szmtag Unter dem Hakenkreuz - Seite 2
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 78

Thema: Unter dem Hakenkreuz

  1. #26
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Liebe Sportsfreunde,

    den Hasen vom Fach brauche ich nichts zu erklären, aber für den Fan der sich fragt, folgende Erläuterung:

    Der Verkaufspreis ist ein komplexes Thema, weil so viele verschieden Faktoren im Spiel sind.
    Die will ich hier nicht alle dikutieren, denn es ist so, dass der einflussreichste Faktor der Druckpreis ist. Der Druckpreis wiederum hängt ganz stark von der Auflage ab, besonders bei den kleinen Auflagen, die wir für viele unserer Bücher fahren, da bei kleinen Auflagen die Grundkosten z.B. für das Gravieren der Druckplatten etc. besonders viel ausmacht.

    Einen direkten Vergleich mit den Büchern anderer Verlage scheue ich etwas –ich denke aber sie werden ihre Herstellungskosten nehmen und daraus nicht sehr viel anders als wir einen Verkaufspreis errechnen. Wenn man also viele Bücher macht und höhere Auflagen drucken kann, wird alles günstiger. Wenn man das nicht kann, kommt ein höherer Endpreis dabei heraus.

    Zugegebener Maßen kann man den Druckpreis auch dadurch senken, indem man in Ländern druckt in denen die Arbeit billiger ist. Hier sträuben wir uns noch etwas, unseren bisherigen Partnern den Laufpaß zu geben, obwohl Qualität und Zusammenarbeit gut sind, wohl wissend dass wir mit einem Wechsel noch ein paar Prozent herausholen könnten.

    Ich kann verstehen dass es kneift, wenn man für ein Buch viel Geld hinlegen muss, aber vielleicht ist es jetzt ein wenig klarer warum.

    Dass wir es Wucher nennen müßten, also "die Ausbeutung einer Zwangslage, der Unerfahrenheit, des mangelnden Urteilsvermögens oder einer erheblichen Willensschwäche, um dafür eine Gegenleistung zu erhalten, die in einem auffälligen Missverhältnis zur eigenen Leistung steht", so weit ist es glaube ich weder bei euch noch bei uns

    Grüße,
    Philipp

  2. #27
    Junior Mitglied Avatar von Lotusrubin
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    15
    Nachrichten
    0

    Question Hakenkreuz in den Zeichnungen

    Hallo,

    als jemand der noch nicht diese Comics in den Händen hatte, würde gerne wissen wie das mit den Hakenkreuzen in den Zeichnungen umgesetzt wurde.
    Ich hatte z.B. vor kurzem eingescheißt "ich bin legion" für 29 Euro erworben und alle Kreuze waren nur noch Quadrate.
    Das kann einem wirklich die Stimmung beim Lesen vermießen. Und das ausgeben des Geldes.
    Ich kenne durchaus die Praxis der Zensur bei Comics und die Ausnahme z.B. bei "Maus" und irgendeinem "Percy Pickwick", hatte es leider aber vor dem Kauf vergessen nachzuprüfen...
    Wie sieht es bei dieser Serie aus ?

    Grüße

    Lotusrubin

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.501
    Nachrichten
    0
    Sind nicht zensiert. Wobei es im ersten Band noch nicht besonders viele gibt, im zweiten überhaupt keins. Aber das ist ja auch themenbedingt, wegzensuriert wurde da sicher nichts.
    Geändert von Susumu (13.03.2010 um 09:00 Uhr)

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.080
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Lotusrubin Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hatte z.B. vor kurzem eingescheißt "ich bin legion" für 29 Euro erworben
    Das kann einem wirklich die Stimmung beim Lesen vermießen. Und das ausgeben des Geldes.


    Grüße

    Lotusrubin
    Pfui, pfui, pfui

    das kann einem aber wirklich die Stimmung vermiesen

    ob da Umtausch möglich ist?
    Geändert von Martin (13.03.2010 um 14:54 Uhr)

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.501
    Nachrichten
    0
    Umtausch wäre da sicher möglich, wenn Rechnung noch vorhanden ist und der Kauf noch nicht so lange zurück liegt. Mann muss nur einen irgendwie nachvollziehbaren Grund liefern, das müssen nicht zwingend Verarbeitungsmängel sein. Bei einem Stammkunden könnte es sogar ohne Rechnung und nach Ablauf der Frist angenommen werden, aber das wäre Kulanz vom Händler.

  6. #31
    Junior Mitglied Avatar von Lotusrubin
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    15
    Nachrichten
    0
    Das mit dem Umtausch habe ich mir wirklich überlegt, aber dann gelassen.
    Aber wenn die Hakenkreuze größer und häufiger sind macht das wirklich keinen Spaß.

    Ich habe zu dem Thema auch einen passenden Link. Allerdings ist "ich bin legion" nicht unter der Liste.
    http://www.schnittberichte.com/schni...t=List&Sort=AZ
    Ihr müsst da mal reinsehen. Lucky Luke und Onkel Dagobert sind auch dabei.

    Aber das ist nicht nur lustig...
    Das geht bis zum Konkurs der Verlage.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Alpha_Comic_Verlag
    http://www.hinternet.de/comic/artikel/zensur.php

    Und zuletzt noch ein kleines Zensurgeplänkel der Staatsanwaltschaft gegenüber "Maus" (unter 'Sonstiges'):
    http://de.wikipedia.org/wiki/Maus_–_...s_Überlebenden

    Grüße

    Lotusrubin
    Geändert von Lotusrubin (13.03.2010 um 20:56 Uhr)

  7. #32
    Mitglied Avatar von Exterminator18
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    571
    Nachrichten
    0
    Ein toller & ausführlicher Artikel zur Serie beim Tagesspiegel von Waldemar Kesler:
    http://www.tagesspiegel.de/kultur/co...n/3339124.html


    Kann im Frühjahr oder Sommer mit einem neuen Band gerechnet werden? Wäre prima!

  8. #33
    Mitglied Avatar von affentanz
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    332
    Nachrichten
    0
    Weils mich auch interessiert, werde ich die Frage mal wiederholen: Für wann ist denn Band 4 eingeplant? Eine sehr schöne Serie übrigens...

  9. #34
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Hi Affe und Exterminator,

    sorry die Anfrage im Nov. haben wir aus den Augen verloren, weil zu dem Zeitpunkt unsere Planung noch zu lose war. Wir haben den nächsten Hakenkreuz Band für den Sommer '11 eingeplant, festen Monat haben wir aber noch keinen.

    Viele Grüße!
    Philipp

  10. #35
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    735
    Nachrichten
    0
    Ich finde es immer ein wenig schade,wenn bei einer so tollen Serie wie "Unter dem Hakenkreuz" über ein nicht rechtmäßigenPreis diskutiert wird.Meiner Meinungist kein Verleger so dumm und gierig, das er überzogene Preise für seine Comics verlangt,schon gar nicht im Pfennigfuchserland wie dem unseren. Wie von P.Schreiber erklärt wurde,ist es mit der Preisfestlegung nicht so einfach,wie viele denken,und Qualität hat nun mal seinen Preis.Vorbildlich finde ich,das man Treue zu seiner Druckerei als Grund angibt.Es ist doch toll das es soetwas in unserer globalen Welt noch gibt. Und sicher muß man auch nicht jeden Comic haben,so sollte man vieleicht ein anderes Comic erst im nächsten Monat kaufen,und sich an dieser Serie solange erfreuen. Unser Hobby ist leider ein teures Hobby,da es einfach zu wenige gibt,die Comics sammeln.

  11. #36
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Hallo TP,

    freut uns, dass Du das so siehst. Wir versuchen immer ein gutes Gleichgewicht zwischen Qualität und Preis zu finden.
    Und ich glaube, ich verrate kein Geheimnis, wenn ich sage, dass sich im Comic-Business keiner eine goldene Nase verdient

    Viele Grüße,
    Philipp

  12. #37
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    735
    Nachrichten
    0
    Ja leider kann man sich in Deutschland keine Goldene Nase verdienen,ich hätte nichts dagegen wenn es anders wäre,so könnten wir Leser sicher auch davon profitieren.Man sieht ja das man bei höheren Auflagen wie z.b bei Asterix auch günstiger die Alben anbieten kann.Aber die Hoffnung stirbt zuletzt,ich bin im Moment sehr glücklich das es in Deutschland eine nie zuvor gegebene Vielfalt an tollen Comics gibt.Dank der tollen Kleinverleger,deren Arbeit man nicht genung schätzen kann.

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2002
    Beiträge
    371
    Nachrichten
    0
    Für mich ne Top-Serie, da möchte ich mich mal bedanken dafür, dass ihr die bringt. Wie siehts denn mit dem Erfolg in Franko-Belgien aus? Läuft die Serie gut genug, so dass das mit den Fortsetzungen 5-10 (hab irgendwo mal gelesen, dass das auf 10 Teile angelegt sein soll) zügig weitergehen wird?

    P.S: Und nicht vergessen den Rest von Dick Herrison noch zu bringen bitte...

  14. #39
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    735
    Nachrichten
    0
    Da kann man sich nur anschließen.

  15. #40
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Hi Leute,

    unter dem Hakenkreuz läuft sehr zufriedenstellend und wir haben Band 5 noch für dieses Jahr in der Planung. Wir werden unser Halbjahresprogramm 2011 /2012 in ein paar Wochen melden und da sollte HK 5 dann dabei sein.

    Viele Grüße,
    Philipp

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.202
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jerry Garcia Beitrag anzeigen
    (hab irgendwo mal gelesen, dass das auf 10 Teile angelegt sein soll)
    Kann man das bestätigen?

  17. #42
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Das haben die Autoren mal irgendwo gesagt, ich glaube in einem Interview auf ihrer Webseite. Das ist also einigermaßen offiziell, wobei ich bezweifle, dass die Szenarien alle schon fertig sind. Ich wäre also nicht überrascht, wenn die Autoren auf einmal schon mit Band 9 fertig sind.

    Viele Grüße,
    Philipp

  18. #43
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    735
    Nachrichten
    0
    Wann erscheint ein neuer Band? Gibt es schon mehr Bände im franko-belgischen Raum?

  19. #44
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Wir hatten mit einem neuen Band im letzten Herbst (2012) gerechnet, aber man sagte uns, die Autoren werden erst im Oktober 2013 einen neuen Band fertig haben.
    Bedauern wir ebenfalls sehr, aber was will man machen!

    Grüße,
    P.

  20. #45
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    735
    Nachrichten
    0
    Vielen Dank für diese schnelle Antwort, das bekommt kein anderer Verlag so hin! Ein wirklich toller Verlag, mit ungewöhnlich guten Comics und sehr netten Mitarbeiter, die immer schnell und sehr freundlich alle Fragen der Comicfreaks beantworten.Danke! Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch!

  21. #46
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Hallo TP,

    vielen Dank für die netten Wünsche. Es kommt aber auch vor, dass wir mal einen Post übersehen

    Schöne Feiertage und bis im nächsten Jahr!
    Philipp

  22. #47
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    11
    Nachrichten
    0
    Freu mich auch auf den nächsten Band. Eine gute Serie, hat mir bisher sehr gefallen.
    Bin durch Zufall auf diese Comics oder sind es eher Graphic Novels (?) gestoßen...
    Zuerst, als mir ein Band in die Hand fiel, dachte ich, oh mein Gott, wie kann man nur dieses Thema in einem Comic verwursten... Aber als ich mich einlas, fand ich die ganze Story sehr fair u. ausgewogen erzählt, auch sehr bewegend und gut gezeichnet...
    Also es ist immer irgendwie eine runde Sache, was die franko-belgischen Autoren und Künstler fabrizieren...

  23. #48
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    Hallo Schnuffel,

    ob man so pauschal alles gut finden muss, was die franko-belgischen Künstler machen, darüber kann man sicher diskutieren . Die Geschichte "Unter dem Hakenkreuz" fanden wir jedenfalls auch etwas ganz besonderes zu einem Thema, welches ja nun wirklich sehr viel beackert worden ist. Der Band 1 geht jetzt übrigens gerade in die Nachauflage mit einem neu gezeichneten Cover.

    Viele Grüße,
    Philipp

  24. #49
    Mitglied Avatar von affentanz
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    332
    Nachrichten
    0
    Für mich ist Unter dem Hakenkreuz eine der besten Serien im S&L Programm. Schade ist nur das die Autoren immer gute 2 Jahre pro Band brauchen...was natürlich auch für Qualität bürgt. Aber bei 10 Bänden von denen mal die Rede war wird der Serienabschluß leider ungefähr im Jahr 2021 sein.

  25. #50
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    936
    Nachrichten
    0
    ja, da blicken wir auch mit etwas Bangen drauf

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •