Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 107
  1. #1

    Sandra und Woo

    Nachdem die Besucherzahlen der deutschen Version meines Webcomics Sandra und Woo nachhaltig deprimierend sind, habe ich mich dazu entschlossen, ihn jetzt auch in diesem Forum zu veröffentlichen um so wenigstens ein paar zusätzliche Leser zu erreichen.

    Sandra und Woo ist ein Comicstrip mit dem elfjährigen Mädchen Sandra North und ihrem Waschbären Woo in den Hauptrollen. Zwar sollen ähnlich wie beim Vorbild Calvin und Hobbes die meisten Strips einfach nur lustig sein oder eine spannende Geschichte erzählen, gelegentlich werden aber auch ernste Themen wie der Verstoß gegen Menschenrechte in Burma oder die Zerstörung der Natur angesprochen.

    Wir wollen außerdem zeigen, was es für Sandra und ihre Schulfreunde Cloud und Larisa bedeutet, erwachsen zu werden. Nicht zu vergessen sind außerdem Woos gelegentliche Ausflüge in den nahen Wald um dort seine felligen Freunde Shadow, ein Fuchs, und Sid, ein Eichhörnchen, zu treffen.

    Der Titel des heutigen Strips lautet “Die Moral von der Geschichte”. Um ihn wirklich verstehen zu können, sollte man aber die zuvor veröffentlichten Strips der derzeit laufenden Story gelesen haben, die mit dem Strip “Zwei Stücke Kuchen” beginnt.

    Anmerkungen, Kommentare, etc. sind natürlich immer erwünscht. Entweder hier oder im Kommentar-Bereich der Website.

    Geändert von Novil (28.01.2010 um 14:56 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    95
    Nachrichten
    0
    Die Zeichnungen sind schon mal klasse! Ich werde heute Abend mal reinschauen. Ich freu mich schon darauf.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Wolfman-Al
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Sulzbach bei Frankfurt
    Beiträge
    2.380
    Nachrichten
    0
    Ich guck bei dem Comic immer wieder gerne rein.
    Find ich sehr niedlich!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Bouncie D.
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    405
    Nachrichten
    0

    Thumbs up

    Ich werde mir die Homepage auch mal genauer ansehen. Die Probeseite sieht schon mal klasse aus und liest sich gut

  5. #5
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.129
    Nachrichten
    0
    Ich finde den Comic auch sehr schön gezeichnet. Ich mag saubere Stile und Gesichter, in denen nachvollziehbare Mimik mitspielt. Und was auch positiv ist, ist der gut zu lesene Text.

    Das einzige, was ich zu bemängeln hätte, hat jetzt nicht direkt etwas mit deinem Comic zu tun, sondern mit der Präsentation auf der Internetseite. Die finde ich nämlich ziemlich zugetextet. Der Zeichenstil ist so fein und detailreich, dass er zwischen all den dicken Buchstaben, die ihn umringen, kaum zur Geltung kommt. Das Grün passt auch nicht wirklich.

  6. #6
    Zitat Zitat von Kageko Beitrag anzeigen
    Das einzige, was ich zu bemängeln hätte, hat jetzt nicht direkt etwas mit deinem Comic zu tun, sondern mit der Präsentation auf der Internetseite. Die finde ich nämlich ziemlich zugetextet. Der Zeichenstil ist so fein und detailreich, dass er zwischen all den dicken Buchstaben, die ihn umringen, kaum zur Geltung kommt.
    Kann man so sehen. Ich hab’s aber lieber kompakt. Und wenn man überall die Abstände erhöht (was bei WordPress u. U. in arbeitsintensive Herumprobiererei ausartet), sieht’s auch nicht automatisch besser aus.

    Zitat Zitat von Kageko Beitrag anzeigen
    Das Grün passt auch nicht wirklich.
    Ich finde das Grün sogar sehr gut. Insbesondere weil Dunkelgrün eine ziemlich seltene Farbe im Netz ist und sich unsere Seite damit aus der Masse heraushebt.

  7. #7
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.129
    Nachrichten
    0
    Ich meinte jetzt nicht unbedingt Abstände erhöhen. Je nach Bildschirmauflösung sieht man ja wieder etwas völlig anderes. Es geht z.B. um die fast schon überdimensionalen Social-Network-Banner. Auf anderen Seiten habe ich die schon als kleine, dezente Icons, die dennoch nicht zu übersehen waren, gesichtet. Andererseits geht der beliebte RSS-Feed unter im Textmenü oben, obwohl es dafür auch ein schönes Icon gibt.

    Auf mich macht die Seite (ohne Comic) einen recht wuseligen Eindruck. Aber das ist nur meine Empfindung und soll dich nicht dazu zwingen, das jetzt entgegen deiner Überzeugung zu ändern. Wenn ich mir z.B. die Leseproben zu eurem Lulu-Druck ansehe, dann wird die Präsentation dem Comic dort gerechter. Einen ähnlichen Eindruck vermisse ich eig. bei eurer Seite.

    Farben würde ich übrigens nie nach Seltenheitsgrad auswählen, sondern danach, ob sie gut aussehen (im Kontext!!) oder nicht. Das Grün als solches finde ich nicht schlimm, sondern eher den Raum, dem ihm gegeben wird. Es kesselt den Comic ziemlich ein. Aber nicht wie ein dekorativer Rahmen, sondern mehr wie ein Feind, der jeden Moment in ein Lager einfallen will. Und es zerpflückt die Seite.
    (Wirkt so auf meinen 19"-Röhrenmonitor bei einer Auflösung von 1152x864.)

    (Selten sind auch schrillbunte Seiten mit blinkenden Musterhintergründen, wie sie in den 90ern beliebt waren. Trotzdem würdest du eurer Seite vermutlich nicht so ein Aussehen verleihen, oder?)

  8. #8

  9. #9
    Mitglied Avatar von navigator
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    KÖLN
    Beiträge
    10.288
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    4
    superschön gezeichnet und ich find die Nutzung der Schwarzflächen toll
    wirkt auch sehr sympathisch
    NEU:

    • mein PORTFOLIO - Comiczeichner für Wacom/Sony/Endemol/SpickMich/Samsung/T-Online/Bayer AG/JUUUPORT/ u.v.m.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Ölpferd
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    485
    Nachrichten
    0
    Sieht gut aus, aber ich verstehe die Seite nicht. Ist das ein Stofftier?

  11. #11
    Zitat Zitat von Ölpferd Beitrag anzeigen
    Sieht gut aus, aber ich verstehe die Seite nicht. Ist das ein Stofftier?
    Das ist ein besonders gefährliches Monster in der Final-Fantasy-Videospielserie. Es heißt Tonberry und ist ein kleiner Maulwurf mit einer Laterne und einem Küchenmesser. Wenn die eigene Party auf ihn trifft nimmt man besser die Beine in die Hand.

  12. #12
    Die Reaktionen auf der englischen Seite zu diesem Strip waren bislang eher gemischt, da einige nicht so ganz die Hauptintention und die Ironie dahinter verstanden haben:


  13. #13

  14. #14
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    17
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Novil Beitrag anzeigen
    Wenn die eigene Party auf ihn trifft...
    Du leidest offenbar an einer Überdosis Englisch :-) Meine Parties treffen auf niemanden, sie finden in meiner Wohnung statt. Du meinst wohl "Gruppe": a party of travellers = eine Reisegruppe.

  15. #15
    Zitat Zitat von Lichtmensch Beitrag anzeigen
    Du leidest offenbar an einer Überdosis Englisch :-) Meine Parties treffen auf niemanden, sie finden in meiner Wohnung statt. Du meinst wohl "Gruppe": a party of travellers = eine Reisegruppe.
    Party ist ein gebräuchlicher Fachausdruck im Rollenspielbereich für die eigene Abenteurergruppe.

    Finde deine Unterstellung daher ziemlich unhöflich. Informier dich besser erst vorher bevor du dich selbst blamierst.

  16. #16
    ich find eher deine reaktion darauf ziemlich unhöflich... nicht jeder muss so einen jargon verstehen

    der letzte strip ist übrigens superklasse

  17. #17

  18. #18
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Das ist ja super "härzig" gezeichnet. Gefällt mir wirklich gut.

  19. #19

  20. #20

  21. #21
    Mitglied Avatar von navigator
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    KÖLN
    Beiträge
    10.288
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    4
    ich mag deinen sauberen zeichenstil echt gerne
    WOOS Letzte Chance ist echt schön gezeichnet und die ganze Naturumgebung ist sehr fein
    NEU:

    • mein PORTFOLIO - Comiczeichner für Wacom/Sony/Endemol/SpickMich/Samsung/T-Online/Bayer AG/JUUUPORT/ u.v.m.

  22. #22
    Zitat Zitat von navigator Beitrag anzeigen
    ich mag deinen sauberen zeichenstil echt gerne
    WOOS Letzte Chance ist echt schön gezeichnet und die ganze Naturumgebung ist sehr fein
    Gezeichnet werden die Strips von der indonesischen Künstlerin Powree. Ich bin der Autor und sage “bloß”, was gezeichnet werden soll.

  23. #23
    Mitglied Avatar von navigator
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    KÖLN
    Beiträge
    10.288
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    4
    da sag Powree, das es sehr schön gezeichnet ist
    NEU:

    • mein PORTFOLIO - Comiczeichner für Wacom/Sony/Endemol/SpickMich/Samsung/T-Online/Bayer AG/JUUUPORT/ u.v.m.

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    95
    Nachrichten
    0
    Ich hab mir mal ihre deviantART Gallery angesehen, fantastische Sachen dabei!

  25. #25

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.