg geben sollte.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.871
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    genau und wer sie schon hat, der braucht sie ja nicht nochmal zu kaufen

  5. #5
    Mitglied Avatar von Kicker1975
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Horstmar
    Beiträge
    842
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na endlich denken die bei ehapa um !!!!!!

    Habe ich ja schon lange gefordert ...eine neue Reihe im Stil der Klassik Album Reihe wie in den 80zigern / 90zigern , das wurde aber auch Zeit !

    Jetzt haben die jungen Leser endlich die Möglichkeit Barks ganz neu zu entdecken und zu diesem Preis einfach toll !

    Habe zwar fast alles von Barks , aber da so ein Projekt jeder Unterstützung braucht werde ich mir die Bände trotzdem zulegen ...

    Jetzt gibt es endlich wieder Barks für alle , für jeden Geldbeutel ...super !

    Herzlichen Glückwunsch lieber Ehapa Verlag für soviel mut !

    Hoffe nur das diese Reihe nicht auch wieder nach nur 4 Bänden eingestellt wird wie damals die Donald Classics ...aber die waren ja auch hochpreisiger !

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    394
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ich sehe das ganze mit etwas gemischten gefühlen.,..Auch ich werde mir die ersten Heftchen rotzdem holen und hoffe das sich der erscheinungszyklus nicht ändern wird....dennoch reden wir dann beim kompletten Barks Weg von einem erscheinungszeitraum von rund 10 Jahren oder bevor das Material ausgehen sollte.. Mal schauen wie lange es dauern wird, bis sich am Ende des Heftes kein Hinweis mehr auf das nächste Heft befindet

    sind eigentlich nur klassische 10seiter angedacht oder auch die längeren Geschichten?
    Comics Lesen???? Das schaffe ich nicht, das sammeln nimmt zu viel zeit in Anspruch
    eBay süchtig und spass dabei

  7. #7
    Mitglied Avatar von mathepauker
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    155
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kaifalke Beitrag anzeigen
    am 16.4. wird Band 1 der Entenhausen Editon erscheinen
    Da ich festgestellt habe, dass ich am liebsten Barks- und Rosa-Geschichten lese, habe ich mein Abonnement des DDSH gekündigt. Wie es aussieht, kommt mit der Entenhausen Edition fast übergangslos ein Nachfolger (der, auf das ganze Jahr bezogen, jedoch leicht teurer ist). Zusammen mit dem im Juni erscheinenden Band Aus dem Leben eines Fantastilliardärs wird somit jede Menge Barks-Material auf den Markt gebracht. Das wird mir sicher helfen, meine Sammlung von Barks-Comic zu vervollständigen.

    Allerdings bin ich, was den Zusammenhang mit der Barks Library angeht, verwirrt. Die Hauptreihe (BL-WDC) wurde doch in Barks Comics and Stories bereits nachgedruckt, die Unterreihe Onkel Dagobert (BL-OD) erscheint neu als Barks Onkel Dagobert. Enthält die Entenhausen Edition dann, wie das Titelbild der ersten Ausgabe suggeriert, den Inhalt der Unterreihe Donald Duck (BL-DD)?
    »Die Lage ist bitterernst! Wir sind in der Verteidigung ganz auf uns selbst gestellt!« (Dagobert Duck in Kampf um Duckland)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    394
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    nein enthalten sie nicht...sondern 10 seiter bzw eine chronologische Ordnung...ich gehe einfach mal davon aus, das Hardcoverbücher mit dem Donald Werk mal irgendwann nach Dagobert erscheinen werden..die 10 Seiter werden mit ihrem 2 monatszyklus eine durchlaufzeit von rund 5 jahren haben, während das Dagobert werk nur noch rund 3 jahre laufen wird, falls es zur vollendung kommen sollte...
    Die Comics und stories 10 seiter kommen ja nun nochmal wieder ( im zeitschriftenhandel), obwohl es diese schon neben der BL auch in der neuen zweitaufgelegten Hardcovervariante gibt...
    was ich nun auch noch nichtganz genau weiss ist, ob in der reihe nun erstmaL NUR die 10 seiter erscheinen sollen, oder ähnlich wie in der CBC das komplette werk chronologisch erscheint..
    Auf alle fälle wirds langsam ein bischen viel Barks...ich habe meine BL noch immer nicht mal vollständig
    Comics Lesen???? Das schaffe ich nicht, das sammeln nimmt zu viel zeit in Anspruch
    eBay süchtig und spass dabei

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    513
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    den preis von 5,95 finde ich - für den - mit verlaub - alten kram - viel zu teuer angesetzt, um eine lange laufzeit der serie gewährleisten zu können. ein erfolg wäre zwar wünschenswert, aber ich bin da sehr pessimistisch. und wenn die serie scheitern sollte, hat sich dann hoffentlich auch das totschlagargument "barks den kindern näherbringen" für lange zeit erledigt und man kann auch mal andere künstler ausreichend würdigen.

    wie heißt die reihe denn nun eigentlich? "entenhausen edition" oder "donald von carl barks". ich persönlich hätte lieber ein "mischheft" aus geschichten verschiedener zeichner/ autoren einem reinen entenalbum vorgezogen. und ist die reihe jetzt das, was hier monatelang als wiederbelebung der 100-seiter orakelt wurde? oder was komplett anderes und man kann noch weiter auf die 100-seiter hoffen?!

  10. #10
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.037
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oben steht auf einem Balken ENTENHAUSEN - EDITION, und dann groß als Überschrift DONALD von Carl Barks - wenn ich mich recht ensinne.
    Der Preis kommt dadurch, dass es Albenausstattung hat. Ich finds aber auch deftig.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    394
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von robin1 Beitrag anzeigen
    und ist die reihe jetzt das, was hier monatelang als wiederbelebung der 100-seiter orakelt wurde? oder was komplett anderes und man kann noch weiter auf die 100-seiter hoffen?!
    nein das sind nicht die besagten 100 seiter...diesollen zu einem späteren zeitpunkt erscheinen, enthalten aber ausschliesslich nachdrucke von früheren serien:-

    vielleicht sollte der Verlag mal darauf bauen, auch ältere leser mittels neuer geschichten zu halten...und nicht nur nach demMottobauen das sich viele SAMMLER VERPFLICHTET FÜHLEN das zu kaufen...
    leider bin ich genau so ein depp
    Comics Lesen???? Das schaffe ich nicht, das sammeln nimmt zu viel zeit in Anspruch
    eBay süchtig und spass dabei

  12. #12
    Mitglied Avatar von DuckTales
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    812
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hm, Entenhausen Edition, Lustiges Taschenbuch, Micky Maus Magazin, Donald Duck & Co, LTB EE, LTB Spezial, LTB Ostern, was kommt noch? Nicht nur dass das UNMENGEN an Geld frisst, wann soll man das Lesen? Ich kaufe die LTB EE und Spezial nurnoch, Lese sie garnicht mehr^^

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    513
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von DuckTales Beitrag anzeigen
    Hm, Entenhausen Edition, Lustiges Taschenbuch, Micky Maus Magazin, Donald Duck & Co, LTB EE, LTB Spezial, LTB Ostern, was kommt noch? Nicht nur dass das UNMENGEN an Geld frisst, wann soll man das Lesen? Ich kaufe die LTB EE und Spezial nurnoch, Lese sie garnicht mehr^^


    wenn du bereits stolzer besitzer sämtlicher barks werke bist, dann kannst du diese neue reihe getrost ignorieren.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    394
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    naja...im grunde genommen hat sich nur die anzahl der publikationen bei der ehapa comic collection vermehrt....im zeitschriftenhandel gabs meiner meinung nach damals mehr erscheinungen, welche sich allesammt nicht auf dauer halten konnten---
    es gab da so netteserien wie Minnie, U.F.F, Abenteuer team, fall für micky ,micky aktiv, und viele dutzemd weitereserien ...diese sind alle meist ersatzlos verschwunden....die neu hinzugekommen serien beziehen sich halt alle aufs LTB...

    Alles Allessammler der richtung 100% bei ehapa im inducks tendiert (73,8), ist diese serie(leider) also dennoch ein muss...aber ich nutze die gelegenheit um auch mal ein wenig mehr zu lesen..muss ich mir doch eingestehen, das ich bestimmt die hälfte alle barks geschichten noch nich gfelesen habe, obwohl ich sie in irgendwelchen heften vorhanden habe
    Comics Lesen???? Das schaffe ich nicht, das sammeln nimmt zu viel zeit in Anspruch
    eBay süchtig und spass dabei

  15. #15
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.806
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Finde den Preis jetzt nicht so schlimm. Wir haben das Heft ja noch nicht in Händen. Und die bei Ehapa müssen auch Familien ernähren. Außerdem ist die WvH-Schneeflocken-Sonderedition viel teurer.

  16. #16
    Mitglied Avatar von mathepauker
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    155
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Dr. scrooge Beitrag anzeigen
    nein enthalten sie nicht...sondern 10 seiter
    Stammen die dann aus allen Reihen?
    »Die Lage ist bitterernst! Wir sind in der Verteidigung ganz auf uns selbst gestellt!« (Dagobert Duck in Kampf um Duckland)

  17. #17
    Moderator Disney Comics Forum Avatar von Christoph
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    3.261
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das sieht doch stark nach einer Neuauflage der Barks Library in Heft-Format aus:

    http://www.ehapa-comic-collection.de...ck,_bd_03.html

    Da diese ja mittlerweile teilweise vergriffen ist:
    Zitat Zitat von www.ehapa.de
    ...Damit sind die Comic-Klassiker der erfolgreichen und inzwischen in weiten Teilen vergriffenen „Barks Library“, die zwischen 1992 und 2004 erschien, erstmals auch im Zeitschriftenhandel (€ 5,95) erhältlich.
    (Quelle)

    Von daher ist anzunehmen, daß es sich um alle Bereiche handeln wird....
    Gruß Christoph

  18. #18
    Mitglied Avatar von Phantomann
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    68
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    finde ich persönlich aber super, weil die BL schon wieder teilweise vergriffen war als ich endlich intelligent genug war, barks' kunst zu würdigen
    außerdem war die ja wirklich unbezahlbar mit 15 DM das stück (wären ja heute entsprechend 15 Euro...)
    Außerdem ist ja ein Asterix oder Lucky Luke derselben Dicke eine ähnliche Preisklasse - und OHNE entenhausen :P

    okay, das mit dem preis nehme ich zurück, da wusste ich noch nicht bescheid
    Geändert von Christoph (05.04.2010 um 08:15 Uhr) Grund: EDIT-FUNKTION benutzten!

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    394
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    fragt sichjetzt halt nur ob chronologisch oder nicht....eine chronologisches Werk wärein meinen Augen das einzig ware, da die CBC ja für diemeisten unerschwinglich war/ist....
    In allen anderen Serien ist das ja nicht der Fall...
    Das cOVER von der Ausgabe 1 lässt esja ein wenig vermuten.. 100%ig kann es jedoch aufgrund der seitenzahl der neuen reihe aber nicht hinkommen..
    trotzdem bin ich gespannt auf die Aufmachung und Qualität des neuen magazines...und das Papier..
    Kommt die serieeigentlich im Album oder im heftformat?
    Comics Lesen???? Das schaffe ich nicht, das sammeln nimmt zu viel zeit in Anspruch
    eBay süchtig und spass dabei

  20. #20
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    3.395
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Steht doch "Albenserie".

  21. #21
    Mitglied Avatar von sebi-bvb09
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    237
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Phantomann Beitrag anzeigen
    Außerdem ist ja ein Asterix oder Lucky Luke derselben Dicke eine ähnliche Preisklasse - und OHNE entenhausen :P
    Sie sind sogar auf den Cent genau in derselben Preisklasse.


  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    394
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    liegen Asterix und Lucky Luke nicht bei genau 5,00€? oder sind die etwa gestiegen?
    Comics Lesen???? Das schaffe ich nicht, das sammeln nimmt zu viel zeit in Anspruch
    eBay süchtig und spass dabei

  23. #23
    Mitglied Avatar von sebi-bvb09
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    237
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Asterix ist mit dem Erscheinen des letzten Albums ("Asterix&Obelix feiern Geburtstag") auf 5,95 gestiegen. Vorher müßten es 5,50€ gewesen sein Jedenfalls habe ich hier ein paar Lucky Luke Alben der letzten Jahre mit diesem Preisaufdruck.

    Editierung: Aber vielleicht hat Asterix diese Hürde ja auch gleich übersprungen. Lucky Luke Alben stehen, wie ich grad sehe, auf der Ehapa-Seite immer noch für jeweils 5,5 Taler zum Verkauf.
    Geändert von sebi-bvb09 (04.04.2010 um 22:21 Uhr)


  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2007
    Beiträge
    548
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gibt es die Reihe dann als Abo? Macht es Sinn, damit eine Sammlung anzufangen, oder sollte man lieber nach anderen Reihen Ausschau halten (Onkel Dagobert?)?

  25. #25
    Mitglied Avatar von Kicker1975
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Horstmar
    Beiträge
    842
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich denke diese Serie ist eine Wiederveröffentlichung der alten Donald Duck Alben " Beste Geschichten von Donald Duck - Klassik Album".

    Das passt von der Seitenzahl, der Aufmachung ( als Album ) und vom Preis hagenau auf diese alte von mir damals sehr geliebte Serie !

    Ich gehe davon aus , das sie in der selben Reihenfolge wie damals erscheint ...angefangen bei " der Große Fang " ...was das Titelbild schon sehr vermuten lässt !

    Vom Format passt es eben zu Serien wie Asterix & Lucky Luke !

    @Netnov
    Und klar macht das Sinn damit seine Sammlung zu beginnen ...viel günstiger wird man wohl an Barks nicht rankommen , dazu noch alles in neuem frischen Gewand ...ist doch super !

    Wollen wir nur hoffen das die Serie ähnlich langlebig wird, wie es damals die Klassik Alben waren.

    Ich werde mir sie jedenfalls trotzdem nochmal zulegen ...
    Geändert von Kicker1975 (06.04.2010 um 12:10 Uhr)

Seite 1 von 23 1234567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •