Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 433
  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.661
    Blog-Einträge
    8
    in welcher Woche kommt der erste Band raus?

  2. #102
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Geplant war als Liefertermin der 23.3. ... allerdings kam das bestellte Papier ein paar Tage zu spät, so dass ich erst am kommenden Dienstag zur Druckabnahme nach Freiburg fahren kann. Mal sehen, ob sich auch der Liefertermin verschiebt. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt. Das (teilweise sehr aufwändige) Bearbeiten der Comicseiten hat ebenso viel Spaß gemacht wie das Basteln am Layout. Ich denke, unsere Ausgabe wird definitiv schöner als die französische Integrale-Ausgabe.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  3. #103
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.995
    Das ist ja nicht schwer.

    Da wir letzte Woche bereits die ersten Anfragen und enttäuschten Gesichter hatten, da der Band noch nicht da war, werte ich das mal als gutes Omen auf einen Erfolg.

  4. #104
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Ja! Um so mehr enttäuschte Gesichter desto besser! Nein ... ich hoffe, die Auslieferung klappt noch im März und ich hoffe, dass den alten Fans (und hoffentlich im Laufe der Zeit vielen neuen Lesern) unsere Edition gefällt.

    Ritter Roland ist ja thematisch oder optisch nicht etwas, worauf die Welt gerade jetzt wartet, aber ich denke, die Serie hat so viel zeichnerische und inhaltliche Qualitäten und "ungestüme" Emotionen und Herz, dass sie auch in einem Jahrhundert gerne gelesen wird, in dem total kalte, künstliche Filme die größten Kassenschlager sind.

    Naja, warten wir mal ab. Ich bin gespannt ob wir es schaffen, Comics wie Roland, Thomas oder Dietrich auch bei den doch derzeit recht zahlreichen Mittelalterfans bekannt zu machen. Comics, besonders die mit gut recherchierten Bildern und Geschichten, müssten ja eigentlich gut in dieser Szene ankommen. Wir werden uns etwas einfallen lassen ...
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  5. #105
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Damit ihr euch nicht wundert, was der "Zipfel" auf dem Rücken des ersten Bandes soll, wenn ihr diesen bald in Händen haltet: Hier ist das Rückenbild komplett zu sehen. Wenn wir mehr als 7 Bände veröffentlichen sind Band 8 und 9 dann eben ohne Motiv.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    315
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Ich bin endlich dazugekommen, die Kurzgeschichten zu checken. Leider sind in der Casterman-Intergale edition nur sehr wenige dieser Kurzgeschichten enthalten. Wir prüfen, ob wir möglichst alle Kurzgeschichten, für die wir Vorlagen bekommen können, in einem achten Band veröffentlichen können. Vorausgesetzt, der Lizenzgeber erlaubt das. Aber das sollte eigentlich kein Problem sein. Ist ja noch Zeit genug.

    Hier eine Inhaltsliste:

    *= liegt uns (noch) nicht vor


    Casterman Sammelband 1

    - Le Prince Noir (1970) - Der Schwarze Prinz (Carlsen 1975)

    - Les Loups de Rougecogne (1970) - Die Wölfe von Rotteck (Carlsen 1975)

    - La Loi de la steppe (1971) - Das Gesetz der Steppe (Carlsen 1976)



    Casterman Sammelband 2

    - La corne de brune (1972) - Das Nebelhorn (Carlsen 1976)

    - La harpe sacrée (1973) - Die heilige Harfe (Carlsen 1977)

    - Le secret du roi Arthus (1974) - Das Geheimnis des König Arthus (Carlsen 1978)



    Casterman Sammelband 3

    - Le Trésor du mage (1975) - Der Schatz der Weisen (Carlsen 1979)

    - La Dame des sables (1976) - Der Zauber der Wüste (Carlsen 1979)

    - L'Ogre de Worm (1977) - Der Hüne von Worms (Carlsen 1981)



    Casterman Sammelband 4

    - La Princesse captive (1978) - Die gefangene Prinzessin (Carlsen 1982)

    - La Révolte du vassal (1979) - Der Aufstand der Vasallen (Feest 1988)

    - Les Cavaliers de l'Apocalypse (1980) - Ritter der Apokalypse (Feest 1989)*



    Casterman Sammelband 5

    - Le Passage (1981) - Der Geheimgang (Feest 1987)

    - Le Champion du roi (1983) - Der Günstling des Königs (Feest 1988)

    - Le Piège (1985) - In Deutschland bislang unveröffentlicht?



    Casterman Sammelband 6

    - L'Arc de Saka (1987) - In Deutschland bislang unveröffentlicht?

    - Yama, princesse d'Alampur (1989) - In Deutschland bislang unveröffentlicht?

    - Retour à Rougecogne (1991) - In Deutschland bislang unveröffentlicht?



    Casterman Sammelband 7

    - La fiancée du roi Arthus (1995) - 46 Seiten - In Deutschland bislang unveröffentlicht?

    - Le murs qui saignent (2001) - 45 Seiten - In Deutschland bislang unveröffentlicht?

    - Sang de Boeuf (1989) - 8 Seiten - In Deutschland bislang unveröffentlicht?

    - La salamandre (1988) - 16 Seiten - Der Feuersalamander (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 1)

    - Le passeur (1989) - 8 Seiten - In Deutschland bislang unveröffentlicht?

    - La renarde (1990) - 14 Seiten schwarz-weiß - In Deutschland bislang unveröffentlicht?


    Nicht in den Sammelbänden enthalten?


    - Die Bestie (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 1)*

    - Nächtlicher Spuk (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 1)*

    - Nacht des Grauens - 18 Seiten - (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 2)

    - Galagrenant der Gewaltige - 22 Seiten - (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 2)

    - Das Geheimnis der Werwölfe (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 3)*

    - Wie Roland von Wallburg zweimal zum Ritter geschlagen wurde (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 3)*

    - Der Grenzpfahl (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 3)*

    - Das Rätsel des Riesenhundes (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 4)*

    - Hungersnot in Rougecogne (Rijperman 1988 - in Kurzgeschichtenband 4)*

    - Die Geistergrabstätte (Boogaloo 1990? - Kurzgeschichtenband 5) - Titel der Geschichten?*
    Wie sieht es nach aktuellen Erkenntnissen mit der Chronologie der Geschichten in Eurer Ausgabe aus. Werden bei Euch die Kurzgeschichten ebenfalls hintendran gehängt oder chronologisch passend in die anderen Bände integriert? Bekommt ihr überhaupt alle Geschichten lizensiert oder fehlen da am Ende dann Geschichten?

  7. #107
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Alle albenlangen Geschichten sind auf jeden Fall dabei. Die Kurzgeschichten müssen wir (bzw. Casterman) noch abklären. Wir werden uns jedenfalls bemühen, alle in der Casterman-Integrale-Edition fehlenden Kurzgeschichten im Anschluß in zwei separaten Bänden zu veröffentlichen. Wenn es eine Möglichkeit gibt, diese früher zu integrieren (also chronologisch nach ihrer Entstehungszeit), werden wir dies natürlich tun.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  8. #108
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Ein paar Beispiele, wie wir die Seiten nachbearbeitet haben. Da steckt doch sehr viel Mühe im Detail ... Aber das machen wir natürlich alles nur für euch.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  9. #109
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.932
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Da steckt doch sehr viel Mühe im Detail ... Aber das machen wir natürlich alles nur für euch.
    Die ich gut zu würdigen weiss!

    Allerdings ist mir in der näheren Vergangenheit aufgefallen, daß viele Leser diese Bearbeitungen entweder nicht wahrnehmen, oder sie nicht richtig zu würdigen wissen - was ich sehr bedaure, da ich mittlerweile einschätzen kann, wieviel Arbeitszeit dies bedeutet.

    Oftmals werden auch "unbearbeitete" Comics recht kritiklos hingenommen.

    Von daher überlege ich manches mal, ob man als Verlag, der diese Sorgfalt am Comic walten lässt, es eigentlich für die Kunden macht, oder eher weil man selbst mit soviel "Herzblut" am Medium hängt.

  10. #110
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Sicher gilt beides.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  11. #111
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Danke!

    Übrigens: Bitte seid nicht überrascht, wenn die Farben bei unserer Ausgabe ziemlich "aquarellmässig" aussehen (was vor allem an der rauen, ziemlich teuren Papiersorte liegt). Ich finde, das passt viel besser zum Thema als die quietschbunte Casterman-Ausgabe, die auf sehr glattem, leicht glänzendem Papier gedruckt ist. Perfekt für eine Space-Opera ... aber nicht für eine Ritter-Saga.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  12. #112
    Mitglied Avatar von Alandor
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Die Alte Welt
    Beiträge
    1.319
    Die Bearbeitung sieht wirklich gut aus und ich freue mich schon auf meinen Band.



    AL

  13. #113
    Mitglied Avatar von Kramer
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    im Comic-Niemandsland
    Beiträge
    562
    Das ist ja genau das Thema, das mich momentan am meisten interessiert nachdem ich Prinz Eisenherz erst angefangen habe.

    DAS wird bei mir "Sleeper" ersetzen. Bin richtig froh, dass die Lücke wieder durch euch geschlossen werden kann.

    Ältere Comics sind auf rauem Papier top.

  14. #114
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Ein Ausschnitt aus dem redaktionellen Teil des ersten "Ritter Roland"-Bandes.



    Der Text stammt von Comic-Experte Volker "Mr. Reddition" Hamann. http://www.reddition.de/
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Herborn/Hessen
    Beiträge
    69
    Wann ist denn der Band in eurem Onlineshop bestellbar??

  16. #116
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Vorbestellbar ist er jederzeit:
    http://www.cross-cult.de/cc_shop/index.php?cPath=24_80

    Lieferbar wohl ab Ende kommender Woche.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  17. #117
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Eben haben wir die ersten Exemplare bekommen: Sehen gut aus!

    Ich bin gespannt, wie der Band vom Handel angenommen wird und ob die Serie auch den Weg in Bibliotheken findet. Ich hoffe doch, denn dann bekommen ihn auch wieder die in die Hände, für die Craenhals die Geschichten ursprünglich erdacht und gezeichnet hat: Die Jugendlichen. Aber auch Sammler, die die Serie von früher kennen dürfen natürlich gerne zugreifen und "Roland" wiederentdecken. Bitte lasst uns wissen, ob euch unsere Ausgabe gefällt.

    Und ihr wisst ja: Bald ist Ostern. Und so ein Comic lässt sich prima verschenken.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  18. #118
    das Logo-Design sieht aber arg aus wie das von THE PORTENT - schon wer bemerkt?

  19. #119
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Gut erkannt! Das Logo-Design bei beiden Titeln ist von Timo Würz.

    http://www.timowuerz.com/
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  20. #120
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Gut erkannt! Das Logo-Design bei beiden Titeln ist von Timo Würz.

    http://www.timowuerz.com/
    dachte ich mir schon beim Anblick, hehe

  21. #121
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Das freut uns! Danke für das Feedback!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  22. #122
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    590

    Thumbs up Wirklich gelungen ...

    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Der Band ist heute bei mir gelandet, prachtvoll. Das Papier kommt gut und der Einband ist klasse !!! Volle Punktzahl !!!!

    Ich kann mich dem nur anschliessen und freue mich bereits auf die kommenden Ausgaben - BRAVO

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.544
    Ich schließe mich voll und ganz den Vorrednern an und warte gespannt auf den Sommer mit Band 2.

  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.661
    Blog-Einträge
    8
    Mein Comicdealer hatte zuwenig bestellt, alle Exemplare waren schon verkauft als ich heute morgen kam, Nachbestellung ist unterwegs.

  25. #125
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Na, das sind doch mal sehr schöne Infos. Auch wenn Du leider noch auf Dein Exemplar warten musst.

    Wäre interessant zu wissen, ob viele von euch (die unsere Ausgabe von Roland gekauft haben oder noch kaufen werden) die Serie von früher kennen oder ob die meisten sie nun zum ersten mal lesen.

    Und natürlich freuen wir uns über viele Meldungen, wie euch unsere Ausgabe gefällt. Ob positiv oder negativ.

    Mr. Comixene, Martin Jurgeit, hat mich gestern netterweise extra angerufen um zu sagen, wie schön er die Cross-Cult-Klassik-Editionen (neben "Roland" auch "Thomas der Trommler" und "Hombre") findet.

    Wir übernehmen ja normalerweise nicht einfach ausländische Ausgaben, sondern wir versuchen sie noch eine Ecke schöner und besser zu machen - seien es nun Romane oder Comics. Und anscheinend sieht man das. Und meistens wird das von den Lesern auch honoriert. Nur manchmal nicht, wie bei "Gregory" ... und dabei haben wir in diesem Fall sogar den US-Zeichner engagiert, damit er unsere Ausgabe teilweise koloriert.

    Wie dem auch sei: Ich hoffe, der "Roland" Nachschub trifft bald in den Comicläden ein. Und ich hoffe, die Verkaufszahlen sind so gut, dass wir die Auflage bei Band 2 noch etwas erhöhen können. François Craenhals' tolle Serie hätte ein Revival mit vielen neuen und alten Lesern in Deutschland verdient.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •