szmtag PERRY 137 - Mitte Juli 2009 - Seite 2
headerforum
VERLAG
PERRY
KÜNSTLER
KIOSK
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 42 von 42

Thema: PERRY 137 - Mitte Juli 2009

  1. #26
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.457
    Nachrichten
    0
    Wieder eine klasse Ausgabe !
    Und wieder neue "alte" Zeichner dabei, Respekt !!
    Weiter so !!!
    Gruß Derma

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.065
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von MadMike313 Beitrag anzeigen
    Ein weiteres Werk ist vollendet, gedruckt und ausgeliefert. Spätestens am 13. oder 14.7. ist es im Handel erhältlich.

    Einige wissen es bereits, jetzt für alle ganz offiziell:
    Das aktuelle PERRY-Heft ist das letzte, das über den Bahnhofsbuchhandel verkauft wird. Die teure Belieferung dieser Läden verursacht jedes Mal Riesenverluste, die wir nicht länger tragen können. Also musste jetzt eine neue, schlaue Lösung her.

    Wer seine Hefte bisher im Bahnhofsbuchhandel gekauft hat (und jeder andere natürlich auch), kann ein Abo auf www.perry-comic.de abschließen. Unter allen (Neu-)Abonnenten verlosen Originale und signierte Drucke. Details dazu findet ihr in der aktuellen Ausgabe. Viel bequemer als der Weg zum Kiosk ist sowieso das Abo. Ihr bekommt das Heft sofort bei Erscheinen in den Briefkasten, und wir haben eine viel bessere Chance, den Druck zu finanzieren.

    Die Änderung gilt wirklich nur für die Bahnhofsbuchläden. Bei allen anderen Vertriebswegen ändert sich nichts: Es gibt uns nach wie vor
    − in Comicläden
    www.perry-rhodan-shop.de
    − auf www.amazon.de
    − auf www.libri.de
    − und natürlich auf unserer eigenen Website, www.perry-comic.de!
    damit es noch mehr erfahren und sich nicht wundern, hab ich es in meinem Comicblog gestellt

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    154
    Nachrichten
    0
    Nachdem jetzt 137 durch habe kann ich mich Larandil und gerhard nur anschließen.
    Bei der Titelgeschichte kann ich nur sagen, hoffentlich ist die bald zu Ende.
    Paris war ganz nett.
    Bei Amazonia fiel mir sofort ein, von Laska habe ich schon bessere Zeichnungen gesehen. Ein Plus, die "Hingucker" in den unteren Bildern von Seite 39+41+42
    Mal sehen wie Stephan Gucky im letzten Teil aussehen läßt.
    Der Rest. Na ja

  4. #29
    Mitglied Avatar von gerhard
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    München, Germany
    Beiträge
    90
    Nachrichten
    0

    Talking

    - von Laska habe ich schon bessere Zeichnungen gesehen.-

    pha! bessere das geht doch gar nicht! ts ts ts.... das werd ich mir merken!!!

  5. #30
    Mitglied Avatar von eis
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    68799 Reilingen
    Beiträge
    1.166
    Nachrichten
    0
    Die Laskas rocken! ein weiblicher Nick Fury der blank zieht, eine jugendschützende Sprechblase, die Vergewaltigungsszene aus Corbens Den mit Ende, Oberweiten und Witze wie extra für Wittek geschrieben - gandios! Nicht nur deswegen ist das Heft super.

    Aber wie der Hirdt mit so einem Kunstwerk umgeht - ich war schockiert. Er scheut sich nicht einmal ein mit einem leichten Knick behaftetes Heft anzufassen. Der Mann ist Verleger, aber kein Sammler
    Geändert von eis (22.07.2009 um 19:27 Uhr) Grund: Die weggesternten ****** mussten umformuliert werden

  6. #31
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    15
    Nachrichten
    0
    Mein Kommentar zu derzeitigen Ausgabe:
    - Hauptstory: schwach (wie mMn der gesamte Camelot-Zyklus), die Grafik ist immernoch gewöhnungsbedürftig. (Man hätte bei den Zeichnern der ersten Ausgaben bleiben sollen!)
    - Ein Tag in Paris: sehr gute Story und sehr gute Grafik. Shira sah nie besser aus!
    - Flucht von Amazonia: gute Story, Grafik hätte besser sein können
    - Gucky - der Arbeistsklave: witzig, aber die Grafik ...
    - Schmetterlingseffekt: eine klassische SF-Story. Sehr gut!
    - Indianer-Ehrenwort: ebenfalls eine gute Geschichte. Nur die Ohren der beiden Models haben mir nicht gefallen.
    - Gucky - Unser Biber im Hort: wie immer ... schräg!

    Mein Fazit: Weiter so, bloß an der Hauptstory solltet Ihr noch etwas arbeiten, da ist nämlich noch viel Potential (grafisch, aber auch erzählerisch!) drin.
    Geändert von Barbarossa Rotbart (24.07.2009 um 08:19 Uhr) Grund: Korrigiert und überarbeitet

  7. #32
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.605
    Nachrichten
    0
    Nä! Die "Hauptstory" nervt, am besten Perry wacht im nächsten Heft auf und hat das nur geträumt (oder kommt wie weiland Bobby Ewing aus der Dusche).

  8. #33
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2008
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Geier Beitrag anzeigen
    Nä! Die "Hauptstory" nervt, am besten Perry wacht im nächsten Heft auf und hat das nur geträumt (oder kommt wie weiland Bobby Ewing aus der Dusche).
    Bloß nicht. Das wäre der Untergang.

    Aber die Erscheinung Aphilie kann man eh nicht mit Raumschiffen bekämpfen. Aphiliker werden nicht plötzlich zu netten Gefühlsmenschen, bloß weil der Himmel voller Schlachtschiffe hängt.

  9. #34
    Mitglied Avatar von Breedstorm
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    686
    Nachrichten
    0
    Kleine Rezi zum Heft bei der Comic-Community (und bald bei Amazon):

    http://www.dc-fanmovies.de/wbboard/t...db916&page=1#1

    Seufz... Wirklich noch bis zum Januar 2010 warten?

    Comic-Podcast

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    585
    Nachrichten
    0
    es kann ja wohl nicht sein das wenn man schon für lau mitmacht nicht mal seinen namen richtig hingeschrieben bekommt. ich mein es gab schon am anfang das problem mit dominik und nun das. ich habe es persönlich noch nicht in händen gehabt aber werter kollege hat mich darauf hingewiesen.
    werde es mir die tage mal selber angucken aber die freude aufs heft ist schon ziemlich getrübt.

  11. #36
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.454
    Nachrichten
    0
    Ähm... ich hab ehrlich gesagt nicht nochmal konkret darauf geachtet. Wo genau ist denn Dominiks Name nicht richtig geschrieben (oder nicht geschrieben)?

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    585
    Nachrichten
    0
    sein name ist jetzt richtig geschrieben. damals wurde ich ja fälschlicherweise als zeichner ausgewiesen. jetzt im aktuellen heft habt ihr meinen namen am anfang der geschichte falsch geschrieben

  13. #38
    Mitglied Avatar von battrock
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    487
    Nachrichten
    0
    wann gehen eigentlich die belegexemplare raus?
    hab noch nix bekommen

  14. #39
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.454
    Nachrichten
    0
    Die... sollten... schon... längst... ich ruf Kai mal an und sag Dir heute abend Bescheid

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    75
    Nachrichten
    0
    Hi EmBe! Du müsstest Deine Belege längst haben. Wenn nicht, ist da was in der Post verloren gegangen. Ich schicke heute nochmal einen Umschlag nach.

    Ciao
    Kai

  16. #41
    Mitglied Avatar von battrock
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    487
    Nachrichten
    0
    danke, da hat die post wohl mal wieder scheiße gebaut.

  17. #42
    Lobende Rezi zu PERRY 137 auf Tofu Nerdpunk!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •