Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29
  1. #1
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.163

    ZACK-Newsletter

    Für alle, die den NL ( noch ) nicht abonniert haben:
    Martin Boisen hat den aktuellsten gestern in seinem Blog verewigt:
    http://martin-boisen.blog.de/
    Zu sehen ist bereits das vorläufige Cover von Ausgabe 130 ( 4/2010 ) und man erfährt bereits erste Vorabinfos zum Heft sowie weitere Titel der ZACK-Edition für den Sommer 2010.
    Gruß Derma

  2. #2
    Kann man die Newsletter nicht hier bringen und den Thread oben fest tackern, statt dieses Zaxxxene-Newsletters?
    Der scheint mir eh tot zu sein, der Thread nicht nicht aktuell.

  3. #3
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.767
    es handelt sich dabei um den offiziellen "zack"-newsletter, den man auf zack-online (http://www.zack-magazin.de/zack/inde...idcat=1&lang=1) ganz einfach abonnieren kann. dann kriegt ihr alle news früh und brandaktuell gemailt.

    oder hier mal nachschauen:
    http://www.comicforum.de/showthread....12#post2912912


    efwe
    Geändert von efwe (17.02.2010 um 20:51 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    (...)
    Zu sehen ist bereits das vorläufige Cover von Ausgabe 130 ( 4/2010 ) (...)
    Kann gerne auch das endgültige bleiben. Die letzten beiden (oder warens die letzten drei) tatsächlich erschienenen Cover fand ich persönlich ja eher 'suboptimal', aber mit dem demnächst im Briefkasten zu erwartenden Cover der 129 und dem vorläufigen der 130 ist eine deutliche Steigerung festzustellen. Weiter so.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  5. #5
    Das Cover 129 finde ich extraklasse. Ich hoffe das Heft sieht dann am Wochenende genausogut aus.

    Dagegen bin ich dann von dem kommenden Cover doch enttäuscht. Kein BlueSpace, kein Andy Morgan.

    Werden die Top-Stories nicht mehr mit einem Cover bedacht???

    Trotz allem finde ich ZACK in der jetzigen Form gut.

  6. #6
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.767
    wie schon an anderer stelle erklärt, hätten wir gerne ein "andy morgan"-cover, aber hermann hat keine zeit, speziell für uns eins zu zeichnen, und der bisher vorliegende innenteil gibt nichts dazu her.
    und das vorliegende "blue space"-cover wäre wieder zu dunkel.

    efwe

  7. #7
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Das 'zu dunkel' war mMn beim Mingamanga-Cover nicht das Problem, sondern die Kontrastarmut innerhalb des Motivs (dunkle Figuren vor dunklem Hintergrund). Wenn Du das Cover meinst:
    http://www.gtfyweb.com/media/marv/Ba...me1-page00.jpg
    das könnte ich mir durchaus mit ZACK-Schriftzug vorstellen, allerdings ne arge Herausforderung an den Graphiker, weil der 'Hintergrund' ein 'Vordergrundmotiv' enthält, was vom ZACK-Schriftzug verdeckt würde, da müsste man also 'basteln' - wär aber lösbar, denk ich...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  8. #8
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Das 'zu dunkel' war mMn beim Mingamanga-Cover nicht das Problem, sondern die Kontrastarmut innerhalb des Motivs (dunkle Figuren vor dunklem Hintergrund). Wenn Du das Cover meinst:
    http://www.gtfyweb.com/media/marv/Ba...me1-page00.jpg
    das könnte ich mir durchaus mit ZACK-Schriftzug vorstellen, allerdings ne arge Herausforderung an den Graphiker, weil der 'Hintergrund' ein 'Vordergrundmotiv' enthält, was vom ZACK-Schriftzug verdeckt würde, da müsste man also 'basteln' - wär aber lösbar, denk ich...

    Das Motiv ist doch für ein Magazin-Cover völlig ungeeignet, wo neben dem ZACK-Logo noch die ganzen anderen Logos und Texte untergebracht werden müssen.

    Das Motiv sollte klar sein und keine "Wasserzeichen" enthalten. Da sticht nichts wirklich heraus was zum Kauf animiert.

  9. #9
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Für die Einen ist es 'ungeeignet'. Für die Anderen eine 'Herausforderung'. Wie gesagt: Ich halte das für schwierig, aber lösbar...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  10. #10
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.767
    für mich ist es "ungeeignet". punkt.

    efwe

  11. #11
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Is ja auch okay. Wie gesagt: Die nächste beiden Cover (129 und 130) sehen ja auch gut aus und sind ne Verbesserung. So kann das ja gerne weitergehen (und dabei muss man es sich ja auch nicht unnötig schwer machen).

    Aber da immer wieder nach nem Andy Morgan-Cover gefragt und 'keine Zeit' geantwortet wird: Wäre es nicht ne Option, eines der Motive als ZACK-Cover zu verwenden, die in Hermanns Schublade schlummern und mehr oder weniger 'unveröffentlicht' sind? Die sind dann zwar nicht speziell zum aktuellen Abenteuer angefertigt worden, zum grössten Teil aber so 'neutral', dass sie die Serie repräsentieren und nicht speziell zu nem bestimmten Abenteuer gehören.

    zB dies: http://www.onliver.de/zaxxene/zaxxen.../schuber_.html
    Wobei, da, wo das herkommt (siehe 'Making of'), auch noch andere, noch besser 'passende' zu finden waren (die eben auch schon im 'neuen Stil' gezeichnet wurden.

    Von mir aus aber auch dies:
    http://www.hermannhuppen.be/galerie/...07123416_7.jpg

    Oder auch n Cover-Motiv aus denen der Reedition:
    http://www.onliver.de/zaxxene/zaxxen.../reed_cov.html
    wobei die natürlich mehr oder weniger eng zum jeweiligen Abenteuer gehören und ich nicht genug vom neuen Abenteuer kenne, um beurteilen zu können, ob und welches denn zufällig dazu einigermassen passen würde.

    Nochmal n älteres Miniposter, aber hierzulande auch noch unveröffentlicht (bzw nur klein, in s/w im Rahmen von Sekundärberichterstattung): http://www.catawiki.nl/assets/3/c/2/...50569439b1.jpg

    Ich mein: Wenn's so arg gewünscht wird und eh man gar keins nimmt
    Oder auch dies: http://www.hermannhuppen.be/galerie/...07124138_7.jpg - den Stier kann man ggf. ja noch wegretuschieren...

    Oder man könnte dies:
    http://2.bp.blogspot.com/_0MWlV5Fbqr...s1600-h/bp.jpg und dies:
    http://3.bp.blogspot.com/_0MWlV5Fbqr...S+%2830%29.jpg
    zu einem Bild zusammenbasteln und als ZACK-Cover nehmen... - kurz: Es gäbe da schon ein paar Möglichkeiten... - sprich: Wo eine Villa ist, ist auch ein Weg
    Geändert von zaktuell (19.02.2010 um 16:56 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  12. #12
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.708
    Das Motiv von Deinem Schuber finde ich auch vom Hintergrund her am besten, allerdings dann ohne den "kleinen Ali".
    Vielleicht schafft es Hermann ja noch bis zur letzten Abdruckfolge ein exclusives eigenes Zackcover anzufertigen.
    Ich wäre allerdings notfalls auch mit einem neutralen Abenteuerversprechenden "Comoran" Covermotiv ohne Personen einverstanden.

  13. #13
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Grad nochmal gekuckt: Gut wäre vielleicht auch: Man nimmt das Cover der Reedition von 'D'hier et d'aujourdhui', retuschiert den 'Inspektor Morgan' da raus und dafür den 'Barney mit wegretuschiertem Stier' (siehe Post von eben) rein. Damit hätte man ein 'neutrales' Bild mit Barney, Andy und Cormoran (und ein bisschen Hafen) und alles im aktuellen Stil...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  14. #14
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.767
    keine sorge, ich mache mir schon genug gedanken um ein "andy morgan"-cover, da es verschwendung wäre, die serie im heft zu haben und nicht breit kommunizieren zu können. z.zt. probieren wir, aus dem angehängten motiv ein cover zu basteln, denn ich möchte eine aktuelle illu und kein uraltes bild.

    efwe

  15. #15
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Da sich Hermanns Stil seit Jahrzehnten (halt seit er im coleur directe arbeitet) nicht mehr sichtbar weiterentwickelt, geschweige denn geändert hat, sind hierzulande unveröffentlichte Illus -auch wenn sie 'uralt' sind- immer noch so gut wie aktuell.

    Aber im Grunde bin ich eigentlich froher Hoffnung, dass Hermann schnell genug mit den Seiten fertig wird, um noch Zeit fürn Cover-Motiv übrig zu haben, so dass man es mindestens zur letzten Fortsetzung noch bringen könnte. Was natürlich den Nachteil hätte, dass man es dann erst 'breit kommunizieren' könnte, wenn der Abdruck im Grunde durch wäre. So gesehen machte die frühere Praxis, dass Cover-Motiv und Serienstart zusammenfielen, natürlich mehr Sinn, aber dafür ist es JETZT ja eh zu spät.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  16. #16
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    keine sorge, ich mache mir schon genug gedanken um ein "andy morgan"-cover, da es verschwendung wäre, die serie im heft zu haben und nicht breit kommunizieren zu können. z.zt. probieren wir, aus dem angehängten motiv ein cover zu basteln, denn ich möchte eine aktuelle illu und kein uraltes bild.

    efwe
    Das klingt vernünftig und läßt gleichzeitig auf ein Andy Morgan-Cover hoffen.
    Schön.

  17. #17
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Hab das hier:
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    (...) Man nimmt das Cover der Reedition von 'D'hier et d'aujourdhui', retuschiert den 'Inspektor Morgan' da raus und dafür den 'Barney mit wegretuschiertem Stier' (siehe Post von eben) rein. Damit hätte man ein 'neutrales' Bild mit Barney, Andy und Cormoran (und ein bisschen Hafen) und alles im aktuellen Stil...
    ...zur Veranschaulichung mal fix (und entsprechend grob) zusammengebastelt. Ist sicher nicht das Optimum aber im Zweifel besser als gar keins...!?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.655
    Blog-Einträge
    8
    der neueste Zack-Newsletter 15 ist doch eher für die Abrafaxe-Leser als für Zackleser. Habt ihr wohl die Empfängerliste vertauscht

  19. #19
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Heute bekomme ich den Newsletter 77, in dem ich gebeten werde, im coicguide.net für den Comicpreis PENG! zu voten.

    Das Abstimmen ist aber nur registrierten und angemeldeten Usern des dortigen Forums erlaubt und möglich. Diese wiederrum haben bereits vor zwei Tagen per Mail einen Hinweis auf die Abstimmungen bekommen.

    Daher die Frage: Welchen Sinn macht jetzt dieser Aufruf im ZACK-Newsletter? Wer dort abstimmen kann und darf, weiss es schon. Wer nicht abstimmen kann, braucht den Aufruf nicht. So what!?

    Zudem: Aus dem Newsletter geht nicht hervor, dass man nur abstimmen darf, wenn man dort angemeldet ist, so dass der Eindruck entsteht, als Empfänger des ZACK-Newsletters könnte man das 'einfach so'. Erst wenn man den Links folgt und abstimmen will (ohne angemeldet zu sein), erfährt man:
    Teilnehmer 95. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen"
    Kurz und gut: Für mich gibt es nur EINE sinnvolle Erklärung: Der Aufruf im ZACK-Newsletter dient einzig und allein dazu, Werbung für das guide-Forum zu machen und die ZACK-NL-Bezieher, die dort noch nicht angemeldet sind, dazu zu bewegen, sich zu registrieren. Wenn das so ist, dann sollte man das aber mMn auch so sagen...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.898
    Und was hätte man bei ZACK davon, bester Verschwörungstheoretiker?

    "Man wollte halt nur auf die Abstimmungsmöglichkeit hinweisen und hat sich ansonsten dabei nicht allzu viel gedacht" scheint mir eine mindestens genauso plausible Erklärung zu sein.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Nicht jeder liest alles, was einem in die Mailbox flattert. Mancher liest vielleicht auch die erste Nachricht einmal in der Arbeit, will dort nicht voten, blendet zuhause dann alle nicht mehr als ungelesenmarkierte Mails aus und vergisst die Abstimmung.
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Wer dort abstimmen kann und darf, weiss es schon.
    ... ist deshalb kein marketingtaugliches Argument, Diversifikation bei den Werbemitteln folglich kein Fehler.

    Zack hat offenbar ein Eigeninteresse daran, dass die Teilnahme an der Peng!-Abstimmung möglichst groß ist, deshalb bewirbt man das auch.
    Geändert von Susumu (01.05.2013 um 11:23 Uhr)

  22. #22
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Ist schon interessant: Die Einen unterstellen ZACK, dass da nicht gedacht wird, die Anderen, dass Mail-User zu blöd sind, ihre Mails zu checken und noch dazu vergesslich sind. Und unterstellen ZACK ein Eigeninteresse. (Welches sollte das sein?)

    Letztlich sagt jede Unterstellung mehr über denjenigen aus, der's unterstellt als die Unterstellung selbst... (Und ja, ich bin mir darüber im Klaren, dass das genauso für mich gilt...)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Ich lese auch bei weiten nicht alles, was ich in den eMaileingang bekomme, noch nichtmal jeden von mir selbst bestellten Newsletter. Und schon gar nicht alles immer sofort. Bin ich deshalb in deinen Augen jetzt "blöd"? Und vergessliche Leute gibt es, ist Fakt, keine Unterstellung. Wer effektiv werben will, tut gut daran, mehr als nur einmal die Leute daran zu erinnern.

  24. #24
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.817
    Blog-Einträge
    11
    Natürlich gibt es solche und solche: Die einen lesen die Nachricht vom Guide nicht, aber den Newsletter. Die anderen die Nachricht vom Guide und den Newsletter nicht. Bei den Dritten geht beides unter. Und die Vierten lesen beides und sind genervt, dass dieselbe Info ihnen zweimal(!) etwas ihrer Lebenszeit 'klaut'. (Wobei grade diese 'zweite' und dadurch 'überflüssige' Nachricht mit dazu beiträgt, dass man auch bestellte Newsletter nicht mehr wirklich liest, was wiederum die 'Gefahr' erhöht, dass Nachrichten und Infos 'untergehen'. Es gibt sowieso schon eine 'Informationsflut', die kaum zu bewältigen ist. Durch Wiederholungen und copy&paste wird das noch verdoppelt und -dreifacht und umso mehr gehen wirklich wichtige Dinge unter...)

    Wie auch immer: Welches Eigeninteresse siehst Du bei ZACK? Ich seh weiterhin erstmal nur 'Werbung für den Guide', die nicht als solche kenntlich gemacht ist.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #25
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Wie auch immer: Welches Eigeninteresse siehst Du bei ZACK? Ich seh weiterhin erstmal nur 'Werbung für den Guide', die nicht als solche kenntlich gemacht ist.
    Wie wäre es damit: ZACK steht zur Wahl im Bereich Beste Comic-Berichterstattung?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •