Seite 4 von 21 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 514
  1. #76
    Mitglied Avatar von monsieur "X"
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    Das wär doch vielleicht mal ein schöner One-Pager fürs ZACK.
    Scheint zwar kein One-Pager zu sein?

    Aber ansonsten: Jaaaaaaaaaa!

  2. #77
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.660
    Blog-Einträge
    1
    Zumindest die Bildbeispiele bei amazon.fr sehen stark nach One-Pager aus.

  3. #78
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.268
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    Das wär doch vielleicht mal ein schöner One-Pager fürs ZACK.
    Hat sich jetzt wohl erledigt, nach der Albenankündigung bei einem anderen Verlag.
    Gruß Derma

  4. #79
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.660
    Blog-Einträge
    1
    Tja, da war in Bielefeld wohl jemand schneller. Das scheint ja in letzter Zeit leider generell das Problem von ZACK zu sein. Dann bleiben halt nur noch die Serien übrig, die sonst keiner als Alben rausbringen möchte.

  5. #80
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    nö, das ist kein problem von "zack", sondern ein frage von was wir wollen und was icht.

    efwe

  6. #81
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.170
    Dann geht das aber schon lange nicht mehr einher mit den Kundenwünschen...

  7. #82
    Mitglied Avatar von s.hügg.
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    272
    Das sind aber hier aber nur einige lautstarke und geschmaklich hägengebliben Lesser. Das Zack wie es zur Zeit ist, ist gut so, vor allen die Artikel sind gut,die neuen Serien im nächsten Zack machen einen guten Eindruck. Ich will kein Nostalgiemagazin und auch nicht die immergleichen Geschichten in Variation lesen. Das einzige was ich vermisse sind Kurzgeschichten, im Spirou sind immer wieder gute Geschichten,die würde ich gerne im Zack sehen.
    Geändert von s.hügg. (10.08.2011 um 22:07 Uhr)

  8. #83
    Zitat Zitat von Donovan Beitrag anzeigen
    Rani scheint zumindest grafisch sehr gut zu sein. Merkwürdig, dass noch kein Verlag in D auf die Serie angesprungen ist..

    Die Serie war schon Thema für deutsche Verlage als Band 1 raus kam. Damals hatten sich gleich mehrere Verlage drum bemüht. Das war sogar Thema hier in ZACK-Forum (ich habe nur gerade keine Zeit danach zu suchen). Die kommt ziemlich sicher.

  9. #84
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    @kermeur
    Das sehe ich aber völlig anders. Es werden immer wieder Kundenwünsche erfüllt ("Rubine", "Andy Morgan" etc), aber eben nicht nur.
    Wir können das Magazin nicht nur für die Comicforum-User machen, da hier definitiv ein anderer Geschmack herrscht als "draußen" (s. aktuelle Heftdiskussion vs. steigende Verkaufszahlen).

    Efwe

  10. #85
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.170
    Ich orientierte mich auch eher an den Bewertungen zu den einzelnen Heftinhalten als an der Meinugn da "draußen". Letztere kenn ich nicht, aber die Umfragen und Aussagen hier im Forum, die sind greifbar.

  11. #86
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    aber eben nicht repräsentativ, sondern die meinung einer kleinen gruppe von lesern, die wichtig ist, aber nicht das komplette heft bestimmen kann.
    wie gesagt, wir nehmen immer wieder anregungen von hier auf. so auch die idee, etwas für die #150 zu tun.

    efwe

  12. #87
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.660
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von s.hügg. Beitrag anzeigen
    Das sind aber hier aber nur einige lautstarke und geschmaklich hägengebliben Lesser. Ich will kein Nostalgiemagazin und auch nicht die immergleichen Geschichten in Variation lesen.
    Ich will bestimmt kein Nostalgiemagazin, aber eines, in dem die Funny-One-Pager auch lustig sind. Deshalb kann ich nicht nachvollziehen, dass die Redaktion bspw. an "Gastoon" kein Interesse hatte.

    Dass die Verkaufszahlen aktuell steigen, könnte tatsächlich eine Bestätigung der alten Regel "sex and crime sells" sein. Die beiden Zutaten alleine garantieren aber noch keine Qualität.

  13. #88
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.268
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    Ich will bestimmt kein Nostalgiemagazin, aber eines, in dem die Funny-One-Pager auch lustig sind. Deshalb kann ich nicht nachvollziehen, dass die Redaktion bspw. an "Gastoon" kein Interesse hatte.
    Bei so einem Titel ist doch wohl klar, daß sich direkt "größere" Albenverlage um die Rechte bemühen. Und wie man sieht, hat ja auch sehr schnell ein nicht unerheblicher Fisch im großen Verlagsteich zugeschnappt
    Gruß Derma

  14. #89
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    @herrhase
    das hat nichts mit interesse zu tun, sondern mit platz. wir haben ja verpflichtungen, die wir nicht so einfach über bord werfen können. das heft ist mit comis bereits bis mai 2012 ausgebucht.

    efwe

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    wie gesagt, wir nehmen immer wieder anregungen von hier auf. so auch die idee, etwas für die #150 zu tun.
    Sag blos: das ist dir nicht vorher eingefallen, dass ihr zu dem Anlass vielleicht was anderes, als ein Standard-Monatsheft herausbringen könntet?

  16. #91
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    mea culpa. das muss ich zu meiner schande zugeben. aber es muss ja für etwas gut sein, dass hier im forum rege diskutiert wird und vorschläge gemacht werden.

    efwe

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Habt ihr euch eigentlich schon dieses Album mal angeschaut? Wenn ich das recht verstehe eine Sammlung von Kurzgeschichten über Gefängnisausbrüche. Und mit den Zeichnern Sylvain Valley und Jean-Yves Delitte sowie den Szenaristen Pierre Boisserie sind da auch gleich ein paar "Zack-Bekannte" vertreten.

  18. #93
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.331
    Auch wenn es scheinbar eine holländische Blueberry-Kopie ist, wäre es trotzdem vielleicht was für's ZACK-Magazin,da gute verfügbare Western doch rar geworden sind. Das angekündigte Alamo besteht ja wohl auch "nur" aus 2 Alben
    http://www.silvesterstrips.nl/strips...ache-junction/

    Finde ich optisch zumindest ansprechender als
    Wounded :
    http://www.angle.fr/catalogue/wounde...angle-127.html
    oder
    Western Valley :
    http://soleilprod.com/album/2206/s%C...titre/Chicanas


    Nachtrag:
    zwar auch kein reiner Western, aber durchaus interessant und ansprechend :
    Le Royaume de Borée
    http://www.bdgest.com/preview-926-BD...-oktavius.html
    Geändert von Huckybear (11.09.2011 um 11:14 Uhr) Grund: Nachtrag

  19. #94
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.017
    Blog-Einträge
    11
    Dem würd ich zustimmen. Wobei mir Wounded nicht mal wie'n Western erscheint.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #95
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    habe mir "apache junction" angekuckt, und es gefällt mir nicht. wie gesagt, demnächst startet ja "alamo".

    efwe

  21. #96
    Ich finde "Apache Junction" schaut ein wenig wie ein ganz früher Blueberry aus (nur die Textwüsten fehlen). Wäre mir zu Oldschool.
    Geändert von Zauberland (10.09.2011 um 22:39 Uhr)

  22. #97
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Wie wär's mit Meteors? Fred Duval ist find ich ein sehr guter Szenarist für unterhaltsame SciFi-Spektakel. (Ich schätze sowohl Nico als auch Travis sehr.) Und eine Serie, die mit 3 Alben abgeschlossen ist scheint mir auch vom Umfang her gut geeignet für's Heft.

  23. #98
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.268
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    habe mir "apache junction" angekuckt, und es gefällt mir nicht. wie gesagt, demnächst startet ja "alamo".

    efwe
    Hab das Album jezz gelesen und es gefällt mir recht gut.
    Leider nur 39 Seiten Comic und "Fortsetzung folgt". Aber es könnte sich in eine gute Richtung entwickeln.
    Gruß Derma

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495

    Kogaratsu

    Ich habe kürzlich die Serie auf Deutsch komplettiert und eben das 11. Album gelesen. Es stehen bei uns aktuell noch 2 Alben aus (die französische Nr. 11 & 12), Kult Editionen ist da wohl definitiv raus. (Bin sicher, das irgendwo gelesen zu haben, finde aber derzeit leider nicht, wo.)

    Für Zack wäre die Serie mMn aus mehreren Gründen geradezu prädestiniert:

    • Es ist eine wirklich schöne Abenteuerserie, das perfekte Sujet angesichts der Magazinausrichtung. Auch qualitativ (meine Meinung) ein Gewinn für Zack wie für die Zack-Edition.
    • Die Alben sind (bis auf den Anfangszyklus) völlig für sich allein stehende Einzelabenteuer, problemlos ohne Vorwissen zu lesen. So etwas gibt es im F/B-BD-Segment immer weniger und das ist für eine Magazinveröffentlichung doch ansich günstiger als lange Zyklen? (Ich habe den Vorschlag schon länger im Hinterkopf, aber zugewartet bis ich sicher weiß, dass die #11 nicht der Beginn einer Fortsetzungsgeschichte ist, was die Serie wohl für eine Fortsetzung in Zack ungeeignet gemacht hätte.)
    • Die Einzelgeschichten erscheinen mir (insbesondere die letzten auf Deutsch erschienenen) auch für sich genommen für eine Fortsetzungsveröffentlichung sehr gut geeignet.
    • Es stehen aktuell nur zwei Alben aus. Das Veröffentlichungstempo ist eher langsam, schneller als alle 2 Jahre kommt da kein Nachschub mehr. (Sofern die Serie überhaupt noch weiter geht.) Man könnte also recht bequem die Serie komplettieren ohne das Heft mit einer Serie voll zu räumen.

  25. #100
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.331
    Falls "Die Laborbullen" gut ankommen und "Die Verdammten der Straßen" nicht mehr verlängert werden sollten, wäre "Mafia Tuno" ja vielleicht eine Option als künftige feste zweite One-Pager Funny Serie neben der CSI-Parodie.
    http://www.bamboo.fr/catalogue/mafia...umour-323.html
    Finde ich von Thema und den Zeichnungen her, gar nicht mal so schlecht, Näheres kann man sicher erst sagen wenn das Album im Oktober 2011 erschienen ist,
    Aber prüfen würde ich die Serie schon mal.

Seite 4 von 21 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •