szmtag Spirou Kurzgeschichten - Seite 4
Seite 4 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 216

Thema: Spirou Kurzgeschichten

  1. #76
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Das sind doch super Ankündigungen bzgl. der Classics - freue ich mich schon drauf!

    À propos neue Zeichner: Steht mittlerweile eigentlich fest, wer nun das Ruder bei der regulären Reihe übernehmen wird?

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    44
    Nachrichten
    0
    Yoann und Vehlmann werden definitiv die reguläre Serie (ab Band 51) fortsetzen, wie Frédéric Niffle, der neue Hauptredakteur vom Wochenblatt Spirou in Casemate 4 bekanntgab.

    Weitere Spezialbände werden erscheinen von:
    Serge Clerc und Jean-Luc Fromental
    Bravo darf noch einmal
    Yves Chalands Version erscheint in Frankreich

    Gruss, PhoneyBone

  3. #78
    Mitglied Avatar von ADrian
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    6.210
    Nachrichten
    0
    Ab Band 51? Und was ist dann mit der 50? Kommt da doch noch der letzte von Morvan & Munuera?

    Ansonsten sind diese Nachrichten aber sehr erfreulich. "Die steinernen Riesen" und die Kurzgeschichte der beiden haben mir ausnehmend gefallen.
    JAZAM! - die Comic-Anthologie. Jetzt bestellen!

    mein Blog: www.adrian-vom-baur.de
    twitter: @adrianvom

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    44
    Nachrichten
    0
    Und was ist dann mit der 50? Kommt da doch noch der letzte von Morvan & Munuera?

    So ist es vorgesehen!

  5. #80
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    58
    Nachrichten
    0
    In welcher Form soll denn die Yves Chalands Version in Frankreich erscheinen und ist damit zu rechnen, daß diese auch in der BRD komplett erscheint.

  6. #81
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    Ich war vorige Woche in Frankreich und habe mir den Spirou-Band von Emile Bravo gekauft. Die Story ist der Hammer! Die beste Geschichte seit langem, ganz anders als alle anderen Spirous. Darauf darf man sich freuen.

    Bei Morvan und Munuera stört mich persönlich weniger die Modernisierung, denn das war ja immer eine spezielle Charakteristik dieser Serie namens Spirou. Ob Franquin sich anhören musste, dass sein Spirou nicht mehr so ist wie der von Rob-Vel? Was mir bei M&M fehlt, sind überraschende Wendungen in den Storys, und das findet man bei Emile Bravo. Zeichnerisch werden den auch die Spirou-Nostalgiker schätzen.

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    58
    Nachrichten
    0
    Wann ist der Erstverkaufstag des neuen Spirou-Sonderbandes "Onkel Ottos Testament"?

  8. #83
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    640
    Nachrichten
    0
    Am 27. Juni soll der Band in den Läden stehen.

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    58
    Nachrichten
    0
    Endlich ist er da, der neue Spirouspezialband. Und mit ihm 10 bisher in Deutschland unveröffentlichten Albenseiten.

  10. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    81
    Nachrichten
    0
    Original von beatleswerner
    Endlich ist er da, der neue Spirouspezialband. Und mit ihm 10 bisher in Deutschland unveröffentlichten Albenseiten.
    Interessante Info. D.H. im Unterschied zur alten Ausgabe ist da neben der Titelstory nicht mehr nur noch "Der Panzer" drin?

    Gibt es bei den anderen Neuausgaben der SPezial-Bände ähnliches?

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    58
    Nachrichten
    0
    In dem Band sind noch die folgenden Kurzgeschichten enthalten:

    1946 Le pharmacien débrouillard (Franquin, 1 Seite) o.T. (Das große André Franquin Buch, Beilage zu Reddition 37)
    1946 La vieille dame (Franquin, 4 Seiten) (Beilage zu Reddition 37)
    1946 La visite de Saint Nicolas (Franquin, 5 Seiten) (Beilage zu Reddition 37)

    Im nächsten Classic Band der Andre Franquin Material beinhalten wird befindet sich weiterhin die in Deutschland bisher bis auf eine Seite unveröffentlichte Geschichte

    1947 Spirou à la plage (Franquin, 4 Seiten) o.T. (Das große André Franquin Buch, nur 1 Seite)

  12. #87
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    640
    Nachrichten
    0
    Original von Borusse1
    Gibt es bei den anderen Neuausgaben der SPezial-Bände ähnliches?
    In den Bänden "Pygmäen" und "Wilder Westen" gibt es keine zusätzlichen Comicseiten. Aber jeder der Bände hat redaktionelle Seiten, die mit "Spirou"-Titelbildern, Illustrationen, Werbecomics oder Kalenderblättern aus der Entstehungszeit der enthaltenen Geschichten aufwarten.

    Wie beatleswerner richtig bemerkt, wird der Band "Spirou und der Roboter" (erscheint 2009) die letzte fehlende Franquin-Geschichte aus den 40er-Jahren, "Spirou à la plage", abdrucken.

    Darüber hinaus könnte mit der einen oder anderen weiteren klassischen "Spirou"-Geschichte zu rechnen sein. Hier ist aber noch nichts spruchreif. Wir sind dran...

    Stefan Schunck bespricht den aktuellen Band "Onkel Ottos Testament" für "splashcomics": http://www.splashcomics.de/php/rezen...ttos_testament

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    58
    Nachrichten
    0
    Lieber Michael Groenewald,

    vielen Dank noch einmal für die Veröffentlichung der 3 Spirou Kurzgeschichten im letzten Spezialband. Viel Glück auch bei den anderen Kurzgeschichten. Wann könnt ihr uns hier etwas konkretes mitteilen?

  14. #89
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    640
    Nachrichten
    0
    Wir werden in den kommenden Monaten sehen, was möglich wird. Ich hoffe und denke, dass wir nach der Frankfurter Buchmesse im Oktober mehr sagen können.

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    58
    Nachrichten
    0
    Können schon Aussagen gemacht werden über weiteres bisher in Deutschland im Album unveröffentlichtes Material von Spirou und Fantasio, die zukünftig veröffentlicht werden

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    81
    Nachrichten
    0
    Du hast die Mitteilung über deinem Post aber schon gelesen? Buchmesse ist vom 14.-19.10. Danach ist viel zu tun, warte mal bis November.

  17. #92
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    640
    Nachrichten
    0
    Ja, wie Borusse1 schon treffend bemerkt hat, muss ich noch um etwas Geduld bitten... Warten wir die Buchmesse mal ab, so lange ist das ja nicht mehr.

  18. #93
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    640
    Nachrichten
    0
    Die Frankfurter Messe liegt hinter uns, deshalb möchte ich die Antwort auf die Frage nach "Spirou und Fantasio" nicht schuldig bleiben.

    Momentan planen wir, in 2010 ein weiteres Album mit Franquin-Material zusammenzustellen ("Robinson auf Schienen", die "Europa"- Geschichte, die "Limonaden"-Geschichte und einige mehr). Wir müssen warten, bis Dupuis seine Ausgabe von Sammelbänden des Franquin-"Spirou" abgeschlossen hat, um die für diese Bücher erstellten Druckvorlagen nutzen zu können. Wir hoffen natürlich, dass die Seiten qualitativ gut ausschauen werden, um sie ganzseitig abbilden zu können. Aber wir sind zuversichtlich, dann die noch vorhandenen Lücken schließen zu können.

    In 2009 kommt schon mal "Spirou und der Roboter" mit der kompletten Story "Spirou à la plage".

    Man darf sich zudem auf verschiedene weitere "Spirou"-Bände freuen. Doch dazu mehr, wenn die Zeit reif ist.

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Original von Michael Groenewald
    in 2010

    (...)

    In 2009
    auch du, mein lektor brutus?

    ich glaube, ich schenke den deutschen comicverlagen einen klassensatz bastian sick zu weihnachten.

  20. #95
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    640
    Nachrichten
    0
    Ich weiß, ich weiß... Gedruckt hätte ich's ohne gemacht. Aber hier...? Von Bastian Sick hätte ich gern seine Auswahl von Udo-Jürgens-Songs. Danke im Voraus!

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Original von Michael Groenewald
    Ich weiß, ich weiß... Gedruckt hätte ich's ohne gemacht. Aber hier...? Nö.
    das macht sinn.

  22. #97
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    640
    Nachrichten
    0
    Original von L.N. Muhr das macht sinn.
    Ist das so? Ich weiß ja nicht... Du hast schon recht - also herzlichen Dank fürs Verbessern dieser orthografischen Flapsigkeit.

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Original von Michael Groenewald
    Original von L.N. Muhr das macht sinn.
    Ist das so?
    so sehr, wie "sinn machen" sinn macht, ja.

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.091
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Original von L.N. Muhr
    Original von Michael Groenewald
    in 2010

    (...)

    In 2009
    auch du, mein lektor brutus?

    ich glaube, ich schenke den deutschen comicverlagen einen klassensatz bastian sick zu weihnachten.
    und was bist Du dann? (jemand der alle Wörter klein schreibt, will das alle anderen richtiges Deutsch screiben)

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    in dem fall wäre es sogar richtiger, faul zu sein und ein wort wegzulassen. merke: faulheit erzeugt nicht nur fehler. *g*

Seite 4 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •