Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: LUPO 4/09 - so hätte es ausgesehen

  1. #1
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.389

    LUPO 4/09 - so hätte es ausgesehen

    Auch das LUPO-Cover für die nicht mehr erscheinenden Ausgabe konnte ich noch auftreiben. Dieses Cover wirds demnächst auch im Kauka-Shop als Edeldruck geben


    Anhang 2098

    Comics wären die nächsten 3 Folgen aus LUPO's tolle Touren gewesen:
    "Das Nebenwaterloo" | "Die trojanische Eule" | "Die Affenschande von Gibraltar"

  2. #2
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.083
    Wie nicht mehr erscheinenden Ausgabe? Wird es das Heft nicht mehr geben?

  3. #3
    Administrator und mehr Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.615
    Blog-Einträge
    3
    Der Fuchsbau, in dem Du die letzten ein, zwei Wochen Urlaub gemacht hast, muss ziemlich tief gewesen sein. Die Meldung ging durch beinahe sämtliche Medien...

    Der Tigerpress Verlag, in dem Fix & Foxi bekanntlich als Lizenz der Promedia Inc. (der Firma von Alexandra Kauka) erschienen ist, hat diesen Monat Insolvenz angemeldet. Offiziell ist in dieser Richtung noch nichts, aber es sieht derzeit nicht so aus, als würde Tigerpress noch in absehbarer Zeit etwas veröffentlichen. Wie es in Deutschland mit Fix & Foxi weitergeht, wird derzeit in den USA bei der Promedia überlegt. Es gibt, nach Aussage von Alexandra Kauka, mehrere Interessenten, aber man will nichts über das sprichwörtliche Knie brechen

    Bis dann,

    scribble
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett

    Populistische Vereinfachungen und autokratische Durchgriffsideologien verheißen, den Zumutungen der modernen Welt schadlos entkommen zu können.
    Deswegen machen sie den sachlichen Diskurs ebenso verächtlich wie die methodische Wahrheitssuche und die Begründungsbedürftigkeit von Geltungsansprüchen.

    - Peter Strohschneider, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft

  4. #4
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.083
    Besten Dank aus dem Fuchsbau für die Infos.

  5. #5
    Mitglied Avatar von JMC
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    2.038
    Da es nirgenso so richtig passt:

    Hat der TigerPress-Verlag eigentlich alle alten Comics neu colloriert? Habe auf YouTube so ein Video gefunden. Dann haben sie sich aber ganz schön viel Arbeit gemacht, oder?

  6. #6
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.389
    die alten Geschichten wurden natürlich grafisch neu bearbeitet - das sah mal besser, mal weniger besser aus

  7. #7
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Zu Diabolino passte die Neukolorierung z.B. sehr gut, zu Tom & Biber überhaupt nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •