Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 433
  1. #76
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Ach, ich fand vieles gut. Z.B. Erik der Wikinger (oder so ähnlich), Buddy Longway, Asterix und eben Hombre, Thomas & Co. NUR nicht die Gespenster Gmbh.

    Diese Storybeschreibung bei Isegrim ist wirklich nett:
    "In der ersten Isegrim-Geschichte wird dem Leser erstmals Juris Fähigkeit, sich in Isegrim zu verwandeln, gezeigt. Isegrim erschreckt aus Spaß den betrunkenen Opa Johannes, der daraufhin zum Anti-Alkoholiker wird."
    Ne Art Werwolf, der einen positiven Effekt auf seine Umgebung hat - das ist doch mal eine originelle Idee.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  2. #77
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    14
    Der hies RAGNAR,und ja, Ich hätte davon auch eine GA(ROLAND wird natürlich gekauft). Die Valiant/Pif Realserien sind eigentlich alle sehr schön gezeichnet z.b. RAHAN oder SCHWARZER WOLF. Da wir schon bei BASTEI wären ,eine KALAR ausgabe wäre auch geil(Ich liebe Thomas Marcos zeichnungen).

  3. #78
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.995
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Ach, ich fand vieles gut. Z.B. Erik der Wikinger (oder so ähnlich), Buddy Longway, Asterix und eben Hombre, Thomas & Co. NUR nicht die Gespenster Gmbh.
    BUUUUUH!!!!
    Dafür habe ich "Yinni + Yann" immer gehasst.

    Ne Art Werwolf, der einen positiven Effekt auf seine Umgebung hat - das ist doch mal eine originelle Idee.
    Und so viel Material gibt's ja garnicht. Da könntet ihr doch eine schöne GA in einem Band bringen. Na, na?!

    Zitat Zitat von de la Vega1 Beitrag anzeigen
    Da wir schon bei BASTEI wären ,eine KALAR ausgabe wäre auch geil(Ich liebe Thomas Marcos zeichnungen).
    Ach, der hat einen Vornamen? Stimmt, bei Kalar(i) hat das gepasst, bei den "Gespenster Geschichten" ging er mir oftmals auf den Zeiger.
    Ich hätte dann auch noch gerne eine Gesamtausgabe von dieser Zweitserie aus "Silberpfeil" - "Ayak, der weisse Wolf" oder so ähnlich.

  4. #79
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Jetzt wollt ihr schon GAs von Zweitserien alter Bastei-Titel. Puh!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  5. #80
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.995
    Also ich hätte auch nichts gegen eine GA der "Buffalo Bill"-Serie (ausser dem Kram von Wäscher). Oder "Lasso". Oder "Bessy" (vorallem vom Öko-Reboot aus der Feder von Jeff Broeckx), wenn du keine Zweitserien magst.

  6. #81
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Ja, genau. Wie viele Ausgaben gab's von Bessy? 992? Mmh, meine Enkel oder Ur-Enkel könnten die GA dann ja irgendwann abschliessen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  7. #82
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.995
    992 Hefte, 53 Taschenbücher, 7 Alben und 4 Magazine. Und dabei liegt z.B. von Öko-Bessy nicht mal die Hälfte der Abenteuer auf Deutsch vor.
    Also wenn du monatlich einen 200-Seiter raushaust, erlebst du den Abschluss sicherlich noch vor der Rente.

  8. #83
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    14
    Hallo,Ich mag die oben genannten Serien wirklich und würde eine Neuauflage sofort kaufen (SILBERPFEIL vom Wickverlag kaufe Ich auch und bin begeistert von jeder Ausgabe).Ist mir schon klar dass solche Serien heutzutage fast keinen mehr interresiert.In Frankreich gibt es soviel Ich weis z.b. Rahan GA.Der Kalar(i)zeichner heisst mit vollem Namen Thomas Marco Nadal .

  9. #84
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.995
    Super, wieder was dazu gelernt. Danke.

    Und eine Rahan-GA würde ich auch kaufen, aber ob sich da genügend Käufer für fänden? Zumal die Serie ja doch etwas umfangreicher (jenseits der 30 Bände oder so) ist.

  10. #85
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Buntebildersammler Beitrag anzeigen
    "Davy Crocket", der Tripper aus dem Wald
    Du solltest darauf achten, mit wem Du in den Wald gehst, sonst kommst Du mit sowas wieder raus.

    Gut geeignet für eine Gesamtausgabe wäre Wangaroo, einer meiner Yps-Favoriten.
    Wusstet ihr eigentlich, daß viele der von euch erwähnten Serien in Frankreich derzeit tatsächlich schon als Buch-Gesamtausgaben laufen? Z.B. Ragnar, Schwarzer Wolf, Flammender Speer...

  11. #86
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    590

    Question Roland - ein deutscher Ritter ...

    Da ich mich mit dieser Serie so gut wie gar nicht auskenne würde mich die o.g. Frage tatsächlich einmal interessieren.
    Ich habe keine Ahnung ob dieses im Laufe der Serie einmal zur Sprache kommt aber vom Namen her könnte die Annahme doch her stimmen, oder ?
    Falls es tatsächlich zutreffen sollte, würde es mich echt interessieren wie sein Schöpfer und Zeichner dazu gekommen ist eine fiktive Titelfigur aus diesem unserem Lande für seine Geschichten zu nehmen ...

  12. #87
    Zitat Zitat von Alter Comic-Hase Beitrag anzeigen
    Roland - ein deutscher Ritter ...
    ... würde es mich echt interessieren wie sein Schöpfer und Zeichner dazu gekommen ist eine fiktive Titelfigur aus diesem unserem Lande für seine Geschichten zu nehmen ...
    Nein, einen deutschen Ursprung hat Craenhals Figur nicht. Obwohl sein Schöpfer keine genaue örtliche (und zeitliche!) Einordnung der Serie gibt (vom Lehen Rotteck erfahren wir z.B. nur, dass es in einer „fernen Provinz in den Ardennen“ liegt), hat er sich für seinen Helden auf keinen Fall in Deutschland umgesehen. Anfangs hatte Craenhals seiner Figur den Namen Gilbert gegeben, doch im Laufe der Zeit wurde er in den französischsprachigen Ausgaben nur noch mit Chevalier Ardent angesprochen. Das passt auch ganz gut, denn "ardent" heißt soviel wie "feurig" und beschreibt ideal seinen ungestümen Charakter.
    In den flämischen Ausgaben wurde aus Gilbert später Roland, denn der Serientitel "De koene Ridder" taugte als Anrede nicht so gut.
    Und den Namen Roland fand dann offenbar die Redaktion des Carlsen Verlags Mitte der 1970er Jahre ebenfalls passend für einen ritterlichen Helden im Mittelalter, wird er doch im "Rolandslied" als Volksheld besungen und gilt in Form einer Statue als Zeichen bürgerlicher Freiheit für eine Stadt. Komisch eigentlich, dass Craenhals nicht selbst auf den Namen kam, denn das "Rolandslied" war offenbar gerade in Frankreich sehr populär.

    Mehr dazu gibt's natürlich in den schmucken Gesamtausgaben von CrossCult ab März!

  13. #88
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    590
    Vielen Dank für deine ausführliche Erklärung - fand ich echt prima und informativ ...
    MENSCH, WAT FREU' ISCH MISCH AUF DEN MÄRZ !!!

  14. #89
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3
    Vor einiger Zeit las ich auf eine der Seiten des Castermann-Verlags, daß in einem der Alben von "Chevalier Ardent" eine Karte von Rotteck enthalten sein soll. Kann mich aber nicht mehr daran erinnern, ob es in einem der Solo-Alben oder Integrale-Alben war. Ist etwas darüber bekannt? Wenn ja, wird sie bei der Neuauflage Verwendung finden?

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.661
    Blog-Einträge
    8
    wie wäre es mit einer Poster-Beilage zum an die Wand hängen?

  16. #91
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Was die Karte angeht, frage ich unseren Spezialisten, der auch die redaktionellen Beiträge verfasst.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  17. #92
    Zitat Zitat von DrStaletti Beitrag anzeigen
    Vor einiger Zeit las ich auf eine der Seiten des Castermann-Verlags, daß in einem der Alben von "Chevalier Ardent" eine Karte von Rotteck enthalten sein soll. Kann mich aber nicht mehr daran erinnern, ob es in einem der Solo-Alben oder Integrale-Alben war. Ist etwas darüber bekannt? Wenn ja, wird sie bei der Neuauflage Verwendung finden?
    In den mir vorliegenden Integrale-Bänden ist keine Karte enthalten?! Ich habe von Amigo aber auch nur die Bände 4 bis 7 erhalten, vielleicht kann er noch einen Blick in die Bände 1 bis 3 werfen?

    Ich glaube aber, dass diese Doku inklusive der Karte (als Poster) nur in einer Tintin-Ausgabe von 1980 zum Start der Episode Le passage (dt. Der Geheimhang) enthalten war. Die liegt mir (noch) nicht vor, aber wenn es sich um gutes Material handelt, werden wir es sicherlich in der Gesamtausgabe bringen.

  18. #93
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3
    Habe die Seite gefunden, auf der es stand. Es war das Solo-Album "Les murs qeuie saigent", nicht das Integrale. Der Link: http://www.bedetheque.com/album-6473...-saignent.html
    (Unter "Info édition" steht: "Contient une carte du domaine de Rougecogne.")

  19. #94
    Zitat Zitat von DrStaletti Beitrag anzeigen
    Es war das Solo-Album "Les murs qeuie saigent", nicht das Integrale.
    Danke für den Hinweis; das Originalalbum kenne ich nicht. Und es sieht so aus, als wäre "die Karte" als Beilage des Einzelbandes enthalten gewesen. Und dann sollte CrossCult das Teil auch für einen Abdruck in Band 7 erhalten können, obwohl es im französischen Intégrale nicht dabei ist.

  20. #95
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.189
    Zitat Zitat von Don Alfonso Beitrag anzeigen
    Und den Namen Roland fand dann offenbar die Redaktion des Carlsen Verlags Mitte der 1970er Jahre ebenfalls passend für einen ritterlichen Helden im Mittelalter, wird er doch im "Rolandslied" als Volksheld besungen und gilt in Form einer Statue als Zeichen bürgerlicher Freiheit für eine Stadt. Komisch eigentlich, dass Craenhals nicht selbst auf den Namen kam, denn das "Rolandslied" war offenbar gerade in Frankreich sehr populär.
    Immerhin sieht Craenhals ROLAND ja der Bremer Statue doch etwas ähnlich. Und damit bloß keiner den Start der GA in diesem Jahr übersieht, findet man den Recken ja auch auf der Rückseite unserer diesjährigen 2-EURO-Münze:
    http://www.zwei-euro.com/2-euro/deut...10/bremen.html


    Übrigens lag einem CHEVALIER ARDENT Band auch ein Schachspiel ( mit Figuren ) bei, und zwar Band 18 Retour à Rougecogne
    Gruß Derma

  21. #96
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Ist ja cool. Hast Du das Schachspiel? Oder ein Foto davon?
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  22. #97
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.189
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Ist ja cool. Hast Du das Schachspiel? Oder ein Foto davon?
    Ich habs im Album, müsste aber erst danach suchen

    Hier kann man die beiden Bögen sehen, sind auch nur Figuren:
    http://www.priceminister.com/offer/b...atch-pins.html
    Gruß Derma

  23. #98
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Ah, als Bastelbogen. Hübsch.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  24. #99
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.775
    Eine Leseprobe ist jetzt übrigens bei MyComics.de online gegangen:

    http://www.mycomics.de/digital/histo...gestuem-1.html
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  25. #100
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.189
    Sieht wirklich gut aus, angenehmes Schriftbild, sehr schön.

    Habe übrigens tatsächlich auf Anhieb meinen "Bastelbogen" gefunden, da liegt auch noch ein A4-großes Schachbrett aus Pappe bei...
    Gruß Derma

Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •