szmtag comicplus+ 2010 - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 59
  1. #26
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Die Serie "hört nicht einfach auf"; die Autoren arbeiten einiges heraus, das ein Licht auf Giacomos Herkunft wirft. Auch der "Schluss" ist ein richtiger Abschluss - auch wenn natürlich eine Hintertür offen bleibt, aber ich glaube nicht, da da jemand durchgeht.

    Es gibt wieder viele schöne Venedig-Bilder zu sehen, und interessant ist auch, wie Griffo sich stilistisch ausprobiert. Also: Nicht aufgeben, es lohnt sich.

    Weiterschreiben zu Giacomo bitte im dafür angelegten Thread. Hier geht's mehr allgemein um das Programm 2010.

    eckrt

  2. #27
    Mitglied Avatar von Floyd Adler
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    148
    Nachrichten
    0
    Ich danke Dir und ziehe dann mit eventuell weiteren Fragen "um".

    Aber vielleicht ist meine zweite Frage hier richtig?

    Wäre als eine Art "Genre-Nachfolger" für Fog die Serie "Noirhomme" nicht etwas für Euch? Beim Betrachten der Bilder kam mir sofort in den Sinn, dass das eine Serie für ComicPlus wäre...

    http://www.bedetheque.com/serie-15739-BD-Noirhomme.html

    Beste Grüße,

    Floyd

    "Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better."
    (Floyd Adler has stolen these words from Samuel Beckett)


  3. #28
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Ich kenne die Serie nicht, aber es sieht aus, als sei das eher was für Piredda oder Salleck.

    eckrt

  4. #29
    Mitglied Avatar von Floyd Adler
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    148
    Nachrichten
    0
    Ich bin zufällig über diese Serie gestolpert und da mir aufgefallen ist, dass Ihr nach dem Abschluß von Fog eigentlich gar keine richtige "morbide Krimiserie" mehr in Eurem Programm habt, zumal der neue Zyklus von "Das geheime Dreieck" ja auch nicht so lang ist, Ihr die "Hertz"-Teile ja nicht bringen wollt (ich gebe aber die Hoffnung trotzdem nicht auf), "Das Erbe" auch bald endet, "Westminster" aus dargelegten Gründen nicht forgesetzt wird und, wenn ich richtig gehört habe, "Causa Helvetica" auch nicht mehr weiterläuft.

    Ich muss mir mal ein aktuelles Programm-Heft von Euch besorgen, bringt Ihr da printmedial eigentlich noch was, dieses "Thriller"-Programmheft? Ich habe davon nur eine Ausgabe und die ist recht alt...

    "Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better."
    (Floyd Adler has stolen these words from Samuel Beckett)


  5. #30
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Floyd Adler Beitrag anzeigen
    Ich muss mir mal ein aktuelles Programm-Heft von Euch besorgen
    Zu Erlangen neu.

    eckrt

  6. #31
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Von den laufenden Reihen fehlen noch Bände von AGENT ALPHA, CAROLINE BALDWIN, FLYING TIGERS, GIACOMO, HÜTER DES BLUTES und WAYNE SHELTON.
    Das allein könnte bei uns schon ein Jahresprogramm füllen, wenn wir 1-2 Bände pro Serie machen! TRAMP geht übrigens auch weiter. Des weiteren warten Zusatzserien von AGENT ALPHA und ZEHN GEBOTE auf Veröffentlichung. Wir haben zwar auf ein, zwei neue Serien ein Auge geworfen (nicht fragen, auf welche, bitte!), aber alles wird von unseren Kapazitäten abhängen.

    Jedenfalls gibt es in diesem Jahr keine neuen Serien - wir sind froh, wenn wir Fortsetzungen schaffen. Außerdem müssen wir abwarten, ob die Wirtschaftskrise nicht noch mal zuschlägt - da werden wir uns jetzt nicht überheben.

    eckrt

  7. #32
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Ich bitte alle, Kritik sachlich vorzutragen, nicht aber bewusst diffamierend wie pendergast1.

    eckrt
    Geändert von eck@rt (12.03.2010 um 07:58 Uhr)

  8. #33
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.146
    Nachrichten
    0
    Auf welchen Beitrag bezieht sich das? Wenn das diffamierend ist, leben wir wohl in verschiedenen Welten.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #34
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.644
    Nachrichten
    0
    Nein,der besagte Beitrag wurde bereits gelöscht.
    Wobei ich das Wort diffamierend auch nicht gebraucht hätte. Eher im Ton vergriffen.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.491
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von pendergast1 Beitrag anzeigen
    Wenn das lieber Eckart DEINE Art ist mit Kunden umzugehen, dann hast Du bald keine mehr!
    Was schreibst du denn für einen Müll?
    Als ob alle Comic-Käufer sich dafür interessieren, was eine "Handvoll" Leutchen hier im Forum vor sich hin schreiben.
    Bleib doch mal auf dem Teppich...
    Gruß Derma

  11. #36
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.644
    Nachrichten
    0
    Seh ich auch so. Jetzt beruhigen wir uns alle mal wieder.
    Gegen eine sachlich vorgetragenen Kritik hat ja niemand was.
    Aber: Der Ton macht die Musik.

  12. #37
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.644
    Nachrichten
    0
    Yep, die Antwort auf die Verlagsseite soll der Verlag selbst machen.

    Deine Einschätzung zur Wirtschaftskrise halte ich aber für falsch (damit meine ich auch das aus dem Vorgängerpost, wo auch von steigenden Preisen die Rede war). Wie man das auch dreht und wendet, es wird über kurz oder lang jedenfalls zu einem Kaufkraftverlust der Bevölkerung in Westeuropa führen (das ist über mehrere Wege möglich, einer davon sind steigende Preise).
    Ob das dann Comics im speziellen trifft oder andere Güter ist schwierig vorherzusagen. Die Logik der Wahrscheinlichkeiten sagt mir aber, dass sich Comics (in Druckform) da nicht vollkomen lösen werden können.

  13. #38
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von pendergast1 Beitrag anzeigen
    Ja, darum gings.
    Und das hätte mich auch nicht weiter beunruhigt. Der Ton war allerdings sehr daneben, und so flog das Posting raus.

    So - Ausflug in die Nettikette beendet. Zurück zum Thema bitte.

    eckrt

  14. #39
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Unser öffentlicher Veröffentlichungsplan steht, wie gewohnt, auf
    www.comicplus.de

    eckrt

  15. #40
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von eck@rt Beitrag anzeigen
    Unser öffentlicher Veröffentlichungsplan steht, wie gewohnt, auf
    www.comicplus.de

    eckrt

    Ja, ich weiss. Mich wunderte nur, dass bisher und auch demnächst nur so extrem wenig Neuerscheinungen kamen/kommen, und fragte deshalb nach.

  16. #41
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Extrem wenig ist relativ. Wir hatten zehn Bände im Jahr, und wir haben auch nirgendwo rausposaunt, dass wir fünfzig machen. Über die Strukturen unseres Verlags erfährst du mehr in unserem Jubi-Buch, "Die Comics mit dem großen Plus+" (im Juni).

    eckrt

  17. #42
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0
    Mit extrem wenig beziehe ich mich auf 4 Alben innerhalb von 6 Monaten (Caro, Giacomo, Falke und Tramp). Warum die letzten beiden erst im juni erscheinen kann ich mri denken: Erstpräsentation in Erlangen mit beiden Künstlern. Stimmts? Wisst ihr schon wann beide ihre Signierstunde bei euch haben?

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    2.706
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kermeur Beitrag anzeigen
    Wisst ihr schon wann beide ihre Signierstunde bei euch haben?
    Termine können doch erst vereinbart werden wenn beide vor Ort sind.

  19. #44
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Genau. Im Prinzip (wenn nicht wieder ein Vulkan ausbricht) sind beide von Freitag nachmittag bis Sonntag mittag da. Wann sie zum Signieren Lust haben, mache ich allerdings erst vor Ort aus. Soll ja kein Stress für die Zeichner werden.

    eckrt

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Eisenberg
    Beiträge
    154
    Nachrichten
    0
    Wenn ich einige Beiträge hier so lese, kann ich
    wirklich Eckart nicht beneiden.
    Er ist ständig gezwungen, sich zu verteidigen gegen direkte
    und versteckte Vorwürfe.

    All diejenigen, die alles immer im negativen sehen, sollten doch
    bitte mal bedenken, dass wir froh sein können, dass es so viel
    Einsatz und Mühe noch gibt für unsere Branche.

    Ich finde seine Arbeit und seine Bemühungen prima, naturlich
    bin ich nicht froh über manche Kompromisse, aber so ist das Leben,
    und vor allem in unserer heutigen Zeit!

    Comic + ist Klasse !!!

  21. #46
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Danke für das Lob. Natürlich kann man es nicht jedem recht machen, und natürlich macht man nicht immer alles richtig. Aber man müht und bemüht sich.

    eckrt

  22. #47
    Mitglied Avatar von Donovan
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    1.640
    Nachrichten
    0
    Gibt es diesen Band noch? : Eckart Sackmann: DIE DEUTSCHSPRACHIGE COMIC-FACHPRESSE
    Kann man das Inhaltsverzeichnis irgendwo einsehen?

  23. #48
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Comic-Fachpresse:

    I. Über Gegenstand und Methode S. 7-18

    II. Grundlagen der Comic-Fachpresse S. 19-68
    1. Frühe Comic-Fachmagazine im Ausland
    2. Zu einer deutschsprachigen Comicszene
    3. Der deutsche Comic-Markt

    III. Die deutschsprachige Comic-Fachpresse S. 69-212

    IV. Mitteilungsblätter S. 213-225

    V. Entwicklungen und Besonderheiten S. 226-267

    VI. Resümee S. 268-276

    VII. Bibliographie S. 277-316

    VIII. Anhang S. 317-319

    Das Buch ist noch regulär lieferbar.

    eckrt

  24. #49
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von eck@rt Beitrag anzeigen
    Noch mal im Klartext: Wir wollen nicht mehr als 10-12 Titel im Jahr bringen, weil die Zukunft des Comicmarktes (wie die der Wirtschaft) schwierig werden könnte. Wir feiern nächstes Jahr unser 25jähriges Jubiläum, und das hätten wir nicht erreicht, wenn wir nicht immer unseren Möglichkeiten entsprechend kalkuliert hätten.

    eckrt
    Ich bezieh mich mal auf diese ältere Aussage. Bisher sind in diesem Jahr genau 6 Titel erschienen (den Sekundärtitel zähle ich da nicht mit). Heisst das jetzt, dass dieses Jahr noch 4-6 Titel erscheien werden? Wenn ja, welche?

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    2.706
    Nachrichten
    0
    Bei comicplus werden die Sekundärtitel mitgezählt, daher bisher 7. Auf November verschoben wurde AGENT ALPHA und im Dezember kommt noch der Band zur COMICFORSCHUNG.Geplant waren noch DAS ERBE und WAYNE SHELTON,aber ob noch beide kommen? Tendenziell könnten es noch 9 oder 10 Titel werden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.