Seite 5 von 17 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 409

Thema: Blake und Mortimer

  1. #101
    Mitglied Avatar von paps
    Registriert seit
    01.2015
    Beiträge
    126
    Für die Fans die sich gern "Zubehör" zu Blake Und Mortimer ins' Regal stellen: Oxford Diecast! Als Beispiel der chronologisch(!) erste Band der Serie. Das Gelübde Der Fünf Lords. Sämtliche Automobile haben ein reales Vorbild. So einige bekommt man für kleines Geld vom britischen Modell-Hersteller http://www.oxforddiecast.co.uk/navig...6IndexALL.html Die Metall-Modelle sind süß detailliert und voll knuffig. Maßstab 1/76; etwas größer als unsere Wiking-Autos.

    Braucht kein Mensch. Aber schick machen sie sich im Regal!

    Beste Grüße

    Carsten
    Geändert von paps (29.06.2015 um 13:56 Uhr)

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    158
    Ich möchte einem Tim und Struppi Fan eine Freude machen und nachdem er alle Alben bereits besitzt hab ich nach langem Suchen Blake und Mortimer entdeckt!

    Welcher Band ist denn am besten zum einstieg?

  3. #103
    Zitat Zitat von MrBlonde Beitrag anzeigen
    Ich möchte einem Tim und Struppi Fan eine Freude machen und nachdem er alle Alben bereits besitzt hab ich nach langem Suchen Blake und Mortimer entdeckt!

    Welcher Band ist denn am besten zum einstieg?
    Mit Band 1 würde ich anfangen. Band 0 ist vom Niveau her noch nicht so gut wie die nachfolgenden Bände (und auch für das Verständnis der weiteren Bände unerheblich). Das Highlight der Serie sind Band 3,4 und 7. Ich würde jedoch nicht mit Band 3 anfangen, da dieser lose auf Band 1 und 2 basiert.

  4. #104
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.184
    Also ich würde mit den ersten beiden Bänden beginnen. Das Geheimnis der Pyramide 1 und 2. Vorsicht, zwar Ligne Claire, aber doch ganz anders als Tim und Struppi. Fällt mir gerade auf weil ich parallel Tim und Struppi und Blake und Mortimer lese. Humor ist bei letzteren nicht vorhanden.

  5. #105
    Zitat Zitat von MrBlonde Beitrag anzeigen
    Welcher Band ist denn am besten zum einstieg?
    Ich kann da nur Das gelbe M Vorschlagen,für mich der beste Band aus der Reihe. Diesen kann man meiner Meinung nach ohne besondere Vorkenntnisse Lesen und ist nicht so "Textlastig" wie die ersten Bände...

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    128
    @ Mr. Blonde: Anstatt mit Blake & Mortimer könnte man dem Tim & Struppi-Fan auch eine Freude machen mit einem Album aus den anderen, im Carlsen-Verlag erschienen Serien Hergés machen: Stups & Steppke (Einseiter mit den Lausbubenstreichen von zwei Brüsseler Vorstadtjungs) und Jo, Jette & Jocko (lange Erzählungen mit zwei Geschwistern und einem Affen).

  7. #107
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Ich kann da nur Das gelbe M Vorschlagen,für mich der beste Band aus der Reihe. Diesen kann man meiner Meinung nach ohne besondere Vorkenntnisse Lesen und ist nicht so "Textlastig" wie die ersten Bände...
    Würde ich abraten. Da Band 3 auf Band 1 und 2 aufbaut.


    Wenn man Olrik nicht kennt, dann ist die Auflösung nur wenig nachvollziehbar


  8. #108
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Ich würde mit Band 0 'Der Kampf um die Welt' beginnen. Diese erste Geschichte macht mächtig Lust auf die weiteren B+M Abenteuer.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  9. #109
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Ich würde mit Band 0 'Der Kampf um die Welt' beginnen. Diese erste Geschichte macht mächtig Lust auf die weiteren B+M Abenteuer.
    Würde ich auch abraten. Band 0 von Blake und Mortimer ist ähnlich schlecht gealtert wie die ersten Geschichten von Valhardi oder Spirou und Fantasio. Es ist zeichnerisch und erzählerisch (ich sag nur: "wie durch Zufall ..."; dieser Satz kommt ziemlich oft vor) der schwächste Band von E. P. Jacobs (neben Die drei Formeln des Professor Sato). Außerdem ist die Ausrichtung auch eine völlig andere (Kampf um die Welt ist ein reiner Kriegscomic, ab Band 1 geht die Serie dann deutlich mehr in Richtung Abenteuer und Science Fiction und wird den Tim und Struppi Bänden deutlich ähnlicher).

  10. #110
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.649
    Also wenn man inhaltlich chronologisch lesen möchte könnte man auch nach folgender Reihenfolge vorgehen:

    1919: Rückblicke auf Blakes erste Jahre als Geheimagent in Das Gelübde der fünf Lords
    1928: Großer Rückblick auf Mortimers Jugend in Die Sarkophage des 6. Kontinents
    1944: Der Stab des Plutarch
    1946/47: Der Kampf um die Welt
    1950: Das Geheimnis der großen Pyramide
    1953: Das Gelbe M
    1954: Die Septimus-Welle
    1954: Der Fall Francis Blake
    1954: Unheimliche Begegnung
    1954: Das Gelübde der fünf Lords
    1955: Der Fluch der dreißig Silberlinge
    1955: Das Geheimnis von Atlantis
    1957: Die Voronov-Intrige
    1958: Die Sarkophage des 6. Kontinents
    1958: Das Heiligtum von Gondwana
    1959: SOS Meteore
    1959: Die teuflische Falle
    1964: Die Diamanten-Affäre
    1971: Die 3 Formeln des Professor Sato
    1971: Mortimer gegen Mortimer

  11. #111
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Und dann irgendwann als Abschluss 'Das letzte Kapitel'
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  12. #112
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.632
    Ich empfehle dir statt einen B&M-Comic den grandiosen "Die Abenteuer des Riccardo Castillo"!

    Der ist super gut und passt zu 100% zu Tim und Struppi... Bei Serien ist es immer so eine Sachen!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  13. #113
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.748
    Zitat Zitat von mclain23-5 Beitrag anzeigen
    Würde ich auch abraten. Band 0 von Blake und Mortimer ist ähnlich schlecht gealtert wie die ersten Geschichten von Valhardi oder Spirou und Fantasio.
    Nicht nur schlecht gealtert, er paßt auch überhaupt nicht in die Kontinuität der übrigen Bände. Schließlich wird darin ganz Europa zerstört, davon ist dann später nichts mehr zu sehen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  14. #114
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Wie im richtigen Leben eben: Wiederaufbau.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  15. #115
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.748
    Und nochmal Blake und Mortimer.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  16. #116
    Moderator Carlsen Comics
    Registriert seit
    01.1970
    Beiträge
    72
    Für alle, die die Diskussionen im Thread "Crowdfunding bei Carlsen" nicht verfolgen, hier noch mal der Hinweis auf unsere laufende Kampagne für ein Artbook zu "Blake und Mortimer". Hier (https://www.startnext.com/blakeandmortimer) stellen wir das Projekt ausführlich vor. Es ist ein über 300 Seiten starkes Buch mit Skizzen und Zeichnungen von E. P. Jacobs zu allen Abenteuern vom Kampf um die Welt bis zu den drei Formeln des Professor Sato. Außerdem gibt es verschiedene Pakete, die zusätzliche Drucke oder Schuber enthalten. Vielleicht gefällt es ja dem einen oder anderen Blake-und-Mortimer-Aficionado!

  17. #117
    Zitat Zitat von Ralf Keiser Beitrag anzeigen
    Für alle, die die Diskussionen im Thread "Crowdfunding bei Carlsen" nicht verfolgen, hier noch mal der Hinweis auf unsere laufende Kampagne für ein Artbook zu "Blake und Mortimer". Hier (https://www.startnext.com/blakeandmortimer) stellen wir das Projekt ausführlich vor. Es ist ein über 300 Seiten starkes Buch mit Skizzen und Zeichnungen von E. P. Jacobs zu allen Abenteuern vom Kampf um die Welt bis zu den drei Formeln des Professor Sato. Außerdem gibt es verschiedene Pakete, die zusätzliche Drucke oder Schuber enthalten. Vielleicht gefällt es ja dem einen oder anderen Blake-und-Mortimer-Aficionado!
    Danke für den Hinweis! Ich und viele andere hier im Forum sind ausschließlich im Blake und Mortimer Thread unterwegs.

  18. #118
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.184
    Also ich finde die Idee schon angemessen. Warum allerdings jetzt erst darauf hingewiesen wird erschließt sich mir nicht ganz.
    Nach wie vor bin ich der Meinung, dass das Buch durchaus auch auf normalem Wege, sprich einfach verlegt, sich gerechnet hätte.
    Ich habe die, dank an Mitforist Raro, französische Ausgabe erworben und bin sehr begeistert. Eigentlich ein 'Muss' denn man kann seine B&M schön danebenlegen und die Skizzen, Entwürfe, einzelnen Schritte vergleichen.
    Schade, dass es nicht den 'regulären Weg' in den Handel geschafft hat.

  19. #119
    Hier ist eine Rheie geplannt. Band zwei wird die Skizzen von Julliard
    enthalten und wird Dezember 2015 in Frankreich erscheinen.

  20. #120
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.073
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Schuiten zeichnet einen Blake & Mortimer:
    http://www.follownews.com/franois-sc...-mortimer-61mk
    habe es jetzt auch im Zack gelesen und bin gespannt auf das Ergebnis

  21. #121
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Nicht nur schlecht gealtert, er paßt auch überhaupt nicht in die Kontinuität der übrigen Bände. Schließlich wird darin ganz Europa zerstört, davon ist dann später nichts mehr zu sehen.
    Könnte schwören, in einem der neueren Bände wird der Wiederaufbau angesprochen. Falls Du die nicht boykottierst.

  22. #122
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.748
    Nö, hab ich gelesen, kann mich aber an keinen Wiederaufbau erinnern. Wird vielleicht im aktuellen Zweiteiler ein Thema.

    Und Wiederaufbau wurde in den 40er und 50er Jahren anders gehandhabt als beim Berliner Stadtschloß. London sähe also völlig anders aus, wenn es 1944 abgebrannt wäre.
    Geändert von Mick Baxter (09.01.2016 um 00:52 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    669
    Und jetzt endlich eine GESAMTAUSGABE im von Fans geforderten HC:

    https://www.facebook.com/blake.morti...type=3&theater

    Wird Carlsen hier mitmachen?

  24. #124
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.649
    Ja bitte! Dann aber bitte, bitte, bitte auf vernünftigem Papier!

  25. #125
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.748
    Und was bitte ist vernünftiges Papier?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

Seite 5 von 17 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •