Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 40 von 40

Thema: Fix und Foxi pleite ?

  1. #26
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.083
    Mir tut das Ende der Reihe Fix und Foxi sehr leid. Mir haben die Hefte in den letzten Jahren sehr gut gefallen. Sehr schade.

  2. #27
    Administrator und mehr Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.392
    Blog-Einträge
    3
    Um genau zu sein, war es bei "Heute in Deutschland" Die Sendung könnt Ihr Euch in der ZDF mediathek hier anschauen (ggf. müsst Ihr das Popup-Fenster erlauben, falls Ihr einen Blocker benutzt). Einen Teaser gibt es etwa bei 5:10 Minuten, der eigentliche kleine Bericht kommt dann als letztes vor dem Wetter ab ca. 15:10 Minuten.

    Der Inhalt lässt sich zusammenfassen als: Fix & Foxi waren früher sehr erfolgreich und beliebt, haben aber schon länger Probleme u. a. durch die Konkurrenz von Manga oder DVDs. Die Auflagen sind stark zurückgegangen, und jetzt hat Tigerpress Insolvenz angemeldet. Alexandra Kauka verhandelt aber schon mit Interessenten, um das Heft wieder zurückzubringen. Inhaltlich nichts neues, aber mMn für die Kürze und das allgemeine Publikum gut dargestellt.

    Bis dann,

    scribble
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett

    Populistische Vereinfachungen und autokratische Durchgriffsideologien verheißen, den Zumutungen der modernen Welt schadlos entkommen zu können.
    Deswegen machen sie den sachlichen Diskurs ebenso verächtlich wie die methodische Wahrheitssuche und die Begründungsbedürftigkeit von Geltungsansprüchen.

    - Peter Strohschneider, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft

  3. #28

  4. #29
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.083
    Wenn ich lese das Alexandra Kauka am verhandeln ist denke ich mal das wir mit einer baldigen Rückkehr des Heftes rechnen können. Rein Interesse halber: Welche Beilage wäre eigentlich in der Fix und Foxi dabei gewesén? Finde ich das geht aus dem Titelblatt nicht hervor.

  5. #30
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.370
    Zitat Zitat von Yps 1 Beitrag anzeigen
    Rein Interesse halber: Welche Beilage wäre eigentlich in der Fix und Foxi dabei gewesén? Finde ich das geht aus dem Titelblatt nicht hervor.
    eine Dose Monstermaden

  6. #31
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    27.843
    Blog-Einträge
    43
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    eine Dose Monstermaden
    Wenn wir schon beim Sarkasmus sind, dann würde ich eher eine Schaufel vorschlagen

  7. #32
    Moderator Comicradioshow Forum Avatar von MAQZ
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    747

    Irgendwie geht's doch immer weiter

    ...und wenn es z.B. in dieser Spezial-Form ist:

    http://www.comicradioshow.com/Article3021.html

  8. #33
    YpsFanpage Moderator Avatar von YPSmitGimmick
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.932
    Auf dem Cover der aktuellen Titanic-Ausgabe findet sich übrigens klein der Hinweis "Fix und Foxi-Leser, willkommen bei TITANIC!"

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    als wenn die passender Ersatz wären

  10. #35
    Hoffentlich ist die "Titanic" nicht auf die Fix-und-Foxi-Leser angewiesen...

  11. #36
    Zitat Zitat von YPSmitGimmick Beitrag anzeigen
    Auf dem Cover der aktuellen Titanic-Ausgabe findet sich übrigens klein der Hinweis "Fix und Foxi-Leser, willkommen bei TITANIC!"
    Tatsaechlich Rechts oben
    (Cover anklicken zum vergroessern, dann ists deutlich zu lesen)
    http://www.titanic-magazin.de/heft.html

    Fix und Foxi ist aehnlich unerwartet ploetzlich untergegangen wie die historische TITANIC
    Geändert von Udo Blindenberg (28.06.2009 um 08:06 Uhr)

  12. #37

    Red face

    Eine kleine Fabel vom seligen Rolf himself, die ich euch an dieser Stelle einfach nicht länger verheimlichen kann:

    (2 x draufklicken zum Vergrößern)

    Ein wenig Bescheidenheit im Ausweiten des Verlagsprogramms, und die Tiger hätten womöglich FF - und sich selbst - halten können...

    Na, es gibt doch immer eine zweite Chance.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Horatio
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Barcelona und Münster/Wf.
    Beiträge
    559
    Noch mal zur Erinnerung:

    Die Leser sind dem FF-Magazin seit Mitte letzten Jahres scharenweise weggelaufen. Das kann nicht der Tigerpress-Programmausweitung zuzuschreiben sein.

    Und was die "zweite Chance" betrifft, so wäre es in diesem Falle vielmehr bereits die vierte Chance. Ehapa 2000 war die zweite, Tigerpress die dritte. Wer möchte als Nächster sein Glück versuchen?

    Offenbar hat man auch bei Kauka die Zeichen der Zeit erkannt und stellt sich ein nächstes FF-Magazin nicht unbedingt (nur) als Printobjekt vor ...
    Horatio

  14. #39
    Zitat Zitat von Horatio Beitrag anzeigen
    Noch mal zur Erinnerung:

    Die Leser sind dem FF-Magazin seit Mitte letzten Jahres scharenweise weggelaufen. Das kann nicht der Tigerpress-Programmausweitung zuzuschreiben sein....
    War das, als 'Conny' zusätzlich erschien und 'Lupo' stärkeren Zuspruch fand?


    Und was die "zweite Chance" betrifft, so wäre es in diesem Falle vielmehr bereits die vierte Chance. Ehapa 2000 war die zweite, Tigerpress die dritte. Wer möchte als Nächster sein Glück versuchen?
    Stimmt schon! Wenn man - gerechterweise - noch den zweiten VPM-Anlauf mit den Sonderausgaben einfügt, landet Tigerpress sogar erst auf Platz 4...

    [/QUOTE]


    Offenbar hat man auch bei Kauka die Zeichen der Zeit erkannt und stellt sich ein nächstes FF-Magazin nicht unbedingt (nur) als Printobjekt vor ...
    Und das lässt doch hoffen, oder?

    Was den Kaukakosmos für's (Alt-) Sammlerherz betrifft, stelle ich mir immer noch ein periodisches Ergänzungs-Sammelwerk à la M*rshall Cavend*sh o. ä. (du erinnerst 'Erfolgreich heimwerken'?) als durchaus annehmbar vor - vielleicht in etwas besserer Optik als starren Ordnern und unter Würdigung von epochalen Highlights sowie der kreativen Köpfe. Wenn schon unbedingt 'Gimmicks' dabei sein müssen, dann lieber gelegentliche Repliken der damaligen Plastikfiguren und Verlags-Giveaways wie Clubausweis, Wimpel, etcetera. Und die herrlichen Bastelbögen dürfen auch keinesfalls fehlen, latürnich.

    (*träum*)

  15. #40
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.370
    Zitat Zitat von Ralle59368 Beitrag anzeigen
    War das, als 'Conny' zusätzlich erschien und 'Lupo' stärkeren Zuspruch fand?
    ..LUPO war wohl auf gleicher Höhe wie FF und sank parallel. Conny verkaufte sich laut Jan Wickmann nur mit der ersten Ausgabe gut.

    Zitat Zitat von Ralle59368 Beitrag anzeigen
    Stimmt schon! Wenn man - gerechterweise - noch den zweiten VPM-Anlauf mit den Sonderausgaben einfügt, landet Tigerpress sogar erst auf Platz 4...
    die Sonderausgaben waren kein neuer Anlauf sondern der Kompromiß zwischen Kauka und VPM während des Rechtsstreits.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •