Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Moderator MyComics.de
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0

    Fragen und Anregungen zum WETTBEWERB

    Hier könnt ihr Fragen und Anregungen zum COMIC WETTBEWERB loswerden.

  2. #2
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.734
    Nachrichten
    0
    11. Februar - und im aktuellen Wettbewerb hat es User- Teilnehmerzahlen (Leute, die ihre Stimme abgeben ;-)) im niedrigsten zweistelligen Bereich! Wie kommt es, daß so wenige Leser ihre Stimme abgeben? Es sind doch diverse richtig gute Beiträge dabei ...

    Vom Wettbewerb habe ich nur über einen der Teilnehmer erfahren. Gab es da keinen Newsletter zu?
    Ich bin verwirrt ...
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  3. #3
    Moderatorin MyComics.de
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    51
    Nachrichten
    0
    Hi,
    die Anzahl der Votes ist nicht öffentlich sichtbar. Das was du meinst ist die Bewertung über das Sternchen-System. Das ist etwas anderes.
    Der Wettbewerb wurde tatsächlich nicht über den Newsletter bekannt gegeben. Der letzte Newslette rist wegen Krankheit ausgefallen. Wir hatten abe reinen Blog eintrag und die Meldung über Facebook und Twitter. Über diese Plattformen wird nun zur Mitte des Wettbewerbs noch mal ein Reminder gemacht.
    Hier der Link zum Blogeintrag zum Wettbewerb:
    http://mycomicsde.blogspot.com/2011/...gestartet.html

    Und die Info auf Facebook (http://www.facebook.com/profile.php?id=100000122014569#!/permalink.php?story_fbid=106077002802924&id=100000 122014569


    Dein mycomics-Team

  4. #4
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.734
    Nachrichten
    0
    Danke für die Infos.
    Habe den Unterschied inzwischen gerafft. War etwas verwirrt, daß ich auf der Seite des Comic- Beitrag selber kein Wettbewerbsvoting abgeben kann (sondern nur in der Wettbewerbsübersicht). Vielleicht verbesserungswürdig?

    Blogeinträge, facebook und Twitter sind für mich too much. Wann soll ich all das, neben den ganzen Spam Mails, Fussballnachrichten und Gewinnbenachrichtigungen, denn noch lesen?

    Jetzt mal Lob - tataa: Die Idee mit den Wettbewerben finde ich sehr gut. Da kann sich wirklich mal etwas entwickeln ...
    Weiter mit Nörgeln: Das System des Mehrfach- Voting hingegen ist k***e. Welchen Sinn macht es, mehrmals für einen Comic zu stimmen? Schmeckt sehr nach Traffic- Generierung seitens des Veranstalters. Habt ihr das nötig?
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  5. #5
    Moderatorin MyComics.de
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    51
    Nachrichten
    0
    Hallo Peter,
    erst mal Danke für deine Anregungen. Wir feilen ja ständig an der Seite rum und daher ist es schön Feedback von den Usern zu bekommen, das uns hilft die Seite besser zu machen.
    Das Voting-System hatten wir vor dem Start der Seite auch lange diskutiert. Wir haben uns für das Mehrfachvoting entschieden. Wir denken, dass es mehr Spaß macht: immer wieder reinschauen, seine Favoriten beobachten, unterstützen und mitfiebern. "Rein, wählen und wieder raus" war uns zu langweilig. Über den Nebeneffekt, dass das für die Seite Traffic bringt, freuen wir uns natürlich auch.
    Dein myComics-Team

  6. #6
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.734
    Nachrichten
    0
    Verstanden.
    Das 'Mitmachen' der Leute heutzutage hält sich in engen Grenzen. Das sehe ich an den wenigen Kommentaren (auch bei überdurchschnittlichen Beiträgen) unter den Comics selber oder den bisherigen Statements allein in diesem Thread, der ja doch für Viele interessant sein könnte. Gerade bei den User Comics ist ein Feedback oftmals die einzige Belohnung für die Kreativen, da ihre Werke in den seltensten Fällen gedruckt erhältlich sind (und die Online- Version auf myComics.de als 'Werbung' läuft).
    Comics lesen ist halt ne ziemlich passive Angelegenheit. Und ehrlich gesagt habe ich selber es auch noch nicht geschafft in diesem meinem Leben, einem meiner zahlreichen Lieblingscomics einen Leserbrief (auf Papier) zu schreiben.

    Eure Wettbewerbe sind ein gutes Mittel, etwas Bewegung in die Leserschaft zu bringen (und natürlich die User Comic- Produzenten zu motivieren ;-)). Sehr löblich.
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  7. #7
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.734
    Nachrichten
    0

    Wettbewerb Mai 2011

    Bevor es niemand mitbekommt:
    neuer Wettbewerb bei myComics.de - lesen & abstimmen!
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    162
    Nachrichten
    0
    Da sind einige schöne Beiträge beim Wettbewerb vertreten, aber wie fast immer kann es nur einen Sieger geben.

    Die Möglichkeit, seinen Favoriten jeden Tag erneut wählen zu können, ist in der Tat etwas gewöhnungsbedürftig. Aber - zumindest bei diesem Wettbewerb - auch notwendig, da ansonsten der Lieblingsbeitrag schnell nach unten durchgereicht wird.

    Noch gewöhnungsbedürftiger ist, dass die tägliche Stimmabgabe nicht an den Kalendertag (0-24 Uhr) gebunden ist, sondern an die Zeitspanne 24h, die verstrichen sein muß. Für User, die unregelmäßig ins Netz gehen, ein kleines Problem. So kann nicht abends um 19 Uhr und am nächsten Tag morgens um 8 Uhr abgestimmt werden. Lässt sich das eventuell ändern? Oder hat sonst keiner ein Problem damit?

  9. #9
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.734
    Nachrichten
    0

    Wahl zum 'Sondermann'

    Zum 1x die Woche Voting beim aktuellen Wettbewerb:
    grundsätzlich mehr zu begrüßen als das tägliche Voting weiß ich nun aber nicht, wann ich das letzte Mal gewählt habe. Da steht dann immer nur 'danke' (oder 'wählen', wenn ich denn zufällig nach einer Woche draufgehe). Das Zeitgefühl fürs wann wieder die Stimme geben geht flöten ...
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  10. #10
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    Hallo, ich bin neu hier. Habe mich extra angemeldet, um beim Wettbewerb abstimmen zu können. Aber da steht immer DANKE und ich kann nicht wählen. Ich weiß erst nach 24 Stunden wieder, aber ich bin der Meinung gestern, als ich zum ersten Mal abgestimmt habe, war es noch vor 18 Uhr und nun funktioniert es nicht. Ich habe mir die zeit allerdings nicht notiert und kanns nicht beschwören. Ist das möglich, dass es manches Mal nicht funktioniert das Abstimmen. In einer Gruppe bei facebook wurde das moniert. Danke für euere Antwort.

  11. #11
    Keine Kritik, aber etwas das mit seit einer Weile auffällt: irgendwie muss da mal Bewegung rein in die Wettbewerbe. Nach 2 bis 3 Tagen hat sich eine Reihenfolge eingestellt, die sich bis zum Ende fast 1zu1 erhält. Nur in den mittleren Lagen gibts da kleine Veränderungenn um eins rauf und eins runter. Das wird natürlich stark duch die jeweilige Presenz der Mitwirkenden in den Foren und Netzwerken gesteuert, ist aber für Aussenstehende wenig abwechslungsreich. Konstruktives zur Änderung habe ich grade nicht anzubieten, aber das ändert sich vielleicht noch.

  12. #12
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.734
    Nachrichten
    0

    Ergebnisse bei den myComics- Wettbewerben

    Die Ergebnisse bei den Wettbewerben sind m.E. (fast) ausschließlich geprägt von der Vitalität der Fan- Community, die der Zeichner/ die Zeichnerin zu mobilisieren versteht.
    Da man sich für das Voting anmelden (was die wenigsten Nur- Leser machen) und - um effektiv zu sein - alle 24 Stunden die Stimmabgabe wiederholen muss braucht es da schon wirklich 'treue Seelen', die dann aber auch schnell für klare Verhältnisse sorgen.
    Ein Voting ohne Anmeldung generiert keine Daten für den Betreiber und öffnet dem Schindluder Tür & Tor (F5- Taste, Robotprogramme, etc.). Ein Voting ohne wiederholte Stimmabgabe generiert keinen Traffic für den Betreiber und ändert wohl auch nichts am Ergebnis, wenngleich es auf mich etwas fairer wirken würde.

    Meine Ideen:
    - myComics.de sollte auch für die Leser einen materiellen Anreiz ausloben, sich anzumelden und die Stimme abzugeben
    - eine stärkere thematische Ausrichtung der einzelnen Wettbewerbe (z.B. nur Horrorgeschichten, Mangas oder Cartoons)
    - Bildung einer Jury, die abwechselnd zum offenen Voting die Preise vergibt
    - Wettbewerbe mit Themenvorgabe
    - einen phatten Preis auch für den Letzten (das wäre in diesem Monat nämlich ich >lol<)
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  13. #13
    Moderatorin MyComics.de
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    51
    Nachrichten
    0
    Hallo Walterscheid, hallo Peter,

    Danke für Eure Gedanken zum Wettbewerb. Das war auch ein Thema, über das wir auf der Comic Messe in Essen mit mehreren myComics-Mitgliedern gesprochen haben, und wir haben zum Wettbewerb in der jetzigen Art auch sehr positives Feedback bekommen, da hat sicher jeder eine unterschiedliche Meinung, und jede Ausgestaltung hat Vorteile und Nachteile. Der nächste Wettbewerb wird mit den 24-Stunden-Comics auf jeden Fall ein Themen-Wettbewerb, oder bessergesagt: ein Event-Wettbewerb.

    Viele Grüße,
    das myComics-Team

  14. #14
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe gerade den Einseiter Comicwettbewerb durchgesehen und festgestellt, dass dort einige Beiträge dabei sind, die reine Cartoons und keine Comics sind! (LiddlBuddha, O. Hopfauf, J. Werth und St. Bayer).
    Es geht mich zwar nichts an und ich kenne die Guidelines nicht, aber wäre es nicht besser, das ganze zu trennen und einen Cartoon- und einen Comicwettbewerb zu machen?
    Es ist aus meiner Sicht nicht ganz fair für die, die Comics, also ein erzählerisches Kleinwerk, gemacht haben, gegen pointierte einbildrige Witze anzutreten. Was meint ihr dazu?

    Grüsse, Bananaman85

  15. #15
    Moderatorin MyComics.de
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    51
    Nachrichten
    0
    Hallo bananaman,
    wie gerade auch im Mail an dich geschrieben haben wir deinen Forumbeitrag und die Kommentare zum aktuellen Einseiter-Wettbewerb gelesen und waren schon etwas überrascht, dass du hier im Forumbeitrag schreibst, dass du die Guidelines für den Wettbewerb nicht kennst. Da wäre es natürlich schon fair gegenüber allen, erst mal die Guidelines zu lesen, in denen genau das steht, was dann auch einige Mitglieder auf deinen Kommentar geantwortet haben:

    "schau mal in die beschreibung des aktuellen wettbewerbs. da steht: "Beim aktuellen Wettbewerb dreht sich alles um Einseiter! Von Cartoon bis Satire, und von abgedreht bis tiefgründig...."
    "Falls es nicht gelesen wurde... Diesen Monat geht es um Einseiter."


    Im Zweifelsfall kannst du in solchen Fällen auch gerne eine Mail an uns zu schicken und nachfragen, das ist sicher besser als Beiträge in den Kommentaren zu kritisieren, ohne die Guidelines zu kennen. Wir haben die Kommentare jetzt aus dem System genommen, und zur Erklärung diese Info hier ins Forum gestellt. Vielleicht schickst du auch kurz ein "Sorry" für dein Missverständnis an die entsprechenden Teilnehmer? Wäre vielleicht eine nette Geste.

    Viele Grüße,
    Das myComics-Team

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •