Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fecchi j/n?

  1. #1

    Question Fecchi j/n?

    Guten Abend, liebe Vulpen & Lupen ,

    kann mir jemand von euch verraten, ob die FF-Geschichte "Hilfe, der Bär ist los!" (FF Band 16/22.Jhrg.) von Massimo Fecchi gezeichnet wurde, oder nicht?

    Recht herzliche Grüße an euch alle.


  2. #2
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Wenn du einen Scan machst, kann ich's dir wahrscheinlich sagen.

  3. #3

    Thumbs up

    Das hört sich gut an, Brisi!

    Hier findest du die Montage einiger Panels, die weiterhelfen sollten.

  4. #4
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Jepp, das ist ganz früher Fecchi, FF damals noch mit großen Unschuldsaugen. Der Chefzeichner hat wohl hie und da ein bisschen "korrigiert". (Aber dafür brauchtest du doch dein Heft nicht zu zerschnippeln. )

  5. #5
    Zitat Zitat von Brisanzbremse Beitrag anzeigen
    ...
    (Aber dafür brauchtest du doch dein Heft nicht zu zerschnippeln. )
    Was tut man nicht alles zur Befriedigung der Neugier?
    Dankeschön für's Gutachten! Ein vollfettkrass antiquarischer 'Jam-Comic' also, soso.

    Guedgoahn.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •